News-Kommentare Forum



Tilta Khronos Zubehör-System fürs iPhone 15 Pro



Kommentare / Diskussionen zu aktuellen Newsmeldungen auf slashCAM
Antworten
slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11265

Tilta Khronos Zubehör-System fürs iPhone 15 Pro

Beitrag von slashCAM »


Tilta hat speziell für Smartphone-Filmer das Khronos System vorgestellt, mit dessen Hilfe das iPhone 15 Pro Max um eine ganze Reihe von Zubehörteilen für Filmdrehs aufger...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Tilta Khronos Zubehör-System fürs iPhone 15 Pro



medienonkel
Beiträge: 756

Re: Tilta Khronos Zubehör-System fürs iPhone 15 Pro

Beitrag von medienonkel »

Mich würde wirklich interessieren, wie groß der Markt für so ein Zubehör ist.

Für Preis und Volumen bekommt man ja schon richtig gute Kompaktkameras.



Darth Schneider
Beiträge: 20245

Re: Tilta Khronos Zubehör-System fürs iPhone 15 Pro

Beitrag von Darth Schneider »

Ja mich würde das auch interessieren.
Aber schaut das Zubehör schon echt cool aus.

Nur alleine schon für das Geld für ein iPhone 15Pro (ohne Kronos Zubehör) kriegt man ne schöne Kamera, oder ein ebensolches Objektiv…;))
Gruss Boris



MIIIK
Beiträge: 318

Re: Tilta Khronos Zubehör-System fürs iPhone 15 Pro

Beitrag von MIIIK »

Ihr vergisst beide aber ein Riesen Berufsfeld. Influencer und Leute die für die Arbeiten. Da wird auch viel wert auf sowas wie HDR gelegt und einfache Anbindung an Instagram/TikTok und da macht die Produktion auf dem iPhone halt 100% Sinn für ne super schnelle Turn around Zeit.



iasi
Beiträge: 25176

Re: Tilta Khronos Zubehör-System fürs iPhone 15 Pro

Beitrag von iasi »

Influenzer drehen drauflos und stellen die Belichtung per Belichtungszeit ein.

Wozu sollten sie also diese Aufbauten benötigen.

Ich hab einen Käfig mit Filterhalter für mein 15 Max, nutze es aber gar nicht mehr, denn es macht das Telefon schwer und groß - damit sind die eigentlichen Vorteile dann auch dahin.



MIIIK
Beiträge: 318

Re: Tilta Khronos Zubehör-System fürs iPhone 15 Pro

Beitrag von MIIIK »

iasi hat geschrieben: So 21 Apr, 2024 12:21 Influenzer drehen drauflos und stellen die Belichtung per Belichtungszeit ein.
Nicht alle, es gibt da schon einen Markt in dem Bereich. Vor allem is da ja mehr als nur die ND Filter dabei. Also da sehe ich schon Potential.



iasi
Beiträge: 25176

Re: Tilta Khronos Zubehör-System fürs iPhone 15 Pro

Beitrag von iasi »

MIIIK hat geschrieben: So 21 Apr, 2024 16:11
iasi hat geschrieben: So 21 Apr, 2024 12:21 Influenzer drehen drauflos und stellen die Belichtung per Belichtungszeit ein.
Nicht alle, es gibt da schon einen Markt in dem Bereich. Vor allem is da ja mehr als nur die ND Filter dabei. Also da sehe ich schon Potential.
Potential ist wahrscheinlich schon da.

Ich hatte mir auch einen Alurahmen inkl. Filterhalter für mein 15er gekauft.

Nur macht es aus dem "Handy" eben doch einen ziemlich "Unhandy".
Gedacht hatte ich´s als immer-dabei-Kamera, aber nur ohne die Anbauten hab ich´s immer dabei.



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Altersdiskriminierung in der Filmproduktion
von dienstag_01 - Di 23:38
» Apple Vision Pro: Verkaufsstart (USA) ab Februar für 3.499,- Dollar + neuer Werbeclip
von NurlLeser - Di 22:09
» Robert Eggers' "Nosferatu" - offizieller Teaser Trailer
von macaw - Di 20:48
» Erste Alpha von Runway Gen-3 vorgestellt - KI-Videogenerator mit Weltmodell
von philr - Di 20:48
» Asus RTX 3090 Grafikkarte mit 24 GB Ram
von v-empire - Di 20:13
» DJI Mini 3 Pro Combo Paket mit ND Filtern
von v-empire - Di 19:51
» ARRI ALEXA Mini vs Panasonic GH7: ARRI LogC3 im ersten Praxis-Vergleich
von roki100 - Di 19:38
» Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.
von Frank Glencairn - Di 18:55
» Panasonic GH7 - Sensor-Bildqualität, Rolling Shutter, Dynamik - V-Log oder LogC?
von cantsin - Di 16:41
» Sigma bringt 18-50mm/2.8 für Canon RF
von roki100 - Di 15:16
» Jetzt auch für Canon RF - SIGMA 18-50mm F2.8 DC DN | Contemporary
von slashCAM - Di 15:15
» BIETE: Sony 24-70mm GM 2.8
von Bergspetzl - Di 13:20
» BIETE: Sony E- Mount - Sigma 70-200mm, 1:2.8 APO DG HSM / CANON-EF / FOTO+ FILM
von Bergspetzl - Di 12:21
» Nanlite stellt FS-300C 300W RGBW LED mit hohem Lichtoutput für 549,- Dollar vor
von slashCAM - Di 12:12
» Wie Timecode mit Mikrofoneingang nutzen?
von soulbrother - Di 11:43
» Log - Formate verschiedener Hersteller: V-Log vs ZLog usw.
von Bildlauf - Di 11:41
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von roki100 - Di 3:15
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Di 3:07
» Was hörst Du gerade?
von roki100 - Mo 23:25
» Künstler: Simon Ubsdell und Apple Motion
von roki100 - Mo 23:12
» Wir sperren die Hütte auf
von Franz86 - Mo 21:49
» Final Cut Pro für Mac 10.8 und Final Cut Pro für iPad 2 verfügbar
von roki100 - Mo 21:16
» Verkaufe DJI Avata Fly More Kit + Remote Controller 2 + Rucksack
von v-empire - Mo 20:39
» Die neuen Adobe CC Nutzungsbedingungen mit Klartext sind da
von DKPost - Mo 20:13
» Blackmagic Camera App ab sofort für ausgewählte Android Smartphones verfügbar
von roki100 - Mo 19:56
» Neue NVMe SSDs von Western Digital: WD Blue SN5000
von slashCAM - Mo 19:06
» Sony Burano in der Praxis: Einzigartige 8K Raw Cine/Doku Kamera mit AF, Vario-ND und IBIS
von Pianist - Mo 18:35
» Gesichter automatisiert verpixeln
von Frank Glencairn - Mo 17:22
» The Last Screenwriter - komplett KI-verfasstes Drehbuch verfilmt
von iasi - Mo 16:03
» was bedeutet dieser Prompt
von rhinewine - Mo 15:59
» NETWORKING für Filmemacher: Interview mit Filmproduzent Fabian Gasmia
von Nigma1313 - Mo 14:28
» Cable Cam Seil
von -paleface- - Mo 14:22
» 40 digitale Funkstrecken nicht nur für »Hello, Dolly«
von ruessel - Mo 14:04
» Keine AI für Apple in Europa
von MK - Mo 13:33
» SDI-Signal verrutscht
von phili2p - Mo 12:45