Die Suche ergab 3601 Treffer





von pillepalle
Fr 05 Mär, 2021 07:28
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 287
Zugriffe: 25422

Re: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher

Das liegt aber auch an der derzeitig verfügbaren Technik (Videomonitoring bestenfalls in 10bit) und das unsere Delivery-Formate meist sogar nur in 8bit sind. Trotzdem gibt einem das Mehr an Informationen nicht nur mehr Spielraum, sondern auch die Option eines besseren Remasters, wenn die Technik irg...
von pillepalle
Do 04 Mär, 2021 18:08
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 19
Zugriffe: 1590

Re: Mikrofon-Adapterring für Camcorder gesucht

Das Tape von Protapes ist gut und Rückstandsfrei. Die Minirollen, die extrem praktisch für unterwegs sind bestelle ich mir allerdings immer bei B&H, weil man die hier nur schwer in kleinen Größen findet. Mache ich meist mit irgendwelchen anderen Grip Equipment zusammen. Nur das Tape bestellen, lohnt...
von pillepalle
Do 04 Mär, 2021 06:42
Forum: Licht
Antworten: 639
Zugriffe: 120709

Re: >Der LED Licht Thread<

Achso, das geht natürlich schon. Ich dachte Du wolltest Deinen Hintergrund damit beleuchten 😂

VG
von pillepalle
Do 04 Mär, 2021 01:17
Forum: Licht
Antworten: 639
Zugriffe: 120709

Re: >Der LED Licht Thread<

@ ahuba Ich denke auch nicht dass das gut klappt. Je nach Abstand und Brennweite musst Du den Galgen dann nicht nur recht weit ausfahren, sondern auch noch recht hoch, damit Du genug Headroom hast und die Leuchte nicht im Bild ist. Und dann musst Du sie wirklich gut beschweren und mit einem Sicherun...
von pillepalle
Mi 03 Mär, 2021 12:12
Forum: Licht
Antworten: 639
Zugriffe: 120709

Re: >Der LED Licht Thread<

Zweite LS60D ist heute auch angekommen. Was soll ich sagen, praktisch identisch von der Farbtemperatur und genauso leise... unglaublich 😊 Mir war aber kürzlich schon aufgefallen dass die Leuchten im Spotmodus kühler werden. Vielleicht liegt das an der Farbe des Innengehäuses, denn im Spot Modus rück...
von pillepalle
Mi 03 Mär, 2021 10:46
Forum: Licht
Antworten: 639
Zugriffe: 120709

Re: >Der LED Licht Thread<

@ ahuba Ja, wird knapp :) Der Galgen mit Gegengewicht reizt vermutlich schon das maximum für das Walimex Stativ aus, ohne das irgendwas dran hängt. Ganz ehrlich, auch wenn's nervt wäre eigentlich ein Stahlstativ dafür geeigneter. Ich nutze diese hier in der Regel: https://www.thomann.de/de/manfrotto...
von pillepalle
Mi 03 Mär, 2021 08:46
Forum: Licht
Antworten: 639
Zugriffe: 120709

Re: >Der LED Licht Thread<

Jott hat geschrieben:
Mi 03 Mär, 2021 08:41
Ist es eigentlich aus der Mode gekommen, einfach Arri-HMIs vom Verleiher zu holen? DAS ist Bums, wenn man ihn wirklich braucht. Und wenn's um saubere Farben geht.

Okay, kann man nicht mit dem Fahrrad transportieren ...
Das ist genau der Haken an der Sache :)

VG
von pillepalle
Mi 03 Mär, 2021 06:03
Forum: News-Kommentare
Antworten: 14
Zugriffe: 3567

Re: Netflix Damengambit: Einblicke in den guten Ton

Ich habe ja seit neuestem auch ein günstiges Netflix Abo (für 8,-€ im Monat oder so) und bezüglich des Bandings und Posterisierung hast Du schon recht. Wenn man drauf achtet, sieht man die ganz gut. Besonders farbstichig finde ich die aber nicht. Die sind eigentlich (trotz Grading) recht neutral, au...
von pillepalle
Di 02 Mär, 2021 17:57
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 57
Zugriffe: 3963

Re: Kinefinity zieht interne RAW-Aufnahme bei allen aktuellen Kameras zurück – RED Patent?

