Die Suche ergab 1509 Treffer





von Jost
So 20 Sep, 2020 21:04
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 75
Zugriffe: 3342

Re: Beste Vintage Objektiv-Mounts für Canon EF?

Revuenon 1,4/50 mm das ist genau solch Objektiv, bei dem die Leute die Nase rümpfen, dabei kommts aus guter Glaserei. Bei meinem Porst ist es identisch. Porst und Revue (Quelle?) haben in der DDR fertigen lassen. Es heißt, dort sei selektiert worden. Das Beste ging nach Westdeutschland und die bess...
von Jost
So 20 Sep, 2020 18:37
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 37
Zugriffe: 1153

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

Bei meinem Schenker funktioniert das noch, aber halt 2017. Intel Core i7-6700HQ mit Intel HD Graphics 530. Beide Grafikeinheiten lassen sich ansprechen. Ja, dort ist aber auch keine Desktop-CPU verbaut. Die 6700HQ ist eine reine Notebook-CPU. Verlustleistung 45 Watt, die 6700K hat 91 Watt. Bei eine...
von Jost
So 20 Sep, 2020 17:59
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 37
Zugriffe: 1153

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

srone hat geschrieben:
So 20 Sep, 2020 17:53
Jörg hat geschrieben:
So 20 Sep, 2020 17:21


nur mal zur Sicherheit:
trift das immer noch zu, wenn man einen Monitor ans Notebook anschließt, und GPU auswählt?
ich fürchte clevo hat das bios entsprechend gepatcht und den normalerweise zugänglichen schalter für die igpu entfernt.

lg

srone
Ja, soll sonst zu heiß werden.
von Jost
So 20 Sep, 2020 17:56
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 37
Zugriffe: 1153

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

Wenn man den Gerätemanager eines Clevo-Notebooks öffnet und dort "GPU" auswählt, taucht nur Nvidia auf, aber nicht Intel. nur mal zur Sicherheit: trift das immer noch zu, wenn man einen Monitor ans Notebook anschließt, und GPU auswählt? Ja, die Monitor-Ausgänge sind mit der Nvidia verbunden. Ab Min...
von Jost
So 20 Sep, 2020 17:19
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 37
Zugriffe: 1153

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

Oder einen Clevo/Schenker mit Premiere! Nein, das ist eine ganz schlechte Wahl. Premiere benötigt eine Intel-CPU mit integrierter Grafikeinheit. Das ist Bedingung für die Hardware-Beschleunigung vom H.265-Codec. Die Besonderheit bei Clevo-Notebooks mit Intel-Desktop-CPUs ist: Die interne Grafikeinh...
von Jost
So 20 Sep, 2020 10:34
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 1572

Re: Editshare stößt Lightworks ab

Meine Adobe Lizenz kostet mich im Jahr 600€ (12x 50€), das empfinde ich durchaus als einen relevanten Kostenaspekt, der nicht ohne ist. Früher habe ich mir dafür eine Photoshop Serial gekauft und bin ein paar Jahre damit hin gekommen. Ich meinte: Gewerbliche Nutzer können die Kosten steuerlich gelt...
von Jost
So 20 Sep, 2020 10:15
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 37
Zugriffe: 1153

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

Darth Schneider hat geschrieben:
So 20 Sep, 2020 04:41
Da Vinci Resolve Studio und irgend ein aktuellen iMac.
Ich mach’s so bin zufrieden und werde es auch wieder so machen ;)
Gruss Boris
Zufrieden? Wie lange? Dir fehlen ja bereits jetzt alle Davinci-KI-Funktionen, weil die nur per Nvidia möglich sind.
von Jost
So 20 Sep, 2020 09:42
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 37
Zugriffe: 1153

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

Wenn ich H265 auf meinem Schenker ( clevo-klon) mehr bearbeiten wollte als Sichten und Sortieren, wäre die Kiste total überrfordert ( 2017). Das ist ein gutes Beispiel. Clevo ist die Domäne von Davinci. Premiere geht, aber nicht gut. Grund ist: Die Desktop-Clevos sprechen die GPU im Intel-Prozessor...
von Jost
So 20 Sep, 2020 01:55
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 37
Zugriffe: 1153

Re: Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?

