Die Suche ergab 67 Treffer





von bubffm
Mi 26 Sep, 2018 22:49
Forum: Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 10
Zugriffe: 1185

Re: Neue Firmware für GH5, Gh5s,... angekündigt

LUTs sind für Leute die nicht wissen wie man graded und über keine eigene Kreativität verfügen.

Scheint aber ein erfolgreiches Skinning-Geschäftsmodell zu sein....
von bubffm
Mi 26 Sep, 2018 22:41
Forum: Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 10
Zugriffe: 1185

Re: Neue Firmware für GH5, Gh5s,... angekündigt

„Besserer Autofocus“ stand schon bei den letzten 3 oder 4 Firmware Updates auf dem Zettel. Gebracht hats so gut wie nichts. Der AF ist immer noch grottig.

Nun also der nächste Versuch 😃
von bubffm
Mi 26 Sep, 2018 20:02
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 21
Zugriffe: 2671

Re: Cinema Grade: Color Grading auf eine völlig neue Art // IBC 2018

Hatte ColorFinale des gleichen Entwicklers in Gebrauch. War nicht schlecht. Bin inzwischen bei Davinci gelandet, brauche das also nicht.

Echte Männer brauchen Wheels :D
von bubffm
Mo 03 Sep, 2018 23:15
Forum: Biete
Antworten: 5
Zugriffe: 648

Re: BIETE Neuwertige Panasonic GH5s

von einem "Sulo" hab ich nix in meiner Mailbox. Vielleicht der Spamfilter...
von bubffm
Fr 31 Aug, 2018 20:55
Forum: Off-Topic
Antworten: 104
Zugriffe: 3571

Re: Ein trauriges Stück Geschichte jährt sich mal wieder

Jedes Forum hat derzeit seinen Thread wo sich der [Hobby] Nazi heimisch fühlt. Gut das die schweigende Mehrheit „ das Volk“ repräsentiert.
von bubffm
Fr 31 Aug, 2018 11:09
Forum: Biete
Antworten: 5
Zugriffe: 648

Re: BIETE Neuwertige Panasonic GH5s

Sorry, habe hier länger nicht mehr reingeschaut....

Ist noch zu haben. Weiteres am besten per e-mail bubffm (bei) gmail und com
von bubffm
So 12 Aug, 2018 20:59
Forum: Biete
Antworten: 5
Zugriffe: 648

BIETE Neuwertige Panasonic GH5s

Ich verkaufe meine neuwertige Panasonic GH5s. Sehr wenig benutzt. Gekauft vor 5 Monaten von deutschem Händler. Mit OVP.

VB 1850,—

PN oder email bubffm () gmail und com
von bubffm
Do 17 Mai, 2018 22:28
Forum: News-Kommentare
Antworten: 6
Zugriffe: 727

Re: Gnarbox 2.0 SSD: mobiles Backup und Editing in einer Box

Ich harte die erste Version und bin mit dem Teil nie glücklich geworden. Bei ebay verscherbelt. Wer ernsthaft unterwegs rneiten will kommt am Notebook nicht vorbei.
von bubffm
Mi 09 Mai, 2018 22:11
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 5
Zugriffe: 966

Re: Tangent Wave2 - Günstiges All-In-One Grading Panel mit OLED-Displays unter 1.000 Euro

Na das sieht ja noch ein Stück besser aus. Hab mich mal in die News-List eingetragen.
von bubffm
Mo 07 Mai, 2018 23:38
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 5
Zugriffe: 966

Re: Tangent Wave2 - Günstiges All-In-One Grading Panel mit OLED-Displays unter 1.000 Euro

Danke für den Link.Bin allerdings nicht der grösste Fan von Bastelware... Wäre gut wenn Tangent da selbst ein solides Mapping mitliefert.
von bubffm
Mo 07 Mai, 2018 11:23
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 5
Zugriffe: 966

Re: Tangent Wave2 - Günstiges All-In-One Grading Panel mit OLED-Displays unter 1.000 Euro

Wenn das mit FCPX funktioniert, dann wäre das ein top Tool.
von bubffm
Fr 13 Apr, 2018 13:47
Forum: News-Kommentare
Antworten: 2
Zugriffe: 276

Re: Sony FS5 vs FS5 II (Skintones, Highlights) & Sony PXW-Z250 // NAB 2018

Sony macht seit einiger Zeit eine merkwürdige Politik. Bin froh dass ich meine FS5 schon vor einer Weile zu eienm guten Preis verkauft habe.