Das ist aber kurz... umso besser, also so lange muss mein Atomos noch halten *lol*

VG
von pillepalle
Di 02 Mär, 2021 17:50
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 57
Zugriffe: 3963

Re: Kinefinity zieht interne RAW-Aufnahme bei allen aktuellen Kameras zurück – RED Patent?

@ catsin

D.h. wieviele hundert Jahre wird das so weiter gehen? Sind das 20 oder wieviel Jahre die man auf ein Patent hat?

VG
von pillepalle
Di 02 Mär, 2021 17:38
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 57
Zugriffe: 3963

Re: Kinefinity zieht interne RAW-Aufnahme bei allen aktuellen Kameras zurück – RED Patent?

Dann hast Du davon eben nichts mitbekommen. Was soll ich Dir sagen. Es gab nach unserer ursprünglichen Diskussion zu dem Thema schon mindestens zwei Updates für den Ninja und die Nikon.

VG
von pillepalle
Di 02 Mär, 2021 17:26
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 57
Zugriffe: 3963

Re: Nächster Hersteller streicht die RAW-Segel: Kinefinity

Es können natürlich nur Metadaten gelesen werden die auch vorhanden sind. Aber die liefern ja mittlerweile fast alle Kameras, sogar die pupsige Nikon Z6. Äh, nee, sorry. Auch da nicht. Die liefern (im Moment?) sogar weder Temperatur noch ISO/Exposure Offset Daten! Natürlich liefert die die, ich hab...
von pillepalle
Di 02 Mär, 2021 16:20
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 57
Zugriffe: 3963

Re: Nächster Hersteller streicht die RAW-Segel: Kinefinity

In Scratch kann man problemlos alle Parameter von ProRes RAW verändern, genauso wie alle Metadaten übertragen werden. Nein. Auch wenn es stimmt, dass man in Scratch auch bestimmte RAW Parameter nachträglich immer einstellen kann die nicht mal FCP (in den Fällen) anbietet, ist zumindest letzteres in...
von pillepalle
Di 02 Mär, 2021 15:27
Forum: Kameradrohnen wie DJI Mavic, Mini usw
Antworten: 4
Zugriffe: 2929

Re: DIJ teasert neue Drohne

Und da ist sie :) gleich auch mit Reviews der üblichen Verdächtigen... möchte nicht wissen wieviel Abstürze es Anfangs gibt, wenn sich die Leute verschätzen *g*







VG
von pillepalle
Di 02 Mär, 2021 13:07
Forum: Licht
Antworten: 639
Zugriffe: 120709

Re: >Der LED Licht Thread<

Gut möglich. Mein Beileid (nicht ironisch gemeint). Könnte sein dass die heute oder morgen kommt. Ich bin mal gespannt wie unterschiedlich die andere ist. Aputure gibt die ja mit 5600K an. Meine schwankt (nachdem ich bereits recht viele Messungen an verschiedenen Tagen und Leistungstufen gemacht hab...
von pillepalle
Di 02 Mär, 2021 12:29
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 57
Zugriffe: 3963

Re: Nächster Hersteller streicht die RAW-Segel: Kinefinity

iasi hat geschrieben:
Di 02 Mär, 2021 12:26
Wenn man mal in Programme eingearbeitet und einen Workflow darauf aufgebaut hat, wird man eben träge.
Jedes Update fordert einem doch eh erneutes Lernen ab. :)
Genau... unser Schicksal ist es bis an's Ende unserer Tage lernen zu müssen. Ist anstrengend, aber hält die Birne fit :)

VG
von pillepalle
Di 02 Mär, 2021 12:23
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 57
Zugriffe: 3963

Re: Nächster Hersteller streicht die RAW-Segel: Kinefinity

@ iasi Eine Einarbeitung hast Du bei jeder halbwegs ernsthaften Software. Ich verrate Dir sogar mal ein Geheimnis... man lernt auch nie aus und muss immer am Ball bleiben. Die Zeiten wo man sich auf seinem einmal erlernten Wissen von vor zwanzig Jahren ausruhen konnte, sind in einem so techniklastig...
von pillepalle
Di 02 Mär, 2021 12:14
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 57
Zugriffe: 3963

