Die Suche ergab 321 Treffer





von Spreeni
Fr 26 Jul, 2019 11:25
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 11
Zugriffe: 1843

Re: Kann ich die störenden Mülltonnen aus dem Video entfernen?

Man kann nur hoffen, dass dieser 'vfxexpert' nie für seinen oder gar anderer Leute Lebensunterhalt arbeiten muss... Ich muss demnächst auch mal mein Tutorial online stellen 'Wie rette ich meine Aufnahme in AfterFX, wenn ich vergessen habe den Objektivdeckel abzunehmen?' Hey bleib' mal locker. Da fr...
von Spreeni
Mi 03 Jul, 2019 11:01
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 23
Zugriffe: 4557

Voukoder 2.1: Freies Export Plug-In für PPro und AfterFX

Ich wollte an dieser Stelle mal auf ein feines und kostenloses Stück Software für Premiere und After Effects hinweisen: Voukoder https://www.voukoder.org Die Qualität des Exports ist um Längen besser als mit den Adobe-internen Routinen und es stehen viele unterschiedliche Formate und Container zur V...
von Spreeni
Do 23 Mai, 2019 16:07
Forum: Jobs / Crewmitglieder
Antworten: 5
Zugriffe: 1683

Re: Video Editor sucht Projekte

Komische Frage. Musst du die Firma fragen, was das bedeutet. Wenn du dabei bist, frag doch auch gleich bei Adobe, was Adobe bedeutet ;-) - just kidding
von Spreeni
Do 23 Mai, 2019 15:57
Forum: Jobs / Crewmitglieder
Antworten: 5
Zugriffe: 1683

Re: Video Editor sucht Projekte

:-) Ich denke nicht, dass er mit "Video Editor sucht..." das Programm von VSDC meint.
von Spreeni
Do 23 Mai, 2019 12:29
Forum: Sony
Antworten: 1
Zugriffe: 865

Re: Farbartefakte SONY A7S II

Ist bei dem Motiv und den Ausschnitten leider nur schwer zu beurteilen. Manchmal wirft ein Objekt in der Nähe einen farbigen Schatten oder sorgt für einen farbigen Schimmer. Versuch doch mal, eine homogen ausgeleuchtete graue Fläche zu filmen. Wenn dann dort Artefakte auftreten, dann ist was mit dem...
von Spreeni
Mo 20 Mai, 2019 21:13
Forum: News-Kommentare
Antworten: 2
Zugriffe: 646

Re: Bis zu 1.000 Euro sparen mit aktuellen Cashbacks von Canon, Nikon und Sony

Ist ja lustig, auf der verlinkten Adobe Seite steht: Es gibt weiterhin Versionen für Ihre Programme, so behalten Sie den Überblick mit welcher Sie arbeiten. Die aktuelle Version heißt „CC 2016". Alte Version für ein Projekt? Laden Sie einfach die Version CC 2015, CC 2014, CC oder CS 6 eines Programm...
von Spreeni
Di 15 Jan, 2019 10:40
Forum: Sony A7s I/II - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 7
Zugriffe: 1760

Re: ony A7iii, Welches Objektiv zum Filmen?

Für Gimbal würde ich ganz klar eine Festbrennweite empfehlen. Zum einen wegen des Gewichts und zum anderen würdest du bei nem Zoom Objektiv mit jeder Veränderung der Brennweite wieder nachjustieren müssen. 24mm oder 35mm sind hierfür ganz brauchbar, wenn die Lichtstärke nicht über allem steht würde ...
von Spreeni
Di 02 Okt, 2018 14:19
Forum: News-Kommentare
Antworten: 5
Zugriffe: 751

Re: Messevideo: Manfrotto Carbon Stativ mit neuer Auszugsarretierung, 50% torsionssteifer // IBC 2018

Das war mir jetzt auch neu. Sachtler, Vinten, Manfrotto, Gitzo ... und das nur bei den Stativen. In anderen Bereichen hat die Vitec Group ja auch alles aufgekauft. Wettbewerb stelle ich mir irgendwie anders vor...
von Spreeni
Di 02 Okt, 2018 13:05
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 19
Zugriffe: 1546

Re: Windows 10 - Adobe Premiere Elements 2018 - ADVC HD50

War denn der Legacy Driver bei Dir nicht im System vorhanden? Ich musste ihn bisher nie extra downloaden und installieren. Klick im Gerätemanager mit der rechten Maustaste auf deinen Firewire Host-Adapter und wähle 'Treiber aktualisieren'. Dann wählst Du 'Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen...
von Spreeni
Mi 18 Apr, 2018 13:18
Forum: Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 11
Zugriffe: 1084

Re: Codecs Erklärung bitte...