Fühle mich bei Panasonic wohl. Kein Menü-Chaos mehr -:)
von bubffm
So 01 Apr, 2018 21:23
Forum: Biete
Antworten: 56
Zugriffe: 12165

Re: Achtung - Betrugsmasche im Biete Forum - Verkauf nach England

Hallo, paßt vielleicht zum Thema: Ich habe gerade nach einem Objektiv für meine Kamera gesucht und bin auf die Seite: "Gut gekauft" gestoßen. Dort sind die Objektive ca. 20- 30% günstiger als "normal". Frage: Hat jemand Erfahrungen mit diesem Portal? Beste Grüße Siggi Wenn du schnell Kohle loswerde...
von bubffm
So 01 Apr, 2018 21:22
Forum: Biete
Antworten: 56
Zugriffe: 12165

Re: Achtung - Betrugsmasche im Biete Forum - Verkauf nach England

Ist eigentlich ne „olle Kamelle“. Die Masche läuft schon seit Jahren.
von bubffm
Fr 30 Mär, 2018 14:35
Forum: Gemischt
Antworten: 5
Zugriffe: 790

Re: kann man echt so blöd sein?

Klar, Amis sind so blöd. Alles andere als Muffin oder Burger überfordert die kulinarisch total. Habe ähnliches auch schon erlebt. Gott sei Dank ohne Küchenbrand.
von bubffm
Sa 10 Mär, 2018 10:23
Forum: Biete
Antworten: 3
Zugriffe: 317

Re: Ab 1 Euro: Sony Alpha SELP18105G 18-105 mm

trolliger sprücheklopfer....
von bubffm
Fr 16 Feb, 2018 20:44
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 9
Zugriffe: 544

Re: 4K Schnitt iMac Pro welche Daten wohin?

Bei mir landet das Material auf einer Promise Pegasus R3 6. Superschnelles und zuverlässiges Thunderbolt 3 RAID mit 36TB. Wem das zu wenig ist, es geht bis 64TB hoch 😀

Software etc natürlich auf der internen Festplatte, aber das versteht sich ja wohl von selbst.
von bubffm
So 04 Feb, 2018 09:41
Forum: Fernsehen
Antworten: 17
Zugriffe: 1125

Re: Tips für Fernseher-Kauf und Peripherie

Loewe Bild 5.55 OLED. Ein fantastischer TV. Dazu einen Apple TV 4K und man kann Dolby Vision und co. in 4K streamen.

Wenn es größer sein soll, dann den Loewe Bild 5.65.
von bubffm
Do 04 Jan, 2018 18:32
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 50
Zugriffe: 1953

Re: iMacPro Kaufberatung

wofür braucht man beim Editing jemals 128 GB Ram??? Da reichen doch 32 GB dicke Wofür brauche ich einen AMG SL mit 520PS??? Da reichen 150 PS dicke. Spass beiseite: Ich glaube diese RAM Diskussion gabs hier schon mehrfach. Wenn man nur immer eine App aufhat und nix in Motion etc parallel macht und ...
von bubffm
Mi 03 Jan, 2018 10:00
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 50
Zugriffe: 1953

