4TY8
Beiträge: 20

Re: BMPCC 4K - Keine Blendenkontrolle

Beitrag von 4TY8 » Di 18 Feb, 2020 23:30

roki100 hat geschrieben:
Di 18 Feb, 2020 23:21
4TY8 hat geschrieben:
Di 18 Feb, 2020 23:14
Habe kurz gegoogelt - welches wäre denn das richtige für mich?
Finde für dein Sigma Objektiv komischerweise auch nichts passendes...sorry, war etwas zu schnell mit der Antwort. Es gibt aber sehr viele flexcable für andere Sigma objektive.
Und wäre es nicht leichter ein neues zu kaufen.
Leichter wäre es ein EF Objektiv vom Kumpel auszuleihen und zu testen. Wenn es damit geht, dann kann es nur an Sigma objektiv liegen...
Habe dieses Objektiv von einem Kumpel abgekauft und bei ihm hat es an seiner Sony Alpha 6500 ohne Probleme funktioniert. Habe live getestet.
Das reparierte Canon EF hat bei mir am Anfang auch funktioniert, eine Woche danach nicht mehr. Verursacht durch ständiges zoomen...
Klingt gut, danke.

Bin leider vor kurzem weggezogen und habe niemandem im Bekanntenkreis hier. Hab mir jetzt das gleiche Objektiv, was ich jetzt schon habe per Amazon Prime bestellt.

Dann teste ich ausgiebig sobald das Objektiv da ist und gebe Feedback, ob es daran liegt, oder nicht.

Wenn das sich genauso verhält - geht’s per Retoure zurück.




rush
Beiträge: 10915

Re: BMPCC 4K - Keine Blendenkontrolle

Beitrag von rush » Di 18 Feb, 2020 23:36

4TY8 hat geschrieben:
Di 18 Feb, 2020 20:03
rush hat geschrieben:
Mo 17 Feb, 2020 08:53
Abhilfe schafft in jedem Fall die Nikon Version des 18-35ers.
Da benötigt man auch keine FW Updates sondern zieht die Blende einfach mechanisch direkt am Adapter.
Wäre das der richtige Adapter? Kenne mich bei Nikon gar nicht aus.

https://www.marcotec-shop.de/de/metabon ... -7838.html
Ich nutze nicht den teuren Metabones sondern den günstigen Viltrox Nikon>MFT Klon für unter 100€ da ich selten mit dem Speedy unterwegs bin.

Der tut seinen Job jedoch mehr als brauchbar mit allen APS-C Sigmas aus meiner Nikon-Zeit.
keep ya head up




4TY8
Beiträge: 20

Re: BMPCC 4K - Keine Blendenkontrolle

Beitrag von 4TY8 » Di 18 Feb, 2020 23:39

rush hat geschrieben:
Di 18 Feb, 2020 23:36
4TY8 hat geschrieben:
Di 18 Feb, 2020 20:03


Wäre das der richtige Adapter? Kenne mich bei Nikon gar nicht aus.

https://www.marcotec-shop.de/de/metabon ... -7838.html
Ich nutze nicht den teuren Metabones sondern den günstigen Viltrox Klon für unter 100€ da ich selten mit dem Speedy unterwegs bin.

Der tut seinen Job jedoch mehr als brauchbar mit allen APS-C Sigmas aus meiner Nikon-Zeit.
An den Viltrox stört mich, dass er bei offener Blende weicher wird. Ich filme oft mit offener Blende (nachts) und würde dann trotzdem die gewohnte Schärfe haben wollen.




rush
Beiträge: 10915

Re: BMPCC 4K - Keine Blendenkontrolle

Beitrag von rush » Di 18 Feb, 2020 23:49

Das Ding ist doch das man die 1.8er mit Speedy offen fast nie wirklich benötigt... Wenn man an der Kamera auf bis 3200 oder gar 6400 schaltet ist das doch bereits eine unglaubliche Lichtmaschine bei der man ums abblenden kaum herumkommt.

Mir reicht die Schärfe des Viltrox - aber kann gut sein daß der Metabones da nochmal einen oben drauf setzt. Da ich den nicht habe fehlt mir der Vergleich. In der Regel bin ich mit dem nicht geboosterten ND Throttle Adapter von Vizelex unterwegs und der Viltrox Speedy kommt eigentlich nur bei Schwachlicht zum Einsatz.

Wollte den Weg ja auch nur als Alternative genannt haben aber er scheint dann für Dich nicht zu passen.
Zum Nikon> MFT Adapter von Metabones kann ich nix sagen - technisch bzw von der Mechanik sollte er aber genauso simpel funktionieren - mit vermutlich besserer BQ im Offenblendbereich.
keep ya head up




4TY8
Beiträge: 20

Re: BMPCC 4K - Keine Blendenkontrolle

Beitrag von 4TY8 » Di 18 Feb, 2020 23:52

rush hat geschrieben:
Di 18 Feb, 2020 23:49
Das Ding ist doch das man die 1.8er mit Speedy offen fast nie wirklich benötigt... Wenn man an der Kamera auf bis 3200 oder gar 6400 schaltet ist das doch bereits eine unglaubliche Lichtmaschine bei der man ums abblenden kaum herumkommt.

Mir reicht die Schärfe des Viltrox - aber kann gut sein daß der Metabones da nochmal einen oben drauf setzt. Da ich den nicht habe fehlt mir der Vergleich. In der Regel bin ich mit dem nicht geboosterten ND Throttle Adapter von Vizelex unterwegs und der Viltrox Speedy kommt eigentlich nur bei Schwachlicht zum Einsatz.

