slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11270

Was waren die besten Filme 2022? Die Top 10 Listen der Filmkritiker

Beitrag von slashCAM »


Das Kinojahr neigt sich seinem Ende zu und wie stets stellt sich die Frage, was die besten Filme des Jahres waren. Es gibt wieder viele Listen mit den Top 10 Filmen 2022 ...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Was waren die besten Filme 2022? Die Top 10 Listen der Filmkritiker



floii
Beiträge: 16

Re: Was waren die besten Filme 2022? Die Top 10 Listen der Filmkritiker

Beitrag von floii »

meine besten Filme 2022 (ungeranked)
  • Aftersun
  • When the waves are gone
  • Decision to Leave
  • Everything everywhere all at once
  • After Yang
  • Bones and all
  • The Batman
  • Licorice Pizza
  • Gangubai Kathiawadi
  • The Innocents



cantsin
Beiträge: 14943

Re: Was waren die besten Filme 2022? Die Top 10 Listen der Filmkritiker

Beitrag von cantsin »

IMHO: mit wenigen Ausnahmen wie Licorice Pizza ein Kinojahr zum Abgewöhnen. Auch vielsprechende Filme wie "Triangle of Sadness", "The Menu", "She Said" und "Crimes of the Future" waren letztlich enttäuschend.

Bin sowieso der Meinung, dass Qualitäts-Serien schon seit einiger Zeit besser sind als die meisten Kinofilme. Da waren meine Favoriten "We Own This City", "Munich Games" (absolut visionär angesichts dessen, was gerade mit den Reichsbürgern passiert ist, und von der Drehbuchschreiberin der fantastischen israelischen Serie "Fauda"), "The White Lotus", "WeCrashed" (mit Abstrichen) sowie die niederländische Serie "Het jaar van Fortuyn" und der Netflix-Dokumentarfilm "Gladbeck".



Darth Schneider
Beiträge: 20488

Re: Was waren die besten Filme 2022? Die Top 10 Listen der Filmkritiker

Beitrag von Darth Schneider »

Mein Lieblingsfilm dieses Jahr war eindeutig The Batman.
Aber nun ja, von den Filmen hier oben habe ich aber leider auch nur Top Gun gesehen.;)
Den fand ich gut, aber halt weit weg von sehr gut…

Nicht zu vergessen Star Wars Andor gehört für mich auch zum allerfeinsten, was ich dieses Jahr gesehen habe, aber halt nicht im Kino.

Gruss Boris



7River
Beiträge: 3966

Re: Was waren die besten Filme 2022? Die Top 10 Listen der Filmkritiker

Beitrag von 7River »

„Avatar 2“ habe ich leider noch nicht gesehen, aber „The Batman“ war der beste bisher. „Smile“ fand ich auch unglaublich gut.

The Batman
Smile
Medieval
Bullet Train
Top Gun: Maverick
Der Gesang der Flusskrebse
Ambulance
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



Darth Schneider
Beiträge: 20488

Re: Was waren die besten Filme 2022? Die Top 10 Listen der Filmkritiker

Beitrag von Darth Schneider »

Bullet Train hatte ich glatt vergessen. Also der war definitiv die Nr 2…
Gruss Boris



CineMika
Beiträge: 169

Re: Was waren die besten Filme 2022? Die Top 10 Listen der Filmkritiker

Beitrag von CineMika »

habe "wer streamt es" auch mal getestet, sowas macht absolut Sinn.

Allerdings ist "justwatch.com" ganz erheblich besser ausgestattet, mit iPhone, Apple TV und Web-APP, alles synchron, mit automatischem App Wechsel. Man spart sich das ganze unterschiedliche (und schlecht) Katalogwuseln der einzelnen Streaming Anbieter.

Sehr zu empfehlen



Bluboy
Beiträge: 4634

Re: Was waren die besten Filme 2022? Die Top 10 Listen der Filmkritiker

Beitrag von Bluboy »

2022 wAR nIX
Fachkräftemangel - UFA-Chef will mehr Quereinsteiger
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



CineFilm
Beiträge: 166

Re: Was waren die besten Filme 2022? Die Top 10 Listen der Filmkritiker

Beitrag von CineFilm »

cantsin hat geschrieben: Fr 16 Dez, 2022 00:43 IMHO: mit wenigen Ausnahmen wie Licorice Pizza ein Kinojahr zum Abgewöhnen. Auch vielsprechende Filme wie "Triangle of Sadness", "The Menu", "She Said" und "Crimes of the Future" waren letztlich enttäuschend.

Bin sowieso der Meinung, dass Qualitäts-Serien schon seit einiger Zeit besser sind als die meisten Kinofilme. Da waren meine Favoriten "We Own This City", "Munich Games" (absolut visionär angesichts dessen, was gerade mit den Reichsbürgern passiert ist, und von der Drehbuchschreiberin der fantastischen israelischen Serie "Fauda"), "The White Lotus", "WeCrashed" (mit Abstrichen) sowie die niederländische Serie "Het jaar van Fortuyn" und der Netflix-Dokumentarfilm "Gladbeck".
Zum Glück sind wir kein Paar sonst hätten wir immer stress

Licorice Pizza = ganz merkwürdiger Film der kein Sinn hat. Ein junge dreht sich im Kreis

We Own This City = hab das gestern angeschaut auf deine Empfehlung. OMG ist das Langweilig. Erinnert mich an einer VOX/Kabel1 Crime Serie die schlecht ist. Nach 2 Folgen abgeschalten



TheGadgetFilms
Beiträge: 1300

Re: Was waren die besten Filme 2022? Die Top 10 Listen der Filmkritiker

Beitrag von TheGadgetFilms »

7River hat geschrieben: Fr 16 Dez, 2022 06:22 „Avatar 2“ habe ich leider noch nicht gesehen, aber „The Batman“ war der beste bisher. „Smile“ fand ich auch unglaublich gut.