Re: iMacPro Kaufberatung

mir geht es wie dir, ich möchte mir auch einen iMac Pro für 4K 10bit422 Videoschnitt zusammenstellen und bin auf folgenden Konfiguration gekommen: 3,0 GHz 10-Core Intel Xeon W Prozessor, Turbo Boost bis zu 4,5 GHz 128 GB DDR4 ECC Arbeitsspeicher mit 2666 MHz 2 TB SSD Radeon Pro Vega 64 mit 16 GB HB...
von bubffm
Sa 23 Dez, 2017 23:28
Forum: Gemischt
Antworten: 5
Zugriffe: 237

Re: Wilsberg at its best!

ja, der war echt gut :)
von bubffm
Fr 22 Dez, 2017 21:54
Forum: Meine Projekte
Antworten: 20
Zugriffe: 867

Re: Costa Rica-From the Jungle to the sharks

...ich habe jahrelang ebenfalls mit einem Tauchgehäuse von Sealux und einer Panasonic xx700 o.ä. gefilmt. Ich fand selbst das, mit dem kleinen Sonsor bzw. mit der Fokusierung (auf "Auto") oft schwierig. Ich frag mich die ganze Zeit, wie das mit einer GH4 oder GH5 in UHD gehen soll. Ist eine zuverlä...
von bubffm
Fr 22 Dez, 2017 20:14
Forum: Meine Projekte
Antworten: 5
Zugriffe: 364

Re: New York Christmas mit GH5

Ja, da fehlt leider jeglicher Zusammenhang zwischen den einzelnen Clips, keine „Storyline“. Einfach nur eine wahllose Aneinanderreihung. Gibt Luft nach oben 😃
von bubffm
Di 19 Dez, 2017 09:40
Forum: Meine Projekte
Antworten: 20
Zugriffe: 867

Re: Costa Rica-From the Jungle to the sharks

Sehr, sehr gutgemacht. Glückwunsch. Die GH5 verhält sich übrigens unter Wasser noch besser als die GH4 -;))
von bubffm
Mi 29 Nov, 2017 18:49
Forum: Fernsehen
Antworten: 17
Zugriffe: 2383

Re: ZDF zeigt erste Serie in UltraHD HDR

Seniorensendungen in aktuellster Technologie. Ob das Zielgruppenkonform ist? Dokus in HDR wären da sicher sinnvoller gewesen.
von bubffm
Mo 20 Nov, 2017 19:21
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 4
Zugriffe: 347

Re: iOS - Filmic Pro vs. Mavis

Wenn ich mal was mit dem iPhone filme nutze ich Mavis. Mit Filmic konnte ich noch nie was anfangen.
von bubffm
Sa 11 Nov, 2017 21:29
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 53
Zugriffe: 2237

Re: Grading LOG Footage - DaVinci Resolve Tutorial

Das Netz ist voll von solchen Clowns die meinen etwas erklären zu müssen das sie selber nie verstanden haben. Es gibt dann immer ausreichend arme Irre - sorry, unbedarfte Amateure - die das für bare Münze nehmen...

Such is life...
von bubffm
Do 09 Nov, 2017 11:55
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 20
Zugriffe: 637

Re: Welches MacBook Pro für mobilen Videoschnitt?

Wie kann man sich denn bei einer Investition dieser Größenordnung zur Entscheidungsfindung auf Foren-Halbwissen verlassen? Natürlich kann es eine Entscheidungshilfe sein, wo andere User die Pros und Cons sehen. Sagt ja keiner das der Opp seine Entscheidung ausschließlich auf Basis der hier verbreit...
von bubffm
Do 09 Nov, 2017 11:50
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 20
Zugriffe: 637

Re: Welches MacBook Pro für mobilen Videoschnitt?

Da der Bildschirm jetzt deutlich weiter an den Rand geht sind die 15er inzwischen spürbar kompakter. Aber das ist alles Geschmacksache. Mein 15er passt auf einen Economy-Futterblech im Flieger oder in der Bahn. Ich seh lieber mehr und gehe den Größenkompromiss ein.
von bubffm
Do 09 Nov, 2017 11:45
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 20
Zugriffe: 637

Re: Welches MacBook Pro für mobilen Videoschnitt?

