Logo Logo
/// News

Panasonic entwickelt MOS-Sensor mit 140dB Dynamik

[10:14 Do,26.Februar 2009 [e]  von ]    



Es soll ja Leute geben, die sagen, dass wir nach der Krise von einem gewaltigen Technologieschub profitieren werden. Eine solche Technologie könnte der gerade in Entwicklung befindliche neue MOS-Sensor von Panasonic sein. Dieser soll eine schier unglaubliche Dynamik von ca. 140dB aufweisen, wodurch in einer Aufnahme sowohl sehr dunkle als auch sehr helle Bildteile vorkommen können, ohne überzeichnet zu werden oder abzusaufen. Ein Beispielbild, in dem eine brennende Glühlampe fotografiert wird, sieht auf jeden Fall recht imposant aus. Damit könnte dann der letzte Vorteil von analogem Film gegenüber digitaler Aufzeichnungstechnik fallen.

Link mehr Informationen bei panasonic.co.jp



  
[9 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
WoWu    01:20 am 27.2.2009
Na ja, das Auge ist da gar nicht so toll bezüglich der Kontrastfähigkeit, denn ohne Adaption würde es gerade mal 35 db schaffen, also rd. 12 Blenden oder 1:4000. Und ob wir die...weiterlesen
domain    01:03 am 27.2.2009
Eine interessante Entwicklung ist es allemal, vor allem weil ja bisherige Sensoren die Fähigkeiten des Auges nicht erreichen. Dieses schafft locker und ohne Adaption 14...weiterlesen
WoWu    23:48 am 26.2.2009
Wobei ich den Sensor nicht einmal so verstehe, dass er das "in einem Rutsch" macht, denn HDRC Sensoren gibt es ja schon seit ein paar Jahren, aber die hohe Auslesegeschwindigkeit...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
Aus drei mach vier – AMD Phenom II X3 -äääh- X4 bildGefen bringt drahtlosen HDMI-Extender


verwandte Newsmeldungen:
Sensor:

Größter Smartphone Sensor - bis jetzt: Samsung ISOCELL GN2 24.Februar 2021
Nikon entwickelt 1 Zoll 4K-Sensor mit 18 -22 Blendenstufen 21.Februar 2021
Neuer 8K MFT Sensor von Sony - Doch für wen? 4.Februar 2021
Samsung Galaxy S21 Ultra 5G -- neuer Isocell HM3 108MP Sensor, kein MicroSD 15.Januar 2021
Canon: Demnächst Einhand-Gimbal mit integriertem S35/Fullframe Sensor und Wechselmount? 1.Januar 2021
Leica SL2-S -- 4K 10bit Systemkamera mit 24MP Sensor und IBIS 12.Dezember 2020
Sony FX6: Vollformat Nachfolger der FS5 MKII mit 10.2 MP Sensor, S-Log 3, 120 fps, externem RAW uvm. 17.November 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Sensor

Panasonic:

Panasonic stellt videooptimiertes Lumix S Telezoom 70-300mm, 4.5-5.6 MAKRO OIS vor 18.Februar 2021
Canon EOS C70 und Panasonic Lumix BGH1 sind ab sofort Netflix zertifiziert 18.Dezember 2020
Panasonic: Neue Firmware für Lumix S1H/S1R/S1 und S5 bringt besseren AF und RAW-Output für S5 25.November 2020
Günstiges Vollformat Prime für L-Mount - Panasonic LUMIX S 85mm F1.8 4.November 2020
Panasonic: Neue Firmware für LUMIX S - u.a. mit besserem AF und S5 RAW-Output 4.November 2020
DC-BGH1 - Bringt Panasonic eine MFT Broadcast-Cine-Cam? 2.Oktober 2020
Panasonic: Neues kostenloses Tool macht Lumix Kameras zu Webcams 1.Oktober 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Panasonic

Video-DSLR:

Sony Alpha 7S III Firmware Update 2.0 bringt u.a. S-Cinetone 25.Februar 2021
Sony FX3 vorgestellt - die bessere Sony Alpha 7S III für Filmer 23.Februar 2021
Nikon entwickelt 1 Zoll 4K-Sensor mit 18 -22 Blendenstufen 21.Februar 2021
Nikon Z6/Z7 II-Kameras - Neue Firmware, neues Movie Kit und Blackmagic RAW 18.Februar 2021
Panasonic stellt videooptimiertes Lumix S Telezoom 70-300mm, 4.5-5.6 MAKRO OIS vor 18.Februar 2021
Neue Alpha-Kamera in der Sony Cinema Line kommt demnächst 17.Februar 2021
Sony FX6 Zubehör: Shape stellt umfangreiche Rig-Optionen für die Sony FX6 vor 16.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Video-DSLR


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 28.Februar 2021 - 14:00
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*