Du solltest dir erstmal die Basics aneignen, z.B. Codecs und Containerformate. Einfach mal googeln, z.B. hier:
https://blogs.techsmith.de/tipps_tricks ... eiformate/
von Spreeni
Fr 06 Apr, 2018 13:54
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 6
Zugriffe: 571

Re: E-Mount Super 35/ APS-C/ Vollformat

Noch zur Frage des Vorteils nativer E-Mount Linsen: Es können neben Autofokus hierbei auch die kamarainternen Linsenkorrekturen benutzt werden um z.B. Wölbungen, CAs und ähnliches zu korrigieren.
von Spreeni
Fr 06 Apr, 2018 13:51
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 6
Zugriffe: 571

Re: E-Mount Super 35/ APS-C/ Vollformat

Meiner Erfahrung nach gibt es oft Probleme mit Vollformat-Optiken an kleineren Sensoren, da diese aufgrund des kleineren Bildkreises Schwaechen des Objektivs verstaerkt abbilden. Eigentlich ist genau das Gegenteil der Fall. Üblicherweise ist die Schwachstelle von Objektiven im Randbereich zu suchen...
von Spreeni
Fr 23 Mär, 2018 13:42
Forum: Sony A7s I/II - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 395
Zugriffe: 19439

Re: Sony Alpha 7 III - Tests...

Ja, stimmt schon. Mir ging es auch nur darum, herauszufinden, ob die schlechtere Qualität vom 50p Format kommt, zur Fehlereingrenzung. LG
von Spreeni
Fr 23 Mär, 2018 12:02
Forum: Sony A7s I/II - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 395
Zugriffe: 19439

Re: Sony Alpha 7 III - Tests...

@Roland Schulz
Ich habe mir Dein Lorem Ipsum Testchart mal angesehen und bin darüber gestoplpert, dass S35 FHD 50p weniger sauber aussieht als S35 FHD 100p. Eigentlich hätte ich es umgekehrt erwartet. Hattest Du den Eindruck, dass es einen Unterschied gibt zwischen S35 FHD 25p und 50p?
von Spreeni
Fr 23 Mär, 2018 09:25
Forum: Mein Test
Antworten: 17
Zugriffe: 2877

Re: Canon DSLR vs. Sony A7s vs. Blackmagic Pocket

Ich finde diese Art der Vergleiche etwas ermüdend. Nach meiner Erfahrung lässt sich jede der benutzten Kameras so konfigurieren, dass sie besser oder schlechter aussieht als die jeweils andere. (Die Tatsache, dass hier für eine Szene drei komplett unterschiedliche Kameras benutzt wurden spricht auch...
von Spreeni
Do 22 Feb, 2018 13:34
Forum: News-Kommentare
Antworten: 3
Zugriffe: 385

Re: Deblurring wird immer besser - DeblurGAN

Wär doch schön, oder :-) Aber echt im Ernst... es gibt Anwendungen, die sich jenseits der Frage Stativ/nicht Stativ abspielen, das hat nichts mit Bequemlichkeit zu tun. Es nutzt ja auch nicht jeder Zoom Objektive ausschließlich weil er keine Lust hat auf Festbrennweiten und Standortwechsel. Es gibt ...
von Spreeni
Mi 21 Feb, 2018 13:49
Forum: News-Kommentare
Antworten: 3
Zugriffe: 385

Re: Deblurring wird immer besser - DeblurGAN

Gibt es eigentlich schon irgendein Deblur-Plugin mit Algorithmen in der Art wie beschrieben zum Einbinden in Premiere oder After Effects?
von Spreeni
Di 06 Feb, 2018 17:01
Forum: Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 37
Zugriffe: 6052