Re: Nächster Hersteller streicht die RAW-Segel: Kinefinity

@ iasi Man muss ja nicht ganz umsteigen. Die Software wäre jetzt auch nicht mein Nr.1 Grading-, Schnitt-, und Effekt-Tool, hat aber ein paar extrem gute Features, die ich mir auch bei Resolve wünschen würde. Und es hat den Workflow bei großen Produktionen im Blick, wo es um Dateimanagement, Erstellu...
von pillepalle
Di 02 Mär, 2021 12:01
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 57
Zugriffe: 3963

Re: Nächster Hersteller streicht die RAW-Segel: Kinefinity

- Kameras mit externer ProRes RAW-Aufzeichnung in der Praxis: i.d.R. nur begrenzter Zugriff auf RAW/Debayering-Parameter in der Nachbearbeitung. - ProRes RAW (Apple-/Atomos-proprietär, lückenhafte Unterstützung in Software sowohl des Formats, als auch der RAW-Parameter) Nur wenn man die falsche Sof...
von pillepalle
Mo 01 Mär, 2021 20:46
Forum: Licht
Antworten: 639
Zugriffe: 120709

Re: >Der LED Licht Thread<

Hast Du die erfunden? Dann her damit 😂

VG
von pillepalle
Mo 01 Mär, 2021 18:28
Forum: News-Kommentare
Antworten: 4
Zugriffe: 1388

Re: Die 50 besten Filme 2020 - von über 230 Filmkritikern gewählt

Aber sind doch ein paar interessante Sachen dabei. Witzige Idee mit dem Hund der nicht mehr aufhört sich zu schütteln :)



VG
von pillepalle
Mo 01 Mär, 2021 15:31
Forum: Licht
Antworten: 14
Zugriffe: 2239

Re: Sand für (billige) Sandsäcke

Ja stimmt, aber die Kanister müssen schon robust sein. Wasser und Strom vertragen sich nicht so gut :)

VG
von pillepalle
Mo 01 Mär, 2021 14:37
Forum: Licht
Antworten: 14
Zugriffe: 2239

Re: Sand für (billige) Sandsäcke

Ja, Kies ist gut. Ich habe auch mal preiswertere Sandsäcke gekauft und die waren bei Sand nie richtig dicht. Alternativ geht auch Bleischrot: https://ballast-produkte.de/ballast-bleischrot?attribute_gewicht=5+KG&utm_source=Google%20Shopping&utm_campaign=Alle%20producten&utm_medium=cpc&utm_term=4178&...
von pillepalle
Mo 01 Mär, 2021 11:46
Forum: Licht
Antworten: 639
Zugriffe: 120709

Re: >Der LED Licht Thread<

Ich habe mir jetzt mal die LEE Zircon Filter angeschaut. Die Minus Green Filter sind definitiv empfehlenswert. Nicht nur das sie doppelt so dick sind und angeblich 200 Mal länger halten als herkömmliche, sie sind auch feiner abgestuft. Sogar feiner als CC-Kamerafilter. Damit kann man also einen Grün...
von pillepalle
Mo 01 Mär, 2021 11:30
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 5
Zugriffe: 1392

Re: Sennheiser MKE 600 vs. Rode NTG-3

Ob sich das lohnt ist pauschal schwer zu sagen. Das Rode rauscht etwas weniger und ist empfindlicher. Wenn Du aber mit dem Rauschen bzw. der Empfindlichkeit keine Probleme hast, brauchst Du so ein Upgrade vielleicht gar nicht. Das gleiche gilt für den Klang. Der kann ggf. etwas anders sein, aber wel...
von pillepalle
So 28 Feb, 2021 21:52
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 46
Zugriffe: 5327

Re: Topaz Labs Video Enhance AI 2.0: Videoverbesserungen per KI zum Sonderpreis

Hier das gleiche nochmal mit Gaia. Ist etwas weniger scharf... aber die Out Of Focus Bereiche sehen gruselig aus. https://www.nikon-fotografie.de/community/media/gaia1-jpg.415897/full Und das gleiche nochmal mit Resolve Superscale (mit Medium Einstellungen für Schärfe und Denoising). Gefällt mir def...
von pillepalle
So 28 Feb, 2021 21:30
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 46
Zugriffe: 5327

