Die Suche ergab 4371 Treffer





von carstenkurz
Sa 22 Jun, 2019 12:28
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 21
Zugriffe: 665

Re: Lifecam Ausrüstung

HDMI Kabel zwischen Kamera und Monitor und ausprobieren.

- Carsten
von carstenkurz
Do 20 Jun, 2019 12:30
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 131
Zugriffe: 3966

Re: BM Pocket 4k - Lie­fer­ter­min un­be­kannt

Bildschirmfoto 2019-06-20 um 12.29.52.png
...und gut ist
von carstenkurz
So 16 Jun, 2019 23:43
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 15
Zugriffe: 675

Re: Erfahrung mit Funkadaptern bei Reportageeinsatz ?

Tja. Man zahlt halt für zuverlässige professionelle Technik in 'geschützten' Frequenzbändern das 3-4fache. Du hast bei Thomann 30 Tage Rückgaberecht. Ich täte es mal probieren. Natürlich garantiert dir niemand, dass in den 30 Tagen das 'typische' Belegungsproblem auftritt, aber ein bißchen Zuversich...
von carstenkurz
Sa 15 Jun, 2019 02:09
Forum: Kameradrohnen wie DJI Phantom/Mavic usw
Antworten: 13
Zugriffe: 793

Re: Neuer Höhenrekord Quadrokopter 12.5 km

Ich glaube, da hat jemand mit einer gehackten DJI Mavic mal 5km gemacht. Wenn das so ein Wald- und Wiesenkopter schafft, geht das mit ein bißchen Tuning sicher auch noch a bissl weiter. Die Funkreichweite ist da garnicht mehr so das Problem, gerade rein vertikal. Schließlich schaffen Mavic 2 & Co au...
von carstenkurz
Mi 12 Jun, 2019 00:00
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 14
Zugriffe: 403

Re: AC3 in WAV umwandeln für Premiere Pro

Yamb kann kein AC3 Das sieht der YAMB Programmierer anders. Selbst wenn YAMB kein AC3 selbst erzeugen könnte, könnte es immer noch de-/multiplexen, um existierendes AC3 z.B. aus einem Quicktime-Container zu extrahieren. Ausserdem enthält das YAMB Paket ja zusätzliche Tools, darunter u.a. De-/multip...
von carstenkurz
Di 11 Jun, 2019 23:29
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 14
Zugriffe: 403

Re: AC3 in WAV umwandeln für Premiere Pro

Wenn's wie beschrieben Audacity mit dem FFMPEG Plugin nicht öffnen kann, dürfte es mutmaßlich auch mit reinem FFMPEG cmdline nicht klappen.

Aber mal abwarten, ob er sich überhaupt nochmal meldet.

- Carsten
von carstenkurz
Di 11 Jun, 2019 12:41
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 14
Zugriffe: 403

Re: AC3 in WAV umwandeln für Premiere Pro

Uraltes Tool. Arbeitest Du unter Windows? Dann würde ich es auch mal mit YAMB versuchen. Man sollte meinen, dass es in diesem Fall das Format, was es schreibt, auch lesen kann.


Hast Du vielleicht ne kleine AC3 Datei, die Du hier anhängen oder irgendwo hochladen kannst?

- Carsten
von carstenkurz
Di 11 Jun, 2019 12:28
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 14
Zugriffe: 403

Re: AC3 in WAV umwandeln für Premiere Pro

Dein Problem ist also erstmal nicht die Konvertierung, sondern ein 'schräges' AC3 überhaupt als solches zu erkennen.

Frag doch mal beim Absender nach, womit das erstellt wurde. Wie lautet denn die Dateiendung?

- Carsten
von carstenkurz
Fr 07 Jun, 2019 23:58
Forum: Gemischt
Antworten: 5
Zugriffe: 382

Re: War der Film nicht mit James Garner?

YMMD...

- Carsten
von carstenkurz
Do 06 Jun, 2019 22:01
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 37
Zugriffe: 1928

Re: AUDIO Tonspur - Ursprung Rauschen zwischen dem Ton

Kurzes Beispiel einer unbearbeiteten Aufnahme hochladen, bitte!

