Die Suche ergab 213 Treffer





von Asjaman
Fr 22 Jan, 2021 19:38
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 43
Zugriffe: 8050

Re: Wider einmal FPS, aber diesmal anders.

Tipp: Interpretation von 50 auf 25 muss nicht sein, wenn man keine Zeitlupe will, da kann man auch die Framerate so anpassen, dass die Geschwindigkeit bleibt (und nur jedes zweite Bild weggelassen wird.) Das wäre der Weg über Berechnung/Interpolation. Hier sollte man ergänzen, dass dies in Premiere...
von Asjaman
Mo 04 Jan, 2021 22:07
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 6
Zugriffe: 3232

Re: Mediacomposer lässt sich nicht mehr starten

Ich weiß nicht, ob es zur Lösungsfindung beitragen kann, aber ich möchte zu bedenken geben, dass der MC erst ab Version 8.5 offiziell kompatibel mit Windows 10 ist.
Ich hatte vor ein paar Jahren die Version 8.4.2 einige Zeit unter Windows 10 laufen und musste mancherlei Macken beobachten.
von Asjaman
Di 22 Dez, 2020 10:42
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 17
Zugriffe: 5542

Re: PC für 6k-BRAW-Multicam Filmschnitt & Grading (PrPro + Resolve)

Allerdings ist die 3080Ti natürlich eine Überlegung wert. :-) mehr als ne Überlegung, aber es gibt ja keine, ich hab die schon vor Wochen bestellt ;-(( Es kann ja auch keine geben, da das Modell nur angekündigt ist. Zunächst für Januar, jetzt für Mitte Februar. Ich wüsste auch nicht, dass die Karte...
von Asjaman
Mo 21 Dez, 2020 18:15
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 17
Zugriffe: 5542

Re: PC für 6k-BRAW-Multicam Filmschnitt & Grading (PrPro + Resolve)

Hallo bloodfire!

Da du weder etwas über Budget noch Eiligkeit schreibst, wage ich mal, noch einen Vorschlag für die Grafikkarte zu machen:
Evtl. lohnt sich das Warten auf die angekündigte RTX 3080 Ti (ca. Mitte Februar), die mit 20 GB RAM kommen soll.
Mind. 1000 € wird sie sicherlich kosten.
von Asjaman
Sa 12 Dez, 2020 12:42
Forum: Licht
Antworten: 18
Zugriffe: 3669

Re: RALENO - Videolicht

225 LUX bei einem Meter - das sind ganz schön trübe Funzeln. Wo hast du den Wert her? Bei dem von mir verlinkten System werden 950 Lux/m angezeigt. Ich glaube Frank bezieht sich hier auf eine Kundenrezension, wo jemand die Lichtstärke mit eigenen Mitteln gemessen hat: "Mit meinem Lichtmessgerät hab...
von Asjaman
Fr 11 Dez, 2020 15:49
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 4
Zugriffe: 1610

Re: Im Vorzimmer der Beatles

Schön, dass sie das alte Material in 4:3 belassen haben. Das ist sonst oftmals nicht der Fall.
von Asjaman
Fr 11 Dez, 2020 08:07
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 18
Zugriffe: 2251

Re: Primetime Typo

Hammermässig. Der kleine Patzer am Anfang, Er hätte sowas sagen sollen wie: Ach...,Das sind nur die neusten Bewerbungs Fotos von den Praktikanten. Ich könnte niemals am Mischer in der Regie sitzen wenn so etwas passiert, ich wäre arbeitsunfähig, ich würde vom Sessel fallen, vor lachen, wäre nicht d...
von Asjaman
Do 10 Dez, 2020 08:06
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 15
Zugriffe: 1476

Re: «Last Christmas»-Video gibt es erstmals in 4K scharf

Hier gibt es noch eine informative Ergänzung zum Thema:


Das erklärt auch, warum es einige Einstellungen im Wham-Video gibt, die nur SD Auflösung haben.
von Asjaman
Di 08 Dez, 2020 14:46
Forum: News-Kommentare
Antworten: 2
Zugriffe: 1469

Re: Canon: Firmware-Updates für mehrere Camcorder bringen neue Fnktionen

Das klingt ja spannend. Einiges davon ist mir für die XF400 hochwillkommen.

