Gemischt Forum



Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
klusterdegenerierung
Beiträge: 27561

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Frank Glencairn hat geschrieben: So 12 Mai, 2024 21:48 Dafür reicht Photoshop - you can thank me later :D
Viel zu weit weg, wenn dann mittendrin. :-)
"Was von Natur aus flach ist, bläht sich auf!"



macaw
Beiträge: 1334

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von macaw »

Eine Tante von mir mit ihrer Familie lebte in Saudi Arabien, sie meinte ich bzw. wir sollten mal zu Besuch kommen. Allerdings gab es damals noch die sehr strengen Gesetze dort und mein Cousin meinte wir könnten/müssten rüber nach Dubai um wirklich was machen zu können. Dazu sei erwähnt: Ich bin eh ein totaler Reisen-Hasser und unter keinen Umständen und nicht in tausend Jahren wollte ich in eines dieser ekelhaften Wüstenländer mitsamt ihrer "Kultur".
Einige Jahre später ist die Familie eh wieder nach Indien gezogen und das Thema war vom Tisch :-D Wenn die Golf-Region ehrlich zu sich und der Welt wäre, würden die ihre Kohle nehmen, sich irgendein europäisches Land kaufen und einfach mit Sack und Pack dorthin ziehen, "zuhause" haben die eh nur Sand und für gewisse Zeit ihr Öl...
Zuletzt geändert von macaw am Mo 13 Mai, 2024 14:18, insgesamt 1-mal geändert.



roki100
Beiträge: 15643

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von roki100 »

macaw hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 01:02 ....in eines dieser ekelhaften Wüstenländer mitsamt ihrer "Kultur" (davon haben wir leider schon genug hier...)
Indische Beatrix von Storch ist also auch hier bei SlashCam^^
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



rush
Beiträge: 14080

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von rush »

klusterdegenerierung hat geschrieben: So 12 Mai, 2024 23:09
Früher mußte man jahrzehntelanges Knowhow aufbauen, heute ist dies zu konservativ und wichtiger ist der Schein nach Aussen.

Sicherlich ist das auch dem Zeitgeist geschuldet - jeder zweite meint heute was mit Medien machen zu müssen und es auch zu können, egal ob da was hintersteckt oder nicht.

Zudem ist Technik erschwinglich geworden - die Einstiegsschwelle ist eine völlig andere als noch vor Jahren und was man am Set vergeigt wird in der Post oder durch KI zurechtgebogen...

Auf der anderen Seite ist meine Erfahrung auch die, das nicht erst seit heute häufig diejenigen die am lautesten brüllen, labern ohne Ende oder sich per se gut verkaufen "den Job" bekommen - egal wie viel heiße Luft dahintersteckt oder ob die Leute wirklich was draufhaben.
keep ya head up



Alex
Beiträge: 1389

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von Alex »

klusterdegenerierung hat geschrieben: So 12 Mai, 2024 17:11(Alex, fühle Dich jetzt nicht angesprochen:))
Doch, tu ich :D

Also ich war gerade das erste Mal für 5 Tage für Huawei dort. Wir drehen für die viel in Deutschland und auch auf der ganzen Welt. Die hatten dort ne riesige Hotellobby und ne Kunstausstellung gebucht. Als Gäste kamen tausend Bonzen in Edelkarossen.

Was soll ich sagen, also ich brauchs nicht. Ganz im Gegenteil, bin froh, wenn ich dort nicht mehr hin muss. Viel zu heiß um sich draußen aufzuhalten, man hetzt von Klimaanlage zu Klimaanlage. Ohne Klimaanlagen könnte diese Stadt nicht existieren. Zumal man mit Prunk zugeschissen wird, auf der anderen Seite die moderne "Sklavenhaltung" der Angestellten, ekelhaft.
Die Stadt wirkt wie Disneyland, allerdings ohne tiefere Werte zu vermitteln. Man kommt nicht umhin zu denken, dass dort recht wenig kreatives Potential, dafür umso mehr Geld vorhanden ist.

Klar sind auch ein paar Schnappschüsse auf Social Media gelandet, aber ich glaube keiner von uns ist deshalb dort hingeflogen :DDD

In Wirklichkeit ist es wie so oft, nach Dubai zum Arbeiten fliegen klingt geiler, als es ist. 5 Tage - 70 Arbeitsstunden. Außer Flughafen, Taxi, Hotel und Motiv sieht man nur bei den Transfers was, aber zu viel mehr reichts dann auch nicht.
Jedenfalls war das Einkaufen im Supermarkt ca. 30 % günstiger als hier, was ich noch nicht so richtig verstanden habe...