Wollte den Weg ja auch nur als Alternative genannt haben aber er scheint dann für Dich nicht zu passen.
Zum Nikon Metabones MFT Adapter kann ich nix sagen - technisch bzw von der Mechanik sollte er aber genauso simpel funktionieren - mit vermutlich besserer BQ im Offenblendbereich.
Danke dafür! :)

Ja bei Blende 1.8 soll er genauso knackig sein wie der metabones. Bei 1,2 ist der metabones deutlich schärfer.
Zuletzt geändert von 4TY8 am Mi 26 Feb, 2020 22:58, insgesamt 1-mal geändert.




4TY8
Beiträge: 20

Re: BMPCC 4K - Keine Blendenkontrolle

Beitrag von 4TY8 » Do 20 Feb, 2020 17:47

Kurzes Update: Das Sigma 18-35mm ist heute angekommen und leider habe ich das selbe Problem dort auch. Mal tut‘s - mal nicht.

Ich bestelle jetzt ein MFT-Objektiv und teste es damit. Hat mir der Blackmagic-Support auch geraten.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Was denken sie über Matrix 4?
von Darth Schneider - Fr 8:29
» Camarada App -- macht aus zwei Smartphones eine simple s3D-Kamera
von europanorama - Fr 8:07
» Tamron kündigt 17-70mm 2.8 VC für APS-C an
von rush - Fr 7:59
» Gerücht: Nächstes Jahr MacBook Pro 16" mit 12-Kern M1X?
von Axel - Fr 7:57
» 50zig Jahre Tatort - Für die Tonne (1)
von Darth Schneider - Fr 7:20
» i5 2500k PC aufrüstbar?
von MrMeeseeks - Fr 2:23
» Wie viele Subpixel haben die Pixel auf dieser Darstellung?
von Phkor - Fr 0:10
» Beeindruckend: Canon R5 mit RF85/1.2
von rush - Do 23:47
» Sigma: Drei neue 24, 35 und 65mm Vollformat-Objektive der I-Serie für DSLMs
von iasi - Do 23:44
» Zhiyun Crane 2 geht nicht mehr an
von klusterdegenerierung - Do 22:53
» Dual Funk-Lavalier Set von Hollyland - LARK 150
von rush - Do 22:11
» Digitalisierung von VHS-C Kassetten
von Bruno Peter - Do 22:01
» Sony Creative Pro Night - powered by slashCAM: Profi-Praxis + Sony A7SIII zu gewinnen
von srone - Do 20:58
» Probleme mit RCM vs. CST
von AndySeeon - Do 20:49
» GoPro 6 oder 7 Zeitraffer und Stromversorgung
von Mantas - Do 20:12
» Premiere nutzt nur einen Teil der Perfomance und ist überlastet.
von srone - Do 19:59
» The Batman - Teaser Trailer
von Ziggy Tomcat - Do 18:06
» Was schaust Du gerade?
von 7River - Do 17:20
» Premiere Pro 2020 friert ständig ein während Premiere 2019 funktioniert?
von klusterdegenerierung - Do 16:43
» Das MacBook Pro 13" M1 im 4K, 5K, 8K und 12K Performance-Test mit ARRI, RED, Canon uva. ...
von motiongroup - Do 16:40
» Was hörst Du gerade?
von 7River - Do 16:39
» Video "smoother" gestalten
von benniAT - Do 16:11
» The Boys - Season 2 - Teaser Trailer
von neo-the-one - Do 15:43
» Lumix S5 Footage flackert
von s.holmes - Do 14:57
» Philips 326P1H und Philips 329P1H: Neue 31.5" Monitore mit integrierter USB-C Dockingstation
von slashCAM - Do 13:42
» "Komm und sieh" - auf BD
von neo-the-one - Do 12:23
» Welchen Fernseher habt ihr?
von klusterdegenerierung - Do 12:22
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von klusterdegenerierung - Do 12:06
» Panasonic S5 in der Praxis: Hauttöne, 10 Bit 50p intern, Gimbal-Betrieb, AF, LOG/LUT … Teil 1
von marcszeglat - Do 11:57
» 50fps Footage in 25fps Timeline
von Jott - Do 11:55
» Mini DV Abspielgerät
von Jott - Do 11:50
» KI ermöglicht automatisches Layering von bewegten Video-Objekten
von Darth Schneider - Do 11:43
» 2x Ricoh 800Z Super 8 Schmalfilmkamera und 1x SANKYO Super-CM 300 Super 8 Film Video Kamera
von Jamiel - Do 9:07
» Ich brauche mal Hilfe.
von Kevin Reimann - Do 8:56
» Biete neuw. Panasonic GH5 V-Log mit Garantie & Zubehör (nur 108 Auslösungen)
von Huitzilopochtli - Do 8:10
 
neuester Artikel
 
Sony Creative Pro Night - powered by slashCAM

Wir freuen uns, am 10. Dezember 2020 die Sony Creative Pro Night ab 19:00 auf slashCAM zu Gast zu haben. Bei dem live gestreamten Event steht die Erfahrung von professionellen Filmern aus der Praxis mit Kameras der Sony Cinema Line -- FX6 und FX9 sowie Alpha 7S III -- im Mittelpunkt. Außerdem gibt es eine Sony A7SIII zu gewinnen. weiterlesen>>

Apple iPhone 12 Pro Max Videoqualität

Das neue iPhone 12 Pro Max von Apple will ein weiteres mal mit verbesserter Videoqualität aufwarten - unter anderem durch 10 Bit Aufzeichnung mit besonders hoher Dynamik... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...