- Carsten
von carstenkurz
Mi 05 Jun, 2019 12:41
Forum: Gemischt
Antworten: 34
Zugriffe: 1402

Re: Gibt es graue Bäume?

Mal V-Lambda-Kurve googlen und überlegen, was das über graue Bäume aussagt.

- Carsten
von carstenkurz
Mi 05 Jun, 2019 00:17
Forum: Gemischt
Antworten: 34
Zugriffe: 1402

Re: Gibt es graue Bäume?

60/60/60 So, und jetzt änderst Du mal an deinem Monitor die Farbtemperatur, oder drehst irgendeine Farbe raus und erklärst uns vielleicht mal, welche Beziehung deine 60/60/60 zu der Farbe haben, die dein Display dann abgibt. Und dann fängst Du vielleicht mal an nachzudenken. Nebenbei - wenn ich da ...
von carstenkurz
Mi 29 Mai, 2019 18:06
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 59
Zugriffe: 2292

Re: kaufberatung: Ein altes Richtmikrofon für Dialoge geeignet?

Wenn Du direkt in die DSLR aufzeichnen willst, brauchst Du ein Mikrofon, das ordentlich Pegel liefert. Die meisten bezahlbaren 'Richtrohre' tun das Gegenteil davon. Klassisch ist die Annahme von Anfängern, Richtrohre würde problemlos Distanz überbrücken und Umgebungsgeräusche ausblenden. Sind dann m...
von carstenkurz
Mi 29 Mai, 2019 17:55
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 10
Zugriffe: 383

Re: Einsteiger DSLR Cam/ Video auf grosser Leinwand

Wir zeigen durchaus des öfteren Dokus, spezielle DVDs, etc. auf unserer Leinwand (in 16:9 üblicherweise 7,40m Breite). Wenn man in den ersten Reihen sitzt, sehen auch Laien die Schwächen des SD Materials, aber kotzen musste bisher noch keiner. Der diesbezügliche Anspruch ans Material wird gerne über...
von carstenkurz
Di 28 Mai, 2019 12:27
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 22
Zugriffe: 1261

Re: Rec709 vs sRGB

Zunächst mal würde ich rec.709 vergessen und mich an BT.1886 halten. rec.709 ist nur noch Konvention. Referenzluminanz für BT.1886 ist m.W.n. 100cd/qm. Das ist deutlich weniger als der typische sRGB Betrieb von Computermonitoren für allgemeine Zwecke (typisch 300cd/qm). Daher macht es durchaus Sinn,...
von carstenkurz
Mo 27 Mai, 2019 21:05
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 22
Zugriffe: 1261

Re: Rec709 vs sRGB

Wann, bzw. aus welchen Gründen schaltest Du denn zwischen rec.709 und sRGB um?

- Carsten
von carstenkurz
Do 23 Mai, 2019 23:40
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 25
Zugriffe: 1073

Re: Unterschied zwischen ProRes 422 und ProRes 422HQ in der Praxis

Je unschärfer, desto einfacher für den Codec. Also nix schönes mit 180Grad Shutter oder fettem Bokeh... Ich habe bei guten DCT oder Wavelet Codecs Artefakte visuell bisher immer nur mit synthetisch erzeugtem Material gesehen. Dann sind sie ggfs. recht leicht zu provozieren. Das hat aber dann wenig A...
von carstenkurz
Do 23 Mai, 2019 23:06
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 25
Zugriffe: 1073

Re: Unterschied zwischen ProRes 422 und ProRes 422HQ in der Praxis

Bei den Datenraten, die sowohl bei normalem ProRes als auch HQ involviert sind, wirst Du Unterschiede nur mit extrem anspruchsvollen Material visuell sehen können. Da ist soviel Luft drin, dass Du bestenfalls mit Differenzbildung technische Unterschiede lokalisieren kannst, aber selbst wenn Du dir d...
von carstenkurz
So 19 Mai, 2019 18:53
Forum: JVC
Antworten: 10
Zugriffe: 567

Re: "Digitalisierung" von mini-dv. Vorspulen anschließend nicht möglich?