Wir hatten 2 Cutter dabei, die nach Drehschluss die Nacht durch geschnitten haben, sodass diese beiden Filme schon während unserers Heimfluges online gestellt wurden:



Gedreht haben wir mit 3x BM6k Pro und hatten noch ne R5 C und ne R6 (nebst Gopro/Insta) dabei, die haben wir sowohl für Video als auch für Fotos genutzt. Das Arbeiten mit den BMs macht mir immer wieder Spaß, auch wenn ich manchmal den AF der Sony vermisse ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



klusterdegenerierung
Beiträge: 27561

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von klusterdegenerierung »

ALEX! :-))
Ich wusste das Du mir das um die Ohren haust, aber Du weißt ja wie es gement ist.

Filme schaue ich mir gleich in Ruhe an und gebe feedback.
Schön das ihr an einem Stück wieder zurück seit. ;-)
"Was von Natur aus flach ist, bläht sich auf!"



macaw
Beiträge: 1334

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von macaw »

Ich fürchte unter Klarnamen darf man sich über diese Länder gar nicht offen und kritisch äußern, sonst hat man irgendwann ein riesiges Problem bei der Ein- oder (schlimmer) der Ausreise.
Saudi Arabien - obwohl ich vieles nicht falsch finde, was da angestoßen wird - kerkert ja wohl Leute schon ein, wenn sie irgendwelche Projekte der Regierung kritisieren...
Zuletzt geändert von macaw am Mo 13 Mai, 2024 09:44, insgesamt 2-mal geändert.



Darth Schneider
Beiträge: 19897

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von Darth Schneider »

…und die Frauen dürfen eigentlich fast gar nix, werden immer noch von den Männern nix als unterdrückt.

„Einheimische Frauen unterliegen in der Regel einer gesetzlichen männlichen Vormundschaft.“
Der Satz für sich alleine sagt eigentlich alles….
Gruss Boris



macaw
Beiträge: 1334

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von macaw »

Darth Schneider hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 09:40 …und die Frauen dürfen eigentlich gar nix, werden immer noch von den Männern nix als unterdrückt.
Gruss Boris
Richtig. Es hat sich in Saudi Arabien zwar etwas gelockert (sie dürfen Auto fahren, kein Hijab mehr als Pflicht, männlicher Vormund fällt weg usw.), aber richtig "offen" wird es da wahrscheinlich nie werden.



Darth Schneider
Beiträge: 19897

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von Darth Schneider »

Sie dürfen mittlerweile Autofahren und sogar alleine reisen, arbeiten und alleine an den Strand gehen….
Wau…

Aber zum heiraten brauchen sie eine Erlaubnis vom Vormund..Super..
Der auch entscheidet was die Dame gefälligst zu tragen hat, was sie reden und wann sie auf die Toilette darf.

Kranke Sitten…
Gruss Boris



MK
Beiträge: 4318

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von MK »

Alex hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 08:50 Also ich war gerade das erste Mal für 5 Tage für Huawei dort.
Die passen da als hochgradig seriöses Unternehmen ja auch sehr gut hin.



MK
Beiträge: 4318

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von MK »

macaw hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 09:36 Ich fürchte unter Klarnamen darf man sich über diese Länder gar nicht offen und kritisch äußern, sonst hat man irgendwann ein riesiges Problem bei der Ein- oder (schlimmer) der Ausreise.
Oder in einem Konsulat in Istanbul.



klusterdegenerierung
Beiträge: 27561

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Ich will euch ja nicht den Spaß am Forum nehmen, aber muß es denn immer aber auch gefühlt immer irgendwie politisch werden wo es null politisch gemeint ist?

Könnt ihr Euch nicht mal zurückhalten und über die eigentliche Fragestellung sprechen?
Jetzt entfacht hier wieder so ein Ding und mir ging es darum wie jüngere Konkurrenten sich positionieren, stattdessen wieder sowas!

