Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD Forum



Universum VKR 4612 schwächelt?



Camcorder (Consumer + Pro), Videosysteme, Funktionen, Bedienung, Drehen, Tricks, Fehler...
Antworten
Digicam
Beiträge: 7

Universum VKR 4612 schwächelt?

Beitrag von Digicam » Di 09 Jul, 2019 18:38

Hallo zusammen,

Ich möchte gerne alte Video8 Kassetten mit Bildern aus meiner Kindheit digitalisieren.
Auf ebay habe ich mir eine Universum VKR 4612 (altes Quelle-Modell) geholt.
Die Kamera schließe ich an eine MiniDV Kamera an, die wiederum auf den PC via Firewire durchschleust.

Die Video8-Kamera scheint gut zu funktionieren, nur das Laufwerk scheint schwach zu sein, obwohl ich direkt am Netzteil hänge.
Das Resultat ist, dass sich die Räder unterschiedlich schnell drehen und teilweise stehen bleiben.
Das übertragene Bild ist damit wegen vieler Unterbrechungen kaum sichtbar. Wenn die Kamera merkt, dass sie still steht, schaltet sie sich ab.

Ich habe ein Video des Problems, sowie einige Fotos des Innenlebens angehängt.

Kann mir bitte jemand helfen, wie ich das alte Ding wieder zum Laufen bekomme? Worauf sollte ich achten? Wonach suchen?

Vielen Dank
Digicam

Video auf Youtube:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Framerate25
Beiträge: 764

Re: Universum VKR 4612 schwächelt?

Beitrag von Framerate25 » Di 09 Jul, 2019 19:25

Da ist das Laufwerk schrott. Es müßte zerlegt, gereinigt, evntl. neue Führungslager, Harz entfernt falls vorhanden und neu justiert werden. Ich vermute die war zu lange, zu hohen Temperaturen ausgesetzt.
Du kannst versuchen die erreichbaren Lager vorsichtig mit Aceton oder Spiritus zu reinigen. Nach dem Abtrocknen neu ölen (weniger ist mehr) und das Tape erstmal ein paar Stunden "leer" laufen lassen. Ansonsten gibt es noch Cracks die da Dienstleistungen anbieten.
Oder bei Ebay Kleinanzeigen für ~ 60 Eus ein Ersatzgerät holen.

https://camcorder-reparatur-spezialist-bosche.de/

Er kann helfen. ;)
Wer „möchte“ findet Wege, wer nicht der findet Gründe.




Digicam
Beiträge: 7

Re: Universum VKR 4612 schwächelt?

Beitrag von Digicam » Di 09 Jul, 2019 21:20

Hallo Framerate,

vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.
Ich würde gerne versuchen, was ich kann.
Bin Bastler, aber eigentlich eher bei Software statt bei Hardware - trotzdem packt es mich bei der Ehre :)

Leider scheitert es an den Basics: Mit Lagern meinst du die Zahnräder, welche die Kassetten direkt antreiben?
Die Sichtbaren sehen für mich einwandfrei aus. Leider kann ich das Zahnrad in der Mitte nicht sehen, ohne das ganze Ding auseinander zunehmen, weil es hinter der alu-platte versteckt ist.
Man sieht nur den kleinen silbernen Knopf in der Mitte, der sich auch zwischen den beiden Lagern hin und her bewegen lässt.
Gibt's da einen Trick oder muss ich ganz außen rum, indem ich das Gehäuse abnehme?

Beide Lager haben eine kleine Feder in der Mitte, die so etwas wie die Bremse steuern. Könnte diese auch einfach ausgeleiert sein? Ich könnte versuchen, sie etwas nach außen zu biegen...

Vielen Dank
Digicam




Framerate25
Beiträge: 764

Re: Universum VKR 4612 schwächelt?

Beitrag von Framerate25 » Di 09 Jul, 2019 21:52

Die Frage wäre ob sich der Aufwand lohnt. Wenn Du die Bänder zum digitalisieren weg gibst?

Es käme auch noch das Fehlen der Servosignale in der Spur des Bandes welche dort eingebettet werden in Frage. Die Steuerung wechselt dann von lp auf sp und wieder zurück. Findet kein schlüssiges Signal.
Genauso gut käme noch die Bandqualität selbst in Frage. (Einmal komplett vor und zurück spulen).
Auch passiert es an manchen Geräte das Kondensatoren auslaufen und die Leiterplatten schädigen.

Das müsste noch geprüft werden.
Ich hatte wiegesagt einmal ein „verharztes“ Laufwerk. Das war durch herausnehmen und reinigen wieder flott zu kriegen. Dazu hatte ich die Einheit aus dem Gehäuse genommen.
Falls es nicht an den anderen Punkten liegt und niemanden sonst noch etwas einfällt zu überprüfen, würde ich das mal versuchen.

Wenn Du gerne bastelst ist das ja auch interessant. Beim herausnehmen des Laufwerk kannst Du ja gleich einen Blick auf die Kondensatoren werfen. Sind sie oben aufgeplatzt, dann kannst du noch versuchen sie zu ersetzen, wenn das Elektrolyt nix anderes beschädigt hat.
Wer „möchte“ findet Wege, wer nicht der findet Gründe.




