ruessel
Beiträge: 5678

Top 5 New Features in Adobe Premiere Pro CC

Beitrag von ruessel » Mo 21 Mai, 2018 13:21

Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




motiongroup
Beiträge: 2994

Re: Top 5 New Features in Adobe Premiere Pro CC

Beitrag von motiongroup » Mo 21 Mai, 2018 13:50

Oh mein Gott von Lumaforge Sam Mestmans Lieblingskind... das darfst hier gar nicht verlinken da sind manche hier ziemlich seltsam drauf besonders dann wenn’s um fcpx geht.. ;)

Danke für den link..




sanftmut
Beiträge: 287

Re: Top 5 New Features in Adobe Premiere Pro CC

Beitrag von sanftmut » Mo 21 Mai, 2018 16:49

Wieso - is der von der GEZ 🤪😂

😜👍




rdcl
Beiträge: 510

Re: Top 5 New Features in Adobe Premiere Pro CC

Beitrag von rdcl » Mo 21 Mai, 2018 20:31

Der Shotmatch den er da macht soll ja wohl ein Witz sein, oder?




sanftmut
Beiträge: 287

Re: Top 5 New Features in Adobe Premiere Pro CC

Beitrag von sanftmut » Mo 21 Mai, 2018 20:37

Ich hab das (wohlwollend 😜) so interpretiert dass er nur die theoretischen Funktionen erklärt hat...




klusterdegenerierung
Beiträge: 14208

Re: Top 5 New Features in Adobe Premiere Pro CC

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 21 Mai, 2018 22:12

Diese Erweiterung ist echt zum piepen, da sie weder funktioniert,
also nicht ernsthaft und es so was schon lange in anderen NLEs gibt, ja sogar schon seit Jahren in Sony Vegas!!

Bravo Adobe, dafür habt ihr euch das abfeiern echt verdient! :-=
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Uwe
Beiträge: 1310

Re: Top 5 New Features in Adobe Premiere Pro CC

Beitrag von Uwe » Di 22 Mai, 2018 08:02

PP kann man wirklich immer mehr vergessen. Ich hab vor kurzem mal versucht kleinere Urlaubsfilmchen zu bearbeiten. Geschossen mit der GH5, HLG, 400mbps, All-I. War ein Ding der Unmöglichkeit - selbst mit einer Wiedergabeauflösung von 1/4 => extremes Geruckel bis hin zum absoluten Stillstand. Ich habe das Programm über viele Jahre gelobt + verteidigt, aber was sie jetzt immer mehr als ihre neuesten Errungenschaften dem Kunden anbieten ist in meinen Augen unter aller Sau....
Gruss Uwe




rdcl
Beiträge: 510

Re: Top 5 New Features in Adobe Premiere Pro CC

Beitrag von rdcl » Di 22 Mai, 2018 08:04

Uwe hat geschrieben:
Di 22 Mai, 2018 08:02
PP kann man wirklich immer mehr vergessen. Ich hab vor kurzem mal versucht kleinere Urlaubsfilmchen zu bearbeiten. Geschossen mit der GH5, HLG, 400mbps, All-I. War ein Ding der Unmöglichkeit - selbst mit einer Wiedergabeauflösung von 1/4 => extremes Geruckel bis hin zum absoluten Stillstand. Ich habe das Programm über viele Jahre gelobt + verteidigt, aber was sie jetzt immer mehr als ihre neuesten Errungenschaften dem Kunden anbieten ist in meinen Augen unter aller Sau....
CC2017 oder 2018?




Uwe
Beiträge: 1310

Re: Top 5 New Features in Adobe Premiere Pro CC

Beitrag von Uwe » Di 22 Mai, 2018 08:07

Die neueste 2018 natürlich.
Gruss Uwe




rdcl
Beiträge: 510

Re: Top 5 New Features in Adobe Premiere Pro CC

Beitrag von rdcl » Di 22 Mai, 2018 08:14

Uwe hat geschrieben:
Di 22 Mai, 2018 08:07
Die neueste 2018 natürlich.
Das habe ich auch im Dezember / Januar getestet. Absolute Katastrophe. Ein Projekt das mit CC2017 noch hervorragend funktioniert hat (wenn auch langsam, da es eine riesige 4K Timeline mit haufenweise Lumetri und Neat Noise Reduction war), war mit CC2018 absolut unmöglich zu bearbeiten. Da ging wirklich garnichts, selbst wenn ich alle Video Layer abgeschalten hatte. Die Performance war absolut schlecht. Es ist permanent abgestürzt, wirklich fast bei jedem Klick in die Timeline! Ein flüssiges Abspielen war unmöglich, und wenn es mal lief hat das Audio ausgesetzt etc. Und das war bereits fast 2 Monate nach Release!
Absolute Vollkatastrophe. Bin sofort zurück auf CC2017 und habe auch bis jetzt nicht wieder upgedatet.




klusterdegenerierung
Beiträge: 14208

Re: Top 5 New Features in Adobe Premiere Pro CC

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 22 Mai, 2018 14:52

Das wären ja noch Dinge, die ich hinnehmen würde, aber was mir viel mehr gegen den Strich geht ist,
das selbst mein 10Bit 422 ProRes schon nach einem Hauch von Lumetri Einsatz aussieht wie verhunztes 8Bit mp4!