Die Frage ist, ob ein Windows oder doch Apple wird? Werde überwiegen mit der Pana in 4k, 25/30p 10bit, 422 drehen Was könnt ihr empfehlen? Bzw. gibt es ein besseren Workflow mit den Codes auf den einzelnen Systemen/Programmen? 10 Bit, 422 ist H.265-Codec. Sperriges Zeug. So sperrig, dass man Hardwa...
von Jost
Sa 19 Sep, 2020 15:27
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 2
Zugriffe: 318

Re: Kameraempfehlungen

Habe hier noch eine Nikon 5200. 6066 Auslösungen. Sie ist für Video optimiert (Nikon Patch für höhere Datenrate, flache Profile). Mit dem Kit-Objektiv 18-55, Wifi-Modul WU 1a und dem LCD Viewfinder V2 soll sie für 250 Euro weg. War immer zu faul, sie in die Kleinanzeigen zu stellen. Wenn Du mit den ...
von Jost
Sa 19 Sep, 2020 14:08
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 1572

Re: Editshare stößt Lightworks ab

Zudem stehen Geschäftsmodelle auf dem Prüfstand. Kaufen oder mieten? Wenn ein Premiere Pro Jahresabo 278 Euro kostet, ist das für die gewerbliche Nutzung unerheblich, weil durchlaufender Posten. Alle anderen kommen ins Grübeln und sehen sich nach Alternativen um. Den Davinci-Stick habe ich vor siebe...
von Jost
Sa 19 Sep, 2020 11:18
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 1572

Re: Editshare stößt Lightworks ab

Das größte Problem wird wohl darin liegen, dass Lightworks bislang nicht über Hardware-Beschleunigung verfügt. Irgendwer muss im anbrechenden 8K-Zeitalter aber Quicksync und/oder NVEnc implementieren. KI-Schnittstellen müssen auch noch her. Es stehen Investitionen an. Editshare scheint nicht davon ü...
von Jost
Do 17 Sep, 2020 18:44
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 75
Zugriffe: 3342

Re: Beste Vintage Objektiv-Mounts für Canon EF?

Was ist eine Fujifarm? Die Ansammlung meiner Fuji cams ;-)) Jost linked schon richtige Aussagen. Fast alle längeren Meyers haben ähnliches Bokeh, bei bis zu 19 Lamellen kein Wunder. Kann wunderbare Ergebnisse bescheren, auf tierisch auf die Nerven gehen. Die wieder in den Fokus rückenden Spiegellin...
von Jost
Do 17 Sep, 2020 17:54
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 75
Zugriffe: 3342

Re: Beste Vintage Objektiv-Mounts für Canon EF?

Naja, Marco Kröger, der die Geschichte der Mitteldeutschen Optik-Industrie aufarbeitet, meint zum berühmtesten aller Altgläser, dem Meyer-Optik Dresden Trioplan 2,8/100mm Dieses Objektiv hat ja in den letzten Jahren für so einige Aufregung gesorgt. Es erzeugt nämlich Bubbeln. Das haben Leute entdeck...
von Jost
Do 17 Sep, 2020 00:10
Forum: Gemischt
Antworten: 286
Zugriffe: 59884

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Eine Nikon D810 gekauft. Meine erste Vollformat seit der F2. Mit Batteriegriff, damit auch Oma Gerda sieht, dass sie es mit einem Profi zutun hat. Mit dem GPS-Aufsatz, damit es richtig fett aussieht. Der Nikon-Patch muss noch drauf, damit die Video-Datenrate auf 64 Mpbs steigt. Dazu noch das Nikon 2...
von Jost
Di 15 Sep, 2020 20:00
Forum: News-Kommentare
Antworten: 7
Zugriffe: 947

Re: Adobe Creative Cloud - neue Funktionen für Premiere Pro und After Effects 2020

Bei KI (Adobe Sensei) scheint Premiere nur mit Intel (Quicksync) und Nvidia zusammenzuarbeiten.
von Jost
Di 15 Sep, 2020 09:23
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 9
Zugriffe: 3828

Re: Hardware für Lightworks 1080 HD

Hallo, ich benutze Lightworks und möchte eigentlich "nur" flüssig 1080 HD im AVCHD Codec schneiden können. Laut Lightworks benötig man ein "Intel i7 chipset or faster, fast AMD chipset, 3GB RAM or higher und eine PCI Express graphics card (NVIDIA or AMD) with 1GB or higher and support for DirectX 9...
von Jost
Mo 14 Sep, 2020 00:44
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 75
Zugriffe: 3342

Re: Beste Vintage Objektiv-Mounts für Canon EF?