Re: Topaz Labs Video Enhance AI 2.0: Videoverbesserungen per KI zum Sonderpreis

Also außer dass das Bild etwas scharf gezeichnet wir und man das rauschen entfernen kann, sehe ich da auch keinen großen Unterschied. Bin mir auch nicht sicher ob mir das besser gefällt. Ist vermutlich wirklich nur gut um Bildfehler wegzubügeln, was beim Reißverschluß aber schon mal nicht geklappt h...
von pillepalle
So 28 Feb, 2021 20:05
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 46
Zugriffe: 5327

Re: Topaz Labs Video Enhance AI 2.0: Videoverbesserungen per KI zum Sonderpreis

Ja, da muss man echt mal ein wenig mit herum probieren. Ich habe gerade mal einen Clip auf 8k hochskaliert und sehe da vom Detailreichtum keinen Unterschied, als wenn ich einen 4K Clip in Resolve auf 200% skaliere. Der in Topaz hochskalierte Clip rauscht weniger und der Ton ist nicht mehr da, aber d...
von pillepalle
So 28 Feb, 2021 19:46
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 46
Zugriffe: 5327

Re: Topaz Labs Video Enhance AI 2.0: Videoverbesserungen per KI zum Sonderpreis

@ Jott Ja, mache ich ja gerade :) Also in den .mov Container packt er ProRes422HQ und selbige frisst er schon mal. Wer mehr will muss dann Einzelbildsequenzen rendern. Ich glaube es gibt online so eine Art Learn Center und ein Forum, neben dem Support. Hätte einfach gerne vorher mal ein paar Infos d...
von pillepalle
So 28 Feb, 2021 19:26
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 46
Zugriffe: 5327

Re: Topaz Labs Video Enhance AI 2.0: Videoverbesserungen per KI zum Sonderpreis

Hmm... Kein Handbuch, keine Infos. Scheinbar hauptsächlich um murksiges Material zu verbessern. Was für ein Videoformat wird dann in die .mov Datei gepackt? Bei Einzelbildsequenzen gehen vermutlich die Metadaten, Timecode, ect flöten. Ich lad mir das mal spaßeshalber als Testversion runter und probi...
von pillepalle
So 28 Feb, 2021 14:23
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 56
Zugriffe: 8393

Re: RØDE Wireless Go II: kompakte Lösung für drahtlosen 2-Kanal Videoton mit zwei Sendern

Ich glaube das hat weniger mit Theoretikern und Praktikern zu tun, als das Film nicht gleich Film ist, und Video nicht gleich Video :) Es also völlig unterschiedliche Anwendungsszenarien gibt und jeder da andere Bedürfnisse hat. Ein rasender Reporter filmt auch direkt in REC709 und das wird gesendet...
von pillepalle
So 28 Feb, 2021 07:20
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 3
Zugriffe: 902

Re: Zwei Spuren oder Kanäle durch MixPre 3

Ja, im Recorder auf den linken und rechten Kanal einer Stereospur routen mit der Du per 3,5mm Miniklinke in die Kamera gehst. In der NLE kannst Du dann wieder zwei einzelne Spuren daraus machen.

VG
von pillepalle
Sa 27 Feb, 2021 23:05
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 3
Zugriffe: 902

Re: Zwei Spuren oder Kanäle durch MixPre 3

Über USB glaube ich kaum, aber über den Mikrofoneingang der Kamera.

VG
von pillepalle
Sa 27 Feb, 2021 20:22
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 14
Zugriffe: 1425

Re: Interview Hall-Reduzierung on Location : Tips N Tricks?

So was lässt sich mit einer Nähmaschine ganz leicht selbst machen. Dünne Hanffilz- oder Mulchmatten in Baumwolltücher einnähen. ...ich hab' ja schon viele Hobbies, aber jetzt noch einen Nähkurs *g* Die Decken sind relativ schwer. Mit ca. 1kg/m² ungefähr dreimal so schwer wie dicker Bühnenmolton. VG
von pillepalle
Sa 27 Feb, 2021 17:41
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 14
Zugriffe: 1425

Re: Interview Hall-Reduzierung on Location : Tips N Tricks?

