Logo Logo
/// News

Nachtrag: Preise der neuen Adobe Programme

[17:11 Di,20.April 2004 [d]  von ]    

Hier noch als Ergänzung die neuen Preise und Erscheinungstermine der upgedateten Adobe Programme für die deutschsprachigen Versionen:

Adobe Premiere Pro 1.5 fuer Windows XP wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2004 zum Preis von ca. 890 EUR verfuegbar sein. Registrierte Anwender von Premiere Pro 1.0 erhalten das Upgrade fuer ca. 115 EUR.

Adobe After Effects 6.5 fuer Windows 2000, Windows XP und Mac OS X wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2004 verfuegbar sein. After Effects 6.5 Standard wird ca. 950 EUR kosten, After Effects 6.5 Professional ca. 1.550 EUR. Registrierte Anwender von After Effects 6.0 Professional oder Standard erhalten das jeweilige Upgrade fuer ca. 115 EUR. Adobe After Effects 6.5 ist ausserdem Bestandteil der Adobe Video Collection 2.5 fuer Windows XP.



Die deutschsprachige Version von Adobe Encore DVD 1.5 fuer Windows XP wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2004 zum Preis von ca. 650 EUR bzw. 889 CHF verfuegbar sein. Registrierte Anwender von Encore DVD 1.0 erhalten das Upgrade fuer ca. 115 EUR.

Die deutschsprachige Version von Adobe Audition 1.5 fuer Windows XP wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2004 zum Preis von ca. 350 EUR verfuegbar sein. Registrierte Anwender von Audition 1.0 erhalten das Upgrade fuer ca. 82 EUR.

Die deutschsprachige Version der Adobe Video Collection Standard fuer Windows XP wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2004 zum Preis von ca. 1.550 EUR, erhaeltlich sein. Der Upgrade-Preis von einem der vier Einzelprodukte (ab Adobe After Effects Standard 3.x oder beliebige Version eines der anderen drei Video-Produkte) auf die Standard Version betraegt ca. 1.190 EUR. Die Adobe Video Collection Professional kostet ca. 2.270 EUR. Fuer Besitzer einer aelteren Version der Video Collection Professional wird der Upgrade-Preis bei ca. 290 EUR liegen. Registrierte Anwender der Video Collection Standard koennen fuer ca. 1.070 EUR auf die Adobe Video Collection 2.5 Professional upgraden.

Die Preise für die englischsprachigen Versionen sind wie immer bei Adobe um einiges günstiger: Adobe Premiere Pro 1.5 kostet beispielsweise 699 Dollar (was momentan 573 Euro entspricht - die deutschsprachige Version kostet 890 Euro). Noch eklatanter wird der Unterschied bei der Adobe Video Collection: die Standard Version kostet 999 Dollar (818 Euro umgerechnet - deutsche Version: 1550 Euro), die Pro Version bzw 1499 Dollar (=1228 Euro - die deutsche Version kostet 2270 Euro).


  

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
Neues MAGIX video deluxe 2004/2005 NAB 2004: MainConcept veröffentlicht MPEG Pro Plug-in für Adobe Premiere Pro


verwandte Newsmeldungen:
Download:

Nikon: Neue REC 709 N-Log 3D LUT für Nikon D780 DSLR als freier Download 11.März 2020
24 fps für Canon EOS RP und Canon EOS 90 D als freies Firmware-Download verfügbar 2.November 2019
Nikon 10 Bit N-Log 3D LUT für Nikon Z6 u. Z7 zum freien Download da - ProRes RAW kostenpflichtig 27.August 2019
Beta 4 von Backmagics DaVinci Resolve 16 zum Download freigegeben 6.Juni 2019
Mobiler Videoschnitt: Adobe Premiere Rush für Android steht zum Download bereit 21.Mai 2019
Kostenloser Download: Native Instruments verschenkt großes Paket mit Musik-Tools und Sounds 22.Februar 2019
Kostenloser VLC Mediaplayer erreicht 3 Milliarden Downloads und wird bald AirPlay unterstützen // CES 2019 12.Januar 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Download

Händler:

Aldi: Medion Erazer Beast X10 Notebook mit 6-Core CPU, RTX 2070 und Thunderbolt 3 31.Oktober 2020
Nvidia bringt RTX3070 - RTX2080Ti Leistung zum halben Preis 27.Oktober 2020
smallHD senkt Preise für Cine 7 Monitore inklusive ARRI/RED-Kamerasteuerung 13.Juni 2020
Facebook: Bald können User Geld verdienen mit Live-Streaming Events 29.April 2020
Blackmagic senkt Preis der Pocket Cinema Camera 6K um 500 Dollar 24.April 2020
Affinity Photo, Designer und Publisher jetzt vorläufig kostenlos - und 50% Rabatt bei Kauf 3.April 2020
Apple TV+ Streaming Dienst startet morgen weltweit - HBO Max gibt Preise und Starttermine bekannt 31.Oktober 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Händler


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Mai - April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
19-30. Juni / Düsseldorf
24h to take
alle Termine und Einreichfristen


update am 18.Mai 2021 - 15:21
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*