Die Suche ergab 7533 Treffer





von srone
So 02 Jun, 2019 23:19
Forum: News-Kommentare
Antworten: 33
Zugriffe: 2052

Re: Panasonic: Weltweit lichtstärkstes, videoafines Leica DG Vario-Summilux F1.7 / 10-25mm für MFT - 10 Bit V-Log Update

rush hat geschrieben:
So 02 Jun, 2019 23:07
AF mag für die One-man-show Gimbal-Fraktion immer wichtiger werden - aber realistisch betrachtet ist der beste AF bis heute in vielen Situationen kein Mittel der Wahl - auch wenn es einem alle einreden wollen.
da bin ich sowas von bei dir. gute planung ist bei bewegung alles...;-)

lg

srone
von srone
So 02 Jun, 2019 22:58
Forum: Gemischt
Antworten: 4
Zugriffe: 315

Re: "7 Tage nicht sprechen"

da willst du plappertante, wohl aber keine ernsthafte antwort drauf...:-)))

lg

srone
von srone
So 02 Jun, 2019 22:50
Forum: News-Kommentare
Antworten: 33
Zugriffe: 2052

Re: Panasonic: Weltweit lichtstärkstes, videoafines Leica DG Vario-Summilux F1.7 / 10-25mm für MFT - 10 Bit V-Log Update

omg, wer will denn solche farben im film? das kann jede china webcam besser...;-)

lg

srone
von srone
So 02 Jun, 2019 22:30
Forum: Jobs / Crewmitglieder
Antworten: 3
Zugriffe: 310

Re: Tanzvideo - Projekt aus Duisburg sucht ...

mag sein, aber wie gesagt gimbal ist weit realistischer wie steadycam..;-)

lg

srone
von srone
So 02 Jun, 2019 22:14
Forum: Jobs / Crewmitglieder
Antworten: 3
Zugriffe: 310

Re: Tanzvideo - Projekt aus Duisburg sucht ...

lieber manuel, du hattest diese anfrage doch schon einmal gestellt und auch partiell beantwortet bekommen, auch ich unterstütze soziale projekte gerne, doch steadycam für umsonst? wer macht sich für nichts die knochen kaputt? frag nach einem studenten mit einem gimbal, da wirst viel eher fündig werd...
von srone
Do 30 Mai, 2019 00:43
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 59
Zugriffe: 2192

Re: kaufberatung: Ein altes Richtmikrofon für Dialoge geeignet?

Jörg hat geschrieben:
Do 30 Mai, 2019 00:31
vom Vivanco zum schoeps... das ging ja fix ;-))
beratungsresistent, wie wir das so oft erleben durften, geht anders..;-)

lg

srone
von srone
Do 30 Mai, 2019 00:39
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 59
Zugriffe: 2192

Re: kaufberatung: Ein altes Richtmikrofon für Dialoge geeignet?

das

https://www.thomann.de/de/art_usb_dual_pre.htm

und das

https://www.thomann.de/de/oktava_mk_012 ... _black.htm

wäre meine budget-low-cost empfehlung...;-)

lg

srone
von srone
Do 30 Mai, 2019 00:13
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 59
Zugriffe: 2192

Re: kaufberatung: Ein altes Richtmikrofon für Dialoge geeignet?

nochmal wiederhole ich die frage, wie sieht dein gedachtes set-up aus?

ist das innen oder aussen?

lg

srone
von srone
Mi 29 Mai, 2019 23:54
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 59
Zugriffe: 2192

Re: kaufberatung: Ein altes Richtmikrofon für Dialoge geeignet?

da dreht sich die empfehlungs-spirale im kreis..;-)

lg

srone
von srone
Mi 29 Mai, 2019 23:48
Forum: Off-Topic
Antworten: 63
Zugriffe: 1568

Re: Wieso tun Menschen so etwas?

