Logo
/// News

Stereoskopische Huberbuam Kletter-Doku -- 3D kommt (fast) im TV an

[16:20 Fr,30.September 2011 [d]  von ]    

Daß sich 3D für die filmische Darstellung von Tanz gut eignet, hat Wim Wenders mit seinem Film Pina gezeigt. Nun kommt die ebenfalls raumgreifende Tätigkeit des Extremkletterns ins dreidimensionale Visier, und zwar bei der ersten 3D-Eigenproduktion des ZDF, einer stereoskopischen Kletter-Doku. Wie die Huberbuam die Route Karma in den Berchtesgadener Alpen meisterten, kann man im normalen Sendebetrieb leider nur in 2D bestaunen; die 3D-Version wird nur über die Mediathek angeboten (anaglyph sowie Side-by-Side).

Wie man sich vorstellen kann, waren die Dreharbeiten ziemlich spannend, und es gibt zur verwendeten Technik bereits einiges an Informationen, sowohl in Wort als auch Bild. Recht ergiebig ist beispielsweise das Interview mit dem Cutter Frank Flick, wobei es dort nicht so sehr spezifisch um den Schnitt geht, sondern um Herausforderungen von 3D allgemein. Hier erfährt man auch, daß ziemlich unterschiedliche Kamerasysteme zum Einsatz kamen -- hauptsächlich wurde auf die Neuentwicklung SinaCam gesetzt (für etwa 75% der Aufnahmen). Diese Kameras bestehen praktisch nur aus einem keinen Body mit C-Mount für Wechseloptiken, und geben das HD-Signal über SDISDI im Glossar erklärt aus; aufgezeichnet wurden die Videodaten auf synchronisierte KIPRO-Recorder von Aja (s3D-Setup). Mit einem Blendenumfang von elf Blenden scheint die SinaCAM ein beachtliches Kontrastverhalten an den Tag zu legen -- praktisch gerade für alpine, sprich extreme Lichtverhältnisse.



Neben größeren Panasonic P2 Kameras (HPX 2100) war auch Panasonics integrierter 3D-Camcorder 3DA1 mit der Dualoptik beim Dreh dabei, allerdings konnten damit ja nur Sequenzen gedreht werden, bei denen das Abgebildete sich in einem Bereich zwischen 1,5 bis 10m vor der Kamera befand, da die StereobasisStereobasis im Glossar erklärt fest eingestellt ist -- anders als bei den anderen beiden Modellen, die sowohl in Spiegel- als auch Parallelrigs gekoppelt wurden. Bei letzterem läßt sich bei Totalen noch ein räumlicher Effekt erzielen, da die Kameras relativ weit auseinander ausgerichtet werden können.
Besonders heikle Aufnahmesituationen wurden mit zwei synchron gekoppelten GoPro Hero HD-Kameras gemeistert.

Das ZDF sendet eine erste Doku (wie gesagt in 2D) am Montag, 3. Oktober 2011 (15 min, Infos zu weiteren und längeren Sendeterminen online beim ZDF), die 43 min lange 3D-Version steht ebenfalls ab Montag dem 3.10. online zur Verfügung.

Einen Trailer in 3D (anaglyph) gibt es aber schon jetzt auf YouTube, außerdem ist ein ungegradeter 2D-Trailer in 1080p1080p im Glossar erklärt HD verfügbar.

In der Mediathek des ZDF gibt es zudem ein kleines Making-Of.

Link mehr Informationen bei www.huberbuam.zdf.de

    
[17 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
DWUA    18:41 am 7.10.2011
@ deti Somit erklärt sich natürlich eine skeptische Haltung gegenüber einer Produktion der Konkurrenz. Jetzt alles klar! ;)
PowerMac    18:38 am 7.10.2011
Was denn nun? „The dynamic range of sinaCAM amounts to about 10 f-stops, according to Claus Köppinger, cameraman of ZDF.
deti    18:26 am 7.10.2011
Natürlich war ich selbst in der Wand... Insgesamt waren wir zu fünft (zwei Protagonisten und drei zum Drehen). Deti
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildVideotutorial: Autofahrt vor Greenscreen filmen bildWie man 125.000 Dollar bei Kickstarter einsammeln kann...


