Die Suche ergab 175 Treffer





von susy
Do 07 Mär, 2019 16:58
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 239
Zugriffe: 12449

Re: Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg

Habe auch nochmal einen kurzen Test gemacht mit extra Bewegung im Frame (Auf dem Monitor Links Grain und Rechts schnelle Animation) Die BRAW Shots haben ausversehen etwa 20° kürzere Belichtungszeit. ISO 800 https://imgur.com/a/S1irgHd Der Unterschied ist schon sehr klar, wenn man sich aber zum Beisp...
von susy
So 27 Jan, 2019 17:22
Forum: News-Kommentare
Antworten: 18
Zugriffe: 1940

Re: Sennheiser XS Wireless Digital -- drahtlose Tonaufnahme für DSLR-Filmer

könnte man direkt an ein shotgun an einem boompole anschließen und somit wie die profis ohne kabel angeln? (vorausgesetzt, man hat eine batterie im shotgun)
von susy
Mi 05 Dez, 2018 18:13
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2574
Zugriffe: 94017

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Hat jemand schon seine BMPCC4K bekommen? Habe vor Monaten bei drei versch. Shops bestellt und werde immer wieder auf den nächsten Monat vertröstet.
von susy
Di 13 Nov, 2018 18:06
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 11
Zugriffe: 2082

Re: Farbkorrektur, Color Management und der Vorteil des linearen Arbeitsfarbraums

Das praktische Problem dürfte sein, dass fast alle Konversions-LUTs (z.B. für Log-Profile) direkt nach Rec709 konvertieren, nicht in einen linearen Farbraum. Definitv. Wobei mir absolut nicht klar ist, warum das die Hersteller so machen. Weil sie einfach davon ausgehen dass 99 Prozent aller Timelin...
von susy
Mo 12 Nov, 2018 21:30
Forum: News-Kommentare
Antworten: 18
Zugriffe: 1081

Re: Large Frame Loop Aufnahmen mit Panasonic EVA1 simuliert

Naive Frage Warum nicht mit, zum Beispiel, mit 4 Pocket 4K Cameras filmen ( natürlich nur unbewegt vom Stativ, das ganze in Post zusammen kleben ? Man könnte auch ein tragbares Rig bauen, mit 4 kleinen Kameras, dann ginge es sogar auch mit bewegter Kamera, vieleicht......? Dann entfällt die kompliz...
von susy
Mo 12 Nov, 2018 15:07
Forum: News-Kommentare
Antworten: 18
Zugriffe: 1081

Re: Large Frame Loop Aufnahmen mit Panasonic EVA1 simuliert

Kann mir bitte jemand erklären, was optisch anders ist, als einfach die Brenizer Methode zu verwenden? Das Bild würde doch genau gleich aussehen?

Als Experiment und um Sensorgrößen zu verdeutlichen ist das Interessant, aber praktisch doch unnötig umständlich.
von susy
So 11 Nov, 2018 15:42
Forum: News-Kommentare
Antworten: 18
Zugriffe: 1081

Re: Large Frame Loop Aufnahmen mit Panasonic EVA1 simuliert

Verstehe auch nicht, warum er nicht einfach eine "Panorama" Aufnahme gemacht hat.
von susy
Mi 10 Okt, 2018 16:44
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 6
Zugriffe: 924

Re: Klasse One Shot!

Ronin per Seil durchs Fenster:

von susy
Mo 17 Sep, 2018 22:56
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 14
Zugriffe: 1578

Re: Zhiyun Crane 3 Lab -- 1- bis 2-Hand Gimbal mit HDMI-Transmitter für Setups bis 4,5Kg // IBC 2018

Also das Gimbal sendet per WLAN das HDMI Signal der Kamera an eine Zhiyun App, die auf einem Handy, das mit dem Gimbal-WLAN verbunden ist, installiert ist?
von susy
Di 28 Aug, 2018 18:14
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2574
Zugriffe: 94017

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 28 Aug, 2018 17:37
susy hat geschrieben:
Di 28 Aug, 2018 15:44
Liegt vielleicht doch am Grading? Er graded laut der Videobeschreibungen immer mit FilmConvert in Resolve
Muss nix heißen - Wyatt hat das Material nicht selbst gegraded, oder sonstwas in der Post gemacht.
Woher weißt du das?
von susy
Di 28 Aug, 2018 15:44
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2574
Zugriffe: 94017

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Hier sehr ähnliche Aufnahmen vom gleichen Macher mit der UMP. Sieht hier im direkten Vergleich deutlich besser aus in den Highlights. https://player.vimeo.com/video/256632272 EDIT: Noch ein Video von Mark Wyatt auch UMP: https://vimeo.com/200302380 Hier sind die Highlights auch etwas "kritischer". L...
von susy
Do 26 Jul, 2018 13:26
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 5
Zugriffe: 1572

Re: Interview mit Senior Colorist Felix Hüsken: Grading-Workflows, Farbkonzepte, LUTs, Traumberuf Colorist uvm.

