Jörg
Beiträge: 10391

DJI Osmo Pocket 3 Kreativ Combo Gimbal-Kompaktkamera

Beitrag von Jörg »

Wer noch keine hat:
Mediamarkt/Saturn haben die MwSt für diese cam geschenkt.
Preis 570.-
Soll Montag hier eintreffen...



TomStg
Beiträge: 3501

Re: DJI Osmo Pocket 3 Kreativ Combo Gimbal-Kompaktkamera

Beitrag von TomStg »

Du wirst begeistert sein ;-)))



Jörg
Beiträge: 10391

Re: DJI Osmo Pocket 3 Kreativ Combo Gimbal-Kompaktkamera

Beitrag von Jörg »

Hoffe ich auch,
jetzt muss mindestens einer der Beiden hier schonn genutzten (1 und 2) einen neuen
Eigentümer finden ;-)).
Drei Stück brauche ich wirklich nicht.



Jörg
Beiträge: 10391

Re: DJI Osmo Pocket 3 Kreativ Combo Gimbal-Kompaktkamera

Beitrag von Jörg »

Nun sollte das Teil Montag kommen, war aber schon am Samstag hier.
Nur wir nicht ;-((

Naja, bleibt wenigstens mal Zeit fürn Wurstbrot...

Wurstbrot.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Jörg
Beiträge: 10391

Re: DJI Osmo Pocket 3 Kreativ Combo Gimbal-Kompaktkamera

Beitrag von Jörg »

Kaum war das Wurstbrot vertilgt, ging es an die Einrichtung.
Es gab nicht das geringste Problem mit der ganzen Aktivierung, die bevorzugten Einstellungen waren schnell erledigt.
Akkus geladen, ND Filter montiert (K&F Conzept package ohne VariND, danke funless).
Mikro klappt auch, angenehme Inbetriebnahme.



Jörg
Beiträge: 10391

Re: DJI Osmo Pocket 3 Kreativ Combo Gimbal-Kompaktkamera

Beitrag von Jörg »

Schön mitgedacht in China, die MimoApp regelt bei Bedarf auch die Pocket 2.
Perfekt wäre allerdings, eine Option für Dualbetrieb beider Cams gleichzeitig durch wechseln der Modi.
Ganz außergewöhnlich für solch kleines Ding:
das ext.Mikro mit Deadcat bei recht böigen Wind. An der Tonqualität sollte sich Fujis XT4 einen
sehr dicken Kanten abschneiden.Selbst mit Sennheiser MK 200 kommt meine Fuji beim Ton ins
Hintertreffen. Der magnetclip ist zusätzlich sehr hilfreich.

@tom
die Begeisterung ist vorhanden, schon beim handling und Funktionstest.



Jörg
Beiträge: 10391

Re: DJI Osmo Pocket 3 Kreativ Combo Gimbal-Kompaktkamera

Beitrag von Jörg »

ich bin ja schon pre-allergisch gegen inet Erklärbären.
Diese fratzenschneidende, ins Mikro schreiende Horde, um likes bettelnde Wegelagerer
für ihre affiliate links.
Ich schau sowas nicht mehr.
Zu dem DJI Mic hatte ich eine Frage, die diese Schutzfunktion bei mir außer Kraft setzte,
nach einigen sensationslüsternen influencern ( influenza sind Grippeviren,passen tatsächlich
zu den grassierenden Vlogern?) die beim switchen meine Fragen nicht beantworteten,
dann kam sie:
Ohne Faxen, mit ruhiger, angenehmer Stimme, ohne Abonnierwunsch, erklärte sie das Teil.
Beantwortete Fragen, die ich noch nicht mal gestellt hatte ;-))
Allerfeinst, danke Suzi



berlin123
Beiträge: 905

Re: DJI Osmo Pocket 3 Kreativ Combo Gimbal-Kompaktkamera

Beitrag von berlin123 »

Jörg hat geschrieben: Di 11 Jun, 2024 18:52
Allerfeinst, danke Suzi
Hab gerade reingeklickt und es gibt ein Update. Frage 12: kann man das externe DJI Mic 2 zusammen mit den Mikrofonen der Pocket nutzen? Sie sagt "nein". Das geht inzwischen, wenn man in den Settings das Audio Backup einstellt. Dann wird das Audio der Pocket als separate Datei neben dem Video abgelegt, wenn der Videoton vom Mic 2 kommt.