Naja, jetzt kennen ihn wenigstens einige. Also, sie wissen um ihn, meine ich. das ist morgen vergessen, ein leben für 3500€ oder so ähnlich, wie scheisse pervers ist das, was würdest du geben für das leben deiner frau? nur mal so als gegenfrage? hat leben einen einschätzbaren wert, ist es überhaupt...
von srone
Mi 29 Mai, 2019 23:32
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 22
Zugriffe: 710

Re: iMac 2019 für FCPX

Du kannst für deine genannten Zwecke ohne weiteres beim günstigen Fusion Drive bleiben und auch mal Footage zum Bearbeiten auf externe SSDs auslagern ... Den Ratschlag würde ich nicht befolgen. Intern drehende, langsame und erschütterungsempfindliche Platten passen nicht mehr in aktuelle Computer m...
von srone
Mi 29 Mai, 2019 23:24
Forum: Off-Topic
Antworten: 63
Zugriffe: 1568

Re: Wieso tun Menschen so etwas?

Frank B. hat geschrieben:
Mi 29 Mai, 2019 23:17
Hätte beinahe auch niemand von uns erfahren, dass er überhaupt gelebt hat.
genau, so weit sind wir - seconds of fame for money - ich könnte kotzen, wenn ich sowas erlebe.

lg

srone
von srone
Mi 29 Mai, 2019 23:13
Forum: Off-Topic
Antworten: 63
Zugriffe: 1568

Re: Wieso tun Menschen so etwas?

Frank B. hat geschrieben:
Mi 29 Mai, 2019 23:08
Der Typ sieht eigentlich gar nicht so arm aus. Weiß man inzwischen, ob die Mutter noch lebt und wie der Neue seiner Ex-Zukünftigen aussieht?
wen interressiert das noch, der typ ist tot, das leben geht weiter...;-)

scheisse, wie zynisch von mir...;-)

lg

srone
von srone
Mi 29 Mai, 2019 22:51
Forum: Off-Topic
Antworten: 63
Zugriffe: 1568

Re: Wieso tun Menschen so etwas?

Hm....Mangels Hirnmasse? nö, mangels kohle, der wollte seiner mutter helfen, wie verzweifelt muss man sein, bzw von einer gesellschaft an den rand getrieben zu sein, um so was zu tun? soweit sind wir und es wird noch viel schlimmer werden. ich könnte kotzen, wenn ich so was sehe, da ist jeglicher h...
von srone
Mi 29 Mai, 2019 22:45
Forum: Off-Topic
Antworten: 63
Zugriffe: 1568

Re: Wieso tun Menschen so etwas?

Selbstüberschätzung falsche Risikoeinschätzung ... das gab´s schon immer - eben auch schon bevor es das Internet gab ... aber heute, so präsent? ich finde das extrem pervertiert was da abgeht, clicks für ein leben? youtube zahlt die rechnung? menschenverachtende systeme sind im vormarsch, dagegen s...
von srone
Mi 29 Mai, 2019 22:00
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 59
Zugriffe: 2192

Re: kaufberatung: Ein altes Richtmikrofon für Dialoge geeignet?

das könnte ein look für deinen film sein, wenn der über alle takes passt, warum nicht?

das anhand eines clips zu beurteilen geht nicht...;-)

lg

srone
von srone
Mi 29 Mai, 2019 21:42
Forum: Off-Topic
Antworten: 63
Zugriffe: 1568

Re: Wieso tun Menschen so etwas?

buzzword bingo, so amazing, outstanding, etc.. die verzweiflung des armen mannes, medial ausgeschlachtet, wir sind in dieser linie weiter, wie jeder science fiction es jemals voraussagen wollte, die perversion der macht des geldes kennt keine grenzen und unsere menschliche haben wir sowieso weit übe...
von srone
Mi 29 Mai, 2019 21:34
Forum: News-Kommentare
Antworten: 60
Zugriffe: 3766

Re: Neu: Fujifilm GFX100 nutzt Mittelformatsensor für 10bit 4K-Video mit IBIS-Stabilisation

na endlich geht es voran mit den sensorgrössen, nachdem 4k endlich beim vollformat ankam, wird es zeit das nun auch im mittelformat zu haben, langsam wird es richtig spannend...:-) Ist nur die Frage, ob der größere Sensor wirklich Vorteile für Filmer bringt? Im Prinzip sind doch Mittelformatkameras...
von srone
Mi 29 Mai, 2019 21:23
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 10
Zugriffe: 363