Drei Tage für 90 Minuten TV-Spielfilm! Wow. Da ist wahrscheinlich wirklich nur Anpassen, Gruppieren und pro Location ein Grading möglich.
von susy
Mi 13 Jun, 2018 21:15
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 13
Zugriffe: 465

Re: Mein Tipp für YouTube Upload: 4K aus 1080p

1. Immer mehr Geräte haben eine Auflösung über 1080p, vor allem neue Handys 2. Leute, die gerne in bester Auflösung schauen, freuen sich darüber 3. Ich kann Kunden direkt meine Videos in guter Qualität zeigen, ohne sie nochmal auf meinem Server hochzuladen 5. Die Bandbreite mag in Deutschland NOCH r...
von susy
Mi 13 Jun, 2018 19:16
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 13
Zugriffe: 465

Mein Tipp für YouTube Upload: 4K aus 1080p

Kleiner Tipp, der mir zumindest viel geholfen hat: Auch bei Verwendung von 1080p Material, spiele ich immer am Ende in 4K aus und lade es in 4K auf YouTube hoch. Auf YouTube hat man dann bei der 4K Qualitätsstufe natürlich kein echtes 4K, aber eine deutlich höhere Datenrate. Der Unterschied ist enor...
von susy
Mi 13 Jun, 2018 19:11
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 11
Zugriffe: 1482

Re: 1080p versus 4k Aufzeichnung

Stimmt soweit alles. Es sei denn, du möchtest im Schnitt noch reinzoomen/stabilisieren-> Dann ist 4K Material auch in einer 1080p Timeline sinnvoll. Strenggenommen kann man noch sagen, dass man möglicherweise ein besseres Bild erzeugen kann, wenn man das 4K Material im Schnitt durch besondere Algori...
von susy
Di 10 Apr, 2018 17:36
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 137
Zugriffe: 6930

Re: Messevideo: Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K: Ergonomie, Speedbooster, (ProRes) RAW uvm. // NAB 2018

Heißt windowed HD bei 120 fps 720p oder 1080p ?
von susy
Mo 09 Apr, 2018 02:29
Forum: News-Kommentare
Antworten: 14
Zugriffe: 898

Re: Sony PXW-FS5 II - mit neuer Color Science // NAB 2018

im Sony Alpha Bereich tut sich so viel und hier praktisch nur ein Software Update? sehr schade
von susy
So 26 Nov, 2017 16:04
Forum: Fernsehen
Antworten: 17
Zugriffe: 2699

Re: ZDF zeigt erste Serie in UltraHD HDR

Mit der Bitrate wird das wohl eher aussehen wie 1080p
von susy
Di 14 Nov, 2017 10:53
Forum: News-Kommentare
Antworten: 14
Zugriffe: 1305

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 14.1 ist ab sofort verfügbar

"DeckLink Driver
Note we recommend the latest DeckLink Driver from the Blackmagic Support Site, Desktop Video 10.9.7."
von susy
Do 21 Sep, 2017 13:38
Forum: News-Kommentare
Antworten: 2
Zugriffe: 296

Re: Messevideo: Neue RGB LED Panels von CAMETV (RGBDT) // IBC 2017

Sehr interessantes Video: https://www.youtube.com/watch?v=eLaBRgDpvKI in dem erklärt wird, warum CRI überholt ist und hohe CRI Werte nicht zwingend besser sind.
von susy
Fr 01 Sep, 2017 13:44
Forum: News-Kommentare
Antworten: 21
Zugriffe: 1090

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 14 Beta 9

Der File ist in 120 abgespeichert, Resolve gibt aber keinen Hinweis raus das die settings nicht richtig sind. Auch gibt es unter Clipattribute keine 120 zur Auswahl. Gibt man die 120 als Costum Wert ein, ist der Clip offline und kann auch nicht zurückgebracht werden, muß man dann neu einpflegen. Es...
von susy
Fr 01 Sep, 2017 13:19
Forum: News-Kommentare
Antworten: 21
Zugriffe: 1090

