Logo Logo
/// News

iOS Videoschnitt-App LumaFusion 2.2 mit Final Cut Pro X XML-Export von Projekten

[10:12 Mo,17.Februar 2020 [e]  von ]    

LumaFusion ist eine der populärsten Apps für semi-professionelle Videobearbeitung unter iOS. Die Neuerungen der Version 2.2 umfassen FCP-XML Export, Add/Edit Sources/Destinations, neue Tutorial-Videos und neue Storyblock Collections.

-Die neue Option des FCPX-XML Exports ermöglicht es dem User, LumaFusion-Projekte zu exportieren und auf dem Desktop-Computer mit Final Cut Pro X weiterzubearbeiten. Die Projektdaten können mitsamt der Medien in einem Zip-File abgespeichert werden. Es gibt aber noch einige Einschränkungen, die aber im Laufe der Zeit reduziert werden sollen. Der FCPX-XML Export ist allerdings nicht frei verfügbar, sondern muss erst per In-App Kauf freigeschaltet werden.





-Per "Add/Edit Sources and Destinations" können ab sofort die Quellen für Importe und die Ziele für Exporte (für jeden Export-Typen auch andere) leichter organisiert werden.

-Mithilfe neuer Video-Tutorials soll der Einstieg und die Arbeit in LumaFusion erleichtert werden. Die Tutorials sind an den entsprechenden Stellen der Referenz verlinkt.

-Neue "Storyblock Collections" erleichtern die Suche nach passenden Inhalten - manche davon sind kostenlose, andere benötigen ein kostenpflichtiges In-App Abo. "die Storyblock Collections" sind eine Medienbibliothek mit lizenzfreien Videos, animierten Hintergründen, Loops, Soundfx und zusätzlichen Musikoptionen. Das Abo kostet monatlich 9.99 Euro bzw. jährlich 69.99 Euro.

-Unterstützt wird jetzt auch SanDisks neuer iXpand Drive Go

Die Verbesserungen umfassen den Support für den Google Drive, erweiterte Tastaturbefehle sowie weitere Änderungen am User-Interface. Ausserdem wurde die Stabilität, Performance und Usability von LumaFusion verbessert.

LumaFusion-2
LumaFusion 2


LumaFusion bietet 6 Video/Audio-Spuren für Videos, Audio, Photos, Titel oder Grafiken sowie 6 zusätzliche Audiospuren auf einer magnetischen TimelineTimeline im Glossar erklärt zum Editing von Videos die mit dem iPhone/iPad aufgenommen wurden. Außerdem gibt es Möglichkeiten für FarbkorrekturFarbkorrektur im Glossar erklärt, Überblendungseffekte, Videoeffekte wie Chroma KeyChroma Key im Glossar erklärt, Picture-in-Picture, eine Slow-/Fast-Motion Video Funktion, einen Live Audiomixer, ein Projektmanager, eine Medienbibliothek für den Import von Clips aus unterschiedlichen Quellen, einen Titler sowie Export in die unterschiedlichsten Formate.

Nachdem LumaFusion 2018 noch um die 20 Euro gekostet hatte ist der Preis inzwischen auf gut 33 Euro angehoben worden - es gab aber letztes Jahr mehr oder weniger lange Rabatt-Aktionen zu denen die App dann schon für ca. 15-23 Euro zu haben war. Wer also etwas Geld sparen will, kann abwarten und hoffen, daß eine solche Aktion demnächst wieder anläuft.

Link mehr Informationen bei luma-touch.com

  
[5 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
scrooge    11:10 am 19.2.2020
Ich hab es jetzt ausprobiert und es funktioniert gut! :-) Ich habe ein Schnittprojekt aus LumaFusion (das allerdings nur aus Hard Cuts besteht) als XML-Zip Datei inklusive der...weiterlesen
R S K    16:58 am 18.2.2020
Wenn du damit DIESES Video meinst, dann spricht er von "may not transfer…" bzw. davon, dass es (sinnvollerweise) speziell auf FCPX optimiert ist. Womit ich nur vermuten kann,...weiterlesen
scrooge    08:33 am 18.2.2020
Ich hatte die Info aus einem Video von LumaTouch, in dem sie das XML Plugin vorstellen. Aber es wäre natürlich super, wenn das NICHT stimmt! :-) Du hast also schon aus...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildOscar-Gewinner Bong Joon Ho´s 30 Lieblingsfilme bildBlackmagic Desktop Video 11.5 Update bringt HDR-Unterstützung in Adobe Premiere Pro


verwandte Newsmeldungen:
Apple Final Cut Pro:

EVR Tool liest Kamera EXIF-Metadaten in Resolve, Premiere und FCP ein 25.April 2021
Apple: Update für Final Cut Pro und iMovie bringt verbessertes Sharing zu YouTube und Facebook 16.Dezember 2020
Apple Final Cut Pro 10.5 Update: ohne X dafür mit M1 Support 13.November 2020
Apple Final Cut Pro X Update 10.4.9 bringt Verbesserungen für Workflow, Proxies, Social Media und mehr 25.August 2020
TourBox: Ein Steuerpult für Adobe Photoshop, Premiere, DaVince Resolve, FCPX und mehr 25.August 2020
Apple Final Cut Pro X und Logic Pro X jetzt für 90 Tage kostenlos 28.März 2020
Über das preisgekrönte Editing von Parasite -- Live-Rohschnitt am Set, versteckte VFX-Schnitte... und FCP 7 26.Januar 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Apple Final Cut Pro

Panasonic S1H II - erste Gerüchte über 8K und integrierten eND-Filter 14.Juni 2021
Ab sofort erhältlich: Asus ZenBook Pro Duo 15 OLED mit zwei 4K Displays 13.Juni 2021
In Farbe und 4K: Pornhub restauriert über 100 Jahre alte Pornofilme per KI 11.Juni 2021
Sony FX6 Firmware 1.10 bringt 4K mit 120 fps als RAW Output 30.Mai 2021
Neue Firmware 2.0 für Panasonic GH5S bringt 4K RAW Output per HDMI und besseren Autofokus 27.Mai 2021
Atomos: Neuer Shinobi 7 HDR Monitor mit 2200 Nits, Touchscreen Camera Control, SDI uvm. 26.Mai 2021
DJI-Konkurrenz: Neue 4K 60p Footage von Sony´s Airpeak Drohne mit montierter A7S III 24.Mai 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Formate

Apple:

Adobe Performance: Premiere Pro Beta für Apple M1 im Schnitt 77% schneller 8.Juni 2021
Apple WWDC: Besseres Videoconferencing, Multitasking, Privacy und stärkere Platform Integration - M2 Macs im Herbst? 7.Juni 2021
CamTrack AR v2.0 - virtuelles Production Studio fürs iPhone und iPad 19.Mai 2021
Apples M1-Nachfolger mit deutlich erhöhter GPU-Leistung erwartet 19.Mai 2021
CineMatch und FilmConvert: 40% Rabatt und neues iPhone 12 Pro Camera Pack 2.Mai 2021
Neuer MacBook Pro mit M2-Chip schon im Juli? 29.April 2021
Neue Apple iPad Pros mit M1, Thunderbolt 4 und Mini-LED Display mit Local Dimming Zonen 21.April 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Apple


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
9-20. Juni / Berlin
Berlinale Summer Special
19-30. Juni / Düsseldorf
24h to take
1-10. Juli / München
Filmfest München
alle Termine und Einreichfristen


update am 15.Juni 2021 - 08:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*