Re: Einsteiger DSLR Cam/ Video auf grosser Leinwand

speven stielberg hat geschrieben:
Mi 29 Mai, 2019 17:41
srone hat geschrieben:
Mi 29 Mai, 2019 15:45
wenn es bei dir auf dem monitor gut aussieht wirds das auch im kino. :-)
DEN Spruch druck ich mir aus und häng ihn mir über den Schreibtisch! :-)
in bezug auf den to passts, ich hatte ja anfänglich den verdacht er hätte in 640x480 gedreht...:-)

lg

srone
von srone
Mi 29 Mai, 2019 21:15
Forum: News-Kommentare
Antworten: 60
Zugriffe: 3766

Re: Neu: Fujifilm GFX100 nutzt Mittelformatsensor für 10bit 4K-Video mit IBIS-Stabilisation

na endlich geht es voran mit den sensorgrössen, nachdem 4k endlich beim vollformat ankam, wird es zeit das nun auch im mittelformat zu haben, langsam wird es richtig spannend...:-)

lg

srone
von srone
Mi 29 Mai, 2019 16:50
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 59
Zugriffe: 2192

Re: kaufberatung: Ein altes Richtmikrofon für Dialoge geeignet?

Skeptiker hat geschrieben:
Mi 29 Mai, 2019 16:47
Noch 1 G dazu -> NTG-2 (NTG2) von Rode (etwas schwache Ausgangsleistung ->> braucht recht viel Verstärkung).
Neuer und ebenfalls ok ist das Rode NTG4.
stimmt, du hast recht...:-)

lg

srone
von srone
Mi 29 Mai, 2019 16:38
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 59
Zugriffe: 2192

Re: kaufberatung: Ein altes Richtmikrofon für Dialoge geeignet?

das geht preislich los mit dem nt-2 von rode, dann diverse sennheiser, bis hin zu neumann oder schoeps.

um mal einen kleinen abriss zu liefern.

lg

srone
von srone
Mi 29 Mai, 2019 15:45
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 10
Zugriffe: 363

Re: Einsteiger DSLR Cam/ Video auf grosser Leinwand

wenn es bei dir auf dem monitor gut aussieht wirds das auch im kino. :-)

lg

srone
von srone
Mi 29 Mai, 2019 15:31
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 10
Zugriffe: 363

Re: Einsteiger DSLR Cam/ Video auf grosser Leinwand

dann dürfte das kein problem sein...:-)

lg

srone
von srone
Mi 29 Mai, 2019 15:16
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 10
Zugriffe: 363

Re: Einsteiger DSLR Cam/ Video auf grosser Leinwand

was für ein format hast du gedreht, zb full hd?

was für eine auflösung bietet der beamer der leinwand?

anhand der 2 antworten kannst du abschätzen was passieren wird.;-)

lg

srone
von srone
Di 28 Mai, 2019 19:51
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 22
Zugriffe: 1221

Re: Rec709 vs sRGB

Im Moment würde ich ihn einfach auf REC709 kalibrieren. Dann sollte es überall halbwegs vernünftig aussehen, auch wenn man die Möglichkeiten der Kamera (bezüglich Dynamik und Farbe) damit quasi wieder einstampft. Ich dachte es gäbe irgendwelche Standards (jenseits von REC709) an die sich Filmer hal...
von srone
Do 16 Mai, 2019 18:22
Forum: Suche
Antworten: 15
Zugriffe: 940

Re: Suche: X-Rite Colorchecker Passport Video

...nur dass AFAIK keine Software den unterstützt... das kann gut sein. Aber ich sehe das eher pragmatisch: ich vergleiche das Original ("bunte Pappe") mit der Abbildung, und wenn's gleich aussieht kümmert mich der Rest nicht. Unterschiede, die man nicht wahrnimmt, sind auch egal. Welches Program ka...
von srone
Mi 15 Mai, 2019 13:15
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 17
Zugriffe: 896

Re: Alle sind da - nur Deutschland fehlt

Framerate25 hat geschrieben:
Mi 15 Mai, 2019 10:51
Warum arbeiten wir eigentlich nicht mal an einem „SlashCAM- Gemeinschafts- Projekt“?
Da würde doch was gehen, oder?
du meinst, sich dann live am set die köpfe einschlagen...:-)))

lg

srone
von srone
Di 14 Mai, 2019 23:00
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 158
Zugriffe: 10571

