Die Suche ergab 1850 Treffer





von TomStg
Sa 23 Feb, 2019 12:48
Forum: Off-Topic
Antworten: 24
Zugriffe: 467

Re: arp-gefahren: Alles Dada oder was?

3Dvideos hat geschrieben:
Fr 22 Feb, 2019 23:18
Ich hatte das Stativ dabei. Aber ich wollte bei statischen Motiven leicht schwimmende Bilder für den Augenkitzel ( physiologischen Reizwechsel - manche fügen Fotos so etwas künstlich hinzu ).
Eine dreistere Ausrede für Bequemlichkeit gibt es nicht!
von TomStg
Sa 23 Feb, 2019 12:45
Forum: Off-Topic
Antworten: 24
Zugriffe: 467

Re: arp-gefahren: Alles Dada oder was?

Man kann Deine Kommentare einfach nicht ernst nehmen! Wiedermal werde ich bestätigt, das Hopfen und Malz bei Dir verloren ist und ich weiß jetzt schon, das ein geplapper über Hopfen und Malz folgen wird. Guido, sein Geplapper, seine Kommentare, seine Arroganz und seine Beratungsresistenz sind für j...
von TomStg
Sa 23 Feb, 2019 12:42
Forum: Off-Topic
Antworten: 24
Zugriffe: 467

Re: arp-gefahren: Alles Dada oder was?

Funless hat geschrieben:
Sa 23 Feb, 2019 12:14
klusterdegenerierung hat hier im Forum weitaus mehr Videos gepostet als du (nur mal so als Hinweis).
Und vor allem: Kein elendes 3D-Amateur-Gestümper, sondern anspruchsvolle sehenswerte Beispielarbeitenaus eigener Produktion, die anregen zum Nachmachen.
von TomStg
Fr 22 Feb, 2019 08:03
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 6
Zugriffe: 236

Re: Blackmagic Converter HDMI -> SDI — SDI -> HDMI

Ueberpruef doch mal die HDMI-Output-Settings in der Sony und gleich sie mit den Specs der BMD-Konverter ab. Wenn Du z.B. das 4K-Upgrade hast und der Output auf UHD steht, die Konverter hingegen max.1080p60 koennen, gehts natuerlich nicht. Normalerweise sollte jede Kamera dieser Klasse mit einer SDI...
von TomStg
Do 21 Feb, 2019 22:14
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 6
Zugriffe: 236

Re: Blackmagic Converter HDMI -> SDI — SDI -> HDMI

Hallo, das Problem ist wahrscheinlich HDCP. Der Bluray-Player möchte HDCP, die Blackmagic Konverter könnens nicht liefern, da SDI kein HDCP überträgt. Ergo Bild schwarz. Der Mediaplayer möchte kein HDCP, ergo funktioniert. Gruß Danke für die Hinweise! Gilt das auch für den HDMI-Ausgang einer Sony X...
von TomStg
Do 21 Feb, 2019 21:30
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 6
Zugriffe: 236

Blackmagic Converter HDMI -> SDI — SDI -> HDMI

Die Übertragung des FHD-Signals eines Mediaplayers über die Converterstrecke an einen Sony TV funktioniert problemlos, das eines BluRay-Players nicht.
Wodurch unterscheiden sich beide HDMI-Signale? Wie kann ich den Fehler beheben?
von TomStg
Di 12 Feb, 2019 14:53
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 4
Zugriffe: 177

Re: Wellenartige Ränder beim Export

Es sieht so aus, als wäre die Render Engine das Problem. Natürlich nicht. After Effects, Premiere und der Media Encoder benutzen ein und dieselbe Render Engine. Ist Dir klar, was es bedeutet, mit und ohne GPU-Unterstützung zu exportieren? Deine Grafikkarte ist das Problem oder Du hast in Premiere f...
von TomStg
Sa 09 Feb, 2019 18:19
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 82
Zugriffe: 6458

Re: Sound Devices MixPre-3/6: Audio-Recorder, Mixer und USB-Interface in einem // NAB 2017

Heftig wird es erst so um die -10 bis -15 Grad und einem 8-10h Drehtag, da geht dir auch ein 290Wh V-Mount nach knapp 1/3 der üblichen Laufzeit in die Knie, das LCD und die Optiken werden träge und du bist froh über jeden Taschenwärmer :-) Das Kälteproblem der V-Mount-Akkus lässt sich - vorallem be...
von TomStg
Sa 09 Feb, 2019 12:50
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 2380