Vermutlich hat der USB-Grabber ein etwas schräges Format erzeugt. Ich weiss nicht, ob Du mal nen kurzen Test davon irgendwo hochladen kannst. Zwar haben die Kollegen hier Recht damit, dass man sowas statt mit nem USB-Grabber besser mit der Firewire-Karte in den Rechner spielt, aber da Du das Grabben...
von carstenkurz
Sa 18 Mai, 2019 21:33
Forum: JVC
Antworten: 10
Zugriffe: 567

Re: "Digitalisierung" von mini-dv. Vorspulen anschließend nicht möglich?

Wenn ich jetzt die Videos anschaue, dann kann ich leider nicht vorspulen

Mit welchem Programm schaust Du die digitalisierten Videos denn an?


- Carsten
von carstenkurz
Sa 11 Mai, 2019 13:17
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 321
Zugriffe: 12005

Re: Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar

Das teure beim UV Drucken ist auch eher die Maschine, nach einer gewissen Zeit ist der Handybildschirm (2K+) vom UV Licht (40 Watt LED) zerstört.
Das ist das Display, durch das das Harz 'belichtet' wird - also der 'Bildgeber'? Teures Verschleissteil...
von carstenkurz
Fr 10 Mai, 2019 14:54
Forum: News-Kommentare
Antworten: 8
Zugriffe: 880

Re: Erster Kinosaal mit Dolby Cinema eröffnet in Deutschland

Die Dolby Cinema Projektoren haben Zooms wie fast alle anderen DCI Projektoren.

Das ist etablierte Technik von Christie ('Duo') mit elektronischer Konvergenz für die Doppelprojektion. Nur die HDR Lightengine ist speziell.
von carstenkurz
Fr 10 Mai, 2019 03:11
Forum: News-Kommentare
Antworten: 8
Zugriffe: 880

Re: Erster Kinosaal mit Dolby Cinema eröffnet in Deutschland

Christies Dolby Vision Projektoren benutzen kaskadierte LichtEngines für HDR. Jeder Projektor ist für sich ein 3P Laser, nur zusammen bilden sie ein 6P System. Duales 6P wäre natürlich theoretisch auch möglich, kollidiert aber mit dem 3D Betrieb. Der 2.0:1 Kompromiss ist halt das was er ist - ein Ko...
von carstenkurz
Mi 08 Mai, 2019 13:20
Forum: Gemischt
Antworten: 30
Zugriffe: 1479

Re: Zieht Avengers: Endgame an Avatar vorbei

Mutmaßlich werden nur einige Locations brillenloses 3D zeigen können, die vorher noch investieren müssen. Bisher haben die Kinobetreiber noch nicht die leiseste Information darüber bekommen, welche Technik dafür installiert werden muss. Das werden also mit einiger Sicherheit nur ein paar Premium-Loc...
von carstenkurz
Mi 08 Mai, 2019 01:06
Forum: Gemischt
Antworten: 30
Zugriffe: 1479

Re: Zieht Avengers: Endgame an Avatar vorbei

carstenkurz hat geschrieben:
So 05 Mai, 2019 22:13
17.12.2020 ist gesetzt.
So schnell kann sich das ändern:

https://www.spiegel.de/panorama/gesells ... 66280.html

- Carsten
von carstenkurz
Mi 08 Mai, 2019 00:44
Forum: Rechtliches
Antworten: 58
Zugriffe: 2935

Re: Presserechte an Einsatzstellen, welcher Kollege ist da sattelfest

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/18/121/1812153.pdf http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/18/111/1811161.pdf Hat schon seinen Grund, dass die Gesetze §113-115 StGB erlassen bzw. reformiert wurden Angesichts einer solchen Sachlage mehr Recht 'gegenüber' Rettungskräften einzufordern (das polemische '...
von carstenkurz
Di 07 Mai, 2019 23:50
Forum: Gemischt
Antworten: 13
Zugriffe: 684

Re: Piepton - Audio Interface

Schräg. Hast Du nen anderen Rechner testweise? Vielleicht ist bei diesem irgendwas in der Stromversorgung massiv quer, oder eine stark saugende Komponente (Grafikkarte) streut überproportional oder schwingt. Das bringt dir zwar für die konkrete Anwendung nix - wenn Du das Interface mal an den Verstä...
von carstenkurz
Di 07 Mai, 2019 23:38
Forum: Rechtliches
Antworten: 58
Zugriffe: 2935

