Sony Forum



Sony Z150 Slow Motion



... was Sony-Modelle betrifft, die keine eigene Kategorie haben
Antworten
edgar
Beiträge: 233

Sony Z150 Slow Motion

Beitrag von edgar » So 26 Aug, 2018 20:14

Hallo,
für ein Filmprojekt für eine Kampfsportschule habe ich Zeitlupenaufnahmen gebraucht.
Da es Kinowerbung werden soll, habe ich für das Projekt 24 fps gewählt bzw. ist das die Vorgabe von dem, der es dann ins Kinoformat wandelt.

Ok, nun zum Problem:

Als Ausgangseinstellung habe ich am Sony Z150 in der S&Q Einstellungen folgendes ausgewählt:
High Framrate
1080/24fps 25 Mbps
120ps
XAVCS HD

Somit habe ich die Aufnahmen erstellt und konnte sie auch am Kameramonitor ansehen und begutachten.
Dann wollte ich sie ins Schnittprogramm laden und da war dann die Überraschung groß...
Final Cut Pro X zeigte zwar einen Clip an, doch man konnte ihn weder abspielen noch importieren!?
Nur mit Umwandlung der Clips konnte ich die gemachten Aufnahmen nutzen.

Ist das normal? Habe ich da einen Denkfehler gemacht?

Clips mit S&Q Modus aufgenommen bis 60fps ohne die High Framerate werden tadellos verarbeitet, doch in der High Framerate nur die Einstellung 1080/60p bei 120fps!?
Obwohl ich auch bei 120fps wählen kann zwischen 1080/24p , 1080/30p und den funktionierenden 1080/60p.
Wie gesagt...auf dem Camcorder Monitor ist alles gut...nur FCP X spielt nicht mit

Kennt jemand das Problem?
Besser noch wäre eine Lösung, wie ich die Bilder mit 1080/24p und 120fps High Framerate ohne Konvertierung in FCP X importieren könnte!?

Danke erstmal, Edgar
Sapere aude!




Jott
Beiträge: 17958

Re: Sony Z150 Slow Motion

Beitrag von Jott » So 26 Aug, 2018 21:10

Hm. Der Clip sollte die eingestellten 24fps haben und von Haus aus die Aktion verlangsamt zeigen. Wegen S&Q, das „bäckt“ ja die Slomo noch in der Kamera ein. fcp x merkt davon gar nichts, wie jedes andere Schnittprogramm auch nicht. Normaler Clip.

Kein Problem mit anderen Sony-Kameras mit S&Q und fcp x. Ich wüsste jetzt nicht, was bei deiner anders sein sollte.




zeroflash
Beiträge: 9

Re: Sony Z150 Slow Motion

Beitrag von zeroflash » Mi 15 Mai, 2019 13:05

Ja, leider ist das ein FCPX Problem. Mit anderen Sony Kameras funktioniert das. Mit der Z150 nicht. Das sollte Apple mal korrigieren.
Davinci Resolve kann die Files lesen.




edgar
Beiträge: 233

Re: Sony Z150 Slow Motion

Beitrag von edgar » Mi 15 Mai, 2019 13:08

Muss mit dem letztem Update behoben wurden sein!?
Habe es danach nochmal probiert...und siehe da...es geht!

Danke, Edgar
Sapere aude!




zeroflash
Beiträge: 9

Re: Sony Z150 Slow Motion

Beitrag von zeroflash » Do 06 Jun, 2019 18:34

Merkwürdig. FCPX 10.4.6
wenn ich einen 25 fps 100 Frames reinwerfe, kann ich den Clip nicht abspielen.




Jott
Beiträge: 17958

Re: Sony Z150 Slow Motion

Beitrag von Jott » Do 06 Jun, 2019 23:30

Ein mit S&Q erstellter Clip kann nicht 100 fps haben. Mit S&Q wird der aufgenommene Clip bereits in der Kamera verlangsamt auf die Karte geschrieben.