Also ich kenn professionelle Videographen die AUSSCHLIESSLICH auf einem MBP schneiden und den im Homeoffice an die entsprechenden Monitoring und Scopes-Tools anstöpseln. Für Hollywood Blockbuster sicher nicht aber gerade für Dokus von unterwegs nichts ungewöhnliches. Und für den Schnitt nehmen die ...
von bubffm
Do 09 Nov, 2017 11:39
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 20
Zugriffe: 637

Re: Welches MacBook Pro für mobilen Videoschnitt?

dienstag_01 hat geschrieben:
Do 09 Nov, 2017 11:38
bubffm hat geschrieben:
Do 09 Nov, 2017 11:33


Du wärst der erste der nicht von ausreichend RAM profitiert .-)
Das ist natürlich Quatsch.
Was?
von bubffm
Do 09 Nov, 2017 11:36
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 20
Zugriffe: 637

Re: Welches MacBook Pro für mobilen Videoschnitt?

Was Axel dir damit eigentlich sagen wollte (und sich mittlerweile auch überall herumgesprochen haben sollte) ist, dass Premiere auf'nem MB i.d.R. nicht besonders viel "Spaß" bereitet (noch nett ausgedrückt) und man deswegen (wenn Premiere als mandatory gesetzt ist) gar nicht erst in Erwägung ziehen...
von bubffm
Do 09 Nov, 2017 11:33
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 20
Zugriffe: 637

Re: Welches MacBook Pro für mobilen Videoschnitt?

dienstag_01 hat geschrieben:
Do 09 Nov, 2017 11:04

Ich halte es eigentlich für ausgeschlossen, dass reiner Videoschnitt von 16GB Ram profitiert.
Du wärst der erste der nicht von ausreichend RAM profitiert .-)
von bubffm
Do 09 Nov, 2017 11:32
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 20
Zugriffe: 637

Re: Welches MacBook Pro für mobilen Videoschnitt?

Andy1337 hat geschrieben:
Do 09 Nov, 2017 10:49
Hi,
Funktioniert flüssiger 4K Videoschnitt von einer externen SSD bei macBooks?
Mit einer wirklich schnellen SSD wie z.B. Samsung T3 oder T5 geht das schon wenn die Projekte nicht zu gross sind.
von bubffm
Do 09 Nov, 2017 09:38
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 20
Zugriffe: 637

Re: Welches MacBook Pro für mobilen Videoschnitt?