The Batman
Smile
Medieval
Bullet Train
Top Gun: Maverick
Der Gesang der Flusskrebse
Ambulance
Ha danke! Hatte ganz vergessen dass es dieses Jahr doch einen guten Film gab- Bullet Train :)



CineFilm
Beiträge: 166

Re: Was waren die besten Filme 2022? Die Top 10 Listen der Filmkritiker

Beitrag von CineFilm »

TheGadgetFilms hat geschrieben: Mi 21 Dez, 2022 17:27
7River hat geschrieben: Fr 16 Dez, 2022 06:22 „Avatar 2“ habe ich leider noch nicht gesehen, aber „The Batman“ war der beste bisher. „Smile“ fand ich auch unglaublich gut.

The Batman
Smile
Medieval
Bullet Train
Top Gun: Maverick
Der Gesang der Flusskrebse
Ambulance
Ha danke! Hatte ganz vergessen dass es dieses Jahr doch einen guten Film gab- Bullet Train :)
Meine 10 Punkte

The Batman 8
Smile 3
Medieval -
Bullet Train 9
Top Gun: Maverick 8
Der Gesang der Flusskrebse -
Ambulance 9



7River
Beiträge: 3966

Re: Was waren die besten Filme 2022? Die Top 10 Listen der Filmkritiker

Beitrag von 7River »

Oh Mann, ich habe „Im Westen nichts Neues“ vergessen. Der hört da definitiv zu.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



-paleface-
Beiträge: 4527

Re: Was waren die besten Filme 2022? Die Top 10 Listen der Filmkritiker

Beitrag von -paleface- »

Falscher Beitrag
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion



7River
Beiträge: 3966

Re: Was waren die besten Filme 2022? Die Top 10 Listen der Filmkritiker

Beitrag von 7River »

Der war auch sehr gut.

„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Flaues Bild auf Panasonic HC-VXF999
von Jörg - Mo 19:32
» Wer ist besser? Sora vs Kling vs Runway Gen3 vs Luma AI
von Frank Glencairn - Mo 19:26
» Blackmagic DaVinci Resolve 19 Public Beta 5 ist da
von Frank Glencairn - Mo 19:16
» Rode NTG5 an Sony A1 anschließen?
von pillepalle - Mo 19:08
» Kein Fokus - Veledge Fisheye auf Panasonic HC-VXF11
von Skeptiker - Mo 18:52
» Wie gut sind Filmdialoge und Handlung aus KI-Feder?
von Axel - Mo 18:31
» Cinecred - Kostenloser Abspann-Generator für Film-Credits jetzt in Version 1.4.0
von Frank Glencairn - Mo 16:10
» Beste Kamera für 360 Grad Video Meta Quest 3?
von Kraeuterbutter - Mo 15:51
» >Der LED Licht Thread<
von Darth Schneider - Mo 15:04
» Probevideo von Panasonic HC-X1500E
von SteveHH1965 - Mo 14:44
» Kostenlose Blackmagic Camera App 1.1 für Android bringt viele neue Funktionen
von slashCAM - Mo 14:18
» Sound für Promi Backstage Doku
von pillepalle - Mo 14:03
» KI-Tools in der Filmproduktion: Moodboards mit Adobe Firefly erstellen
von slashCAM - Mo 12:45
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - Mo 9:22
» Alien: Romulus - Teaser Trailer online - produziert von Ridley Scott, gedreht auf Alexa 35
von macaw - Mo 8:53
» Da Vinci und Rec 709 A
von Frank Glencairn - Mo 6:01
» Ist das Aufwendig?
von Frank Glencairn - Mo 5:27
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 1:43
» Das Flaggschiff Kamera-Rennen zu den olympischen Spielen wird etwas konkreter: Sony A9 III und Canon EOS R1 (?)
von cantsin - So 20:03
» Nikon übernimmt RED und wird auf einen Schlag Big Player im Cine Kamera Markt
von Frank Glencairn - So 18:58
» Neue Shape Mini 50/99/150 Wh V-Mount Akkus mit USB-C Input/Output
von slashCAM - So 14:33
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Skeptiker - So 13:49
» Schulter -Kamera und -Rig im Vergleich zu Stativ
von rkunstmann - So 13:29
» Canon EOS R1 und EOS R5 Mark II im ersten Hands-On und Praxistest
von soulbrother - Sa 23:26
» Blender 4.2 LTS - kostenloses 3D-Softwarepaket jetzt mit GPU-Compositor
von slashCAM - Sa 11:51
» Zcam vor dem aus?
von klusterdegenerierung - Sa 10:38
» Panasonic GH7 - Sensor-Bildqualität, Rolling Shutter, Dynamik - V-Log oder LogC?
von roki100 - Sa 1:01
» Kaufberatung: Kamera 6k 60fps und Objektif
von iasi - Sa 0:06
» Topaz Labs Video AI Pro bietet Multi-GPU Upscaling bis 24K
von blindcat - Fr 20:34
» Toxisches NETFLIX? Wie Streaming die Filmbranche verändert hat.
von Nigma1313 - Fr 19:51
» Sony Zv e1 firmware update bringt kein 4k 100fps
von Funless - Fr 18:27
» Heute hat es Netflix erwischt
von Bluboy - Fr 14:53
» Dreamflare AI: erstes KI-Filmportal startet mit interaktiven Formaten
von Frank Glencairn - Fr 14:17
» Panasonic hc-x 909 Firmware
von Jan - Do 21:10
» Darstellung von Timelines
von TheBubble - Do 20:45