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 14 Beta 9

Latest mit a6300 auf 120fps / 100Mbit NTSC 24p. Wahrscheinlich mappt die Kamera intern die 120fps auf 24fps und Resolve sieht dann nur einen 24fps Clip. Du müsstest einstellen, dass die Kamera in 120fps auch speichert ohne die HighFrameRate Funktion zu benutzen. Bei der A7sII geht das zumindest.
von susy
Fr 01 Sep, 2017 11:54
Forum: News-Kommentare
Antworten: 21
Zugriffe: 1090

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 14 Beta 9

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Do 31 Aug, 2017 23:24
Wahnsinn wie sehr man sich hier immer falsch verstehen kann! ;-))
Bei mir gibt es in den Attributen keine 120 sondern nur 96, aber es steht immer auf 24, ob wohl es ein 120er clip ist.
Welche Resolve Version hast du?
Mit welcher Kamera hast du gedreht? A7S ?
von susy
Sa 19 Aug, 2017 01:31
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 45
Zugriffe: 3663

Re: Canon C200 - Sensor-Test und erste RAW Cinema Light Erkenntnisse

Ich habe ständig Probleme mit DNG Sequenzen. - After Effects interpretiert sie falsch - Dynamic Link von Premiere nach After Effects funktioniert nicht ohne weiteres - Plural Eyes kann sie nicht lesen - Roundtrip zwischen versch. Programmen ist schwierig, da jedes Programm cDNG anders in XML Dateien...
von susy
Mo 29 Jun, 2015 17:42
Forum: News-Kommentare
Antworten: 2
Zugriffe: 697

Re: ETTR und Hauttöne: Hier GH4

Sicher, dass ETTR zum Schützen von Highlights ist? Nicht ETTL ?
von susy
Fr 18 Apr, 2014 21:50
Forum: Biete
Antworten: 3
Zugriffe: 823

Re: --- VERKAUFE --- Blackmagic Pocket Cinema Camera / OVP-Neuwertig

Hallo,
ist die SD Karte auch fast neu?
Würde sie gern für 60€ kaufen.
lg
susy
von susy
Mo 30 Jan, 2012 23:54
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 5
Zugriffe: 1710

Re: Workflow(s) Kinofilmproduktion: Postproduktionschritte

*abonniert*
von susy
So 18 Dez, 2011 01:35
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 19
Zugriffe: 3257

Re: Bescheidene Qualität Canons AVCHD mit iMovie

hast du das mit den pf25 schon probiert?
von susy
So 18 Dez, 2011 00:17
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 4
Zugriffe: 3703

Re: Motiontracking mit Corel MotionStudio 3D

after effects kann kein 3d tracking.
PFtrack kann das.
der Voodoo Camera Tracker kann das auch. ist glaub ich sogar kostenlos und natürlich boujou. in blender geht das glaub ich mittlerweile auch.

After effects kann nur 2D tracking.
von susy
So 18 Dez, 2011 00:12
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 19
Zugriffe: 3257

Re: Bescheidene Qualität Canons AVCHD mit iMovie

nehm mal ein video mit PF25 auf und probier das so. ich bin mir zwar nicht ganz sicher, aber ich glaube pf25 ist das gleiche wie 25p. Dann müsste es klappen ;)
von susy
So 18 Dez, 2011 00:05
Forum: Gemischt
Antworten: 25
Zugriffe: 7053

Re: Die hilfreichsten Tutorials für Filmkomposition und Farbkorrektur

danke danke ;)
von susy
Sa 10 Dez, 2011 00:06
Forum: Rechtliches
Antworten: 23
Zugriffe: 4229

Re: Unser Video bei Tagesthemen - ARD

*abonniert*
von susy
Sa 03 Dez, 2011 20:38
Forum: News-Kommentare
Antworten: 8
Zugriffe: 5454

Re: YouTube mit neuem Design und Anspruch

Ich finde das neue Desing sehr gut. Das Kanaldesing ist zwar etwas ungewöhnlich aber ich hoffe auf Verbesserungen. Was mich sehr sehr arg stört ist dass man Videos in der Abbobox nicht mit diesem kleinen Kreuz wegklicken kann. Man muss jedes Video anschauen damit es verschwindet. Und trzdem verschwi...
von susy
Do 01 Dez, 2011 19:55
Forum: Adobe After Effects
Antworten: 12
Zugriffe: 4719