Re: Presserechte an Einsatzstellen, welcher Kollege ist da sattelfest

Offensichtlich interessiert sich keiner für die Fakten: (...) Ich habe bereits DREI Prozesse gegen Polizisten geführt - in einem Fall verglichen, zwei gewonnen. (...) Die 'Fakten' stehen im ersten Beitrag von Pixelschubser - er will Einsatzkräften WÄHREND eines laufenden Einsatzes mit einem Wunsch-...
von carstenkurz
Mo 06 Mai, 2019 16:11
Forum: Rechtliches
Antworten: 58
Zugriffe: 2935

Re: Presserechte an Einsatzstellen, welcher Kollege ist da sattelfest

Ich bin ein Freund davon, den Anspruch von 'Journalisten' der aktuellen Berichterstattung auf ein existenzsicherndes Einkommen nicht mit dem Anspruch der Öffentlichkeit auf Berichterstattung zu verwechseln. Wer bei nem Foto einer brennenden Gartenlaube den Begriff 'Zensur' nur denkt, hat sie ja scho...
von carstenkurz
Mo 06 Mai, 2019 15:51
Forum: Gemischt
Antworten: 30
Zugriffe: 1479

Re: Zieht Avengers: Endgame an Avatar vorbei

Wenn wir die Frage nach der rein subjektiven Einschätzung von 'interessant' mal aussen vor lassen - wer nicht ins Kino geht, weil er glaubt, dort laufe nichts Interessantes, wird auch im Kino nie was Interessantes sehen. Self-Fulfilling Prophecy nennt man das. Ja, das Blöde ist zugegebenermaßen dass...
von carstenkurz
Mo 06 Mai, 2019 15:47
Forum: Gemischt
Antworten: 17
Zugriffe: 892

Re: Warum bin ich da nicht drauf gekommen!

Mit deinen Stimmungen musst Du selber klar kommen.

Die Entscheidung für Farbtemperatur und CRI ist auch jedem selbst überlassen.

- Carsten
von carstenkurz
Mo 06 Mai, 2019 15:19
Forum: Gemischt
Antworten: 30
Zugriffe: 1479

Re: Zieht Avengers: Endgame an Avatar vorbei

Das Kino scheint sich wieder zu einer Jahrmarktattraktion zurückzuentwickeln. Interessantes Genrekino (wie früher von Scorsese, Tarantino und anderen) gibt's eigentlich nicht mehr bzw. ist heute Fernsehserie. Trotzdem trauere ich noch den Zeiten wie in den 90ern nach, wo man problemlos wöchentlich ...
von carstenkurz
Mo 06 Mai, 2019 15:08
Forum: Gemischt
Antworten: 17
Zugriffe: 892

Re: Warum bin ich da nicht drauf gekommen!

Was willst Du denn mit den paar hundert Lumen so eines Facelights unter Tageslichteinfluss? Glaubst Du, der YouTuber da hat sein 'Studio' mit Tageslichtdeckenlampen ausstaffiert? Kerzenlicht liegt im Übrigen bei der Hälfte. 2700K ist Glühlampenlicht... Die zitierte Frage ging im Übrigen in Richtung ...
von carstenkurz
Mo 06 Mai, 2019 13:33
Forum: Gemischt
Antworten: 17
Zugriffe: 892

Re: Warum bin ich da nicht drauf gekommen!

Was tut dir denn weh bei 2700K? Oder willst Du mit so einer Leuchte der Sonne Konkurrenz machen?

