Die Suche ergab 495 Treffer





von bArtMan
Di 21 Apr, 2020 20:28
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 22
Zugriffe: 1270

Re: Greenscreen: Schlieren bei schnelleren Körperbewegungen

Ich sehe bei den gekeyten Clips eigentlich keine Probleme. Die Falten scheinen auch nicht zu stören. Für mich ist alles ok. Mach doch einfach ein Muster in den Hintergrund. Nur grau ist doch langweilig. Ich nutze gerne mal Farbverläufe.

Ok, paar Schlieren sind da. Aber wirklich minimal.
von bArtMan
Di 21 Apr, 2020 15:30
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 22
Zugriffe: 1270

Re: Greenscreen: Schlieren bei schnelleren Körperbewegungen

Definitiv reichen 2 Softboxen. Ich nutze sogar nur 2 Led. Das Keying ist etwas tricky aber absolut machbar. Stell doch mal einen kurzen Clip hier rein.
von bArtMan
Di 21 Apr, 2020 08:00
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 22
Zugriffe: 1270

Re: Greenscreen: Schlieren bei schnelleren Körperbewegungen

Er meint damit wohl, dass er den green screen von hinten zusätzlich anleuchtet.

@TE: an fehlender Lichtausbeute liegt es nicht. Es liegt an irgendeiner Automatikeinstellung in der Cam. Also jegliche Automatik abschalten. ISO fest einstellen. Stabi aus. Fokus manuell fixieren.
von bArtMan
Mo 20 Apr, 2020 17:49
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 22
Zugriffe: 1270

Re: Greenscreen: Schlieren bei schnelleren Körperbewegungen

Die Streifen hab ich gesehen, stören mich aber nicht im Standbild.
von bArtMan
Mo 20 Apr, 2020 17:39
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 22
Zugriffe: 1270

Re: Greenscreen: Schlieren bei schnelleren Körperbewegungen

Ich sehe in dem Bild keine Schlieren. Kann mir aber vorstellen, was du meinst. Stelle mal die Framerate auf 25.
von bArtMan
Di 31 Mär, 2020 20:47
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 6
Zugriffe: 1040

Re: Sony AX100 Sucher zu dunkel

Kann ich verstehen, wenn der Sucher zu hell ist aber der bei der AX-100 ist absolut korrekt. Ich kann Details bei den verschiedenen Lichtbedingungen erkennen. Vielleicht braucht der Fragesteller auch nur einen Eye Cup. Der ist bei der AX-100 nicht dabei. Ich habe einen den ich nicht brauche. Bei Int...
von bArtMan
Di 31 Mär, 2020 12:46
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 6
Zugriffe: 1040

Re: Sony AX100 Sucher zu dunkel

Die Displayhelligkeit normal/hell hat keinen Einfluss auf den Sucher. Ich finde die Helligkeit im Sucher perfekt. Evtl. ein Defekt bei deiner Cam. Das Display kann man ja heller machen, um Blendwirkung vom Sonnenlicht entgegenzuwirken. Das braucht man ja nicht im Sucher, weil da ja nicht die Sonne d...
von bArtMan
Fr 13 Mär, 2020 16:56
Forum: Vegas Pro
Antworten: 42
Zugriffe: 7667

Re: Problem mit Preview-Ansicht/Bild wirkt blass

Das frage ich mich auch. Denn genau das ist die Lösung.
von bArtMan
Mi 11 Mär, 2020 16:03
Forum: Vegas Pro
Antworten: 42
Zugriffe: 7667

Re: Problem mit Preview-Ansicht/Bild wirkt blass

Sorry, hab nicht alles gelesen.
von bArtMan
Mi 11 Mär, 2020 15:59
Forum: Vegas Pro
Antworten: 42
Zugriffe: 7667

Re: Problem mit Preview-Ansicht/Bild wirkt blass

In der Pro-Version (gilt für Sony und auch Magix) muss man im Ausgabekanal der Vorschau den Pegel-Effekt "Studio-RGB in Computer-RGB" einstellen. Dann wird es satter angezeigt und man kann das Grading machen. Vor dem Rendern muss man den Effekt deaktivieren.
von bArtMan
Do 16 Jan, 2020 16:54
Forum: Vegas Pro
Antworten: 2
Zugriffe: 1126

Re: Hat Magix den Support für Vegas eingestellt?