Ich vermute irgend einen Bedienfehler.




zeroflash
Beiträge: 9

Re: Sony Z150 Slow Motion

Beitrag von zeroflash » Sa 29 Jun, 2019 16:16

Warum kann er nicht 100 FPS haben? Warum nimmt meine Kamera 100fps (so steht es auf dem Display) auf wenn ich auf S+Q drücke?
Letztendlich kommen ja 100 Frames raus. Wie auch immer man das dann nennt. Wenn ich diese in FCPX importiere, kann ich nichts sehen. Mit der Sony FS5 funktioniert es.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Blackmagic Design: Morgen Livestream zu neuen Kamera-Updates und Resolve 16.2.4 Update
von Jott - Do 19:33
» Nikon DSLR als Webcam am Mac
von dognotdog - Do 18:35
» Die Startdaten von «James Bond - No Time to Die» und «Tenet» wackeln
von iasi - Do 18:06
» Rassismusvorwürfe gegen "Otto - der Film"
von Schleichmichel - Do 17:59
» Sony Alpha 7S II Nachfolger mit 10bit 4K 120p intern?
von Drushba - Do 17:38
» Postproduktion - Profiworkflow?
von Peppermintpost - Do 17:17
» Managen von Sequenzen in Premiere Pro
von Jörg - Do 17:11
» Alternative zur Sony Alpha 7iii - zurück zur Canon?
von Tscheckoff - Do 16:37
» Das wars dann mit Micro2 Slider!
von Jack43 - Do 16:22
» Bestätigt: Sony Alpha 7S II Nachfolger kommt im Sommer
von Orbiter1 - Do 15:20
» Spying Scammers! Mega interessant!
von klusterdegenerierung - Do 15:15
» Vegas Pro 15 PIP in Vorschau und fertigem Video unterschiedlich
von night022 - Do 15:13
» Neue AMD Threadripper PRO CPUs: Bis zu 64 Kerne und 2 TB RAM
von Frank Glencairn - Do 15:04
» Canon R5 und R6: hitzebedingte Aufnahmelimits bestätigt
von klusterdegenerierung - Do 14:30
» Sony Alpha A7 III 24.2MP Digitalkamera - Schwarz (Kit mit 28-70 mm Zoomobjektiv)
von muhar - Do 14:28
» Was macht eine gute Gimbal-Kamera aus? Hier unsere Top-7-Tipps
von Frank Glencairn - Do 12:52
» Canon C200 2.Akku kaum gebraucht Köln
von rehearsal - Do 11:59
» Bildqualitative Einschränkungen von Prosumerkameras
von Frank Glencairn - Do 11:36
» Auflösung div. Kameraequipment z.B. SmallHD 501 Monitor, Phantom 4 Pro, Tamron 70-200mm Objektiv
von Rafolta - Do 11:05
» Teure oder billige Linsen?
von klusterdegenerierung - Do 10:30
» Schnellere Timeline Vorschau?
von klusterdegenerierung - Do 10:20
» Kleines XLR Kamera-Richtmikrofon?
von Tscheckoff - Do 8:16
» Strahleneffekte
von Bluboy - Do 6:17
» Cinegy Turbocut
von Bluboy - Do 4:31
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 1:32
» Sehr helle Lichter mit der C100 MKII
von jmueti - Mi 23:08
» Canon EOS R5 und R6 vorgestellt - Stabilisiertes Vollformat bis 8K RAW mit Dual Pixel AF
von Jott - Mi 22:38
» Kleines Studio für unter 15.000 Gesamtkosten
von Sammy D - Mi 21:51
» Live am Set schneiden - Bildmischer?
von Scraffy123 - Mi 21:24
» Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay
von Jan - Mi 20:24
» (Verkauft) Kleines Lichtset 3x Yongnuo Bi-Color LED im Koffer
von klusterdegenerierung - Mi 19:56
» Blackmagic Design Video Assist 5" Monitor & Recorder
von rehearsal - Mi 17:53
» Pilotfly H2 Gimbal
von rehearsal - Mi 17:40
» Suche Metabones EF MK V Erfahrungswerte
von Tscheckoff - Mi 17:23
» "Blinder Himmel" - Kurzfilm
von -paleface- - Mi 16:49
 
neuester Artikel
 
Top-7-Tipps für Gimbal-Kamera

Nicht jede Kamera eignet sich gleich gut für den kompakten Betrieb am Gimbal. Und häufig hat man auch nicht die freie Wahl. Aber was macht eigentlich eine gute Gimbal-Kamera aus und worauf sollte man hier besonders achten? Hier unsere Top-Sieben Tipps die wir bei der Auswahl einer DSLM für den Gimbal-Betrieb berücksichtigen würden ... weiterlesen>>

Legion Y540 17IRH mit RTX 2060 und Core i7-9750H

Das Lenovo Y540 17IRH sorgt im Laptop Segment unter 1.000 Euro für neue Leistungsrekorde. Doch stimmt auch das übrige Gesamtkonzept für die Videobearbeitung? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...