Re: Canon XF705 1

DeeZiD hat geschrieben:
Sa 09 Feb, 2019 12:44
Das Problem ist, dass die Kamera selbst wo der Fokus liegt praktisch keinerei feine Details abbildet sondern bloss uebelste Nachschaerfungshalos und Matsche.
Und das beurteilst Du anhand eines undefinierten Youtube Clips fürs Mäusekino?
Ziemlicher Blödsinn!
von TomStg
Sa 09 Feb, 2019 08:00
Forum: Sony A7s I/II - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 8
Zugriffe: 292

Re: Sony Alpha 7riii kein HDMI Out während der Aufnahme

lieblingszahl2 hat geschrieben:
Fr 08 Feb, 2019 20:02
Ist es denn grundsätzlich mir mit der 7riii möglich?
Die Ausgabe per HDMI funktioniert bei meiner A7R3 auch mit 4K. Bei Dir stimmen wohl Deine Einstellungen nicht.
von TomStg
Mi 06 Feb, 2019 20:34
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 36
Zugriffe: 1641

Re: Handbrake beste Qualität

Jörg hat geschrieben:
Mi 06 Feb, 2019 20:07
auf der Seite habe ich gestern abend schon gestöbert, ohne ernsthaft auch nur irgendetwas verstanden zu haben...;-))
Zufällig aktualiserte ich gestern Abend meinen Q10 plus nach eben dieser Anleitung ;-)
Erst Android 7 aufgespielt und danach die Firmware - lief völlig easy.
von TomStg
Mi 06 Feb, 2019 18:30
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 36
Zugriffe: 1641

Re: Handbrake beste Qualität

@ Alf nochmal danke für den tip. der Himedia ist angekommen, blitzschnell konfiguriert und installiert, er scheint genau das zu sein, das ich benötige. dank auch an Thomas, der das Teil schon vor Jahren empfohlen hatte. Dass der player UHD files auf nem FHD TV downskaled abspielt, ist sehr angenehm...
von TomStg
So 03 Feb, 2019 22:09
Forum: Meine Projekte
Antworten: 2
Zugriffe: 367

Re: Infrarot Zeitraffer

Dieser 7,5min lange Zeitrafferfilm ist genauso unmotiviert, langweilig und nichtssagend wie jeder andere so lange Zeitrafferfilm, in dem ein an sich schöner Effekt zu Tode geritten wird.
von TomStg
Do 31 Jan, 2019 22:55
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 5
Zugriffe: 457

Re: Wie rendert man in original Länge?

Die Originaldateien in deren Quellverzeichnis per Media Encoder im Batchverfahren rendern?
von TomStg
Do 31 Jan, 2019 17:19
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 18
Zugriffe: 922

Re: camcorder

josef in Bayern hat geschrieben:
Do 31 Jan, 2019 17:09
...glaube es mir, ich binj Profi. Trotzdem, danke!
Der war richtig gut!
von TomStg
So 27 Jan, 2019 20:19
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 48
Zugriffe: 6649

Re: Der gute Ton zum Kommentar

Wer also gelernt hat, auf -6db zu normalisieren, wird sich fragen, warum eigentlich der Fernsehton so satt klingt und bei näherem Hinsehen feststellen, dass Zwangsfernsehen zum Beispiel auf 0db normalisiert. Jetzt kommt zu diesem uralten Zeug auch noch dummes Geschwätz von heute dazu - und niemand ...
von TomStg
Sa 26 Jan, 2019 11:03
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 31
Zugriffe: 1224

Re: Pillar-Effekt - farbige Balken an den Seiten

Variante 1: Über - nicht unter! - der Spur mit dem Bildmaterial erzeugst Du eine schwarze Farbfläche und verschiebst deren Position einmal nach links und in einer zweiter Spur deren Position nach rechts, bis Du die gewünschte Abdeckung an den Rändern der Spur darunter hast. Variante 2: Über - nicht ...
von TomStg
Fr 25 Jan, 2019 07:22
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 82
Zugriffe: 6458

Re: Sound Devices MixPre-3/6: Audio-Recorder, Mixer und USB-Interface in einem // NAB 2017

... vllt kam das eingangs falsch rüber, aber es ging mir bei den zweckentfremdeten Werkzeugakkus nicht ums Geld, sondern um die zuverlässigste und praktischste Lösung. Deine Amateur-Bastelnummer ist sicher nicht die zuverlässigste und praktischste Stromversorgung für einen MixPre3/6. Das funktionie...
von TomStg
So 13 Jan, 2019 10:00
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 9
Zugriffe: 530