Re: Blackmagic RAW in der Pocket Cinema 4K - Dream Team mit Viltrox EF-M2 und Sigma 18-35?

jetzt hör aber auf, mit den alten asian takes, die sind ein traum, dafür gehe ich einmal im monat ins kommunale kino hier in freiburg, mehr film geht nicht...:-) lg srone Oha, alte Asia Takes und dann am besten noch in Shaw-Scope *schwärm* https://youtu.be/5NcnMnsyFnQ Jetzt haste mich kirre gemacht...
von srone
Di 14 Mai, 2019 22:47
Forum: Gemischt
Antworten: 26
Zugriffe: 1307

Re: Eure Erfahrung mit Sony FE28-70

Ich bezeichne bspw. Footage als "das Footage" - bei Kluster heißt es immer "die Footage". Darauf bezog es sich - ein Insider sozusagen und eher ironisch gemeint. Kam offenbar nicht so an. Sei es drum. Und er meinte wohl schon das Glas/die Linse...die Frage ist dennoch warum man es überhaupt an eine...
von srone
Di 14 Mai, 2019 22:09
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 158
Zugriffe: 10571

Re: Blackmagic RAW in der Pocket Cinema 4K - Dream Team mit Viltrox EF-M2 und Sigma 18-35?

nein, den gibt es natürlich nicht, jedoch würde ich cinematisch eher konträr zu videolook sehen, alles was darüber hinaus geht. lg srone videolook ... auch so ein Wort ... Es gibt doch eigentlich nur den für die Aussage des Films passenden Look. Die sieben Samurai Aspect Ratio 1.33 : 1 Also altes T...
von srone
Di 14 Mai, 2019 20:02
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 158
Zugriffe: 10571

Re: Blackmagic RAW in der Pocket Cinema 4K - Dream Team mit Viltrox EF-M2 und Sigma 18-35?

Übrigens: Wer immer von cinematisch spricht, hat wohl noch nicht viele Filme gesehen. Es gibt nicht diesen einen Kino-Look. nein, den gibt es natürlich nicht, jedoch würde ich cinematisch eher konträr zu videolook sehen, alles was darüber hinaus geht und da sind wir eben schnell bei einer gewissen ...
von srone
Di 14 Mai, 2019 19:56
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 7
Zugriffe: 492

Re: Einfaches Schwarzbildvideo

lieber xplay, ein wenig eigeninititive wäre schon ganz nett, wenn du bei meinem link, links in der spalte, etwas genauer angibst was du suchst, bleiben vielleicht ein dutzend programme übrig...;-) empfehlen würde ich dir uneingeschränkt resolve, doch das wird dich erschlagen, ist aber die profession...
von srone
Di 14 Mai, 2019 19:50
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 158
Zugriffe: 10571

Re: Blackmagic RAW in der Pocket Cinema 4K - Dream Team mit Viltrox EF-M2 und Sigma 18-35?

Ein Beispiel: Das sterbenslangweilige Büro von Fleischermeister Schmidt ist wunderbar im Bokeh zu versenken, Lichtsetzungskenntnisse vorausgesetzt. Oder man machts richtig und engagiert einen Production Designer. Ob da Meister Schmidt aber mitmacht, bezweifle ich. ich nicht, der wird doch bestimmt ...
von srone
Di 14 Mai, 2019 19:46
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 25
Zugriffe: 1280

Re: Videoschnittrechner gesucht

m_bauer588 hat geschrieben:
Di 14 Mai, 2019 19:43
OK dann zahlen sich die +120 EUR für die RTX2070 aus...
das werden sie...:-)