Danke. Dann wurde das aber aus der Seite ausgegliedert, denn mein Browser hatte sich die Seite gemerkt.
von bArtMan
Do 16 Jan, 2020 16:18
Forum: Vegas Pro
Antworten: 2
Zugriffe: 1126

Hat Magix den Support für Vegas eingestellt?

Seit einem Jahr nutze ich Magix Vegas 15 Pro. Bisher hatte ich 2 Anfragen an den Support, die auch relativ schnell beantwortet und gelöst wurden. Letzte Woche bin ich von Win 7 auf 10 gewechselt. In Vegas 15 hatte ich einen komischen Fehler. Ich konnte die Parameter in den Effekten mit der Maus nur ...
von bArtMan
Do 26 Dez, 2019 13:34
Forum: Meine Projekte
Antworten: 49
Zugriffe: 3345

Re: Einstieg in die Imagefilmerei

Learning by doing ist wohl das beste für dich. Allerdings wirst du die ersten Filmchen in ein paar Jahren ziemlich sch... finden. Ist aber normal. Zunächst mal ein vernünftiges Stativ. Ich arbeite seit Jahren mit dem Velbon DV-7000 und komme gut klar. Richtige Profis nutzen da aber eine andere Liga....
von bArtMan
Mi 20 Nov, 2019 07:51
Forum: Meine Projekte
Antworten: 24
Zugriffe: 1699

Re: Drohne mit unglaublicher Kinoqualität | DJI Mavic Pro 2 DLOG 10Bit 4K | Norwegen

Hier wurde eigentlich schon alles gesagt. Teilweise sehr gute Bilder. Die Bewegungen der Mavic sehr sauber und smooth. Das bekomme ich so nicht hin. Vor allem, wenn ich in der Natur unterwegs bin. Aber du lässt dich überhaupt nicht auf die herrliche Landschaft ein, sondern lieferst nur ein technisch...
von bArtMan
Do 30 Mai, 2019 08:00
Forum: Gemischt
Antworten: 15
Zugriffe: 1297

Re: Huawei P30pro VS Sony A7III -Low light test 4k

Meine Clips aus der Sony AX-100 in 4K/25p ruckeln nicht. Insofern kann die Theorie nicht stimmen. Auch Schwenks sind ok. Ich schätze mal, die Einstellungen der A7 waren nicht optimal.
von bArtMan
Fr 17 Mai, 2019 20:27
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 10
Zugriffe: 1451

Re: Sony AX700 vollmanuell betreiben?

Blende, Gain und Shutter können jeweils manuell oder auch automatisch eingestellt werden. Ich setze Gain und Shutter und laß die Blendenautomatik den Rest machen. Allerdings korrigiere ich die Belichtung nach unten. Die AX-700 hat keinen Blendenring. Du kannst aber die Blende mit dem kleinen Drehrad...
von bArtMan
Do 16 Mai, 2019 17:20
Forum: Meine Projekte
Antworten: 29
Zugriffe: 4039

Re: Drohnenvideo aus dem chinesischen Grand Canyon, feat. Musik von Moby

Höhen-shelf rein ab 10-12 K +4 dB, ........... Damit ziehst du das Rauschen auch mit hoch. Ist wie bei der Bildbearbeitung :-) Auf Achse Gute Filmer nutzen natürlich weitgehend rauschfreie Mikros ;-) Also bei Lavalier-Mics (Kugel) muss man Höhen reindrehen. Wenn es dann zu stark rauscht, ist das Mi...
von bArtMan
Mo 06 Mai, 2019 07:14
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 49
Zugriffe: 5888

Re: Sony FDR-AX700: zuschlagen oder Nachfolger abwarten?

