Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ... Forum



Hat jemand Erfahrung mit dem DJI Ronin SC?



Akkus, Stative, Optiken, Kabel, ... (für Licht und Ton gibt es jeweils ein eigenes Unterforum)
Antworten
Riki1979
Beiträge: 524

Hat jemand Erfahrung mit dem DJI Ronin SC?

Beitrag von Riki1979 »

Liebe Film-Freaks,

für meinen Camcorder (Panasonic HC-X2000) möchte ich mir dieses Jahr einen Gimbal zulegen: Den DJI Ronin SC.

Hat jemand von Euch eventuell das gleiche oder ein ähnliches, gleichwertiges Setup (vor Allem einen gleich-schweren Camcorder) und könnte mich seine Erfahrungen wissen lassen?

Und noch etwas, was ich momentan nicht weiß: Heißt es DER oder DAS Gimbal?

Vielen Dank im Voraus!

Ricardo!
Ich bedanke mich im Voraus für Eure Antworten!

Videosoftware: Vegas Pro 15 / DaVinci Resolve: Jeweils aktuelle Studio-Version!

Windows 11 Pro 64 bit
Prozessor: AMD Ryzen 5 2600 Six-Core Prozessor
Speicher: 32 GB DDR4-RAM,
Graka: Radeon RX580



Axel
Beiträge: 16387

Re: Hat jemand Erfahrung mit dem DJI Ronin SC?

Beitrag von Axel »

Den Ronin SC könntest du von mir gebraucht kriegen, inklusive smallrig Underslung-Handle/Koffergriff, für 100 €.
Anscheinend geht‘s. Aber das ist der Ronin SC 2:
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...



Riki1979
Beiträge: 524

Re: Hat jemand Erfahrung mit dem DJI Ronin SC?

Beitrag von Riki1979 »

Axel hat geschrieben: Di 11 Jun, 2024 14:06 Den Ronin SC könntest du von mir gebraucht kriegen, inklusive smallrig Underslung-Handle/Koffergriff, für 100 €.
Anscheinend geht‘s. Aber das ist der Ronin SC 2:
Vielen lieben Dank, ich bin nicht abgeneigt und habe sehr großes Interesse an Deinem Angebot!
Habe jetzt von einem Amazon-Kunden auf meine Anfrage hin die Antwort erhalten, dass der Gimbal wunderbar mit der HC-X2000 funktioniert.

Aber was bedeutet "SmallRig" und "Underslung-Handle"?

Hättest Du eventuell ein Foto von dem ganzen Set?
Und wie ist der Gesamtzustand?
Ist es noch voll funktionstüchtig?

Und solltest Du nicht in meiner Nähe wohnen: Wie hoch sind die Versandkosten?

Kannst mir auch gerne eine PN schicken!

Vielen Dank schonmal!
Ich bedanke mich im Voraus für Eure Antworten!

Videosoftware: Vegas Pro 15 / DaVinci Resolve: Jeweils aktuelle Studio-Version!

Windows 11 Pro 64 bit
Prozessor: AMD Ryzen 5 2600 Six-Core Prozessor
Speicher: 32 GB DDR4-RAM,
Graka: Radeon RX580



Axel
Beiträge: 16387

Re: Hat jemand Erfahrung mit dem DJI Ronin SC?

Beitrag von Axel »