lg

srone
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Cabin in the Woods - Welches Equipment wird für so einen Look empfohlen?
von Jack43 - Di 15:30
» Umfrage: Was hält dich bei deinem Schnittprogramm? (Mehrfachauswahl)
von Framerate25 - Di 14:44
» AMD Radeon VII - der DaVinci Resolve Afterburner
von rudi - Di 14:05
» DaVinci Resolve 15 Free läuft nur nicht flüssig // AMD-System
von dienstag_01 - Di 14:02
» Kamerawagen (Track)
von domain - Di 13:19
» Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum
von Framerate25 - Di 13:18
» Pocket 4k - Zuverlässigkeit in der Praxis
von Funless - Di 13:05
» BM Pocket 4k - Lie­fer­ter­min un­be­kannt
von freezer - Di 12:11
» MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Huitzilopochtli - Di 12:09
» Märchen statt Realismus - Interview zur Entstehung von O Beautiful Night (Regie / Kamera)
von slashCAM - Di 10:40
» Adobe entwickelt Methode, um manipulierte Gesichtsphotos zu erkennen
von Framerate25 - Di 10:39
» Meike 25mm T2.2 = tatsächlich baugleich mit Veydra?!
von schloerg - Di 9:30
» Gute Beispiele Recruiting/Corporate Culture Videos?
von JoDon - Di 8:43
» Künstler: Simon Ubsdell und Apple Motion
von rdcl - Di 7:43
» Canopus ADVC 300 oder Canopus ADVC 500? TBC am Videorecorder?
von slushy - Di 7:37
» Adobe After Effects 2018 Action Essentials 2
von nahmo - Mo 23:55
» Komplettes Video und Kamera Equipment für 10.000€
von Jan - Mo 22:25
» Nikons spiegellose D5 Alternative im Anflug - 8K Video und interne ProRes RAW Aufnahme?
von pillepalle - Mo 21:32
» Filming the Speed of Light at 10 trillion FPS
von Funless - Mo 19:54
» CanXM2 Kassettenfachdeckel defekt
von Framerate25 - Mo 19:34
» Welche SD-Karte für die Pocket 4K?
von rush - Mo 18:15
» JVC GY-HC550E oder Panasonic AG-CX350..
von xandix - Mo 17:46
» EIZO EV2456 oder NEC EA245WMi ?
von fubal147 - Mo 15:43
» Erfahrung mit Funkadaptern bei Reportageeinsatz ?
von Auf Achse - Mo 15:42
» Adobe Creative Cloud: keine Installation älterer Software-Versionen mehr möglich
von Henning Bischof - Mo 12:19
» 10 Bit 420 vs 8Bit 422
von Seba Peh - Mo 10:28
» Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200 - Wer hat den besten Video-Autofokus im S35-Sensor Format?
von rob - Mo 10:06
» Optik der Sony hvr s270
von newser1411 - Mo 4:46
» GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
von sedimagic - So 22:35
» Zehn kostenlose DaVinci Resolve Titel-Templates
von Jörg - So 22:17
» Suche passende Musik für Naturaufnahmen...
von roki100 - So 21:36
» 4k Filmmaterial Schneiden mit Adobe Pro CS6
von dienstag_01 - So 20:55
» Videoschnittrechner gesucht
von Frank Glencairn - So 20:19
» Voking scharf! Saturn verkauft Chinalinsen unter neuem Label
von Frank B. - So 20:15
» Sony A7III Video ruckelt
von dosaris - So 17:27
 
neuester Artikel
 
Märchen statt Realismus - Interview zur Entstehung von O Beautiful Night (Regie / Kamera)

In Kürze kommt mit "O Beautiful Night" ein Debütfilm mit Seltenheitswert in die Kinos: eine deutsche Produktion, die beispielsweise Witz hat, ohne albern zu sein. Wir haben uns mit dem Regisseur Xaver Böhm und der Kamerafrau Jieun Yi über sehr neonlastige Bilder unterhalten, darüber wie man eine märchenhafte Stimmung erzeugt, wie sich die Produktion eines echt gedrehten Films von animierten Filmprojekten unterscheidet u.v.m. weiterlesen>>

AMD Radeon VII - der DaVinci Resolve Afterburner

Mit der AMD Radeon VII ist AMD im Februar eine echte Überraschung geglückt. Als leicht abgespeckte Profikarte für den Gaming- und Content-Creator Markt gibt es unerwartet viel Leistung zum Kampfpreis von 700 Euro... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
YGT - Sinking Ship

Computergenerierte Visuals mit ziemlich analog anmutendem Reiz, was sicher auch an der gezeigten Welt liegt, die sehr an Fantasy-Vorstellungen mit surrealen Einschlägen erinnert -- ein paar Infos zur Entstehung hier.