Dass die XA40 plötzlich auch NTSC Frequenzen zur Auswahl bekommt, finde ich erstaunlich. Wäre ja schön, wenn das auch für die XF Modelle gelten würde.
von Asjaman
Di 08 Dez, 2020 09:08
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 81
Zugriffe: 18385

Re: THE BOND - James Bond Fan-Film mit professionellen Actionszenen

Der Film würde um 100% gewinnen, wenn man neben der exaltierten Klopperei (man sieht leider auch, dass sie sich nicht so recht wehtun) noch einen triftigen Grund eingebaut hätte, warum die Dame denn tatsächlich besser ist als der Sparkassen-Angestellte, um dann am Ende den Titel zu holen. Immer nur ...
von Asjaman
Mo 07 Dez, 2020 11:34
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 38
Zugriffe: 6412

Re: Eierlegende Wollmilchsau gesucht?

Wenn du damit eine Art Fernsteuerung meinst: neben der Infrarot Fernsteuerung lässt sich die GX10 von Canon ziemlich komplett über eine Netzwerkverbindung in einem Browser fernsteuern, auch der Zoom. wie gesagt, ich dachte eher an eine App; ich filme oft in Gegenden ohne Zugang zu einer Internetver...
von Asjaman
Mo 07 Dez, 2020 11:17
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 38
Zugriffe: 6412

Re: Eierlegende Wollmilchsau gesucht?

"elektronischer" Zoom war das falsche Wort, was ich meinte ich ist ein Zoom, der auch per Menü oder App verstellt werden kann, also nicht nur mit Ring oder Wippe Wenn du damit eine Art Fernsteuerung meinst: neben der Infrarot Fernsteuerung lässt sich die GX10 von Canon ziemlich komplett über eine N...
von Asjaman
So 29 Nov, 2020 11:05
Forum: Gemischt
Antworten: 7
Zugriffe: 1600

Re: Zeitdauer aller existierenden Filmclips von Projekt addieren (mit Prelude möglich?)

Vielleicht gibt es auf dem Mac im "Finder" auch die Möglichkeit wie unter Windows, wo man ganz abseits vom Schnittprogramm im Explorer eine Anzahl von Clips markieren kann, rechte Maustaste -> Eigenschaften, und dann wird unter Details die addierte Lauflänge angezeigt. Das funktioniert zumindest mit...
von Asjaman
Mo 26 Okt, 2020 13:45
Forum: Gemischt
Antworten: 21
Zugriffe: 1563

Re: Welches Win10 habt ihr?

Und den button dazu haben sie so gut versteckt das jemand wie ich der seit win 3.11 mit Computern unterwegs ist nicht findet? Siehe hier: Screenshot 2020-10-26 123213.png Screenshot 2020-10-26 123340.png Was klusterdegenerierung wohl meint: die größeren Updates werden auch mit dieser Suche nicht an...
von Asjaman
Sa 24 Okt, 2020 11:52
Forum: Gemischt
Antworten: 16
Zugriffe: 1521

Re: Erfahrung mit Discogs gesucht

@ Wie kommt das zustande und warum kauft jemand eine 10x so teure Variante? Auch bei Amazon gibts Händler die bieten Ware zu Mondpreisen an... und warten So ist es. Auf die Frage, wie sowas zustande kommt, lässt sich eigentlich nur antworten: die jeweiligen Anbieter sprechen sich untereinander nich...
von Asjaman
Mo 12 Okt, 2020 10:09
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 18
Zugriffe: 1584

Re: Camcorderempfehlung für Konzertaufnahmen

einen camcorder bis ca. 1000.- euro empfehlen, der akzeptable bild-, aber noch wichtiger tonqualität liefert? freu mich auf empfehlungen.... Von welcher Art von Konzerten ist denn die Rede? Da du Tonqualität hervorhebst: die integrierten Mikros eines Camcorders kann man für die Aufzeichnung von Mus...
von Asjaman
Fr 28 Aug, 2020 12:13
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 27
Zugriffe: 1844

Re: Youtube Video bei Bewegungen verpixelt

Nein, gleich in 4K (bzw. UHD) exportieren aus Vegas, mit mind. 50 Mbit/s - das müsste doch gehen (kenne das Programm nicht) Upscaling von FHD-Material nach 4K ist völliger Unfug, um YouTube bei der Wiedergabe zu höherer Bitrate zu zwingen Meine Erfahrungen besagen das Gegenteil. Einfach mal ausprob...
von Asjaman
Fr 28 Aug, 2020 10:39
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 27
Zugriffe: 1844