Re: Panasonic GH5s - Die neue Königin der Nacht? Unser Testlabor-Fazit zur Kamera

Hä? Multi Aspect Sensor bedeutet doch, dass es eben nicht immer feste Verhältnisse gibt. Einfach gesagt, der Sensor nutzt bei 16 zu 9 Modi im Filmmodus Bereiche links und rechts, die im 4 zu 3 Modus ungenutzt bleiben.
von Spreeni
Di 18 Jul, 2017 16:34
Forum: News-Kommentare
Antworten: 4
Zugriffe: 263

Re: Die 100 besten Props der Filmgeschichte

Was sind denn Props?
Gott sei Dank, ich dachte schon ich bin wieder der einzige, der den Begriff nicht kennt :-)
von Spreeni
So 02 Jul, 2017 19:30
Forum: Biete
Antworten: 1
Zugriffe: 141

Re: Cage für Sony A7s: motion9 Cube Alpha A7s - neuwertig VERKAUFT

verkauft
von Spreeni
Fr 09 Jun, 2017 15:35
Forum: Sony
Antworten: 28
Zugriffe: 1105

Re: Alpha 6500: Maximale Aufnahmedauer HD

Man kann keine Apps unter 1.03 installieren, die nicht vom offiziellen Sonystore (Play Memory) kommen. Insofern erscheint die Vermutung berechtigt, sofern man nicht zuvor schon Open Memory Tweaks installiert hatte, keine weiteren Updates zur Zeit möglich sind. Doch, es geht, siehe https://www.slash...
von Spreeni
Fr 09 Jun, 2017 13:18
Forum: News-Kommentare
Antworten: 29
Zugriffe: 2151

Re: Neue Sony Firmware verlängert Aufnahmezeit der A6300 vor Überhitzung

Noch als Ergänzung: Ich habe die Datei pmca-console-v0.11-win.exe benutzt.
von Spreeni
Fr 09 Jun, 2017 13:17
Forum: News-Kommentare
Antworten: 29
Zugriffe: 2151

Re: Neue Sony Firmware verlängert Aufnahmezeit der A6300 vor Überhitzung

Hallo Slashcam-Team, entgegen dem was im Netz geschrieben steht kann man sehr wohl den Hack installieren nachdem die neue FW installiert ist. Bin durch einen User bei DPreview darauf gekommen und habe es gleich ausprobiert: Der Trick ist, es über die Konsole zu machen. Also Windows Shell öffnen, Kam...
von Spreeni
Di 06 Jun, 2017 20:55
Forum: Biete
Antworten: 1
Zugriffe: 141

Cage für Sony A7s: motion9 Cube Alpha A7s - neuwertig VERKAUFT

Zu verkaufen ist der Kamerakäfig “Cube Alpha A7s” der Firma motion9, der die Sony A7s in eine solide Produktions-Filmkamera mit zahlreichen Montagepunkten verwandelt. Er ist ca. 1 Jahr alt und ist in tadellosem, neuwertigem Zustand. Der Käfig ist stabil, dabei sehr leicht, mit einigen Besonderheiten...
von Spreeni
Di 28 Mär, 2017 07:49
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 3
Zugriffe: 2249

Re: Aufnahme MiniDV Premiere Pro über JVC BR-DV3000E

Die Firewire Aufnahme ab Windows 7 ist ein einziger Hindernislauf. Standardmäßig wird vom Betriebssystem ein Firewire (IEE1394) Treiber installiert, der für die Steuerung von Mini-DV ungeeignet ist. Dem System muss dann ein Treiber nach altem Standard untergeschoben werden (OHCI-Treiber (alt)). Muss...
von Spreeni
Do 16 Mär, 2017 12:01
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 30
Zugriffe: 2587

Re: Anti-Aliasing in Premiere

Stelle mal den Bearbeitungsmodus von GPU (Mercury) auf CPU (Software Mercury). Anschließend exportiere dein Material ins progressive Format. Hintergrund ist, die älteren Premiere-Versionen kriegen beim Export kein sauberes Deinterlacing per GPU hin, keine Ahnung wieso, war aber so und ließ sich wie ...
von Spreeni
So 05 Feb, 2017 21:30
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 10
Zugriffe: 811

Re: Premiere Pro und GTX1060 CUDA?!