Kein Wunder das hier kaum noch was los ist, so depri wie es hier ist!!
"Was von Natur aus flach ist, bläht sich auf!"



rob
Administrator
Administrator
Beiträge: 1598

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von rob »

***von Admin nach offtopic verschoben***
versucht wieder on topic zu kommen, sonst wandert der ganze Thread nach offtopic was schade wäre ...



macaw
Beiträge: 1334

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von macaw »

klusterdegenerierung hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 10:11 Ich will euch ja nicht den Spaß am Forum nehmen, aber muß es denn immer aber auch gefühlt immer irgendwie politisch werden wo es null politisch gemeint ist?

Könnt ihr Euch nicht mal zurückhalten und über die eigentliche Fragestellung sprechen?
Jetzt entfacht hier wieder so ein Ding und mir ging es darum wie jüngere Konkurrenten sich positionieren, stattdessen wieder sowas!

Kein Wunder das hier kaum noch was los ist, so depri wie es hier ist!!
Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?: Ja und Nein. Kommt auf die Umstände und die Bedingungen an. Schwierig. Social Media ist so ein weitläufiges und komplexes Thema. Voller Hürden und Fallstricke. Alles verändert sich dauernd. Und die Marktbedingungen sind ja auch immer so unvorhersehbar und komplex, vor allem in einer sich hochdynamisch verändernden Welt.



berlin123
Beiträge: 804

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von berlin123 »

klusterdegenerierung hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 10:11
mir ging es darum wie jüngere Konkurrenten sich positionieren, stattdessen wieder sowas!
Hast du mal ein Beispiel? Von Influencern in Dubai sieht man einiges, aber wen meinst du in Bezug auf Filmenacher / Crews?



klusterdegenerierung
Beiträge: 27561

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Also, nix Influencer. :-)
Es geht rein ums posing, um auf Social einen auf dicke Hose zu machen und um scheinbar zu begeistern und in seinem Netzwerk damit zu beeindrucken wo man gerade wieder in der Welt herum schwirrt.

Putzig dabei, ob es ein shooting ist, ein privater Ausflug oder doch sogar ein Dreh, weil vielleicht dort die Kulissen interessanter sind als im Duisburger Hafen, who knows.

Aber es ist schon so das man hier und da den EIndruck gewinnt, das man damit punkten will und ganz abwegig scheint das ja nicht, denn jedes 2. Couching Event von selbsternannten Speakern etc. finden dort und nicht in Winterberg statt. ;-)

Drum frug ich mich, muß ich sowas auch posten, oder muß ich gar nach Dubai damit ich im verwöhnten Netzwerk überhaupt noch wer bin? ;-)
"Was von Natur aus flach ist, bläht sich auf!"



Darth Schneider
Beiträge: 19897

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von Darth Schneider »

@Klusster
Das hat zwar nix direkt mit deiner ursprünglichen Frage zu tun, aber trotzdem…

Du hast doch aber ganz klar mit deinem Demoreel gezeigt das du wer bist.
Das Netzwerk wird das doch auch nicht anders sehen.

Das wo ist doch relativ weil die Trends was/wo/wie gerade angesagt ist wechseln eh immer wieder.
Heute Dubai, morgen Barcelona, Istanbul oder was ?
Gruss Boris
Zuletzt geändert von Darth Schneider am Mo 13 Mai, 2024 11:58, insgesamt 1-mal geändert.



klusterdegenerierung
Beiträge: 27561

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Darth Schneider hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 11:52 @Klusster
Das hat zwar nix direkt mit deiner ursprünglichen Frage zu tun, aber trotzdem…

Du hast doch aber ganz klar mit deinem Demoreel gezeigt das du wer bist.
Das Netzwerk wird das doch auch nicht anders sehen.

Das wo ist doch relativ und die Trends was/wo/wie gerade angesagt ist wechseln eh immer wieder.
Gruss Boris
Das ist ein guter Einwand, denn in meinem Netzwerk habe ich dafür 4 likes bekommen, andere mit Fragwürdigen Dubai Fotos mehr als hundert.

Klar ist alles relativ und ein nettes Foto liked man eher als ein konservatives Reel (deswegen auch der remake), aber am Ende des Tages fragt man sich schon was das ganze soll, vorallem wenn es eigentlich keine Nährstoffe und nur Kalorien enthält, wenn u no watt ei mien. ;-)
"Was von Natur aus flach ist, bläht sich auf!"



