Forumsregeln
Hinweis: Die im slashCAM-Forum geschriebenen Beiträge stellen nur eine allgemeine Information dar und können eine rechtliche oder fachliche Beratung nicht ersetzen.

Rechtliches Forum



Eventfilm - Veranstaltung mit Livemusik - Rechte



Fragen zu GEMA, Drehgenehmigungen, Urheberrechte, Aufführungsrechte uä.
Antworten
sehmoment
Beiträge: 34

Eventfilm - Veranstaltung mit Livemusik - Rechte

Beitrag von sehmoment »

Weiss jemand, wie es um die Verwendung von Livemusik einer Veranstaltung in einem Eventvideo steht? Es geht um eine Karnevalsveranstaltung , bei der verschiedene Musiker+Alleinunterhalter Musik gemacht haben (keine eigenen Werke, alles Cover) Kann man diese für 30 Sek-Clips auf Social Media verwenden? Natürlich könnte man hier ähnliche rechtefreie Musik kaufen und die orginale weglassen, aber dann leidet ja auch die Stimmung/Livecharakter der Veranstaltung im Video. Ausserdem ists auch schwierig so ähnliche "regionale" Musik zu finden...
Danke schonmal



Steelfox
Beiträge: 407

Re: Eventfilm - Veranstaltung mit Livemusik - Rechte

Beitrag von Steelfox »

Die Urheberrechte an der Musik ändern sich nicht, egal wer den Einen oder Anderen Titel spielt. Youtube zB. Checkt welche Musik in dem Clip vorkommt und informiert dich, wer Ansprüche darauf erhebt. Sollte dein Clip millionenfach aufgerufen werden, bekommt der Urheber (Komponist, Musikverlag etc.) ein paar Cent. Im dümmsten Fall wird dein Clip gesperrt. Mehr passiert da nicht. Wird bei den anderen Social Media Sites ähnlich ablaufen. Einfach bei Youtube den Clip hochladen, auf „Privat“ stellen und schauen, was YT so erkennt.

Nicht ganz unwichtig wäre allerdings die Frage, sind „Gäste“ der Veranstaltung zu sehen und haben die ihr Einverständnis gegeben, dass sie später auf Tik-Tok, Instagramm und/oder Youtube zu bewundern sind? Hat der Veranstalter das den Gästen vor dem Event auch klar so kommuniziert, dass Aufnahmen gemacht werden? Den Meisten wäre das sicher egal, gibt aber immer mal irgendwelche Pfeifen, die dann ein-Fass-aufmachen.



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Was schaust Du gerade?
von Frank Glencairn - Mi 20:51
» 2,50€ practical light
von pillepalle - Mi 20:43
» HORIZON
von Darth Schneider - Mi 19:10
» Sony Burano in der Praxis: Einzigartige 8K Raw Cine/Doku Kamera mit AF, Vario-ND und IBIS
von Pianist - Mi 18:55
» Machtmissbrauch bei Theater und Film
von Darth Schneider - Mi 18:32
» Geringe Schärfentiefe auch mit Camcorder möglich?
von cantsin - Mi 18:02
» DUNE !
von Darth Schneider - Mi 17:23
» 2024 - Videolicht für Vor-Ort-Aufträge
von Darth Schneider - Mi 17:10
» Manfrotto Platten: Welche brauche ich für Slider und Kamera?
von TomWI - Mi 15:03
» Geleakte Fotos? Stellt DJI eine Cinema Kamera zur NAB 2024 vor?
von medienonkel - Mi 14:48
» SDI-Signal verrutscht
von phili2p - Mi 13:57
» Pika erstellt ab sofort Ki-Videoclips mit synchronen Lippen mittels Lip Sync
von MK - Mi 13:36
» Kodak Super 8 Kamera schon ausverkauft?
von Darth Schneider - Mi 12:49
» Premiere Pro 23 läuft, 24 nicht (mehr)
von TomStg - Mi 12:20
» Fujifilm X100VI mit 40 MP Sensor und Sensorstabilisierung vorgestellt
von Mantas - Mi 9:18
» Apple Vision Pro: Verkaufsstart (USA) ab Februar für 3.499,- Dollar + neuer Werbeclip
von Frank Glencairn - Mi 8:29
» Die Zukunft der Videobearbeitung 2026 - Alles Echtzeit in der Cloud (gegen Aufpreis)
von Jalue - Di 22:56
» Sony PDT-FP1 - stabile und einfache Datenübertragung beim Dreh
von prime - Di 21:02
» Xiaomi 14 Ultra - 1" Smartphone-Kamera mit neuem MasterCinema-Modus
von Darth Schneider - Di 20:16
» Licht how to:
von Darth Schneider - Di 17:42
» ARRI ALEXA Plus (BIETE) mit Zubehör
von zipfelglatscher - Di 17:35
» Paramount: Kahlschlag bei deutschen Produktionen
von 7River - Di 16:48
» Umfrage: Bist du schon am Live-streamen?
von markusG - Di 12:00
» Manfrotto 645 Fast und 502 Pro Videokopf: Brauche ich eine Nivellierhalbkugel?
von pillepalle - Di 10:33
» OpenAI Sora - das ist der KI-Video Gamechanger!
von iasi - Di 7:22
» Dauert konvertieren überall gleich lang?
von Frank Glencairn - Di 5:07
» Was hörst Du gerade?
von Darth Schneider - Mo 22:04
» Fotocash Erfahrungen
von jmueti1940 - Mo 21:21
» Warum sind Kinofilme so teuer ?
von iasi - Mo 20:55
» Plattform fuer kostenpflichtigen Download
von DSLR - Mo 19:33
» Panasonic S5 II X | Internes ProRes & Timecode
von endlesswinter - Mo 17:35
» Suche Fotografen-/Videoteam für Hochzeit in Brandenburg
von rudi - Mo 15:25
» Datenretter warnt: Unzuverlässige USB-Sticks aufgrund minderwertiger Komponenten
von Skeptiker - Mo 14:08
» - Erfahrungsbericht - DJI Pocket 3
von Skeptiker - Mo 13:31
» Goldener Bär geht an den Dokumentarfilm „Dahomey“ von Mati Diop
von slashCAM - Mo 13:09