Jörg
Beiträge: 10391

Re: DJI Osmo Pocket 3 Kreativ Combo Gimbal-Kompaktkamera

Beitrag von Jörg »

Danke, da das mic eine eigene Speicherfunktion hat, ist das eigentlich logisch?



berlin123
Beiträge: 905

Re: DJI Osmo Pocket 3 Kreativ Combo Gimbal-Kompaktkamera

Beitrag von berlin123 »

Jörg hat geschrieben: Di 11 Jun, 2024 19:20 Danke, da das mic eine eigene Speicherfunktion hat, ist das eigentlich logisch?
Ich glaube es ist anders gemeint: wenn man das externe Mikrofon einschaltet, dann bekommt das Video als Audiospur den Ton von diesem. Unabhängig davon, ob man auch auf dem Mic 2 speichert.

Vorher war es so, dass die internen Mikros dann funktionslos blieben. Jetzt kannst du einstellen, dass ihr Ton auf der Pocket als Audiodatei abgespeichert wird. Das kann zB Sinn machen, wenn man weiter weg von der Pocket steht und mit dem Mic 2 etwas einsprechen will, und gleichzeitig mit den Mikros der Pocket ein bisschen Umgebung als Stereo-Atmo aufnehmen will. Die Mics an der Pocket sind kein High End, aber gar nicht so schlecht.



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Eckpunkte einer neuen Filmförderung: mehr Kreativität, weniger Bürokratie?
von Skeptiker - Fr 21:21
» MP4 Import in Vegas nur Ton ohne Bild
von Skeptiker - Fr 21:08
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Fr 21:07
» Log - Formate verschiedener Hersteller: V-Log vs ZLog usw.
von micha2305 - Fr 20:59
» Was hörst Du gerade?
von Skeptiker - Fr 20:47
» The Last Screenwriter - komplett KI-verfasstes Drehbuch verfilmt
von macaw - Fr 20:39
» SOMIKON
von Jan - Fr 20:29
» ARRI ALEXA Mini vs Panasonic GH7: ARRI LogC3 im ersten Praxis-Vergleich
von roki100 - Fr 20:28
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von Darth Schneider - Fr 18:12
» Microsoft und Qualcomm patzen bei der KI-ARM-Windows Einführung
von GaToR-BN - Fr 18:12
» Resolve Gamma Shift auf Apple vermeiden.
von MK - Fr 16:20
» Erste Alpha von Runway Gen-3 vorgestellt - KI-Videogenerator mit Weltmodell
von medienonkel - Fr 14:16
» >Der LED Licht Thread<
von Alex - Fr 13:38
» Lumix S5II Bildzittern, Pulsieren
von Bildlauf - Fr 13:28
» Videokassette 8mm abspielen
von TomStg - Fr 12:51
» Die neuen Adobe CC Nutzungsbedingungen mit Klartext sind da
von stip - Fr 10:30
» Erste AI Cinema kamera
von macaw - Fr 9:52
» Zhiyun Weebill 3E - Einhand-Gimbal mit längerer Akkulaufzeit
von slashCAM - Fr 9:48
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von klusterdegenerierung - Fr 9:07
» Welches Picture Profil beim Filmen im Dunkeln ? FX3
von Axel - Do 21:57
» FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone
von 123oliver - Do 20:43
» Galaxus.de
von GaToR-BN - Do 20:09
» DVR - nützliche Kürzel für deutsche Tastaturen
von Phil999 - Do 18:21
» Look Entwicklung für Doku
von Frank Glencairn - Do 16:28
» Dehancer Pro - Filmsimulation auf höchstem Niveau
von MK - Do 14:09
» FilmLight stellt Grading-System Baselight 6 vor
von macaw - Do 13:13
» Apple Vision Pro: Verkaufsstart (USA) ab Februar für 3.499,- Dollar + neuer Werbeclip
von R S K - Do 12:39
» Professionelles Anfänger Tutos für FCP
von klusterdegenerierung - Do 9:28
» Spaceballs 2 ist offiziell in Arbeit
von Alex - Do 9:04
» Suche FX6 und / oder A7SIII
von Tobiornot - Do 8:24
» AI Produktion in Deutschland - rechtliche Situation.
von Ridge - Do 8:02
» Tragischer Unfall am Set trotz Filmwaffe: Kamerafrau stirbt nach Schuß von Alec Baldwin
von 7River - Do 6:11
» Werbung - es geht auch gut ;) Sammelthread
von Skeptiker - Mi 23:08
» Camera Rig, wo sind die Mikrofone?
von Doc Brown - Mi 20:20
» Google DeepMind wird Videos mit automatisch erzeugter Tonspur unterlegen
von Frank Glencairn - Mi 20:18