Mein Tascam TM-2X und mein Lavalier klingen sehr gut an der AX100. Das Sony-Mic über Blitzschuh war dagegen ein rauschender Wasserfall. Habe letztens eine Demo gefilmt und relativ hoch manuell gepegelt. Am Ende stand ich direkt neben einem Lautsprecher. Der Ton war satt aber nicht verzerrt.
von bArtMan
So 05 Mai, 2019 14:59
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 49
Zugriffe: 5888

Re: Sony FDR-AX700: zuschlagen oder Nachfolger abwarten?

Man kann doch den Ton vorher einpegeln. Das macht doch jeder Tonmensch. Ich habe meine festen Einstellungen für Atmo oder Interview. Man lässt ja auch immer genug Headroom. Wenn ich in der Natur unterwegs bin und plötzlich kommt die Brockenbahn angerauscht, dann habe ich genug Pegelreserve. Man muss...
von bArtMan
Do 02 Mai, 2019 19:35
Forum: Gemischt
Antworten: 18
Zugriffe: 879

Re: Bei mir schallt es wie hulle!

Ohne Messungen kommt man da nicht weiter. Was du Bassgewabbel nennst, können auch untere Mitten sein. Wenn ich Fliesen lese, dann weiß ich, dass du eher Probleme in diesem Bereich hast. Bei Filmmischungen in 2.0 sollte man Bassprobleme mit 4 Eckabsorbern und einem eingemessenen Subwoofer hinbekommen...
von bArtMan
Do 02 Mai, 2019 19:24
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 49
Zugriffe: 5888

Re: Sony FDR-AX700: zuschlagen oder Nachfolger abwarten?

Ich stand vor der gleichen Entscheidung und habe mich für die AX-100 entschieden. Die AX-700 ist für meine Bedürfnisse kaum besser und da hab ich einfach mal die Kohle gespart. Der Autofokus der 700-er ist sicher besser aber der von der 100-er ist auch gut. Der Ton mit internem Mic sollte bei beiden...
von bArtMan
Mi 17 Apr, 2019 12:36
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 14
Zugriffe: 993

Re: Hardware für Rendern 4K zu Full HD gesucht

Ich schneide 4K/25p/66 Mbit Material in HD in Vegas 15 absolut flüssig. Dabei nutze ich einen Desktop-PC aus 2012 mit I5-3570K und 16 GB RAM, moderat übertaktet auf 4.1 GhZ. Grafikkarte ist eine onboard Intel HD-4000. Das rendern dauert etwas länger als AVCHD, fällt aber bei kleinen Projekten kaum i...
von bArtMan
So 31 Mär, 2019 09:37
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 13
Zugriffe: 940

Re: Videokamera für Yoga-Aufnahmen

Ich habe mir vor 5 Tagen die Sony AX100 gekauft. Sie war kurzzeitig bei amazon für 899 € im Angebot. https://amzn.to/2CMaayy Die AX100 liefert eine unglaubliche Bildqualität für den Preis. Aufnahmen in 4K in HD gerendert sind der absolute Wahnsinn. Sie ist lichtstark und rauscht nicht. Nachteile sin...
von bArtMan
Fr 29 Mär, 2019 19:57
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 22
Zugriffe: 2867

Re: Kaufberatung 4K Camcorder für Natur- und Tieraufnahmen

Die AX100 ist heute gekommen. Der Detail- und Schärfezugewinn in HD-Videos ist echt der Hammer. 900 € sind da wirklich nicht zu toppen für die Leistung.
von bArtMan
Di 26 Mär, 2019 21:42
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 22
Zugriffe: 2867

Re: Kaufberatung 4K Camcorder für Natur- und Tieraufnahmen

Bis zum 31.3. gibt es die Sony AX100 bei Amazon für 899 €.
https://amzn.to/2TZD3SB
Man muss dazu in der Beschreibung den Gutschein anklicken. Der Preis wird dann beim Bezahlvorgang um 100 € reduziert.
von bArtMan
Di 26 Mär, 2019 13:39
Forum: Gemischt
Antworten: 423
Zugriffe: 15959

Re: Abstimmung EU Parlament/Uploadfilter/"Wer das Internet kaputt macht"

Ich kann es nicht fassen. Diese Idioten ...
von bArtMan
Mo 25 Mär, 2019 20:42
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 22
Zugriffe: 2867