Darth Schneider
Beiträge: 19897

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von Darth Schneider »

Womöglich sind zwei von den 4 Likes potentielle Kunden, oder Leute die welche kennen und dein Demoreel weiterverlinken…?
Man weiss nie…

Wenn du jetzt fragwürdige Fotos zum Beispiel mit Möchtegern Supermodels in Dubai gemacht da drin hättest, hättest du wahrscheinlich schnell viel, viel mehr Likes…

Wäre das für dich als Firma ein Vorteil ?

Ich weiss es nicht, ich finde aber lieber auf die Likes verzichten und dafür deinen Stil bewahren.
Gruss Boris
Zuletzt geändert von Darth Schneider am Mo 13 Mai, 2024 12:06, insgesamt 1-mal geändert.



Alex
Beiträge: 1389

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von Alex »

Also ich hab für zwei Insta-Fotos glaub 23 Likes bekommen, das liegt in meinem Fall aber glaube ich eher daran, dass ich ne SM-Schlampe bin, und nein das Wortspiel war nicht beabsichtigt, darf aber ausgeschlachtet werden :-p

Ich müsste mal mehr posten, jajaja, sag ich mir immer, machs dann aber doch viel zu selten, obwohl ich genug Futter zum Posten hätte...
*Notiz an mich selbst: Alex - mehr posten!"



klusterdegenerierung
Beiträge: 27561

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Darth Schneider hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 12:03 Womöglich sind zwei von den 4 Likes potentielle Kunden, oder Leute die welche kennen und dein Demoreel weiterverlinken…?
Man weiss nie…

Wenn du jetzt fragwürdige Fotos zum Beispiel mit Möchtegern Supermodels in Dubai gemacht da drin hättest, hättest du wahrscheinlich schnell viel, viel mehr Likes…

Wäre das für dich als Firma ein Vorteil ?

Ich weiss es nicht, ich finde aber lieber auf die Likes verzichten und dafür deinen Stil bewahren.
Gruss Boris
Boris, die posten keine Models oder Jobs, die posten sich selbst, es geht um die heads die es posten.
"Was von Natur aus flach ist, bläht sich auf!"



klusterdegenerierung
Beiträge: 27561

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Alex hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 12:05 Also ich hab für zwei Insta-Fotos glaub 23 Likes bekommen, das liegt in meinem Fall aber glaube ich eher daran, dass ich ne SM-Schlampe bin, und nein das Wortspiel war nicht beabsichtigt, darf aber ausgeschlachtet werden :-p

Ich müsste mal mehr posten, jajaja, sag ich mir immer, machs dann aber doch viel zu selten, obwohl ich genug Futter zum Posten hätte...
*Notiz an mich selbst: Alex - mehr posten!"
Zb. das letzte von Dir verlinkten Fotos wäre genauso ein Kanditat. So hey, wir sind wieder in Dubai.
Klar, hört sich auch anders an als hey, wir sind wieder in Niederkrüchten. ;-)
"Was von Natur aus flach ist, bläht sich auf!"



Darth Schneider
Beiträge: 19897

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von Darth Schneider »

@Kluster
Also das Unterste Foto kriegst du doch ganz locker mit Greenscreen, zusammen mit ein paar Kumpels in verschwitzten TShirts hin.

Dann…
Oh, der Kluster war tatsächlich in Dubai arbeiten…

Merkt kein Schwein…;)
Gruss Boris



Alex
Beiträge: 1389

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von Alex »

klusterdegenerierung hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 12:15 Zb. das letzte von Dir verlinkten Fotos wäre genauso ein Kanditat. So hey, wir sind wieder in Dubai.
Klar, hört sich auch anders an als hey, wir sind wieder in Niederkrüchten. ;-)
Ich hab das letzte und das drittletzte Foto gepostet. Und ja, das ist ja eigentlich auch die Message die rüberkommen soll:
"Yolo, mal kurz nach Dubai gejettet und ein geiles Shooting gemacht".
Dass das alles sehr anstrengend und mit vielen Überstunden versehen war, darüber schweigt "man" sich gerne auf SM aus.



berlin123
Beiträge: 804

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von berlin123 »

klusterdegenerierung hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 11:56
in meinem Netzwerk habe ich dafür 4 likes bekommen, andere mit Fragwürdigen Dubai Fotos mehr als hundert.
Ach ok. Wahrscheinlich weckt Dubai einfach bei vielen aufregende Assoziationen. Es wird ja bei weiten nicht überall so zerrissen wie hier. Auch ich hab da andere Erfahrungen als hier beschrieben, und ich poste keine Bilder auf Social Media.