Re: Tracker in After Effects

Welche Version benutzt du?
Ich hab das jetzt nicht ganz verstanden. Der tracker sollte einen bestimmten punkt tracken und dann im stabilisieren modus diesen Punkt fixieren. d.h. der punkt sollte sich im idealfall nicht bewegen.
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von rush - Mi 18:42
» Avid Media Composer 2019 ist da mit neuer Media Engine und Workspaces, 16K Finishing und mehr
von Drushba - Mi 18:17
» Nikon N-Log LUT
von Schorse18 - Mi 17:00
» 10 Bit 420 vs 8Bit 422
von dienstag_01 - Mi 16:28
» Nvidia RTX 2080 Ti - Geschaffen für DaVinci Resolve?
von motiongroup - Mi 16:25
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Mi 16:09
» Algorithmus entzerrt Gesichter in Weitwinkel-Porträtphotos automatisch // Siggraph 2019
von slashCAM - Mi 16:03
» Update DJI Phantom
von Gregott - Mi 15:59
» Alter Macbook Final Cut Pro
von R S K - Mi 14:46
» DSLM-Doku im TV?
von Frank Glencairn - Mi 14:39
» Kleines XLR Kamera-Richtmikrofon?
von pixelschubser2006 - Mi 12:40
» Firmware 3.0 für Olympus OM-D E-M1 Mark II bringt viele Verbesserungen
von slashCAM - Mi 11:39
» Rohclips kürzen um Datenmenge zu reduzieren
von Easyriderzz - Mi 11:14
» Rundgang bei ARRI Media
von rainermann - Mi 10:37
» Smartphone auf Moza Air 2
von Jack43 - Mi 10:26
» GH5 - diverse Anliegen
von Bildlauf - Mi 9:27
» BM Pocket 4k - Lie­fer­ter­min un­be­kannt
von MrMeeseeks - Mi 2:48
» Droht DJI auch ein Handelsverbot à la Huawei?
von Frank Glencairn - Di 21:58
» Schnittrechner HP Z440 OK so, oder?
von LIVEPIXEL - Di 19:03
» Sony A7III Video ruckelt
von Jott - Di 18:40
» JVC Everio GZ-HD620 Daten retten bei kaputten Display
von ThomasPeterSn - Di 18:20
» Test: Kopfhörer Monitoring Referenzen: Sennheiser HD 25-1 II & Sony MDR
von speven stielberg - Di 14:37
» Tasche für Hochzeiten, Empfehlungen?
von bkhwlt - Di 13:55
» Verkaufe Canon c300 mit Autofocus Update und viel Zacuto Zubehör
von Pianist - Di 13:00
» Ist HDR10+ eine reine Luftnummer?
von Starshine Pictures - Di 10:56
» Marker suchen
von Sn0west - Di 9:32
» Warum will hier jeder die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K?
von roki100 - Di 3:23
» Verzerrung bei schnellen Bewegungen
von cantsin - Di 2:07
» Per Texteditor die Worte eines Sprechers in einem Video verändern // Siggraph 2019
von balkanesel - Mo 21:50
» Octopus Camera - Eine Kamera aus Standard-Komponenten
von roki100 - Mo 20:31
» Atomos Shogun Flame 4K recorder mit Accessory Kit
von schasdn - Mo 20:30
» Large Format Anamorphic with Cooke & Kinefinity | Mavo LF
von roki100 - Mo 20:17
» Century Precision Optics .7X/.5X Wide Angle Adapter Set
von Frobber - Mo 19:54
» Century Pro Series HD 0.6X Wide Angle Adapter für Sony Ex1/Ex3
von Frobber - Mo 19:40
» Erfahrung mit photospecialist.de?
von Sammy D - Mo 18:56
 
neuester Artikel
 
Nvidia RTX 2080 Ti - Geschaffen für DaVinci Resolve?

Die AMD Radeon VII kann unter DaVinci Resolve mit viel Leistung für relativ wenig Geld überzeugen. Doch wo steht im direkten Vergleich das aktuelle Consumer Top-Modell von Nvidia? weiterlesen>>

Octopus Camera - Eine Kamera aus Standard-Komponenten

Die Octopus Camera soll eine Kamera aus frei verfügbaren Komponenten werden. Sie verspricht dadurch einfache, zukünftige Erweiterbarkeit im einmal gekauften Gehäuse. Doch zu welchem Preis? Und wer kann eine solche Flexibilität überhaupt gebrauchen? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Said The Whale - "Record Shop" [Official Video]

Schon 1833 gab es mit dem Phenakistiskop ein erstes "Animationsgerät" (ähnlich dem bekannteren Zoetrope). Die Idee war, diesen Effekt zu nutzen, um ein komplettes Musikvideo auf einem Plattenspieler mit einer Reihe von sich drehenden Vintage-Platten abzufilmen. Mit 129 runden Aufklebern ist dieses außergewöhnliche Musikvideo dann Wirklichkeit geworden...