Re: Kaufberatung 4K Camcorder für Natur- und Tieraufnahmen

Oder das Vorgängermodell Panasonic HC-X1000. Hat 4K 50p, 2 XLR und gibt es gebraucht für 1200 €. Der Sensor ist etwas kleiner, deshalb ist lowlight nicht perfekt. Die Sony AX-53 ist eher ein Witz für diesen Zweck. Eine reine Automatik-Cam und hat keine ND-Filter. Footage von der Cam hat mich nicht ü...
von bArtMan
So 24 Mär, 2019 11:56
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 24
Zugriffe: 1975

Re: Microfon für Naturaufnahmen?

Ich nutze das Tascam TM-2X. Funktioniert prima an der Sony-CX900. Mache auch Naturaufnahmen mit oft geringem Pegel. Es braucht Plug-In Power, liefert genug Pegel und rauscht nicht hörbar. Der Windschutz ist bei leichtem Wind ok. Für stärkeren Wind muss man sich was basteln oder einen besseren kaufen.
von bArtMan
So 24 Mär, 2019 09:49
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 4
Zugriffe: 1199

Re: Samplingrate Problem 48kHz > 44kHz

Auf dem PC würde ich es so machen. Ein Cubase-Projekt mit 48 eröffnen, da dann die 44-er Datei reinziehen. Damit wird die Samplerate auf 48 umgewandelt und auch gegengepichted. Wahrscheinlich macht das auch die eine oder andere NLE. Als Alternative kann man auch die 44-er Datei in 48 Hz ohne Pitchin...
von bArtMan
Fr 15 Mär, 2019 20:55
Forum: Gemischt
Antworten: 423
Zugriffe: 15959

Re: Abstimmung EU Parlament/Uploadfilter/"Wer das Internet kaputt macht"

von bArtMan
Do 14 Mär, 2019 19:49
Forum: Gemischt
Antworten: 423
Zugriffe: 15959

Re: Abstimmung EU Parlament/Uploadfilter/"Wer das Internet kaputt macht"

Jeden Tag treibt die CDU/EVP eine neue Sau durchs Dorf. Letzte Woche hieß es noch, wir wollen auch keine Uploadfilter. Dann hat Axel Voß am 11.3. im DLF zugegeben, dass große Plattformen wie Youtube technische Lösungen wie Uploadfilter einsetzen müssen. Gestern die Debatte im Bundestag, die von Unke...
von bArtMan
Fr 08 Mär, 2019 14:57
Forum: Gemischt
Antworten: 423
Zugriffe: 15959

Re: Abstimmung EU Parlament/Uploadfilter/"Wer das Internet kaputt macht"

Es gibt Länder, deren Regierungen das komplett ablehnen: Niederlande, Luxemburg, Italien, Finnland, Polen. Der Rest ist für die Reform, einige allerdings gegen Uploadfilter. Ich finde das Statement von Barley gut, weil sie damit Aufklärung in den Reihen der Politiker betreibt. Das alleine wird aber ...
von bArtMan
Mi 06 Mär, 2019 21:41
Forum: Gemischt
Antworten: 423
Zugriffe: 15959

Re: Abstimmung EU Parlament/Uploadfilter/"Wer das Internet kaputt macht"

Hey du bist gar kein Filmer sondern Lyriker. Na ja irgendwas mit ...iker
von bArtMan
Mi 06 Mär, 2019 21:31
Forum: Gemischt
Antworten: 423
Zugriffe: 15959

Re: Abstimmung EU Parlament/Uploadfilter/"Wer das Internet kaputt macht"

Ich glaube, die wenigsten von den Usern wollen fremden Content nutzen. Klar das ist auch eine Motivation. Aber dafür würde kaum jemand auf die Strasse gehen.

von bArtMan
Mi 06 Mär, 2019 19:54
Forum: Gemischt
Antworten: 423
Zugriffe: 15959

Re: Abstimmung EU Parlament/Uploadfilter/"Wer das Internet kaputt macht"