verwandte Newsmeldungen:
Film:

CAME-TV mit drei neuen Lichtserien: Boltzen Andromeda, Cassiopeia // IBC 2018 1.Oktober 2018
Film is back: Kodak EKTACHROME Umkehrfilm für Super8 und 16mm 29.September 2018
TV-Logic F-7H: der hellste Kameramonitor - 3.600 nits // IBC 2018 18.September 2018
Video: DOP Ben Davis über Motion Control, (SET)Licht, Film vs Digital u.a. in Dr. Strange (MARVEL) 8.September 2018
Sony Bravia OLED 4K TV AF9 mit Netflixfarbkalibrierung ab Oktober// IFA 2018 3.September 2018
Doku: Meilensteine der Filmtechnik 28.August 2018
Filmanalyse-Clip: Darth Vader in Star Wars - zur Ikone mit minimaler Leinwandpräsenz 8.August 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Film

YouTube down - User wählen verzweifelt Notrufnummer 17.Oktober 2018
PeerTube: eine freie P2P-Alternative zu YouTube 16.Oktober 2018
ViewSonic VP2768-4K: professioneller 27 Zöller mit 4K, HDR10 und 100% sRGB 9.Oktober 2018
LG 32UK550-B: 4K 32" HDR10-Monitor mit 95% DCI-P3 für nur 500 Dollar 5.Oktober 2018
Messevideo: AJA Kona 5 mit 12G-SDI und HDMI 2.0 für Avid MC, FCPX, Premiere Pro CC u.a. // IBC 2018 5.Oktober 2018
Messevideo: Shape: Blackmagic Pocket 4K Cage inkl. Metabones u. SSD-Support // IBC 2018 4.Oktober 2018
RED kündigt 8K Monstro Monochrome Schwarz/Weiß Kamera an 3.Oktober 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Formate

3D:

Insta360 Pro 2 Kamera: 8K Video in 3D mit 30fps 21.August 2018
Fußball-Spiele als 3D-Rekonstruktion im Wohnzimmer -- die Zukunft? 14.Juli 2018
Schnell und einfach zum eigenen 3D-Charakter 19.April 2018
Verbesserte Vuze+ 3D/360° Kamera inkl. Live-Streaming 12.Januar 2018
Thor -- 3D/360° Kamera aus Dänemark 18.Dezember 2017
Google Resonance Audio: 3D Sound SDK für VR und AR 11.November 2017
Samsung 360 Round -- 17-äugige Kamera für sphärische 3D-Videos und Live-Streaming 20.Oktober 2017
alle Newsmeldungen zum Thema 3D


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
3D:
Zoom F4/8 3D Ambi - Nach UHD Bild nun auch HD Sound ??
Insta360 Pro 2 Kamera: 8K Video in 3D mit 30fps
Kennt jemand "Gaslicht 3D" ???
Projekt: Neue Regler für Zoom Audiorecorder F4/F8 per 3D Druck
Sony URX-P03D zweikanal funkstrecke Erfahrungen Empfang vs True Diversity
Sterben Drohnen-Aufnahmen den gleichen Tod wie 3D?
Fußball-Spiele als 3D-Rekonstruktion im Wohnzimmer -- die Zukunft?
mehr Beiträge zum Thema 3D

Formate:
YouTube down - User wählen verzweifelt Notrufnummer
Codecs: Eilig TV-taugliches Material verschicken.
PeerTube: eine freie P2P-Alternative zu YouTube
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
Günstige Unterwasserkamera 4K 24 fps
Bmpcc4k SSD Halter
GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?
mehr Beiträge zum Thema Formate

Film:
Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen
Bis dass der Tod uns scheidet - Unser Kurzfilm
Re: Ein komischer Einzelfall (99FIRE-FILMS AWARD 2012)
Codecs: Eilig TV-taugliches Material verschicken.
Ein komischer Einzelfall (99FIRE-FILMS AWARD 2012)
Musikvideo "HEARTBEAT" - Kunsthochschule Kassel
iOgrapher Multi Case: Cage fürs professionelle Filmen mit Apple und Android Smartphones
mehr Beiträge zum Thema Film


Archive

2018

Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 19.Oktober 2018 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*