Warum soll man denn das nicht messen können? Wie Bilder auf uns wirken kann nicht wissenschaftlich gemessen werden weil Menschen keine Roboter sind. Oder warum glaubst du das gewisse Bilder von gewissen Malern eine Wirkung in uns entfalten können und andere (handwerklich gute) Künstler das nicht sc...
von Jost
So 13 Sep, 2020 16:18
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 75
Zugriffe: 3342

Re: Beste Vintage Objektiv-Mounts für Canon EF?

Hier ist ein weiteres Beispiel (SMC Takumar 35mm f2) wo man auch mit einer modernen Linse einen ähnlichen Look erzielen hätte können. Aber das Altglas gibt dem Bild das gewisse "Etwas" was man nicht messen kann...: Warum soll man denn das nicht messen können? Kurios hier ist: Das 2.0 ist laut Penta...
von Jost
So 13 Sep, 2020 12:20
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 75
Zugriffe: 3342

Re: Beste Vintage Objektiv-Mounts für Canon EF?

Für das Bokeh sind stark Form und Zahl der Lamellen verantwortlich. Das ist bei Neuglas bestens dokumentiert. Bei Altglas fällt mir keine Auflistung zum Vergleich ein. Es wird mühsam werden, ein altes Bokeh-Monster zu finden. Zur Revision muss es dann ohnehin. Was 60 oder 70 Jahre alt ist, hat sich ...
von Jost
Sa 12 Sep, 2020 23:06
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 75
Zugriffe: 3342

Re: Beste Vintage Objektiv-Mounts für Canon EF?

Was sind die besten (oder bequemsten) Vintage Objektiv Mounts für Canon EF? Will mir ein Set Altglas kaufen und diese mit einem EF-MFT Speedbooster an meiner BMPCC4K benutzen... Ich weiss das M42 sehr gut funktioniert... Und ich weiss das Canon FD geht, aber nur mit kompliziertem Umbau... Was gibt ...
von Jost
Do 10 Sep, 2020 08:29
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 12
Zugriffe: 1142

Re: Also mit dem Stabi komme ich nicht klar!

[...] Dann gibt es KI zur Unterstützung Cool, kann oder muss man die KI- Unterstützung irgendwo einstellen? Ich sehe da keine Einstellmöglichkeiten in Resolve. PS: die Gamer- und Studioversionen unterscheiden sich technisch nicht. Die Studio- Versionen sind nur stabiler und besser getestet und beko...
von Jost
Mi 09 Sep, 2020 22:51
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 12
Zugriffe: 1142

Re: Also mit dem Stabi komme ich nicht klar!

Wenn Du eine RTX-Karte haben solltest, lade Dir mal den richtigen Treiber runter. Nvidia hat mittlerweile zwei Treiber für die RTX-Grafikkarten: Gaming und Studio. "Studio" ist für Anwendungen wie Davinci. Findest Du hier unter "Download Type": https://www.nvidia.com/en-us/geforce/drivers/ Dann gibt...
von Jost
Mi 09 Sep, 2020 22:11
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 151
Zugriffe: 9821

Re: Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt

Daran könnte es liegen, ich brauche Neat nicht, deshalb hab ich das Memory Problem auch nicht. Könnte auch daran liegen, nicht steinigen, dass Neat Video eins der sogenannten Neandertaler-Programme ist. Es gibt ja den NeatBench: https://www.neatvideo.com/download/neatbench https://s12.directupload....
von Jost
Mi 09 Sep, 2020 18:42
Forum: Gemischt
Antworten: 8
Zugriffe: 725

Re: Welches Kartenlese Gerät?