Alles klar, danke Jörg.
von Spreeni
So 05 Feb, 2017 17:01
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 10
Zugriffe: 811

Re: Premiere Pro und GTX1060 CUDA?!

@Jörg
Ich habe in dem Screenshot deiner PPro Einstellungen im nvidia Panel gesehen, dass du den Dreifach-Puffer aktiviert hast. Kannst Du kurz erläutern, ob oder warum das bei PremierePro nützlich ist? Vielen Dank.
von Spreeni
Do 12 Jan, 2017 08:27
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 12
Zugriffe: 1888

Re: Sony Alpha 6500 - Bewegendes Update?

Nachteilig finde ich das neue Menu ohne Nummerierung der Unterregister, für mich ein klarer Schritt zurück!
Wenigstens der Punkt läßt sich entkräften. Die Nummerierung ist vorhanden, nur nicht mehr oben im Kopfbbereich, sondern am unteren Rand.
von Spreeni
Mo 14 Nov, 2016 14:00
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 5
Zugriffe: 751

Re: GH2 auf Atomos Ninja oder Ninja Star in progressive aufzeichnen?

psf ist das Verfahren, nach dem ein progressives Signal (25p) als interlaced ausgegeben wird (50 Halbbilder). Läuft die GH2 in HBR werden zwei jeweils identische Halbbilder ausgegeben, der Ninja (Star zumindest) kann das zusammensetzen und als progressives 25p ProRes aufzeichnen.
von Spreeni
So 13 Nov, 2016 11:08
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 23
Zugriffe: 3632

Re: Praxistest: Came-TV Optimus Einhandgimbal + Sony A7S II + Zeiss Loxia

Ich habe mir gestern den Optimus gekauft und stimme dem Slashcam Test soweit zu. Etwas schade finde ich, dass der Koffer so kompakt gehalten wurde, dass das Rig für den Doppelgriff nicht mit hinein passt. Es wird sogar in einem separaten Karton geliefert. Da hat sich der Hersteller wohl erst später ...
von Spreeni
Fr 11 Nov, 2016 15:05
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 23
Zugriffe: 3632

Re: Praxistest: Came-TV Optimus Einhandgimbal + Sony A7S II + Zeiss Loxia

Da die Motoren immer noch auf der falschen Seite sind, denke ich mal kann man nicht einfach bei der Gh4 an den HDMI, oder? War mein größter Kritikpunkt am Vorgänger...bei kurzen Objektiven kann man nicht mal den HDMi Slot öffnen, so nah war der am Motor. Aber du kannst die Motoren doch einfach um 1...
von Spreeni
Mi 09 Nov, 2016 18:25
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 8
Zugriffe: 1246

Re: FS5 oder A7s II für Fahraufnahmen - Gimbal/Stativ

Hast du das in FHD oder in 4K gefilmt?
von Spreeni
Mi 09 Nov, 2016 10:34
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 8
Zugriffe: 1246

