Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips Forum



Was schaust Du gerade?



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
klusterdegenerierung
Beiträge: 27117

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Klasse!

"Wer weit geht, muß weit zurück laufen!"



roki100
Beiträge: 14937

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 »

"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



roki100
Beiträge: 14937

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 »

"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



klusterdegenerierung
Beiträge: 27117

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Woooooow!

"Wer weit geht, muß weit zurück laufen!"



roki100
Beiträge: 14937

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 »

"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



klusterdegenerierung
Beiträge: 27117

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Oh man Aurora was hast Du da gemacht!
Bezaubernd, was für ein Track und unglaublich nah zu meinem absolutem Lieblingssong, zu dem ich mal extra einen Thread eröffnet habe, aber jetzt gerade nicht finde.

Wahnsinn diese Nähe zu dem Hundret Wartes Stück.



"Wer weit geht, muß weit zurück laufen!"



roki100
Beiträge: 14937

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 »

"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



Darth Schneider
Beiträge: 18616

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von Darth Schneider »


Gruss Boris



Frank Glencairn
Beiträge: 22187

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von Frank Glencairn »

Sapere aude - de omnibus dubitandum



7River
Beiträge: 3558

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von 7River »

„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



Cinemator
Beiträge: 937

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von Cinemator »

Gut gecasteter Off-Sprecher, hört sich an wie der von RIVEN... :-)
Er: Was ist mit dir? Sie: Nichts, was du ändern könntest. (Casablanca)



klusterdegenerierung
Beiträge: 27117

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Frank Glencairn hat geschrieben: So 03 Dez, 2023 10:57
So ganz verstehe ich den Titel nicht, denn im Grunde gesteht er ja ein, das es sehr wohl messbare Unterschiede gibt und das sogar bei seinen 2 Käbelchen.
Das heißt es gibt etvl. größere Unterschiede bei weiteren Kabeln, mehr sagt ja ein Hifi Fetischist auch nicht.

Warum sollten die ihn nun hassen, er hat doch die Theorie der Notwendigkeit eines guten Kabels untermauert!
"Wer weit geht, muß weit zurück laufen!"



Bluboy
Beiträge: 4254

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von Bluboy »

Schmarn, den Widerstand der Kabel rechnet man den Lautsprechern zu, die haben dann halt 4,1 Ohm



Frank Glencairn
Beiträge: 22187

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von Frank Glencairn »

klusterdegenerierung hat geschrieben: So 03 Dez, 2023 17:53 ... er hat doch die Theorie der Notwendigkeit eines guten Kabels untermauert!
Ja, eines "normalen" Kabels mit entsprechendem Querschnitt, aber halt nicht eines mundgeblasenen Antikkupfer-Stranges der mit einer handgewebten Hülle aus Nasenhaaren von peruanischen Lamababys, von tibetanischen Jungfrauen umwickelt wurde.
Sapere aude - de omnibus dubitandum



klusterdegenerierung
Beiträge: 27117

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Meeegaaa und was für ein schönes Auto und ein cooler Song on top!

"Wer weit geht, muß weit zurück laufen!"



roki100
Beiträge: 14937

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 »

"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



roki100
Beiträge: 14937

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 »

"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



Frank Glencairn
Beiträge: 22187

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von Frank Glencairn »

Sapere aude - de omnibus dubitandum



Frank Glencairn
Beiträge: 22187

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von Frank Glencairn »

Winter in schwarz-weiß auf Schiene und Straße - ARD-Archiv DB DR 50'er- und 60'er- Jahre


So geht das ihr Luschen:



Da waren wir vor 60 Jahren echt weiter als heute.
Sapere aude - de omnibus dubitandum
Zuletzt geändert von Frank Glencairn am Mo 04 Dez, 2023 13:53, insgesamt 1-mal geändert.



cantsin
Beiträge: 13942

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von cantsin »

Frank Glencairn hat geschrieben: Mo 04 Dez, 2023 13:43 Da waren wir vor 60 Jahren echt weiter als heute.
Und vor 57 Jahren (1966) konnte die Bahn noch diese Werbung schalten, ohne dass sich jemand drüber lustig machte:

Bild



klusterdegenerierung
Beiträge: 27117

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Vom schönen Salzburg ins schöne Villach. Aaach ich könnt schon wieder. :-)

"Wer weit geht, muß weit zurück laufen!"



dienstag_01
Beiträge: 13310

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von dienstag_01 »

cantsin hat geschrieben: Mo 04 Dez, 2023 13:48
Frank Glencairn hat geschrieben: Mo 04 Dez, 2023 13:43 Da waren wir vor 60 Jahren echt weiter als heute.
Und vor 57 Jahren (1966) konnte die Bahn noch diese Werbung schalten, ohne dass sich jemand drüber lustig machte:

Bild
Du meinst, da hat die Automobilindustrie ganze Arbeit geleistet ;)



roki100
Beiträge: 14937

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 »

das
Bildschirmfoto 2023-12-04 um 14.34.33.png
Bildschirmfoto 2023-12-04 um 14.36.44.png
Bildschirmfoto 2023-12-04 um 14.37.43.png

ist heutzutage doch nicht schwer... :roll:

"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Frank Glencairn
Beiträge: 22187

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von Frank Glencairn »

dienstag_01 hat geschrieben: Mo 04 Dez, 2023 14:14
Du meinst, da hat die Automobilindustrie ganze Arbeit geleistet ;)

Im Ernst? - Die Automobilindustrie hat die Bahn privatisiert?
Sapere aude - de omnibus dubitandum



roki100
Beiträge: 14937

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 »



Die nächste Stufen: Kriminalität (Diebstähle usw.), illegale Beschäftigung usw. werden enorm zunehmen....
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)
Zuletzt geändert von roki100 am Mo 04 Dez, 2023 15:41, insgesamt 1-mal geändert.



dienstag_01
Beiträge: 13310

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von dienstag_01 »

Frank Glencairn hat geschrieben: Mo 04 Dez, 2023 15:30
dienstag_01 hat geschrieben: Mo 04 Dez, 2023 14:14
Du meinst, da hat die Automobilindustrie ganze Arbeit geleistet ;)

Im Ernst? - Die Automobilindustrie hat die Bahn privatisiert?
Als Staatsbetrieb wärst du Fan von, stimmts ;)



cantsin
Beiträge: 13942

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von cantsin »

Frank Glencairn hat geschrieben: Mo 04 Dez, 2023 15:30
dienstag_01 hat geschrieben: Mo 04 Dez, 2023 14:14
Du meinst, da hat die Automobilindustrie ganze Arbeit geleistet ;)

Im Ernst? - Die Automobilindustrie hat die Bahn privatisiert?
Gerade mal nachgelesen... Wikipedia spuckt zur Bahn-Privatisierung aus: "Bedingt durch die Deutsche Wiedervereinigung gab es bis zum 31. Dezember 1993 mit der Deutschen Bundesbahn in den alten Bundesländern und der Deutschen Reichsbahn in den neuen Bundesländern zwei Staatsbahnen im Bundesbesitz. Mit der Bahnreform wurde das Eisenbahnwesen in Deutschland neu geordnet. Zum 1. Januar 1994 wurden die beiden Staatsbahnen zur privatrechtlich organisierten Deutsche Bahn AG fusioniert."

Damaliger Verkehrsminister war Matthias Wissmann. Über den kann man, ebenfalls in Wikipedia, nachlesen: "Matthias Wissmann (* 15. April 1949 in Ludwigsburg) ist ein deutscher Lobbyist und ehemaliger Politiker (CDU). Er war 1993 Bundesminister für Forschung und Technologie und von 1993 bis 1998 Bundesminister für Verkehr. Seit 1999 ist er Partner der internationalen Anwaltskanzlei WilmerHale. Von 2007 bis 2018 war Wissmann Präsident des Verbands der Automobilindustrie (VDA) und von Oktober 2016 bis Februar 2019 außerdem Präsident der Organisation Internationale des Constructeurs d’Automobiles (OICA). Aktuell ist er Mitglied der europäischen Gruppe der Trilateralen Kommission."

Passt ja wie der Arsch auf den Eimer.



dienstag_01
Beiträge: 13310

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von dienstag_01 »

cantsin hat geschrieben: Mo 04 Dez, 2023 15:38
Frank Glencairn hat geschrieben: Mo 04 Dez, 2023 15:30


Im Ernst? - Die Automobilindustrie hat die Bahn privatisiert?
Gerade mal nachgelesen... Wikipedia spuckt zur Bahn-Privatisierung aus: "Bedingt durch die Deutsche Wiedervereinigung gab es bis zum 31. Dezember 1993 mit der Deutschen Bundesbahn in den alten Bundesländern und der Deutschen Reichsbahn in den neuen Bundesländern zwei Staatsbahnen im Bundesbesitz. Mit der Bahnreform wurde das Eisenbahnwesen in Deutschland neu geordnet. Zum 1. Januar 1994 wurden die beiden Staatsbahnen zur privatrechtlich organisierten Deutsche Bahn AG fusioniert."

Damaliger Verkehrsminister war Matthias Wissmann. Über den kann man, ebenfalls in Wikipedia, nachlesen: "Matthias Wissmann (* 15. April 1949 in Ludwigsburg) ist ein deutscher Lobbyist und ehemaliger Politiker (CDU). Er war 1993 Bundesminister für Forschung und Technologie und von 1993 bis 1998 Bundesminister für Verkehr. Seit 1999 ist er Partner der internationalen Anwaltskanzlei WilmerHale. Von 2007 bis 2018 war Wissmann Präsident des Verbands der Automobilindustrie (VDA) und von Oktober 2016 bis Februar 2019 außerdem Präsident der Organisation Internationale des Constructeurs d’Automobiles (OICA). Aktuell ist er Mitglied der europäischen Gruppe der Trilateralen Kommission."