Ansonsten ist Google dein Freund:

https://www.pollin.de/p/led-strip-biole ... 0-k-535508

- Carsten
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von rush - Mi 18:42
» Avid Media Composer 2019 ist da mit neuer Media Engine und Workspaces, 16K Finishing und mehr
von Drushba - Mi 18:17
» Nikon N-Log LUT
von Schorse18 - Mi 17:00
» 10 Bit 420 vs 8Bit 422
von dienstag_01 - Mi 16:28
» Nvidia RTX 2080 Ti - Geschaffen für DaVinci Resolve?
von motiongroup - Mi 16:25
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Mi 16:09
» Algorithmus entzerrt Gesichter in Weitwinkel-Porträtphotos automatisch // Siggraph 2019
von slashCAM - Mi 16:03
» Update DJI Phantom
von Gregott - Mi 15:59
» Alter Macbook Final Cut Pro
von R S K - Mi 14:46
» DSLM-Doku im TV?
von Frank Glencairn - Mi 14:39
» Kleines XLR Kamera-Richtmikrofon?
von pixelschubser2006 - Mi 12:40
» Firmware 3.0 für Olympus OM-D E-M1 Mark II bringt viele Verbesserungen
von slashCAM - Mi 11:39
» Rohclips kürzen um Datenmenge zu reduzieren
von Easyriderzz - Mi 11:14
» Rundgang bei ARRI Media
von rainermann - Mi 10:37
» Smartphone auf Moza Air 2
von Jack43 - Mi 10:26
» GH5 - diverse Anliegen
von Bildlauf - Mi 9:27
» BM Pocket 4k - Lie­fer­ter­min un­be­kannt
von MrMeeseeks - Mi 2:48
» Droht DJI auch ein Handelsverbot à la Huawei?
von Frank Glencairn - Di 21:58
» Schnittrechner HP Z440 OK so, oder?
von LIVEPIXEL - Di 19:03
» Sony A7III Video ruckelt
von Jott - Di 18:40
» JVC Everio GZ-HD620 Daten retten bei kaputten Display
von ThomasPeterSn - Di 18:20
» Test: Kopfhörer Monitoring Referenzen: Sennheiser HD 25-1 II & Sony MDR
von speven stielberg - Di 14:37
» Tasche für Hochzeiten, Empfehlungen?
von bkhwlt - Di 13:55
» Verkaufe Canon c300 mit Autofocus Update und viel Zacuto Zubehör
von Pianist - Di 13:00
» Ist HDR10+ eine reine Luftnummer?
von Starshine Pictures - Di 10:56
» Marker suchen
von Sn0west - Di 9:32
» Warum will hier jeder die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K?
von roki100 - Di 3:23
» Verzerrung bei schnellen Bewegungen
von cantsin - Di 2:07
» Per Texteditor die Worte eines Sprechers in einem Video verändern // Siggraph 2019
von balkanesel - Mo 21:50
» Octopus Camera - Eine Kamera aus Standard-Komponenten
von roki100 - Mo 20:31
» Atomos Shogun Flame 4K recorder mit Accessory Kit
von schasdn - Mo 20:30
» Large Format Anamorphic with Cooke & Kinefinity | Mavo LF
von roki100 - Mo 20:17
» Century Precision Optics .7X/.5X Wide Angle Adapter Set
von Frobber - Mo 19:54
» Century Pro Series HD 0.6X Wide Angle Adapter für Sony Ex1/Ex3
von Frobber - Mo 19:40
» Erfahrung mit photospecialist.de?
von Sammy D - Mo 18:56
 
neuester Artikel
 
Nvidia RTX 2080 Ti - Geschaffen für DaVinci Resolve?

Die AMD Radeon VII kann unter DaVinci Resolve mit viel Leistung für relativ wenig Geld überzeugen. Doch wo steht im direkten Vergleich das aktuelle Consumer Top-Modell von Nvidia? weiterlesen>>

Octopus Camera - Eine Kamera aus Standard-Komponenten

Die Octopus Camera soll eine Kamera aus frei verfügbaren Komponenten werden. Sie verspricht dadurch einfache, zukünftige Erweiterbarkeit im einmal gekauften Gehäuse. Doch zu welchem Preis? Und wer kann eine solche Flexibilität überhaupt gebrauchen? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Said The Whale - "Record Shop" [Official Video]

Schon 1833 gab es mit dem Phenakistiskop ein erstes "Animationsgerät" (ähnlich dem bekannteren Zoetrope). Die Idee war, diesen Effekt zu nutzen, um ein komplettes Musikvideo auf einem Plattenspieler mit einer Reihe von sich drehenden Vintage-Platten abzufilmen. Mit 129 runden Aufklebern ist dieses außergewöhnliche Musikvideo dann Wirklichkeit geworden...