hehel
Beiträge: 7

Manfrotto 645 Fast und 502 Pro Videokopf: Brauche ich eine Nivellierhalbkugel?

Beitrag von hehel »

Hallo zusammen,

ich möchte mir ein neues Stativ + Videokopf kaufen, weil ich bisher mit einem billigen Fotostativ filme und aus der Hand die Schwenks mache, was natürlich ruckelt.

Als Stativ möchte ich mir das Manfrotto 645 kaufen und dazu den Manfrotto 502 Pro Kopf.

Allerdings frage ich mich, ob die überhaupt kompatibel sind, weil das Stativ, was ich mir ausgesucht habe, ja so ein Loch hat für einen Kugelkopf. Der Videokopf 502 Pro aber ist ja unten flach. Hab ich da einen Denkfehler oder geht das trotzdem?

Oder benötige ich eine Nivellierhalbkugel, wie diese hier? https://www.manfrotto.com/de-de/nivelli ... 500ballsh/

Falls ja, wäre es dann schlauer eine 100 mm Nivellierhalbkugel zu nehmen, auch wenn es ein 75 mm Videokopf ist? Ich denke mir, dass es dann stabiler wäre, als bei einer 75 mm Nivellierhalbkugel. Bei letzterer müsste ich noch einen 100 -> 75 mm Adapter benutzen, der beim Stativ im Lieferumfang dabei ist, da es ein Stativ mit 100 mm Öffnung ist.

Danke für eure Hilfe!

LG Adam



pillepalle
Beiträge: 8567

Re: Manfrotto 645 Fast und 502 Pro Videokopf: Brauche ich eine Nivellierhalbkugel?

Beitrag von pillepalle »

Geht beides. Also eine 75mm Kugel oder eine 100er. Das Stativ hat, wenn ich das richtig gesehen habe, ein Innenteil in der Halbschale das man heraus nehmen kann und dann passt auch eine100er Halbkugeln rein. Für den Kopf brauchst Du aber eigentlich keine 100er Kugel. Die 75er ist stabil genug. Die Manfrotto Halbkugeln sind gut und günstig. Daneben gibt es noch welche von Benro die gut sind. Die haben einen anderen Feststellknopf und sind schwarz. Ist Geschmackssache.

VG
Meine Lieblingsfilme:
Es war ein Mahl in Amerika
Molkerei auf der Bounty
Dune - Der Würstchenplanet



Frank Glencairn
Beiträge: 23141

Re: Manfrotto 645 Fast und 502 Pro Videokopf: Brauche ich eine Nivellierhalbkugel?

Beitrag von Frank Glencairn »

Die viel wichtigere Frage ist: was willst du da überhaupt drauf packen?
Sapere aude - de omnibus dubitandum



hehel
Beiträge: 7

Re: Manfrotto 645 Fast und 502 Pro Videokopf: Brauche ich eine Nivellierhalbkugel?

Beitrag von hehel »

Hi,

erstmal meine Sony ZV-E10, also ein Leichtgewicht. Im Laufe des Jahres plane ich aber ein Upgrade auf ZV-E1 oder FX30.

Ich drehe Tech Reviews für YouTube.

LG Adam



Alex
Beiträge: 1342

Re: Manfrotto 645 Fast und 502 Pro Videokopf: Brauche ich eine Nivellierhalbkugel?

Beitrag von Alex »

Ich denke, du würdest auch mit ner Nummer kleiner gut auskommen.
Schau dir mal das Sachtler ACE M MS System an.



Darth Schneider
Beiträge: 19505

Re: Manfrotto 645 Fast und 502 Pro Videokopf: Brauche ich eine Nivellierhalbkugel?

Beitrag von Darth Schneider »

Oder das da, ist günstiger, ich kaufe mir das früher oder später.
https://www.galaxus.ch/de/s1/product/sm ... v-25219853
Gruss Boris



hehel
Beiträge: 7

Re: Manfrotto 645 Fast und 502 Pro Videokopf: Brauche ich eine Nivellierhalbkugel?

Beitrag von hehel »

pillepalle hat geschrieben: Mo 26 Feb, 2024 22:49 Geht beides. Also eine 75mm Kugel oder eine 100er. Das Stativ hat, wenn ich das richtig gesehen habe, ein Innenteil in der Halbschale das man heraus nehmen kann und dann passt auch eine100er Halbkugeln rein. Für den Kopf brauchst Du aber eigentlich keine 100er Kugel. Die 75er ist stabil genug. Die Manfrotto Halbkugeln sind gut und günstig. Daneben gibt es noch welche von Benro die gut sind. Die haben einen anderen Feststellknopf und sind schwarz. Ist Geschmackssache.

