slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11262

Updates (24.2) für Premiere Pro und After Effects - "Sprache verbessern" und Color Fonts

Beitrag von slashCAM »


Auch Adobe gibt mittlerweile für seine Video Applikationen Updates im Monatsrhythmus frei. In Premiere Pro ist nun im Februar die KI-gestützte Funktion „Sprache verbesse...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Updates (24.2) für Premiere Pro und After Effects - "Sprache verbessern" und Color Fonts



j.t.jefferson
Beiträge: 992

Re: Updates (24.2) für Premiere Pro und After Effects -

Beitrag von j.t.jefferson »

Nur Interesse halber, weil ich seit November nicht mehr Premiere angefasst habe, wie ist denn mittlerweile die Wiedergabe von xavc-s und xavc-hs in 10-bit 422?



rush
Beiträge: 14002

Re: Updates (24.2) für Premiere Pro und After Effects -

Beitrag von rush »

Sollte zu dieser Frage nicht auch der generelle Unterbau entscheidend sein?

Habe Premiere auch länger nicht angefasst - aber am Mac sollte XAVC HS doch seit dem M1 für dein reinen Schnitt kein Problem mehr darstellen, da h.265 nativ verarbeitet wird.

Bist du mit Windows/PC unterwegs? Vielleicht wären ein paar Specs zum System nicht verkehrt um die Frage zu beantworten...
keep ya head up



hheditor
Beiträge: 16

Re: Updates (24.2) für Premiere Pro und After Effects -

Beitrag von hheditor »

Also Stand heute 14.2.2024 kann ich nicht auf Version 24.2 upgraden, 14.1 ist die aktuelle Version in CC bei mir.



Hranimator
Beiträge: 2

Re: Updates (24.2) für Premiere Pro und After Effects -

Beitrag von Hranimator »

24.1 ist das aktuell verfügbare Update. Das nächste Release ist 24.2.1, mehr Infos hier https://community.adobe.com/t5/premiere ... gkcVAcM7C4

Liebe Grüße
Robert



KingCerberus
Beiträge: 7

Re: Updates (24.2) für Premiere Pro und After Effects -

Beitrag von KingCerberus »

Abgesehen von den proklamierten Crashes war sowohl bei Mac als auch bei der 24.2 (Win/Beta) das neu angekündigte Proxyfeature fehlerhaft.
:/ von daher vermutlich die bessere Entscheidung die Version wieder zurückzuziehen.



Hranimator
Beiträge: 2

Re: Updates (24.2) für Premiere Pro und After Effects -

Beitrag von Hranimator »

Oh, interessant! Was genau ging denn nicht?



KingCerberus
Beiträge: 7

Re: Updates (24.2) für Premiere Pro und After Effects -

Beitrag von KingCerberus »

Hranimator hat geschrieben: Mi 14 Feb, 2024 17:23 Oh, interessant! Was genau ging denn nicht?
Bei der manuellen Einstellung der Auflösung kamen immer FHD Proxies raus. Ich konnte UHD Footage nicht in 720p ProRes Proxies umrechnen.



Alex
Beiträge: 1318

Re: Updates (24.2) für Premiere Pro und After Effects -

Beitrag von Alex »

Screenshot 2024-02-23 083857.jpg
Yay...darauf hat die Welt gewartet 🙄😜
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Frank Glencairn
Beiträge: 22970

Re: Updates (24.2) für Premiere Pro und After Effects -

Beitrag von Frank Glencairn »

Alex hat geschrieben: Fr 23 Feb, 2024 08:40
Yay...darauf hat die Welt gewartet 🙄😜
... und 5 mal "schnell" in einem so kurzen Text 🙄 das sagt einiges über den Zustand der Zielgruppe aus.
Sapere aude - de omnibus dubitandum



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» >Der LED Licht Thread<
von pillepalle - Sa 1:25
» Der Blackmagic Countdown zur NAB 2024 weckt Hoffnungen
von cantsin - Sa 0:40
» KI-Musik kommt - Udio generiert täuschend echte Singstimmen
von Hayos - Sa 0:28
» DJI Avata 2, Goggles 3 und RC Motion 3 im ersten Praxistest
von Jalue - Sa 0:13
» Neues Blackmagic DaVinci Resolve 19 bringt über 100 neue Funktionen
von Axel - Fr 23:51
» Atomos Ninja Phone macht aus iPhone 15 Pro/Max einen HDMI-Kameramonitor/Rekorder
von MK - Fr 23:06
» Resolve: Umgekehrte Voice Isolation möglich? "Ambient only" ?
von rush - Fr 22:10
» RED versucht User nach Übernahme durch Nikon zu beruhigen
von pillepalle - Fr 21:55
» Blackmagic URSA Cine 12K - 16 Blendenstufen für 15.000 Dollar!
von iasi - Fr 21:09
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Fr 21:03
» DJI Focus Pro: Objektivsteuerungssystem per LiDAR jetzt für alle Kameras
von roki100 - Fr 17:55
» MANIFEST für einen neuen öffentlich-rechtlichen Rundfunk in Deutschland
von macaw - Fr 17:41
» LUMIX S5II X Firmware-Update bringt u.a. Proxies, Frame.io und mehr Autofokus
von roki100 - Fr 17:06
» EIZO ColorEdge Prominence CG1: Neuer HDR-Referenzmonitor mit unkomprimiertem 12-Bit 4K per HDMI
von slashCAM - Fr 16:30
» Update für kostenlose Blackmagic Camera App bringt neue Features
von Diver_40 - Fr 15:27
» Timecodes, XML, ChatGTP...andere Lösungen??
von Bergspetzl - Fr 15:27
» Windows Laptops bald mit Apple M3 Mac auf Augenhöhe?
von Rick SSon - Fr 10:17
» Welches Highclass Smartphone für gute BTS-Video?
von Frank Glencairn - Fr 9:22
» Neues von Atomos - OS11 Upgrade für Ninja (V), Feature Packs und Andeutungen
von pillepalle - Fr 7:56
» Lanc Fernbedienung von Sony
von manfred52 - Fr 5:59
» Tentacle Sync Timebar
von pillepalle - Fr 1:26
» Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.
von Frank Glencairn - Fr 0:09
» Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von Bildlauf - Do 21:16
» Update für VEGAS Pro 21 - textbasiertes Editing, KI-Maskentracking und mehr
von MK - Do 18:40
» Super 8
von Magnetic - Do 18:21
» DJI Avata 2: Bessere Kamera, längere Flugzeit und 10-Bit-D-Log-M-Farbmodus
von slashCAM - Do 15:03
» Apple iPhone 15 Pro Max - Sensortest - Dynamik wie eine DSLR?
von klusterdegenerierung - Do 13:36
» Dehancer Pro - Filmsimulation auf höchstem Niveau
von MK - Do 12:57
» Hobby Auflösung, 4 k-Kamera mit Zubehör
von lotharjuergen - Do 12:57
» Neues Cine-Objektiv Irix 65mm T1.5 angekündigt
von slashCAM - Do 12:02
» DREHBUCHAUTOR als Beruf mit Jana Burbach
von Frank Glencairn - Do 9:31
» Kosten presenter TikTok
von JonnyRakete - Do 9:28
» Kosten presenter TikTok
von JonnyRakete - Do 9:24
» Alexa 35 - jetzt für Live Veranstaltungen, Sport und Talk Shows.
von prime - Do 9:22
» Video zu lang
von BeBe1a - Do 9:06