Also mit dem 13 Zoller das würde ich mir noch einmal gründlich überlegen. Gerade bei Videobearbeitung macht jedes Zoll Bildschirmfläche mehr einen riesigen Unterschied aus. Der neue 15-zoller mit Touchbar wiegt gerade mal 200g mehr als der 13-Zoller der vorherigen Generation. Im vergleich zu deinem ...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Kleiner Kugelkopf für Kopflicht gesucht... aber ein guter!
von pixelschubser2006 - Do 1:58
» Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On
von Kamerafreund - Do 1:27
» Welcher Full HD Camcorder, welche Bearbeitung für Linux
von cantsin - Do 0:51
» Panasonic AG-CX350 - 4K-Camcorder mit allem drin und dran?
von klusterdegenerierung - Mi 23:34
» Fragen bzgl selbstständigkeit als Cutter
von Drushba - Mi 22:58
» Wie professionell Wildtiere filmen?
von Doc Brown - Mi 22:30
» Warum sind US-Serien so viel besser?
von 3Dvideos - Mi 22:20
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von klusterdegenerierung - Mi 21:35
» Mein erstes Kurzfimdrehbuch
von iasi - Mi 21:33
» Wooden Camera: Leichte Zip Box Pro Mattbox mit Swing Away und Clamp-On Option
von klusterdegenerierung - Mi 21:33
» übergänge downloaden?
von P0kerChris - Mi 21:24
» Nikon D850 oder Fujifilm X-T3 oder Sony
von Heraisto - Mi 20:31
» Professionelles Zoom-Objektiv NIKKOR Z 24–70 mm 1:2,8 S für Nikon Z Vollformat-Serie angekündigt
von Mediamind - Mi 19:32
» Dummy Frage: Sony RX100 MK1 vs Huawei P20 Pro Handy
von Jan - Mi 19:24
» Hobbes House
von dustdancer - Mi 19:20
» Stirbt Ultra HD Blu-ray einen langsamen Tod?
von slashCAM - Mi 18:27
» Schauspieler - Gagefrage!
von rotwang - Mi 17:14
» DSGVO-Opfer hier?
von dosaris - Mi 16:54
» Neuer Patch für VPX ist da 16.0.2.317
von fubal147 - Mi 16:17
» Messefilm mit Überlänge und fragwürdigen Elementen
von WildberryFilm - Mi 15:02
» Sound Design und Foley -- wie Töne das Filmbild bereichern (Berlinale Talents)
von SixFo - Mi 12:36
» Actioncam für lange durchgehende Aufnahme (3h+)
von Mayk - Mi 12:34
» Passion für Lost Places
von r.p.television - Mi 12:07
» Sechs neue Canon EOS RF-Objektive für 2019 angekündigt
von rudi - Mi 12:01
» Wetterfeste Leica Q2 Vollformat DSLM mit 4K Video und 47 MP Sensor im Anflug?
von slashCAM - Mi 11:54
» Grüne Bilder in Adobe Premiere / Softwarefehler auf iMac?
von dhendrik - Mi 11:11
» Manfrotto 504HD Fluidkopf
von christophmichaelis - Mi 10:09
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Mi 9:36
» ...2,5K, 3K, 4K? Die Canon EOS M als Mini RAW RebelCAM mit Magic Lantern
von Darth Schneider - Mi 6:33
» Keylight und After Effects
von EvilBockwurscht - Mi 1:56
» Tonaussetzer beim Überspielen von Mini-DV Bändern
von Skeptiker - Di 23:36
» Tukur-Tatort am nä So: "Murot und das Murmeltier"
von klusterdegenerierung - Di 22:48
» Lichtsetzung in der Postproduktion
von srone - Di 21:00
» Gesucht: Induro LFB75S Tripod Set
von ksingle - Di 20:53
» Mehr Saft für 4K in Davinci, neue GraKa oder neuer PC
von dennisnrw - Di 20:07
 
neuester Artikel
 
Panasonic AG-CX350 - 4K-Camcorder mit allem drin und dran?

Die Panasonic AG-CX350 ist ein universelles 4K-Werkzeug, welches als Allround-Lösung möglichst effektiv zu Werke geht und sich auch in bestehende Workflows (unter anderem bei Sendern) gut einbindet -- wir haben beim Testen viele Stärken und einige Schwächen des Camcorders gefunden, auch im Vergleich mit der Canon XF705. weiterlesen>>

Sound Design und Foley -- wie Töne das Filmbild bereichern (Berlinale Talents)

Über den Ton als ein mächtiges Werkzeug beim filmischen Erzählen ging es bei der Veranstaltung "Steps, Shots and Silence: Sound and Foley in Docs", und zwar sehr konkret: nicht nur wurde live vorgeführt, wie Foley-Geräusche entstehen, sondern dabei auch gleich sehr überzeugend erklärt, weshalb eine Nachvertonung auf Geräuschebene überhaupt so sinnvoll ist -- bei Spielfilmen und auch bei Dokus. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
mini landscapes

Epische Landschaftsimpressionen -- gefilmt im Studio, in Miniatur... Zu erkennen ist dies teilweise nur an der Größe der Sandkörner und Schneeflocken. Wie im Abspann zu sehen ist, wurde anscheinend mit der Blackmagic Pocket CC 4K und dem sondenähnlichen Laowa Makro-Objektiv gedreht.