Alleine schon das Wetter dort ist 6 Monate toll, während es hier grau ist. Beim sehnsüchtigen Gedanken daran gibt sich ein Like leicht.

Aber mach dich mal die Probe aufs Exempel: Flieg runter, poste ein paar Bilder und vergleiche das Ergebnis mit der Reaktion auf dein Demo Reel?



Darth Schneider
Beiträge: 19897

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von Darth Schneider »

Wetter ?
Ohne Klimaanlagen geht gar nix, 12 Monate im Jahr.

Im Sommer (sicher 6 Monate) bleibst du da zumindest freiwillig keine 15 Minuten draussen und an der prallen Sonne schon gar nicht.

Super Wetter.
Gruss Boris
Zuletzt geändert von Darth Schneider am Mo 13 Mai, 2024 12:45, insgesamt 1-mal geändert.



Alex
Beiträge: 1389

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von Alex »

berlin123 hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 12:33 Ach ok. Wahrscheinlich weckt Dubai einfach bei vielen aufregende Assoziationen. Es wird ja bei weiten nicht überall so zerrissen wie hier. Auch ich hab da andere Erfahrungen als hier beschrieben, und ich poste keine Bilder auf Social Media.
Das habe ich auch festgestellt, die meisten, die von meiner Reise mitbekommen haben, waren sehr angetan, á la "Ohh, Dubai, toll!"
Da hab ich mich schon etwas gewundert, wie wenig differenziert das betrachtet wird.
berlin123 hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 12:33Alleine schon das Wetter dort ist 6 Monate toll, während es hier grau ist.
Da nehm ich aber 10 mal lieber Grau als bei 40° in Dubai Schnitzeljagd von Klimaanlage zu Klimaanlage 🥵
Aber klar, nette Bilder im Luxus-/Techstyle kann man dort machen.



berlin123
Beiträge: 804

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von berlin123 »

Darth Schneider hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 12:35 Wetter ?
Ohne Klimaanlagen geht gar nix, 12 Monate im Jahr.

Bleib mal bei den Fakten. Ich war letzten November eine Woche da und das Wetter war ideal um 30 Grad gegen Mittag. Dez bis Feb wird es noch etwas kühler.



Darth Schneider
Beiträge: 19897

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von Darth Schneider »

Bleib ich doch.
Jetzt aktuell ist es 37 Grad…noch nicht mal Sommer. Dann ist 40 Grad und mehr, Im September wird es bis zu 39 Grad, im Oktober kann es immer noch bis 35 Grad sein…

Gut nicht jedem ist das eher zu warm…;)
Gruss Boris



berlin123
Beiträge: 804

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von berlin123 »

Alex hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 12:38
berlin123 hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 12:33 Ach ok. Wahrscheinlich weckt Dubai einfach bei vielen aufregende Assoziationen. Es wird ja bei weiten nicht überall so zerrissen wie hier. Auch ich hab da andere Erfahrungen als hier beschrieben, und ich poste keine Bilder auf Social Media.
Das habe ich auch festgestellt, die meisten, die von meiner Reise mitbekommen haben, waren sehr angetan, á la "Ohh, Dubai, toll!"
Da hab ich mich schon etwas gewundert, wie wenig differenziert das betrachtet wird.
Genau genommen muss man die „differenzierte“ Betrachtung aber auch differenzieren. ;-) Die verlinken YouTube Videos in diesem Thread bspw bekommen umso mehr Klicks, je tendenziöser sie sind. Darum verwendet man da auch Pressemeldungen über Qatar - ein anderes Land -, oder das alte Video der Abwasser Truck Kolonne, um ein möglichst düsteres Bild zu erzeugen.

In der Realität liegt die Wahrheit in der Mitte. Die sozialen Bedingungen für Arbeiter aus Südasien haben sich verbessert. Übrigens auch in Qatar, nachdem die Kritik zur Fußball WM aus dem Westen lauter wurden. (BTW ein schönes BSP für „der Westen soll sich da mit Kritik zurückhalten, das ist arrogant“. Die Vertragsarbeiter werden das vor den Hintergrund ihrer verbesserten Bedingungen anders sehen.)

Aber „sowohl-als-auch“ ist unpopulär. Was aber gut ist, denn es ist in Dubai eh schon zu voll. Wenn die Kritiker auch noch alle hin wollen, wäre die (in der Tat nicht optimale) Stadtplanung völlig überfordert.



macaw
Beiträge: 1334

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von macaw »

Darth Schneider hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 12:35 Wetter ?
Ohne Klimaanlagen geht gar nix, 12 Monate im Jahr.