Re: Bühnenaufnahme

Abgesehen davon muss dies Kamera mit dem Signal des Mischers auch etwas anfangen können und ich persönlich würde nicht ausschliesslich den Sound über den Mischer nehmen da Live Veranstaltungen Filme ohne Publikumsgeräusche einfach unnatürlich wirken. Also so oder so immer ein Mikrofon benutzen. Der...
von TomStg
So 13 Jan, 2019 09:09
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 9
Zugriffe: 530

Re: Bühnenaufnahme

Kann man pauschal nicht sagen. In der Regel werden ja bei solchen Veranstaltungen Mikrofone benutzt, es sollte möglich sein, diese Tonsignale aus der Saalanlage abzugreifen und auf einen Kanal des Camcorders aufzuzeichnen. Auf den zweiten Kanal kann man die Saalakustik über ein einfaches Saalmikro ...
von TomStg
Fr 11 Jan, 2019 20:04
Forum: DVD / Blu-ray Authoring / Encoding
Antworten: 53
Zugriffe: 3449

Re: UHD-BD Authoring?

Eugene157 hat geschrieben:
Fr 11 Jan, 2019 19:52
Brennen ist immer noch die biligste und Qualitativ die beste Moeglichkeit.
Noch einer, der nicht gemerkt hat, dass wir inzwischen im Jahr 2019 angekommen sind.
von TomStg
Fr 11 Jan, 2019 20:01
Forum: DVD / Blu-ray Authoring / Encoding
Antworten: 53
Zugriffe: 3449

Re: UHD-BD Authoring?

cantsin hat geschrieben:
Fr 11 Jan, 2019 19:41
Vergleich bitte mal die Bitrate (bzw. den Kompressiongrad) von YouTube bei 4K mit der von UHD BluRay....
Schon mal was vom Verbreitungsgrad von BluRay-Playern, geschweige von dem der UHD-Player gehört? Evtl auch noch von dem der Mediaplayer?
von TomStg
Fr 11 Jan, 2019 19:57
Forum: Off-Topic
Antworten: 0
Zugriffe: 80

lk

Ich komme aus einer anderen Zeit. In den fünfziger Jahren des vorigen Jahrhunderts habe ich noch Jazz gespielt und Schallplatten gehört. Zu Silberscheiben habe ich ein besonderes Verhältnis. In meinem Studio habe ich Hörspiele (CD) produziert, Musik geschrieben und eingespielt (CD), Videofilme gedr...
von TomStg
Fr 11 Jan, 2019 08:55
Forum: Gemischt
Antworten: 11
Zugriffe: 593

Re: VLC spielt kein MXF ab

VLC ist ein Open Source-Programm, installiert keine Ad- oder Spyware, verwendet ausschließlich seine eigenen Codecs (die auch von mpc, mplayer, mpv, ffmpeg, Handbrake & Co. verwendet werden) und spielt MXF-Dateien problemlos ab. Die eigenen Codecs sind genau das Hauptproblem dieses Players. Damit w...
von TomStg
Fr 11 Jan, 2019 08:14
Forum: DVD / Blu-ray Authoring / Encoding
Antworten: 53
Zugriffe: 3449

Re: UHD-BD Authoring?

Mein Ziel, die Video-Leistung des Panasonic Camcorders Panasonic HC-X1E Camcorder voll auszureizen und auf Scheiben für Freunde und Bekannte in TOP-Qualität festzuhalten, ist damit erreicht. Die natürlich alle so ein mehr als überflüssiges Teil wie einen UHD-Disk-Player haben... Top-Qualität für vi...
von TomStg
Mo 24 Dez, 2018 11:04
Forum: Gemischt
Antworten: 7
Zugriffe: 461

Re: Mobiles Live-Streaming?

@rush
Jetzt kommen wir der Sache langsam näher. Danke.

Kohle spielt auch hier eine Rolle - aber nicht die allererste.

LiveU solo geht in die richtige Richtung, genauso wie Teradek VidiU/pro/Go einschl Node-Modem für die Cube-Serie. Werde mir Mal bei bmp ein paar Infos dazu holen und berichten.
von TomStg
So 23 Dez, 2018 14:02
Forum: Gemischt
Antworten: 7
Zugriffe: 461

Re: Mobiles Live-Streaming?