Wenn ich das gleiche Log Material in Resolve ziehe, liegen Welten in der Farbkorrektur,
da kann man drann drehen bis der Arzt kommt.

Auch ans schneiden in Resolve gewöhne ich mich immer mehr.
Auch der Stabilisierer ist viel besser und wobbelt nicht so wie in CC.

Ich gebe mir noch max 1 Jahr, dann bin ich ganz weg von Premiere!
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




ruessel
Beiträge: 5678

Re: Top 5 New Features in Adobe Premiere Pro CC

Beitrag von ruessel » So 27 Mai, 2018 08:06

Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?
von Darth Schneider - Mo 4:41
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Mo 2:19
» 24p zu 23,976
von dienstag_01 - Mo 1:25
» Sequenz in Timeline eingefügt -- reingezoomt?
von Ensasserin - Mo 1:18
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von iasi - So 22:28
» DJI Mavic Mini Drohne: 2.7K Video und nur 249g: Führerschein- und registrierfrei
von klusterdegenerierung - So 20:35
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von klusterdegenerierung - So 20:22
» FOTGA A50 Field Moni in 4 Versionen SDI
von klusterdegenerierung - So 19:42
» Manfrotto MVH502A Pro Fluid Video Neiger
von Jörg - So 19:39
» B-Cam zu FS7/Filmen Freibad
von rainermann - So 19:37
» DJI: Drohnen sind bald per Handy App identifizierbar
von vaio - So 19:35
» Brauche Einsteigertipps für Premiere Pro (8bit vs. 10bit, V-LOG, HLG, etc)
von dienstag_01 - So 18:31
» Altes Thema neu aufgelegt: GEMA freie MUsik nicht GEMA frei?
von handiro - So 18:28
» Ursa Mini Shoulder Kit - VCT14 kompatibel?
von Frank Glencairn - So 17:07
» Wie Profis arbeiten!
von roki100 - So 13:49
» mit Dank
von Chiara - So 13:21
» Josh baut sein Youtube Studio
von klusterdegenerierung - So 12:48
» Cliptutorial: DOP Lawrence Sher über den Umgang mit Farben bei „Joker“ u.a. ...
von slashCAM - So 10:27
» GH5: suche conversion LUTs
von Darth Schneider - So 10:26
» Laufband Greenscreen welche Farbe?
von Frank Glencairn - So 8:32
» Premiere: Basic-Frage: Empfehlt Ihr das Schneiden mit Sequenzen?
von Ensasserin - Sa 22:52
» JOKER - Teaser Trailer
von MrMeeseeks - Sa 21:24
» Z-Axis Stabilisator für Einhand Gimbals
von roki100 - Sa 16:24
» Neuer WEEBILL-S Gimbal von ZHIYUN: u.a.mit latenzarmer Videovorschau
von roki100 - Sa 16:07
» Sigma fp -- 4K RAW-Kamera demnächst für 1899 Dollar verfügbar
von roki100 - Sa 16:03
» A6400 Lautstärke der Tonaufzeichnung bei Video
von Jan - Sa 15:57
» Sea-thru: Fade Unterwasseraufnahmen bekommen echte Farben durch neuen Algorithmus
von vaio - Sa 15:08
» Barstow, California heute Abend um 22,25Uhr auf 3SAT
von dienstag_01 - Sa 11:49
» AJA veröffentlicht neue Desktop Software v15.5 für KONA, Io und T-TAP
von slashCAM - Sa 10:12
» Workstation HP Z4 G4 - Was haltet ihr von dieser Workstation Konfiguration
von stiffla123 - Sa 10:02
» Vollformat RAW für 2000 Euro? Die Sensor-Bildqualität der Sigma fp in 4K und FullHD
von iasi - Sa 6:55
» Die visuell besten Musikvideos
von klusterdegenerierung - Sa 0:15
» Apple: Neues MacBook Pro 16“ - höhere Auflösung, neue Tastatur, mehr GPU-Power ...
von motiongroup - Fr 19:39
» Titanic 2 - The Return of Jack (2020 Movie Trailer)
von Benutzername - Fr 19:17
» CCD-TR808E Video auf Mac mit trappelndem Ton
von wolelk - Fr 18:46
 
neuester Artikel
 
Vollformat RAW für 2000 Euro? Die Sensor-Bildqualität der Sigma fp in 4K und FullHD

Die Sigma fp wird von vielen Filmern mit Spannung erwartet. RAW-Aufzeichnung mit einem FullFrame Sensor unter 2.000 Euro gab es ja bis jetzt noch nicht. Doch kann Sigma auch die hoch gesteckten Erwartungen erfüllen? weiterlesen>>

James Dean CGI-Puppe spielt Hauptrolle in neuem Film

Schlechte Nachrichten für Schauspieler: die Toten spielen ab jetzt wieder mit - und zwar nicht irgendwelche, sondern die Stars. So soll der legendäre James Dean, 1955 im Alter von nur 24 Jahren gestorben, im Film "Finding Jack" eine der Hauptrollen spielen -- doch was heißt hier "spielen"? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).