Re: Youtube Video bei Bewegungen verpixelt

Das bedeutet nun, dass ich besser in 4K hätte filmen müssen? Und diese dann als FullHD hätte rendern sollen? Nein, egal ob du FullHD oder 4K filmst - ausschlaggebend für die Videoqualität bei Youtube ist, dass das hochzuladende Video eine UHD (4K) Auflösung hat. Natürlich wäre ein Filmen in 4K grun...
von Asjaman
Fr 28 Aug, 2020 10:07
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 27
Zugriffe: 1844

Re: Youtube Video bei Bewegungen verpixelt

Vor dem Hochskalieren nach 4K würde ich erst einmal sicherstellen, dass das aus Vegas exportierte Video eine Datenrate von mindestens 12.000 Kilobit/s (besser: 18.000 Kbit/s) hat und im Zwei-Pass-Verfahren encodiert wurde. Nein, gleich in 4K (bzw. UHD) exportieren aus Vegas, mit mind. 50 Mbit/s - d...
von Asjaman
Fr 28 Aug, 2020 09:41
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 27
Zugriffe: 1844

Re: Youtube Video bei Bewegungen verpixelt

Wenn man sich das Video runterlädt hat das gerade mal eine Bitrate von 5.921 kb/Sekunde. Was es bringen soll das Video auf 3840x2160 hoch zu skalieren wenn nur 1920x1080 gedreht wurde erschließt sich mir aber nicht??? Wenn 3/4 des hochgeladenen Materials aus künstlich aufgeblasenen Bildpunkten ents...
von Asjaman
Fr 28 Aug, 2020 08:40
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 27
Zugriffe: 1844

Re: Youtube Video bei Bewegungen verpixelt

Bedeutet also die Pixelrate auf 4K rendern? Kanm es da Probleme geben? Ich filme nämlich auf FullHD. Wenn ich die Datein auf 4K render, sollte da nichts passieren oder? Es ist einfach ein Hochskalieren des Clips beim Exportieren. Dein Programm sollte das in akzeptabler Qualität leisten können (ich ...
von Asjaman
Fr 28 Aug, 2020 07:25
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 27
Zugriffe: 1844

Re: Youtube Video bei Bewegungen verpixelt

Ausschlaggebend ist der Umstand, wie Jott schon andeutet, dass Youtube durch die Neucodierung dem 1080p Video zuwenig Datenrate spendiert und daher solche Bewegungen verpixeln. Einzige Abhilfe: das Video zu UHD (3840x2160) aufblasen mit mind. 50 mbit/s Datenrate und das Ergebnis dann bei Youtube hoc...
von Asjaman
So 09 Aug, 2020 15:18
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 7
Zugriffe: 1566

Re: Video Material Mini Dv trotz Drop Out archevieren

kellyamk hat geschrieben:
Sa 08 Aug, 2020 19:44
In diesem Fall schau ich doch mal nach einem gebrauchtem Sony Camcorder XH A1 !!!
Der wird schwer zu finden sein, denn FR25 meint ein Gerät von Canon :-)
von Asjaman
Mo 06 Jul, 2020 12:35
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 5
Zugriffe: 1107

Re: Stativ Camcorder

Hallo. habe mir für meinen Camcorder Sony ax700 ein Stativ gekauft (auch von sony VCT R640) . sobald ich aber den Camcorder oder das Stativ beim Filmen berühre (z.b :beim Zoom oder schwenk) zittert die Aufnahme ein wenig, also eigentlich nicht viel besser als ohne Stativ. Einen Zoom, wenn nicht gle...
von Asjaman
Sa 27 Jun, 2020 21:28
Forum: Canon
Antworten: 8
Zugriffe: 3573

Re: Canon Legria GX 10 und externer Bildschirm Lilliput 969

Paulo1990 hat geschrieben:
Sa 27 Jun, 2020 20:56
Kann man den Lilliput 969 noch weiter einstellen, dass er auch das 25 P-Signal der Canon GX 10 lesen kann?
Ich fürchte nein. Das würde eine Änderung der Firmware des Monitors voraussetzen, und selbst wenn diese geändert würde: ein Update kann man mit dem Gerät nicht selber vornehmen.
von Asjaman
Sa 27 Jun, 2020 20:35
Forum: Canon
Antworten: 8
Zugriffe: 3573

Re: Canon Legria GX 10 und externer Bildschirm Lilliput 969

Der Bildschirm bringt ja auch das Life-Bild der Kamera nicht (da habe ich noch nicht einmal angefangen aufzunehmen). Da ja die anderen Bilder kommen, schätze ich, dass (nur?) eine Einstellung in der GX 10 daran Schuld ist? In dem Bildschirm selbst kann man nur sehr wenig einstellen ... Stell doch d...
von Asjaman
Sa 27 Jun, 2020 19:54
Forum: Canon
Antworten: 8
Zugriffe: 3573