Galt im DSLR-Forum als Geheimtipp.
https://de.hama.com/00108037/hama-usb-3 ... -one-weiss
Geheim war wahrscheinlich das Warum. Aber läuft und läuft und läuft.
von Jost
Mi 09 Sep, 2020 18:15
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 151
Zugriffe: 9821

Re: Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt

https://www.golem.de/news/cryto-boom-ethereum-miner-horten-geforce-rtx-3080-2009-150752.html ich bin auf die Verfügbarkeit gespannt, wenn sich die Mining-Betreiber mit den neuen Karten eindecken...Echt ein Jammer dieses "mining". Es wäre nicht das erste Mal, dass es wegen Kryptowährung zu Liefereng...
von Jost
Mi 09 Sep, 2020 08:38
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 151
Zugriffe: 9821

Re: Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt

In einer möglichen 16GB TI Version wie von Lenovo rumort umso mehr Lenovo ist kein Hersteller von Grafikkarten. Die schrauben nur das zusammen, was vorhanden ist. Hier gibt es eine Übersicht über die technischen Veränderungen der 3080/90er gegenüber den Vorgängermodellen und einen Vergleich mit der...
von Jost
Di 08 Sep, 2020 21:12
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 151
Zugriffe: 9821

Re: Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt

Und auf das Programm kommt es auch an. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie sich hier einst die Edius-Jünger tot gelacht haben, weil Davinci kein Quicksync konnte und stattdessen es nur mit brachialer CPU-Power ging. Hat sich geändert: BM ist Entwicklungspartner von Nvidia. Mittlerweile kann m...
von Jost
Di 08 Sep, 2020 20:39
Forum: Sony A7s I/II/III - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 19
Zugriffe: 1167

Re: Sigma oder Canon Teleconverter?

Die IIIer Serie von Canon ist aktuell. Das war für mich der Maßstab. Kenko ist auch aktuell. Japaner. Spezialist für Telekonverter und Filter. Die ND-Filter sind zum Beispiel Spitzenklasse. Sind meines Wissens auch die Einzigen, die IRND-Filter für Drohnen anbieten. Habe die auf meiner DJI und auf d...
von Jost
Di 08 Sep, 2020 19:04
Forum: Sony A7s I/II/III - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 19
Zugriffe: 1167

Re: Sigma oder Canon Teleconverter?

Moinsen, kennt sich hier jemand mit EF Teleconvertern aus? Schon öfter habe ich nach dem Thema geschaut, aber irgendwie wird es etwas stiefmütterlich behandelt und auch auf YT gibt es kaum wirklich gute oder moderne aufschlußreiche Tests. Ich finde das Thema aber gerade fürs filmen mit schnellen Ob...
von Jost
Mo 07 Sep, 2020 23:41
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 151
Zugriffe: 9821

Re: Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt

Beim Spielen und auch beim Videoschnitt/Grading ist man ja ständig am werkeln - da ist dann eben nichts mit "schneller fertig". Wenn es denn überhaupt flüssig läuft. Es geht ja längst nicht mehr um die reine Rechenleistung. Nvidia hat das am 1. September veröffentlicht: https://www.youtube.com/watc...
von Jost
Mo 07 Sep, 2020 23:14
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 151
Zugriffe: 9821

Re: Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt

iasi hat geschrieben:
Mo 07 Sep, 2020 20:07
Man muss mal abwarten und sehen, ob die neue 320W-Karte wirklich mehr leistet als die Titan RTX.
Die Titan war ja nicht schneller als eine übertaktete 2080TI. Von daher ist das auch nicht verwunderlich:
von Jost
Mo 07 Sep, 2020 19:24
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 151
Zugriffe: 9821

Re: Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt

Und dann der Stromverbrauch --> leute ernsthaft, das is beim besten willen doch keine Diskussion würdig. Wenn du dir wegen lächerlichen 300 Watt Gedanken machst, dann bist du vollkommen falsch. Zumal es auch nicht stimmt. Die 3070 gibt Nividia mit 220 Watt an. Eine MSI 2070s zieht 219 Watt. Eine 20...
von Jost
Sa 05 Sep, 2020 03:25
Forum: Canon EOS 5D Mark ... - 6/7D - R
Antworten: 63
Zugriffe: 4221

Re: Schockiert über 8Bit Footage!

Ich war davon ausgegangen das die alten Clips eh schon clipten und man nicht viel mit machen konnte, da dem ja damals auch so war, aber rückblickend wohl eher wegen vegas und den beschränkten Möglichkeiten und meinem beschränktem Können. Aber das ist ja genau bei vielen der Ansatz, sie denken viell...
von Jost
Sa 05 Sep, 2020 01:16
Forum: Canon EOS 5D Mark ... - 6/7D - R
Antworten: 63
Zugriffe: 4221

Re: Schockiert über 8Bit Footage!

