Tonaufnahme und -gestaltung Forum



Recorder auf Veranstaltung an Mikro anschließen?



Fragen zur Tonaufzeichnung, Ausrüstung (Mikros etc.), aber auch zu gestalterischen Aspekten.
Antworten
dynamic23
Beiträge: 1

Recorder auf Veranstaltung an Mikro anschließen?

Beitrag von dynamic23 » Mo 29 Apr, 2019 15:29

Halli Hallo,

ich würde mich freuen wenn ihr mir weiter helfen könntet.
Für ein Hochzeitsvideo würde ich gerne die Rede von etwaigen Gästen auf meinen Zoom H1 Recorder aufnehmen.

Wie geht man hier am besten vor? Man schließt den Recorder mit einem Klinkenkabel an das Mischpult vom DJ an?
In folgendem Video findet ihr nochmal beispielhaft, was ich meine (bei 01:11):



Ich bin sehr gespannt auf eure Rückmeldung und sage jetzt schon mal Danke!




Henning Bischof
Beiträge: 54

Re: Recorder auf Veranstaltung an Mikro anschließen?

Beitrag von Henning Bischof » Mo 29 Apr, 2019 16:34

Man ist hier natürlich darauf angewiesen das der DJ korrekt ausgesteuert hat und das line Signal vom Mixer auch freigegeben ist. IdR gibt es hier mehrere Stereo Ausgänge die sich allerdings je nach Mischpult-Bauart auch unterschiedlich verhalten. Der Main out wird belegt sein, man muss sich also auf den Control-room, tape-out oder aux-out festlegen, zur not geht auch der aux-send. Da sollte man allerdings den Dj briefen. Viele dieser Ausgänge sind pro Kanal zuschaltbar oder über ein poti und schalter an den main out gekoppelt - das alles ist auch noch mal Hersteller bedingt.
Am besten kennt man im Vorfeld das Modell und hat einen Probelauf. Was diese Ausgänge hergeben und wie sie sich unterscheiden sollte also im Vorfeld durch eingehendes Studium klar sein.

Im besten Fall hat man privat Zugang zu einem gängigen Mischpult mit allen o.g. Funktionen und kann alles probieren. Dann klappts auch sprachlich mit dem DJ.

Beste Grüße
Kameras: Sony DCR TRV60e, Canon EOS m3, Canon Ixus 110is, Canon Powershot 210is, Canon EOS 600D, Canon HF G40, Canon EOS 100D
Software: Lightworks, FinalCut X




carstenkurz
Beiträge: 4676

Re: Recorder auf Veranstaltung an Mikro anschließen?

Beitrag von carstenkurz » Di 30 Apr, 2019 03:34

Lies dir mal das hier durch:

viewtopic.php?t=141376

In deinem Fall ist es etwas einfacher, weil Du keine Monokonvertierung brauchst und der spezielle Sennheiser Stecker entfällt. Mit einiger Sicherheit wird ein typisches DJ-Mischpult einen Cinch Rec- oder Tape-Out haben.

- Carsten
and now for something completely different...




