Alex
Beiträge: 1342

OpenAI: Beliebige Stimme klonen mit nur 15 Sekunden Vorlage

Beitrag von Alex »

OpenAI kann mittlerweile jede Stimme mit nur 15 Sekunden Input klonen, veröffentlicht das Tool aber (bisher) nicht:
https://openai.com/blog/navigating-the- ... tic-voices

Sehr mächtig und sehr gefährlich.



Frank Glencairn
Beiträge: 23124

Re: OpenAI: Beliebige Stimme klonen mit nur 15 Sekunden Vorlage

Beitrag von Frank Glencairn »

"Mittlerweile" ist relativ, das geht schon seit über nem Jahr mit Coqui, XTTS2, und ein paar anderen.
Sapere aude - de omnibus dubitandum



Alex
Beiträge: 1342

Re: OpenAI: Beliebige Stimme klonen mit nur 15 Sekunden Vorlage

Beitrag von Alex »

Keine Ahnung, wie gut die anderen sind.
"Mittlerweile" deshalb, weil es gerade erst veröffentlicht wurde.
Gestern in nen Bericht im Fernsehen, wirkte das Tool im Vergleich zu anderen nochmal ne Nummer mächtiger und sehr originalgetreu.
Sie geben das Tool ja auch genau aus diesem Grund nicht frei, weil sie Manipulationen (nicht zuletzt zur kommenden Präsidentschaftswahl in den USA) befürchten.



Frank Glencairn
Beiträge: 23124

Re: OpenAI: Beliebige Stimme klonen mit nur 15 Sekunden Vorlage

Beitrag von Frank Glencairn »

Ja, das kommt daher, daß die meisten sich mit AI nur recht oberflächlich auskennen - bestenfalls irgendwelche Webseiten auf denen man das für ne Weile kostenlos testen kann.

Nur wenige machen sich die Mühe verschiedenen Open Source Modelle lokal zu installieren, meistens schon weil die notwendigen Kenntnisse dafür fehlen. Und wenn, dann macht die fehlende Rechenpower nicht genug Spaß um sich intensiv damit zu beschäftigen.

Und ja, der ganze AI-Angst Hype ist natürlich rein von politischen Einzelinteressen geleitet, da hast du völlig Recht. Wobei ich denke, daß das völlig überschätzt wird.
Sapere aude - de omnibus dubitandum



roki100
Beiträge: 15296

Re: OpenAI: Beliebige Stimme klonen mit nur 15 Sekunden Vorlage

Beitrag von roki100 »

Ja die Möglichkeit gibt es schon länger und ich war geschockt als ich 2Pac stimme wieder hörte, nicht nur stimme sondern auch sein Style wie er rappt usw. wirklich verrückt.

"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Blackmagic PYXIS 6K: Die Vollformat „Box“-Kamera mit Viewfinder, 2x SDI, Sideplates (!) uvm.
von roki100 - So 19:25
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Darth Schneider - So 19:24
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von roki100 - So 19:20
» Air2S Problem Speicherkarte
von gammanagel - So 18:54
» CyberLink PowerDirector: Noch mehr integrierte KI-Effekte für Video
von medienonkel - So 18:40
» Was schaust Du gerade?
von Bluboy - So 18:24
» Anfänger im Schnitt Stunden- bzw. Tageshonorar Beteiligung am Gewinn
von Bergspetzl - So 18:17
» AOCs neue Preisbrecher-Monitore für Bildverarbeitung
von cantsin - So 17:51
» Tilta Khronos Zubehör-System fürs iPhone 15 Pro
von iasi - So 16:17
» Panasonic HC X2000 und Rode
von udostoll - So 15:37
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 1:19
» Ärger mit Micro Sandisk extr Pro
von macaw - So 0:15
» Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.
von roki100 - So 0:04
» Tieraufnahmen mit dem MKE600 + H1 Essential rauschen
von soulbrother - Sa 22:53
» Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von Darth Schneider - Sa 22:10
» AJA kündigt zahlreiche Produkt-Updates mit neuen Funktionen an
von medienonkel - Sa 19:26
» Meine erste Kritik in Filmthreat :-)
von Darth Schneider - Sa 15:26
» Werbung - es geht auch gut ;) Sammelthread
von Alex - Sa 12:37
» Sony bringt weiteres Weitwinkel-Zoomobjektiv - FE 16-25mm F2.8 G
von TomStg - Sa 9:27
» Samyang V-AF - Autofokus-Objektive für (Sony Alpha-)Filmer
von radneuerfinder - Fr 23:35
» Dank KI: Propagandafilm leichtgemacht
von macaw - Fr 21:12
» Netflix „Ripley“
von Frank Glencairn - Fr 19:17
» Insta360 X4 360°-Action-Kamera filmt in 8K
von Achim KCW - Fr 18:35
» Blackmagic URSA Cine 12K - 16 Blendenstufen für 15.000 Dollar!
von Frank Glencairn - Fr 17:33
» Fujinon XF 18-120mmF4 LM OZ WR - Erfahrungsbericht
von Skeptiker - Fr 15:44
» BADEN GEHEN | Making Of + Teaser
von Clemens Schiesko - Fr 15:38
» Angelbird MagSafe externe Recording Modules - nicht nur für iPhones
von soulbrother - Fr 11:47
» Blackmagic URSA Cine 12K erklärt: Dynamikumfang, Monitoring-Setup uvm...
von slashCAM - Fr 11:39
» Messevideo: Atomos NINJA PHONE erklärt
von rob - Fr 10:02
» Western Digital stellt weltweit erste 4 TB SD-Karte vor
von dienstag_01 - Fr 10:00
» Microsoft VASA-1 generiert realistische Video-Portraits aus einer Audiodatei
von 7River - Fr 7:21
» Repariert bebob noch ältere Produkte?
von Skeptiker - Fr 0:01
» NAB 2024 Neuigkeiten
von pillepalle - Do 22:35
» Suche JVC DT-V1910CG oder Sony BVM D/A-Serie Monitore
von guut - Do 19:16
» Western Digital Ultrastar Transporter: 368 TB in der Aktentasche
von juergensaibic - Do 15:54