Eben! Du hast es erfasst, im Gegensatz zu vielen anderen, die nicht realisieren, dass das meißte ihres Materials unkritisch ist und es selten eine Notwendigkeit für mehr gibt. Da aber viele meinen schon unkritisches Material sei problematisch, muß man es ihnen gebetsmühlenartig immer wieder zeigen,...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von suchor - So 23:27
» Beste Vintage Objektiv-Mounts für Canon EF?
von roki100 - So 22:54
» [Drehbuch] Wo immer du auch hingehst
von iasi - So 22:17
» Der Dynamikumfang von Canon EOS R5 / R6, Panasonic S5 und Sony A7SIII im Vergleich
von roki100 - So 21:58
» Zcam E2 - Batterie Anzeige
von roki100 - So 20:37
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von Benutzername - So 20:24
» Rode Videomic Pro Einsatz
von sim - So 20:03
» Gute Kinoflo-Clones?
von Huitzilopochtli - So 19:59
» Digitalisierte Super 8 Filme qualitativ verbessern möglich?
von mg666 - So 19:32
» Neues Sony Xperia 5 II bietet 4K HDR Zeitlupen mit bis zu 120fps
von Valentino - So 19:01
» Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?
von Jott - So 18:58
» Rode Videomic Pro Einsatz
von Frank Glencairn - So 17:45
» Editshare stößt Lightworks ab
von motiongroup - So 16:47
» Meike 25mm T2.2 = tatsächlich baugleich mit Veydra?!
von fth - So 16:00
» Neuronale Kompression zum Ausprobieren HiFiC- High-Fidelity Generative Image Compression
von -paleface- - So 15:59
» Online Waveform-Editor ohne Installation - AudioMass
von roki100 - So 15:34
» KI synchronisiert Lippen und Audio in Echtzeit
von srone - So 15:26
» Mit welcher Software wurde das gemacht?
von Hubert412 - So 14:13
» Stress mit 60fps auf 24p Timeline
von klusterdegenerierung - So 9:12
» ARTE Mi.20:15 Gundermann
von 7River - So 7:35
» Slider zu lang oder zu kurz?
von Darth Schneider - So 7:30
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - So 1:47
» Resolve bietet mir selbes update zum 2. mal an?
von Bluboy - So 0:04
» Bettys Diagnose geht weiter
von klusterdegenerierung - Sa 21:42
» digital camera that trades 8mm film for 720p
von Frank Glencairn - Sa 21:40
» VR Kamera..... Videoclip
von ruessel - Sa 21:02
» ROKR Must-Have Kit. Vitascop
von Darth Schneider - Sa 20:19
» Marble Machine X
von StanleyK2 - Sa 20:12
» Gerätediebstahl
von Jalue - Sa 19:15
» Neues Weitwinkel: Laowa 14mm f/4 Zero-(D)istortion
von Jörg - Sa 18:25
» Nussknacker hinter Gittern!?
von nicecam - Sa 18:14
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 18:12
» Vintage Objektive SMC Takumar vs Zeiss DDR Jena?
von Ziggy Tomcat - Sa 16:49
» Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt
von freezer - Sa 16:43
» Kameraempfehlungen
von Jost - Sa 15:27
 
neuester Artikel
 
Dynamik Canon R5, R6 Panasonic S5 und Sony A7S III

Nachdem wir sowohl die Canon EOS R5 und R6, die Panasonic S5 sowie das Vorserienmodell der A7SIII in unserem Testlabor hatten, wollten wir auch einmal wissen, wie es um deren Dynamik im Videomodus bestellt ist. weiterlesen>>

Sony A7S III im Praxistest - Teil2


Im zweiten Teil unseres Praxistests mit der Sony Alpha 7S III beschäftigen wir uns mit der Ergonomie sowie mit der Bedienung/Ausstattung von Sonys neuer Spiegellosen. Im Zentrum stehen zudem unsere Erfahrungen mit dem Autofokussystem der Sony A7SIII und schließlich kommen wir auch zu unserem vorläufigen Fazit zur Sony A7S III. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...