Digicam
Beiträge: 7

Re: Universum VKR 4612 schwächelt?

Beitrag von Digicam » Mi 10 Jul, 2019 21:55

Hallo!

Vielen Dank für Deine Anregungen.
Hast Du eine Idee wie ich an Service Manuals oder ähnlich komme? Wenn es „nur“ das Laufwerk ist, müsste es dort doch eine Art Anleitung geben, oder?

Das Band selbst ist in Ordnung. Daran liegt es wohl nicht.

Ich nehme auch an, dass das Problem in meinem Besitz erst schlimmer geworden ist. Habe direkt als erstes ein Band zurückgespult, bis er sich verschluckt und das Band geknickt hat. Vermutlich hat das dem Laufwerk den Rest gegeben, wenn es vorher schon anfällig war. Was auch immer sich da verschoben hat müsste doch zu finden sein.




Framerate25
Beiträge: 764

Re: Universum VKR 4612 schwächelt?

Beitrag von Framerate25 » Mi 10 Jul, 2019 22:06

Tut mir leid, ein Manual oder Reparaturanleitung habe ich leider nicht.
Da wirst Du Dich so durchfuchsen müssen.

Wiegesagt, suche nach ner weiteren gebrauchten. Das wird wohl die beste Chance sein. Oder Du nimmst mal Kontakt zu dem netten Techniker auf welchen ich weiter oben verlinkt habe.
Wer „möchte“ findet Wege, wer nicht der findet Gründe.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» DJI teasert neuen Gimbal als leichter und smarter - für spiegellose Systemkameras?
von roki100 - Fr 3:58
» Top Gun: Maverick (2020) - offizieller Trailer
von Funless - Fr 2:35
» Feedback please
von roki100 - Fr 0:28
» Ob es bald HDR Cinema Cameras von BM gibt?
von carstenkurz - Do 23:17
» P2 MXF Metadaten Problem
von RianLing - Do 23:12
» Fujinon XF 16-80mm F4 R OIS WR von Fujifilm ab September für 849,- Euro UVP. verfügbar
von Jörg - Do 22:45
» Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann
von Jan - Do 22:34
» Steadycam Neewer
von hellcow - Do 22:15
» Dokumentarfilmer ergreifen Verfassungsbeschwerde gegen DSGVO
von Alf302 - Do 21:35
» SmallHD Ultrabright 503 + Sony L-Kit
von rideck - Do 20:50
» IT - Chapter Two - offizieller Teaser Trailer
von Funless - Do 20:00
» AI simuliert menschliche Stimmen täuschend echt
von Talker Gott - Do 18:38
» warum ist meine curve rot?
von roki100 - Do 17:28
» Warum will hier jeder die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K?
von roki100 - Do 16:25
» Magix Video Pro X 11 mit "Infusion Engine"
von mash_gh4 - Do 14:56
» DJI stellt leichten Ronin-SC (Compact) Einhand-Gimbal für spiegellose Kameras bis 2 kg vor
von Axel - Do 14:39
» Neu: Weltweit schnellster USB-C Hub Sony MRW-S3 und robuste Sony SF-M TOUGH SD-Karten
von slashCAM - Do 13:45
» Welche Einstellungen verwenden? Cine1 etc.. (Sony A7II)
von Forchi - Do 13:18
» Verkaufe Miktek ProCast SST USB Mikrofon/Audio Interface
von hock jürgen - Do 10:29
» Sony stellt Sony Alpha 7R IV mit 61 MP, Eye-AF für Video und 4K 8 Bit Video vor
von Kamerafreund - Do 9:55
» [BIETE] ANDYCINE Kontrollmonitor A6 PLUS
von ksingle - Do 9:40
» Fragen zur FZ2000
von Fabia - Do 9:22
» Meinung zur GoPro TradeUp-Aktion
von Auf Achse - Do 8:08
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von Rick SSon - Mi 23:22
» Tilta stellt Gravity G2 und G2X Einhand-Gimbal mit 3,6 kg Traglast vor
von Rick SSon - Mi 23:21
» Premiere Pro ruckelt extrem
von mweitmann - Mi 20:25
» Framerates "nachträglich" ändern
von ChristophMZ - Mi 19:52
» Final Cut benötigt plötzlich enorm viel Arbeitsspeicher
von R S K - Mi 19:52
» 2 Stunden Gratis Resolve Training
von nedag - Mi 19:29
» Kamerawagen (Track)
von Framerate25 - Mi 19:27
» Vorschaubilder der Videospur flackern
von Framerate25 - Mi 19:21
» Adobe Premiere Pro Update 13.1.3 bringt Verbesserungen und Bugfixes
von Alf302 - Mi 18:59
» Fahraufnahmen
von Auf Achse - Mi 17:09
» Austausch von TV Aufnahmen in DaVinci Resolve 16
von Fassbrause - Mi 16:38
» Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags
von nic - Mi 14:02
 
neuester Artikel
 
Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann

Neben dem Smartphone noch eine Kamera im Urlaub mitschleppen? Diese Frage wollen wir einmal wieder zum Anlass nehmen, etwas Grundwissen zu Sensoren zu vermitteln... weiterlesen>>

Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.