Im Sommer (sicher 6 Monate) bleibst du da zumindest freiwillig keine 15 Minuten draussen und an der prallen Sonne schon gar nicht.

Super Wetter.
Gruss Boris
In einer Reportage konnte man eine Deutsche begleiten die dort lebt und auch ihrem Hobby, Pferde reiten nachging. Das tat sie Nachts, weil es tagsüber wegen der Hitze nicht geht - aber auch da war sie von den Achseln bis zu den Hüften nassgeschwitzt...



TheGadgetFilms
Beiträge: 1292

Re: Ist Dubai jetzt das Aushängeschild für Qualität?

Beitrag von TheGadgetFilms »

berlin123 hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 12:44
Darth Schneider hat geschrieben: Mo 13 Mai, 2024 12:35 Wetter ?
Ohne Klimaanlagen geht gar nix, 12 Monate im Jahr.

Bleib mal bei den Fakten. Ich war letzten November eine Woche da und das Wetter war ideal um 30 Grad gegen Mittag. Dez bis Feb wird es noch etwas kühler.
Na wenn du ne ganze Woche da warst,dann kennst du dich ja aus, hahaha



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Scarlett Johansson kritisiert OpenAI: ChatGPT spricht wie ich
von MK - Mi 4:15
» Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)
von roki100 - Mi 2:53
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mi 1:07
» Gerücht: Panasonic bringt ultrakompakte Full Frame-VLogger-Kamera
von moowy_mäkka - Di 23:32
» Heinz Hoenig Spendenaktion
von MK - Di 22:59
» HORIZON
von iasi - Di 22:35
» Was schaust Du gerade?
von pillepalle - Di 22:33
» Blackmagic Cinema Camera 6K um 40% billiger
von roki100 - Di 22:32
» Bergliebe an der Ostsee
von Franz86 - Di 22:30
» Aufstieg und Fall von GoPro
von Jan - Di 21:28
» Netflix: Empfohlene Monitore für Farbkorrektur und mehr: iPad Pro als günstige Option?
von Frank Glencairn - Di 19:32
» Thema Overheating.
von Skeptiker - Di 17:38
» Video Pro X stürzt beim Multi Cam Schnitt ab
von MisterX - Di 17:33
» Workflow: Übergabe von Premiere auf Resolve
von Frank Glencairn - Di 15:43
» Nikon AF-S Nikkor 85mm f/1.4 G Objektiv Festbrennweite
von soulbrother - Di 14:39
» Copilot+PC - NPU beschleunigt Resolve AI Funktionen
von berlin123 - Di 14:25
» Pinnacle MovieBox USB + Studio
von soulbrother - Di 14:18
» Discount auf die Cinema 6K
von iasi - Di 14:15
» Was macht ein SHOWRUNNER?
von Nigma1313 - Di 13:19
» 4 K Profikamera von JVC zu Verkaufen
von lotharjuergen - Di 12:43
» Tracking-Data auf Fusion Title übertragen
von Franz86 - Di 11:17
» Ein paar Resolve-Tricks
von Jörg - Di 8:40
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Mo 23:48
» Wie in Clamshell Mode starten?
von rush - Mo 20:12
» Das Deutsches Dorf Namhae
von 7River - Mo 20:05
» Neue Zcam E2-M5G
von Rick SSon - Mo 19:19
» Fujifilm GFX- und X-Kameras werden Content Credentials unterstützen
von Blackbox - Mo 16:53
» Rode Stereo VideoMic Pro am iPhone 15 Pro anschließen.
von 123oliver - Mo 16:24
» Brauche euren Rat wegen iPhone
von MLJ - Mo 15:30
» Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von Darth Schneider - Mo 13:42
» Erster Trailer zu Francis Ford Coppolas Megalopolis erschienen
von iasi - Mo 12:29
» DJI Osmo Action 4 vorgestellt - größerer Sensor und GPS-Bluetooth-Fernsteuerung
von -paleface- - Mo 11:51
» Nauticam EMWL Objektive
von benedika - Mo 11:27
» Rode Wireless Me nach Firmwareupdate ausser gefecht
von Jellybean - So 18:55
» SIGMA Firmwareupdate 150-600mm 1.2
von blueplanet - So 18:05