Re: Canon Legria GX 10 und externer Bildschirm Lilliput 969

Ich habe einen externen Bildschirm gebraucht bekommen (Lilliput 969). Dafür will ich mittels HDMI-Übertragung die Bilder/Filme aus meiner Legria GX 10 einsetzen. Eine deutsche Bedienungsanleitung gibt es nicht, ich musste alles allein lernen (auf Youtube/Google) auch nur wenig Infos dazu. Jetzt kom...
von Asjaman
Sa 13 Jun, 2020 12:04
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 12
Zugriffe: 2828

Re: BMD Pocket 4k/6k - LCD Display ausschalten?

rush hat geschrieben:
Fr 12 Jun, 2020 17:37
Eine Frage an die Pocket Nutzer (4k/6k) - gibt es die Möglichkeit das rückwärtige LCD Displays per Tastendruck auszuschalten? Habe ich das übersehen oder ist es nicht möglich?
Habe ich auch schon vermisst. Das würde ja die Batterielaufzeit vermutlich deutlich erhöhen.
von Asjaman
Mi 27 Mai, 2020 12:14
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 12
Zugriffe: 1903

Re: Adobe Premiere CC 14 und CC15.3 Installer

joje hat geschrieben:
Mi 27 Mai, 2020 11:52
hat jemand die Installer der CC14 und oder CC15.3 für Premiere runtergeladen und ist bereit diese zu teilen?
Hallo! Nur eine Zwischenfrage: die aktuelle Version von Premiere ist doch 14.2, oder irre ich mich? Mir kommt 15.3 etwas hochgegriffen vor.
von Asjaman
Mi 13 Mai, 2020 08:24
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 6
Zugriffe: 1296

Re: Pixelrauschen bei Panasonic HC X1

s.holmes hat geschrieben:
Di 12 Mai, 2020 23:13
Panasonic HC X1 verursacht ziemliches Pixelrauschen auch bei guter Ausleuchtung. Welche Einstellungsparameter haben Einfluss darauf, dass es weniger wird?
Bekommt man offenbar nicht in den Griff. Ich habe die Kamera u.a. aus diesem Grund wieder verkauft.
von Asjaman
Do 07 Mai, 2020 17:22
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 5
Zugriffe: 1187

Re: Adobe Premiere Pro 2020 - TITEL

Danke! Gibts da ein neues auch? Bin in Premiere nicht so oft, daher ist mir manches nicht so ganz geläufig und über die Adobe-Hilfe finde ich leider nicht immer alles. In der Premiere Hilfe solltest du alles wichtige zur aktuellen Version bezüglich Titel finden https://helpx.adobe.com/de/premiere-p...
von Asjaman
Do 07 Mai, 2020 14:48
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 5
Zugriffe: 1187

Re: Adobe Premiere Pro 2020 - TITEL

der_Luki hat geschrieben:
Do 07 Mai, 2020 13:55
Hallo zusammen,

mal ne blöde Frage:
Kann mir jemand verraten wo sich in Adobe Premiere Pro 2020 die Titel versteckt haben?
Wenn du das Titelfenster nach althergebrachter Methode meinst:
Datei -> Neu -> Titel aus Vorgängerversion (oder STRG + T)
von Asjaman
Do 07 Mai, 2020 14:44
Forum: News-Kommentare
Antworten: 15
Zugriffe: 2256

Re: Gerüchte um eine Canon EOS R6: Nur 4K Video aber bessere Bilddynamik als die R5?

Funless hat geschrieben:
Do 07 Mai, 2020 14:17
Dafür ist das Fahrwerk des R6 allerdings nicht besonders vertrauenserweckend ...
Schönes Bild! Welche Kamera? ;-)
von Asjaman
Sa 02 Mai, 2020 11:18
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 19
Zugriffe: 1801

Re: Suche spezielle Baseplate

Wäre dir vielleicht hiermit gedient?
https://shop.equiprent.de/Cavision-R15P ... :1129.html

Auf den Schraubanschluss könntest du evtl. deine Schnellwechselplatte befestigen.
von Asjaman
Mi 29 Apr, 2020 16:18
Forum: Gemischt
Antworten: 3
Zugriffe: 302

Re: Orchester-Video: Hochkant mal in sinnvoll

Sehr sehenswert, toll editiert.