Hallo Ricardo,
der Ronin SC ist voll funktionsfähig, hat nur leichte Gebrauchsspuren. Ich habe gerade ein Firmware-Update gemacht (siehe Bild).
Bild
Rechts siehst du, dass es meine Benutzereinstellungen sind. Die machst du über die Ronin App. Das Passwort 12345678 habe ich nicht geändert. Der Unserslung- a.k.a Flashlight a.k.a Briefcase-Mode ist, wenn du die Kamera am Gimbal an einem zweiten Griff wie einen Koffer trägst (Aufnahmen in Bodennähe zum Beispiel). Der mitgelieferte smallrig-Griff dafür ist dieser (passt nur auf den SC, hab also keine Verwendung mehr dafür.)
So sieht das aus:
Bild
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Blackmagic URSA Cine Immersive - Profi-Kamera für Apple Vision Pro
von philr - So 8:16
» Eckpunkte einer neuen Filmförderung: mehr Kreativität, weniger Bürokratie?
von pillepalle - So 6:11
» Panasonic GH7 - Sensor-Bildqualität, Rolling Shutter, Dynamik - V-Log oder LogC?
von roki100 - So 2:16
» Immerwieder Audiotrack Probleme
von klusterdegenerierung - Sa 22:41
» Was hörst Du gerade?
von Funless - Sa 22:29
» Scavenger Hunt - A Star Wars Fan Tale
von Skeptiker - Sa 19:52
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Jörg - Sa 19:49
» Godzilla Minus One
von Darth Schneider - Sa 18:35
» Zoom F4/Premiere - Separierte Spuren im Polywav
von Alex - Sa 18:15
» Gimbal auf Reisen
von Bruno Peter - Sa 17:22
» Adobe - neue Nutzungsrechte: unbegrenzter Datenzugriff
von klusterdegenerierung - Sa 17:00
» AJA Ki Pro GO2: neuer Multikanal HEVC/AVC Rekorder vorgestellt
von slashCAM - Sa 16:24
» Die Nikon Z6 III wird am 17.6. vorgestellt
von iasi - Sa 14:22
» Rode NTG5 an Sony A1 anschließen?
von jenss - Sa 14:14
» !!BIETE!! Sony FS700 inkl. 4K Raw update & viel Zubehör
von klusterdegenerierung - Sa 10:38
» !!BIETE!! Atomos Shogun Inferno inkl. 3x 256 Samsung Pro & Zubehör
von klusterdegenerierung - Sa 10:37
» Sony Burano in der Praxis: Einzigartige 8K Raw Cine/Doku Kamera mit AF, Vario-ND und IBIS
von Pianist - Sa 9:35
» >Der LED Licht Thread<
von pillepalle - Sa 5:43
» Bis zu 50 Euro Rabatt bei Teltec für die slashCam-Community
von rush - Fr 22:32
» DZOfilm High-Speed Objektivserie ARLES T1.4 demnächst verfügbar
von slashCAM - Fr 18:45
» Tieraufnahmen mit dem MKE600 + H1 Essential rauschen
von mikroguenni - Fr 18:26
» FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone
von 123oliver - Fr 16:24
» Adobe Nutzungsbedingungen werden nach User-Aufregung nochmals überarbeitet
von stip - Fr 15:45
» Camera Rig, wo sind die Mikrofone?
von Blackbox - Fr 15:02
» Winzige Insta360 GO 3S jetzt 4K-fähig
von berlin123 - Fr 13:28
» Sound Design - Die virtuelle Klangwelt des Films
von Skeptiker - Fr 12:30
» Suche JVC DT-V1910CG oder Sony BVM D/A-Serie Monitore
von CyCroN - Fr 12:22
» Panasonic Lumix G Vario 35-100 mm F2.8 II Power OIS. H-HSA
von 123oliver - Fr 10:45
» Cartoon Forum, 16.-19.- September, Toulouse) präsentieren sich 75 Serien und Specials – davon 5 aus Deutschland
von Alex - Fr 9:51
» Panasonic LUMIX GH7 - internes ProRes RAW und 32Bit Float Audio-Aufzeichnung
von roki100 - Fr 0:41
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Fr 0:41
» Galaxus.de
von rush - Do 21:30
» Netflix „Ripley“
von TomStg - Do 21:01
» Hat jemand Erfahrung mit dem DJI Ronin SC?
von Axel - Do 20:52
» AI verschlimmbessert Filme
von dienstag_01 - Do 19:29