Es geht um Live-Übertragungen einzelner Events mit mehreren Kameras in 720p. HDMI und SDI ist nicht das Thema, sondern der finanzielle Aufwand für Hardware und Bandbreite des mobilen Netzzugangs. Bis 5G in Deutschland läuft und die Netzbetreiber die Kosten der erneut schwachsinnigen Frequenzversteig...
von TomStg
So 23 Dez, 2018 13:17
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 35
Zugriffe: 1924

Re: Mein neuer 4k Schnittrechner

1000W? So ein Schwachsinn! Wie kommt man auf sowas? Auf der Seite von jedem Netzteilhersteller kann man seine Konfiguration berechnen. Und die werden mit Sicherheit eher mehr empfehlen als weniger. Nun ja, Elektrotechnik lernt man nicht im Kindergarten. Wenn ein Netzteil ständig bei oder über 100% ...
von TomStg
So 23 Dez, 2018 10:51
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 35
Zugriffe: 1924

Re: Mein neuer 4k Schnittrechner

Nun zu meinem Rechner: 2 x Samsung SSD 970 PRO 512GB, M.2 (MZ-V7P512BW) für System und Projektdaten 1 x Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 32GB, DDR4-3200, CL16-18-18-36 (CMK32GX4M2B3200C16) also 2 x 16, da kann man noch erweitern 1 x i7-8700K (6 Kerne mit 12 Threads) 1 x be quiet! Dark Rock Pr...
von TomStg
Fr 21 Dez, 2018 08:32
Forum: Gemischt
Antworten: 7
Zugriffe: 461

Mobiles Live-Streaming?

Stationäres Live-Streaming per OBS und Laptop mit einem LAN-Kabel oder WLAN-Netz über einen Router in Reichweite mit freiem Zugang ist ja kein Problem. Wie sieht es aber aus, wenn das Live-Streaming mobil, also nicht in Reichweite eines Routers erfolgen soll? Damit meine ich nicht die Spielerei mit ...
von TomStg
Mo 17 Dez, 2018 16:18
Forum: Sony FS7 / FS5 / F5 / F55 uä.
Antworten: 4
Zugriffe: 925

Re: XQD Karten lassen sich nicht formatieren

Null Probleme mit 7 Karten seit 3 Jahren 1. Auf die Spezifikation der XQD-Karten achten: Volle Funktionaltät der FS7 gibt es nur mit der G-Serie 2. Unbedingt Firmware updaten! Inzwischen ist die Version 4.31 aktuell: https://pro.sony/de_AT/product-resources/software/software-pxw-fs7-v431 3. Die „Pro...
von TomStg
Fr 14 Dez, 2018 07:21
Forum: Off-Topic
Antworten: 15
Zugriffe: 319

Re: Hilfe, was lief schief?! Panasonic FZ2000 4K Video

Dir sei ein Termin beim Psychiater empfohlen. Vielleicht lässt sich bei Deiner Phobie noch was retten? Und Dir der Besuch eine Bildungseinrichtung deiner Wahl. Vielleicht klappt es das nächste mal dann mit dem richtigen Einsatz des Worts Phobie ;). War ja klar, dass sich ein selbsternannter Gutmens...
von TomStg
Fr 14 Dez, 2018 07:03
Forum: Off-Topic
Antworten: 15
Zugriffe: 319

Re: Hilfe, was lief schief?! Panasonic FZ2000 4K Video

dustdancer hat geschrieben:
Fr 14 Dez, 2018 06:43
Und wenn der Kommentator dummen Sexismus verbreiten, muss man halt einen intelligenteren Menschen ans Keyboard lassen?
Dir sei ein Termin beim Psychiater empfohlen. Vielleicht lässt sich bei Deiner Phobie noch was retten?
von TomStg
Do 06 Dez, 2018 13:32
Forum: Sony A7s I/II - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 17
Zugriffe: 920

Re: Alpha 7s und/oder Alpha 7s II Cliplängen 2 Stunden und länger möglich?