Re: FS5 oder A7s II für Fahraufnahmen - Gimbal/Stativ

Wenn es nicht 4K sein muss ist die A7S im Super35 Crop (APS-C) ganz gut. Hier hast du nur ganz wenig Rolling Shutter. Hauptvorteil der A7S ist das geringe Gewicht. Für die Arbeit mit nem Gimbal kann die Kamera gar nicht leicht genug sein. Sinnvoll erscheint mir ohnehin, du würdest mit zwei Kameras a...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Darf jemand meine Fotos (aus z.b. Notwehr) löschen, bei einem Verdacht?
von Darth Schneider - Do 19:50
» mp4 Bitraten Problem gelöst!
von Bluboy - Do 19:45
» Lohnt es sich noch immer Stock Footage zu verkaufen?
von Jan - Do 19:43
» UFC / Boxing
von roki100 - Do 19:38
» Lebensdauer von BetaCam Playern
von Jott - Do 19:27
» Blackmagic Europatour 2020 bietet kostenlose Lernkurse für DaVinci Resolve
von Frank Glencairn - Do 19:27
» unreal engine
von roki100 - Do 19:20
» Eurocom Tornado F7W: Notebook mit bis zu 28 TB SSD Speicherplatz
von pillepalle - Do 19:04
» Canon MV930 Fehlermeldung
von StanleyK2 - Do 18:53
» Video enhance AI Tool: Videos selbst hochinterpolieren - aus SD wird HD, aus HD wird 4K
von marty_mc - Do 17:50
» BMPCC 4K - Keine Blendenkontrolle
von 4TY8 - Do 17:47
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Do 17:00
» DeOldify: Schwarz-Weiß Photos und Videos per KI kolorieren
von Rick SSon - Do 16:46
» Christoph 76 + a6300 + Zhiyun Crane
von rudi - Do 14:43
» BMPCC4K kein echtes 4K
von roki100 - Do 13:02
» DVB-T2 an Sat Schüssel?
von aus Buchstaben - Do 12:55
» Die Verschmelzung von Werbung und Realität auf Youtube etc
von aus Buchstaben - Do 12:34
» Videonachbearbeitung Untertitel Ein- und Ausblenden
von Fazweifla - Do 12:28
» Von Making-OFs zu arte-Produktionen: Im Gespräch mit Dokumentarfilm-DOP Chris Caliman
von Mantas - Do 12:12
» (One Take Film) LIMBO ab heute (20.02.) im Kino
von -paleface- - Do 11:58
» LEDs zum Filmen gesucht
von Mediamind - Do 11:24
» Blackmagic Davinci Resolve ruckelt
von klusterdegenerierung - Do 10:36
» Neue MEMS-Mikrofone lösen die Elektret-Kondensator-Bauformen ab
von Frank Glencairn - Do 9:27
» MiniDV in Datei umwandeln - bestmögliche Qualität
von micha2305 - Do 1:11
» Verkaufe Miktek ProCast SST USB Mikrofon/Audio Interface
von hock jürgen - Do 0:27
» Kessler KillShock Recon: Kamera-Buggy mit Antivibrations-System
von srone - Mi 22:41
» Fujifilm XT 4 Gerüchteküche
von Jörg - Mi 22:23
» Handbrake- Probleme
von srone - Mi 22:10
» Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln
von Pianist - Mi 20:22
» Biete: Grass Valley HD Spark (Ausgabe-Karte für Edius)
von eko - Mi 20:02
» DVD Bearbeiten, Pioneer HS 545 DVD Rekorder, Standbild erstellen, Avis
von Sander182 - Mi 18:23
» Blackmagic Ursa Mini Pro 4.6K G1 inkl. Zubehör
von Sevenz - Mi 16:44
» Für eine 400€ Drohne nicht übel!
von mash_gh4 - Mi 16:43
» CP+ wegen Covid-19 abgesagt - Implikationen für die Photokina
von roki100 - Mi 16:39
» Retusche in After Effects_Was funktioniert am besten?
von gekkonier - Mi 12:52
 
neuester Artikel
 
Von Making-OFs zu arte-Produktionen

Kameramann Chris Caliman hat mit Making-OFs für Fotografen angefangen und filmt mittlerweile beeindruckende Dokumentationen für arte. Außerdem ist er seit vielen Jahren aktiv im slashCAM-Forum unterwegs. Wir haben uns mit ihm über seinen Weg zum erfolgreichen Dokumentar-Kameramann unterhalten weiterlesen>>

Miller CX2 75mm Fluidkopf

Miller ist bislang eher im englischsprachigen Raum mit Stativen und vor allem seinen Fluidköpfen verbreitet. Wir hatten den aktuellen Miller Fluidkopf CX2 für 75mm Halbschale (Traglast 0-8 kg) zum Test in der slashCAM Redaktion. Wir wollten wissen, ob das Miller-System eine Alternative zur etablierten Sachtler-Konkurrenz darstellt. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.