VG
Danke dir! Dann weiß ich ja jetzt, dass meine Überlegungen richtig waren. Ich zweifle nicht daran, dass 75 mm nicht stabil genug ist, nur muss ich ja dafür diesen Adapter bzw. die Halbschale nutzen, weil das Stativ ja eigentlich ein 100 mm Stativ ist. Deshalb denke ich mir ist es schlauer, wenn ich die Halbkugel in 100 mm kaufe, um den Adapter zu umgehen.



pillepalle
Beiträge: 8567

Re: Manfrotto 645 Fast und 502 Pro Videokopf: Brauche ich eine Nivellierhalbkugel?

Beitrag von pillepalle »

Wie gesagt, geht beides. Die 100er Halbkugel ist eben schwerer und ca. doppelt so teuer. Ist dann eher eine Investition in die Zukunft, wenn Du mal größere Kameras nutzt. Ist bei Stativen aber selten falsch. Kaufst Du einmal und hast dann bis zur Rente Ruhe 😅

VG
Meine Lieblingsfilme:
Es war ein Mahl in Amerika
Molkerei auf der Bounty
Dune - Der Würstchenplanet



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Blackmagic PYXIS 6K: Die Vollformat „Box“-Kamera mit Viewfinder, 2x SDI, Sideplates (!) uvm.
von Skeptiker - Mo 18:35
» Was schaust Du gerade?
von Frank Glencairn - Mo 16:53
» Meine erste Kritik in Filmthreat :-)
von Frank Glencairn - Mo 15:15
» SmallRig: Creators Toolkit
von Darth Schneider - Mo 15:13
» AMDs Notebook APU Strix Halo - besser als Apples M3 Pro Chip?
von slashCAM - Mo 14:06
» Bullet Time Setup aus 75 DSLRs :)
von LarsS - Mo 12:49
» Dehancer Pro - Filmsimulation auf höchstem Niveau
von MK - Mo 12:12
» Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von Bildlauf - Mo 11:34
» Kostenlose Motion Cam App ermöglicht erstmals CinemaDNG RAW-Videoaufnahme auf Smartphones
von cantsin - Mo 9:39
» Air2S Problem Speicherkarte
von Jott - Mo 9:34
» Panasonic HC X2000 und Rode
von udostoll - Mo 6:17
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 1:00
» Retention Video Editing ist tot
von Frank Glencairn - So 21:44
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von roki100 - So 21:02
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Darth Schneider - So 19:24
» CyberLink PowerDirector: Noch mehr integrierte KI-Effekte für Video
von medienonkel - So 18:40
» Anfänger im Schnitt Stunden- bzw. Tageshonorar Beteiligung am Gewinn
von Bergspetzl - So 18:17
» AOCs neue Preisbrecher-Monitore für Bildverarbeitung
von cantsin - So 17:51
» Tilta Khronos Zubehör-System fürs iPhone 15 Pro
von iasi - So 16:17
» Ärger mit Micro Sandisk extr Pro
von macaw - So 0:15
» Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.
von roki100 - So 0:04
» Tieraufnahmen mit dem MKE600 + H1 Essential rauschen
von soulbrother - Sa 22:53
» AJA kündigt zahlreiche Produkt-Updates mit neuen Funktionen an
von medienonkel - Sa 19:26
» Werbung - es geht auch gut ;) Sammelthread
von Alex - Sa 12:37
» Sony bringt weiteres Weitwinkel-Zoomobjektiv - FE 16-25mm F2.8 G
von TomStg - Sa 9:27
» Samyang V-AF - Autofokus-Objektive für (Sony Alpha-)Filmer
von radneuerfinder - Fr 23:35
» Dank KI: Propagandafilm leichtgemacht
von macaw - Fr 21:12
» Netflix „Ripley“
von Frank Glencairn - Fr 19:17
» Insta360 X4 360°-Action-Kamera filmt in 8K
von Achim KCW - Fr 18:35
» Blackmagic URSA Cine 12K - 16 Blendenstufen für 15.000 Dollar!
von Frank Glencairn - Fr 17:33
» Fujinon XF 18-120mmF4 LM OZ WR - Erfahrungsbericht
von Skeptiker - Fr 15:44
» BADEN GEHEN | Making Of + Teaser
von Clemens Schiesko - Fr 15:38
» Angelbird MagSafe externe Recording Modules - nicht nur für iPhones
von soulbrother - Fr 11:47
» Blackmagic URSA Cine 12K erklärt: Dynamikumfang, Monitoring-Setup uvm...
von slashCAM - Fr 11:39
» Messevideo: Atomos NINJA PHONE erklärt
von rob - Fr 10:02