Passt ja wie der Arsch auf den Eimer.
"Präsident der Organisation Internationale des Constructeurs d’Automobiles (OICA)" - ;)



7River
Beiträge: 3558

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von 7River »

„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



roki100
Beiträge: 14937

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 »

"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



roki100
Beiträge: 14937

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 »

"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



TheGadgetFilms
Beiträge: 1278

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von TheGadgetFilms »


Man kennt ja Kopierwerke etc., aber wie hier gecoated wird habe ich auch noch nie gesehen. Sehr spannend!
Allgemein super Typ von dem Kanal.



StanleyK2
Beiträge: 1100

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von StanleyK2 »

Kriegswaffen sind keine Spielzeuge wie Nerf-Guns, selbst routinierte Profis kann es dabei unerwartet erwischen.



Bluboy
Beiträge: 4254

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von Bluboy »

StanleyK2 hat geschrieben: Di 05 Dez, 2023 11:37 Kriegswaffen sind keine Spielzeuge wie Nerf-Guns, selbst routinierte Profis kann es dabei unerwartet erwischen.

Aus der Ukraine wird berichtet dass solche Dinger für beide Seiten ungesund sind

https://www.fr.de/politik/soldaten-waff ... 98989.html



TheGadgetFilms
Beiträge: 1278

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von TheGadgetFilms »

Hallo Winter 2026-2050 :)



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Neues Musikvideo Team Drama Doppelsternsystem
von klusterdegenerierung - Sa 19:44
» Paramount: Kahlschlag bei deutschen Produktionen
von DKPost - Sa 19:42
» Untertitel in FCPX bei vorhandener Textdatei?
von Frank Glencairn - Sa 19:39
» Die Zukunft der Videobearbeitung 2026 - Alles Echtzeit in der Cloud (gegen Aufpreis)
von patfish - Sa 19:32
» Licht how to:
von Darth Schneider - Sa 19:32
» OpenAI Sora - das ist der KI-Video Gamechanger!
von iasi - Sa 16:38
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Sa 16:11
» Elevenlabs bietet demnächst auch KI-generierte Soundeffekte an
von slashCAM - Sa 12:02
» CapCut
von Rusco - Sa 10:49
» f0.3 – The Impossible Lens – Building a Large Format DoF movie camera
von StanleyK2 - Sa 10:35
» Apple Vision Pro: Verkaufsstart (USA) ab Februar für 3.499,- Dollar + neuer Werbeclip
von Frank Glencairn - Sa 8:16
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 2:05
» Schweiz RED Kaufen / MwSt.....?
von soulbrother - Fr 23:07
» Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.
von roki100 - Fr 23:05
» SmallRig bringt umfassendes Retro-Zubehörsystem für Fujifilm X100VI
von slashCAM - Fr 18:36
» Panasonic stellt weltweit kleinstes und leichtestes Superzoom vor: LUMIX S 28-200mm F4-7.1 MACRO O.I.S.
von Frog1 - Fr 18:07
» OKTAVA MK 012 direkt in die Blackmagic 6K Pro
von Frank Glencairn - Fr 16:23
» Stable Diffusion 3 - erste Beta vorgestellt
von Frank Glencairn - Fr 15:22
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von klusterdegenerierung - Fr 14:31
» Blackmagic URSA Broadcast G2 mit Cloud Upload und geringerer SDI-Latenz
von slashCAM - Fr 10:48
» Video Pro X stürzt beim Multi Cam Schnitt ab
von wabu - Fr 10:02
» Updates (24.2) für Premiere Pro und After Effects - "Sprache verbessern" und Color Fonts
von Frank Glencairn - Fr 9:51
» Tragischer Unfall am Set trotz Filmwaffe: Kamerafrau stirbt nach Schuß von Alec Baldwin
von Darth Schneider - Fr 8:11
» Sony stellt 5G Modem/Monitor für Cloud und Live vor
von rush - Fr 7:30
» Laowa: Nanomorph Zoom auf Indiegogo - erste erschwingliche, anamorphotische Zooms?
von Frank Glencairn - Fr 5:56
» In eigener Sache: Willkommen auf den neuen slashCam-Seiten!
von Clemens Schiesko - Fr 0:38
» Fairchild (und das gewisse etwas) mit CineMatch!
von roki100 - Do 22:15
» Einfache Video-Kamera gesucht
von Tomx_x - Do 19:34
» Fujifilm X100VI mit 40 MP Sensor und Sensorstabilisierung vorgestellt
von Jan - Do 19:24
» GoPro setzt vermehrt auf Abomodelle und Quik App
von MK - Do 17:50
» Warum kein Walkman für 14.500€?
von Alex - Do 16:47
» Fotos in Doku integrieren
von Franz86 - Do 16:19
» Direkter Upload von Fotos und Videos mit der FX3 und FX30
von Alex - Do 13:40
» Zusammenarbeit Premiere und Lightroom
von Alex - Do 13:20
» Panasonic s5 II X Body *neu*
von MrMeeseeks - Do 12:44
 
neuester Artikel
 
Die Zukunft der Videobearbeitung 2026

Ein Planspiel zum Thema KI-Anwendungen und Rechenleistung: Wenn man Eins und Eins zusammenzählt, sieht man bereits heute sehr deutlich, wohin uns die Reise der Videobearbeitung in den nächsten Jahren führen wird... weiterlesen>>