Allerdings: Ob hochkant gefilmt sinnvoll ist, hängt allein vom Motiv ab.
Bei Cello/Kontrabass und Fagott oder Klarinette sehr gern, bei Violine und Querflöte dann schon weniger.
Bei so einem Bildersalat ließe sich doch prima eine Mischung von quer und hoch anwenden?
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Neue ARRI Kamera vorgestellt: AMIRA Live - für Broadcast Einsätze
von Jott - Do 14:40
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher
von Darth Schneider - Do 14:38
» Rockfield: das Studio auf dem Bauernhof | Doku | ARTE
von jogol - Do 14:31
» Premiere Pro, Zeit-Neuzuordnung geht nicht...
von karl-m - Do 13:47
» BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?
von rush - Do 13:45
» !!BIETE!! CFExpress 80GB TOUGH
von klusterdegenerierung - Do 13:12
» Mikrofon-Adapterring für Camcorder gesucht
von Jott - Do 12:41
» Nikon NX-Studio: Kostenlose Bild- und Videobearbeitungssoftware inkl. Metadaten-Support
von slashCAM - Do 12:40
» Was schaust Du gerade?
von ruessel - Do 12:31
» TBC von Electronic Design
von Herbie - Do 12:16
» Lagerung der Akkus, brandgefährlich?
von Mediamind - Do 12:09
» Wie unbedeutend...
von StanleyK2 - Do 11:20
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Do 10:44
» PL Mount Adapter / Umbau
von Frank Glencairn - Do 10:34
» SUCHE - Black Flags, Floppies etc.
von Pride - Do 7:19
» >Der LED Licht Thread<
von pillepalle - Do 6:42
» DJI FPV: Neue FPV-Drohne mit OcuSync 3.0 ist bis zu 140 km/h schnell
von rush - Mi 22:06
» Ich hoffe, Netflix versaut das nicht
von Benutzername - Mi 20:41
» Media Offline
von oove2 - Mi 20:08
» Neu von AJA: T-TAP Pro fürs Monitoring per Thunderbolt und Desktop-Software v16
von slashCAM - Mi 19:30
» Aja kündigt T-Tap Pro an
von ruessel - Mi 18:22
» Sand für (billige) Sandsäcke
von roki100 - Mi 17:51
» Studio: Greenscreen oder Beamer?
von Jott - Mi 17:47
» Topaz Labs Video Enhance AI 2.0: Videoverbesserungen per KI zum Sonderpreis
von Jott - Mi 17:42
» Schnitt- und Compositing-Trends 2030 - Videoanwendungen im nächsten Jahrzehnt
von cantsin - Mi 16:12
» Frame Sampling, Frame Überblendung oder Optischer Fluss
von Jott - Mi 16:08
» RØDE Wireless Go II: kompakte Lösung für drahtlosen 2-Kanal Videoton mit zwei Sendern
von rush - Mi 13:50
» Sony Alpha 7S III Firmware Update 2.0 bringt u.a. S-Cinetone
von Mediamind - Mi 12:24
» Netflix Damengambit: Einblicke in den guten Ton
von carstenkurz - Mi 12:19
» Sony a7sIII - PP Profile einen Namen geben?
von marty_mc - Mi 12:14
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Mi 9:06
» Livestream: Software für externe Redner
von mash_gh4 - Di 22:53
» Kinefinity zieht interne RAW-Aufnahme bei allen aktuellen Kameras zurück – RED Patent?
von iasi - Di 19:01
» DIJ teasert neue Drohne
von srone - Di 19:00
» Produktvideo "Kettenaufzüge"
von ksingle - Di 18:15
 
neuester Artikel
 
Schnitt- und Compositing-Trends 2030

Welche Entwicklungen darf man bei Schnitt- und Compositing-Anwendungen in den nächsten 10 Jahren erwarten? Ein paar Trends zeichnen sich jedenfalls schon deutlich ab... weiterlesen>>

Sony FX3 - Praxistest

Wir hatten bereits Gelegenheit zu einem ausführlichen Test der neuen Sony FX3 in der Praxis und haben uns vor allem die Ergonomie, den Autofokusbetrieb bei 200mm f2.8 (!), die Hauttonreproduktion inkl. LOG/LUT, Cinetone und allen Farbprofilen, die starke Zeitlupenfunktion, den Akkuverbrauch, die Stabilisierungsleistung uvm. angeschaut: Ist die Sony FX3 die bessere A7S III? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...