markusG hat geschrieben:
Do 06 Dez, 2018 11:10
Ich werf mal die GH5s in den Raum - die hat doch kein Aufnahmelimit mehr, oder? Und keine Hitzeprobleme?
Wenn ihm schon eine A7s lichttechnisch grenzwertig erscheint, dann ist die GH5s völlig ungeeignet für seinen Bedarf.
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» MacOS-Abschied von Intel jetzt offiziell
von dosaris - Sa 23:48
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von klusterdegenerierung - Sa 21:36
» Drohnenvideo aus dem chinesischen Grand Canyon, feat. Musik von Moby
von gammanagel - Sa 21:35
» Video Anzeige drehen
von markus45 - Sa 21:02
» Frage zur Canon xc10 – Zeitlupe
von om - Sa 21:01
» Hilfe: Gradingproblem - irgend etwas fehlt :-(
von 3Dvideos - Sa 20:57
» Mein erstes Kurzfimdrehbuch
von 3Dvideos - Sa 20:47
» Vortrag zu Sensor, Farbe, Colormanagement, und Color Workflow
von 7nic - Sa 20:39
» Stirbt Ultra HD Blu-ray einen langsamen Tod?
von Frank Glencairn - Sa 19:44
» Warum sind US-Serien so viel besser?
von Funless - Sa 18:40
» Internen Ton der Hero 5 & 6 in der Post (PP 2019) verbessern
von srone - Sa 17:26
» Gymkhana DR!FT Spot mit BMPCC4K
von roki100 - Sa 16:54
» Wie professionell Wildtiere filmen?
von walang_sinuman - Sa 16:34
» Cine-Cam bis 2000 €
von roki100 - Sa 16:31
» Redcine-X: 8k@33fps mit einer Nvidia 2080ti
von iasi - Sa 12:32
» Videodreher in Hamburg gesucht
von Schuengal - Sa 12:02
» Welcher Full HD Camcorder, welche Bearbeitung für Linux
von Doc Brown - Sa 12:00
» The Drone - Offizieller Trailer
von 7River - Sa 11:32
» Passion für Lost Places
von Onkel Danny - Sa 11:12
» Ärger um die Oscarverleihung: Scorsese, Tarantino, Wenders, Robert De Niro u.a. protestieren
von Onkel Danny - Sa 11:02
» Die Kunst des Geräuschemachens -- vom Theaterdonner zum Film-Foley
von slashCAM - Sa 10:06
» Wie TV Aufnahmen erkennen?
von Hansemann - Sa 9:10
» Xt3 Crop bei 50 FPS
von Selomanol - Sa 8:50
» Panasonic Lumix FZ1000 II und TZ96 vorgestellt
von Darth Schneider - Sa 5:08
» Premiere 2019: Keine 50p Anzeige mehr?
von gutentag3000 - Sa 0:50
» Highspeed Filetransfer per MASV Version 3.0: schneller - und teurer
von Valentino - Fr 23:50
» Sony Betacam BVW-300AP Tapedeck Geräusche
von Magic94 - Fr 23:38
» Komplette Anleitung Davinci Resolve auf Deutsch
von Skeptiker - Fr 22:04
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von klusterdegenerierung - Fr 20:25
» Kostenloser Download: Native Instruments verschenkt großes Paket mit Musik-Tools und Sounds
von Steelfox - Fr 16:05
» HANDSY
von slashCAM - Fr 14:40
» Schauspieler - Gagefrage!
von Lapaloma - Fr 14:19
» Neuer MFT-Sensor MST4323 von Fairchild - evtl. für Blackmagic Kameras?
von radneuerfinder - Fr 14:13
» Lichtsetzung in der Postproduktion
von gekkonier - Fr 13:15
» Sachtler Stativ, älter, 100mm Halbschale mit Neiger - kennt das jemand/Preis??
von Pianist - Fr 12:51
 
neuester Artikel
 
Panasonic AG-CX350 - 4K-Camcorder mit allem drin und dran?

Die Panasonic AG-CX350 ist ein universelles 4K-Werkzeug, welches als Allround-Lösung möglichst effektiv zu Werke geht und sich auch in bestehende Workflows (unter anderem bei Sendern) gut einbindet -- wir haben beim Testen viele Stärken und einige Schwächen des Camcorders gefunden, auch im Vergleich mit der Canon XF705. weiterlesen>>

Sound Design und Foley -- wie Töne das Filmbild bereichern (Berlinale Talents)

Über den Ton als ein mächtiges Werkzeug beim filmischen Erzählen ging es bei der Veranstaltung "Steps, Shots and Silence: Sound and Foley in Docs", und zwar sehr konkret: nicht nur wurde live vorgeführt, wie Foley-Geräusche entstehen, sondern dabei auch gleich sehr überzeugend erklärt, weshalb eine Nachvertonung auf Geräuschebene überhaupt so sinnvoll ist -- bei Spielfilmen und auch bei Dokus. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
HANDSY

Das Fensterln ist außer Mode gekommen, ermöglicht in diesem Stoptrick-Film jedoch eine kurze nächtliche Begegnung. Jedoch nur zum Teil...