Waren keine notleidenden Künstler da. Nur welche, denen die Reform das Geschäft kaputt macht.
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» SAE-Diploma VFX & 3D-Animation
von Peppermintpost - Fr 3:55
» >Der LED Licht Thread<
von pillepalle - Fr 3:14
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von Bluboy - Fr 2:20
» Canon R5 und R6: hitzebedingte Aufnahmelimits bestätigt
von pillepalle - Fr 0:56
» Helles preiswertes Smartphone?
von Jost - Fr 0:28
» Bildbesprechungen und Gedanken zu Licht
von klusterdegenerierung - Fr 0:03
» MOONWALK Sony A7SIII
von DeeZiD - Do 23:55
» Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?
von freezer - Do 23:13
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von kling - Do 22:56
» Ronin SC & Nucleus Nano
von klusterdegenerierung - Do 22:42
» Camcorder für Livestream von Fußballspielen gesucht
von Jost - Do 21:57
» Konzertvideos - Lizenz an das Fernsehen verkaufen ?
von uchris - Do 21:43
» Gimbal Zhiyun Schnellwechselplatte Arca Swiss
von andiM - Do 21:43
» Stativ für den Anfang A7III + 70-200 2.8
von uchris - Do 21:31
» "Blinder Himmel" - Kurzfilm
von freezer - Do 21:19
» Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang
von rush - Do 21:15
» Nucleas N Focus Gear
von jbuzz - Do 21:06
» Zeiss Loxia Lens Bundle Brennweiten-Set inklusive Transportkoffer
von jbuzz - Do 20:23
» Sigma 85mm F1.4 DG DN | Art Objektiv vorgestellt für L-Mount und Sony E
von rush - Do 20:20
» Ohrwurm 2020
von Sammy D - Do 18:18
» Wildes Gerücht: Canon Cinema EOS mit RF-Mount für 4.500 Dollar?
von prime - Do 17:26
» PreVis für Spielfilm mit ShotPro
von Soeren - Do 16:53
» Verflüssigen in After Effects?
von CameraRick - Do 16:34
» Phantomspeisung funktioniert nicht
von Sammy D - Do 16:13
» GoProMaX Inhalte bei Export auf Bluray - Probleme
von maxbahr - Do 14:02
» Neue Kamera und keinen Plan Sony A7 III
von GaToR-BN - Do 13:09
» Nikon: Kostenloses Tool macht spiegellose und DSLR Kameras zu Webcams
von pillepalle - Do 12:06
» Die Sound Community wünscht sich mehr Anerkennung
von pillepalle - Do 11:53
» Was schaust Du gerade?
von pillepalle - Do 11:27
» Clip im Programm-Monitor zu klein
von ChristophM163 - Do 10:22
» CamTrack AR
von Frank Glencairn - Do 7:56
» Neu: Magix Vegas Pro 18 ua. mit Sound Forge Pro Integration -- Cloud-Tools für Teams folgen
von killertomate - Do 6:06
» Ein paar Sekunden zu spät
von klusterdegenerierung - Mi 23:16
» MY RØDE REEL 2020 Kurzfilmwettbewerb: 1 Million Dollar Bargeld zu gewinnen!
von thsbln - Mi 23:00
» Disney-Spektakel "Mulan" kommt ins Heimkino statt auf die große Leinwand
von markusG - Mi 22:02
 
neuester Artikel
 
Dreherfahrungen mit der Sony A7S II

Zwar dreht sich bei slashCAM vieles um die Filmtechnik, doch noch spannender ist ja eigentlich, was man damit anstellen kann. Diesmal sprechen wir mit Alessandro Rovere, dessen Film From North to South aktuell im Rahmen einer Ausstellung zu sehen ist -- über das Drehen mit der Sony Alpha 7S II, über Drohnenaufnahmen, Software-Abomodelle, Sound Design, und vieles mehr. weiterlesen>>

Blackmagic RAW in DaVinci Resolve im CPU/GPU Vergleich

Der Blackmagic RAW Speed Test läuft auf Prozessoren (CPUs) und Grafikkarten (GPUs) unter Windows, MacOS und Linux. Wir haben einmal ein paar Datenpunkte zum Vergleich zusammengetragen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...