Oder mit Ösen. In America gibt's auch gute gepolsterte Transportdecken in schwarz/weiß (je Seite) die bezahlbar sind. Die findet man aber hier leider nicht. Je dicker das Material desto mehr Frequenzen werden absorbiert. https://www.amazon.de/Bewegliche-Decke-Single-Supreme-Schwarz/dp/B000TK5T9S VG
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Neue Phantom mit 76,000fps und BSI Sensor
von Frank Glencairn - Fr 8:10
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von rush - Fr 8:10
» Anpassung an mobile User
von Lorphos - Fr 8:09
» Wie unbedeutend...
von Frank Glencairn - Fr 7:39
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher
von Darth Schneider - Fr 7:36
» Neue ARRI Kamera vorgestellt: AMIRA Live - für Broadcast Einsätze
von rush - Fr 7:18
» Premiere / Ae Codec 8bps.mov
von prime - Fr 7:16
» Schnitt- und Compositing-Trends 2030 - Videoanwendungen im nächsten Jahrzehnt
von Jalue - Fr 6:22
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Fr 1:07
» RØDE Wireless Go II: kompakte Lösung für drahtlosen 2-Kanal Videoton mit zwei Sendern
von Manuell - Do 23:15
» Mikrofon-Adapterring für Camcorder gesucht
von srone - Do 23:09
» Media Offline
von oove2 - Do 22:31
» Aufbau VR-Studio / 3D-Visualisierung
von VRStudioFranken - Do 18:30
» PL Mount Adapter / Umbau
von acrossthewire - Do 18:13
» Bemerkenswerter Reallife Test eines Käufers der Skydio 2 Drohne
von carstenkurz - Do 17:51
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Do 16:05
» Rockfield: das Studio auf dem Bauernhof | Doku | ARTE
von jogol - Do 14:31
» Premiere Pro, Zeit-Neuzuordnung geht nicht...
von karl-m - Do 13:47
» BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?
von rush - Do 13:45
» !!BIETE!! CFExpress 80GB TOUGH
von klusterdegenerierung - Do 13:12
» Nikon NX-Studio: Kostenlose Bild- und Videobearbeitungssoftware inkl. Metadaten-Support
von slashCAM - Do 12:40
» TBC von Electronic Design
von Herbie - Do 12:16
» Lagerung der Akkus, brandgefährlich?
von Mediamind - Do 12:09
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Do 10:44
» SUCHE - Black Flags, Floppies etc.
von Pride - Do 7:19
» >Der LED Licht Thread<
von pillepalle - Do 6:42
» DJI FPV: Neue FPV-Drohne mit OcuSync 3.0 ist bis zu 140 km/h schnell
von rush - Mi 22:06
» Ich hoffe, Netflix versaut das nicht
von Benutzername - Mi 20:41
» Neu von AJA: T-TAP Pro fürs Monitoring per Thunderbolt und Desktop-Software v16
von slashCAM - Mi 19:30
» Aja kündigt T-Tap Pro an
von ruessel - Mi 18:22
» Sand für (billige) Sandsäcke
von roki100 - Mi 17:51
» Studio: Greenscreen oder Beamer?
von Jott - Mi 17:47
» Topaz Labs Video Enhance AI 2.0: Videoverbesserungen per KI zum Sonderpreis
von Jott - Mi 17:42
» Frame Sampling, Frame Überblendung oder Optischer Fluss
von Jott - Mi 16:08
» Sony Alpha 7S III Firmware Update 2.0 bringt u.a. S-Cinetone
von Mediamind - Mi 12:24
 
neuester Artikel
 
Schnitt- und Compositing-Trends 2030

Welche Entwicklungen darf man bei Schnitt- und Compositing-Anwendungen in den nächsten 10 Jahren erwarten? Ein paar Trends zeichnen sich jedenfalls schon deutlich ab... weiterlesen>>

Sony FX3 - Praxistest

Wir hatten bereits Gelegenheit zu einem ausführlichen Test der neuen Sony FX3 in der Praxis und haben uns vor allem die Ergonomie, den Autofokusbetrieb bei 200mm f2.8 (!), die Hauttonreproduktion inkl. LOG/LUT, Cinetone und allen Farbprofilen, die starke Zeitlupenfunktion, den Akkuverbrauch, die Stabilisierungsleistung uvm. angeschaut: Ist die Sony FX3 die bessere A7S III? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...