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» RED Komodo 6K Kamera wird 6.000 Dollar kosten - Auslieferung startet demnächst
von Funless - Fr 16:10
» Cyberpunk 2077 Fan Film: Phoenix Program - Official Teaser (2020)
von roki100 - Fr 15:57
» Cyberpunk 2077 Fan Film: Phoenix Program - Official Teaser (2020)
von roki100 - Fr 15:56
» 4K Super35 Kamera von Arri soll schon in einem Jahr kommen // NAB 2019
von iasi - Fr 15:23
» copter ersatzteile gut und günstig
von roki100 - Fr 14:53
» Lenovo Tablet und Kenko 0.5x Konverter
von Jack43 - Fr 14:50
» Looking Glass 8K: Das erste holographische 32" 8K Display ist da
von Gabriel_Natas - Fr 14:40
» mSata SSD Fragen
von JoDon - Fr 14:37
» Metabones Smart-Adapter T
von fritz1 - Fr 14:06
» Unser Kinofilm "Marlene" wurde von russischen Raubkopierern nachsynchronisiert
von -paleface- - Fr 13:12
» ATEM Mini - OBS Studio Presets
von HerrWeissensteiner - Fr 13:02
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Fr 12:25
» Fazit: 1 Jahr Osmo Pocket
von -paleface- - Fr 12:24
» Zehn Jahre ARRI ALEXA - Ohne 4K zum Erfolg
von roki100 - Fr 11:54
» Canon 1DX MIII Fragen
von Banolo - Fr 11:37
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von Auf Achse - Fr 11:19
» Neues Zubehör für RØDECaster Pro
von slashCAM - Fr 9:51
» Umfrage: Bist du schon am Live-streamen?
von Largo - Fr 9:31
» Kann mir wer helfen
von Blackbox - Fr 1:53
» Reisedoku - Tajikistan - wildes Abenteuer!
von klusterdegenerierung - Do 21:51
» Bokeh-Effekt bei Panasonic HC-V777?
von Cinemator - Do 21:43
» FUJIFILM X Webcam -- GFX- und X-Serie Kameras jetzt für Videokonferenzen nutzbar
von Jan - Do 20:19
» Gott und Gänse - Barcelonas Kathedrale
von 3Dvideos - Do 18:43
» Mac Pro: Adobe Premiere Pro demnächst mit ProRes Beschleunigung per Afterburner
von Jott - Do 18:26
» simple WEBCAM gesucht - neue Webcam Thread
von markusG - Do 18:24
» Jetzt auch für Macs: Neues kostenloses Tool macht Canon EOS Kameras zu Webcams
von markusG - Do 18:11
» Datensicherung unterwegs mit Tablet und schnell?
von sethko - Do 17:39
» IFA 2020 soll stattfinden, aber nur als B2B-Messe
von slashCAM - Do 15:24
» Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay
von Axel - Do 10:06
» Adobe Premiere CC 14 und CC15.3 Installer
von joje - Do 10:05
» Suche Smallrig 1743 - 15mm Rod Clip Arri Rosette
von rush - Do 10:04
» Panasonic: Neues Weitwinkelzoom LUMIX S 20-60mm F3,5-5,6 für Vollformat Lumix S-Serie
von slashCAM - Do 9:57
» Verkaufe SmallHD DP6 mit 2 Original Small HD Akkus
von Bonke - Do 9:55
» Zeiss Compact prime cp.2 85mm 1.5 super speed E-Mount
von Bonke - Do 9:53
» Zeiss Compact prime cp.2 35mm T2.1 Neu Sony E Mount
von Bonke - Do 9:51
 
neuester Artikel
 
Zehn Jahre ARRI ALEXA

Vor 10 Jahren kam die ARRI ALEXA auf den Markt und definierte damit die professionelle, digitale Kinofilmproduktion. Dynamik statt Auflösung war die Erfolgsformel, die nun zunehmend durch 4K-Anforderungen gefährdet wird... weiterlesen>>

Blackmagic ATEM Mini Pro: Livestreaming erklärt

Nachdem wir den Blackmagic Atem Mini Pro bereits als hochwertige Video-Konferenz-Lösung via Skype vorgestellt hatten, wollen wir uns diesmal seine Livestreaming Fähigkeiten anschauen. Im Folgenden der schnellste Weg in 10 Schritten zum einfachen Livestreaming Setup mit dem Atem Mini Pro ohne zusätzliche Streaming-Software. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Micro Supernova

Wer hätte gedacht, daß eine chemischen Reaktion, die auf einer nur 8mm großen Oberfläche passiert so kosmisch aussehen kann? Gefilmt in einer einzigen Einstellung. $urlarrowHier mehr dazu wie der Film von Roman Hill (ohne CGI) gemacht wurde.