Logo
/// News

MainConcept bringt MPEG Pro HD 4 Plugins für Premiere Pro

[16:30 Di,9.Juni 2009 [d]  von ]    

MPEG Pro HDPro HD im Glossar erklärt erlaubt unter Premiere den bequemen Import, die Bearbeitung und den Export von Projekten die mit Sonys oder Panasonics Pro-Camcordern gefilmt wurden. Dabei werden verschiedene „Suiten“ angeboten, die je nach CodecCodec im Glossar erklärt Unterstützung auch entsprechend kosten: H.264/AVC & MPEGMPEG im Glossar erklärt (94 Euro), XDCAM (237 Euro), DVCPRO (237 Euro), AVC-Intra (368 Euro) und Broadcast Suite (594 Euro).


Neben der Sony XDCAM HD Unterstützung erlaubt MPEGMPEG im Glossar erklärt Pro HDPro HD im Glossar erklärt 4 auch die Arbeit mit der aktuellen Sony XDCAM EX Camcorder Generation. Das Gleiche gilt auch für die Panasonic P2 DVCPRO und AVC-Intra Camcorder-Formate, die zusätzlich noch das Arbeiten mit Mehrkanal Audio möglich machen. Mit Hilfe des MXFMXF im Glossar erklärt Exports für Panasonic P2 DVCPRO kompatible Camcorders lassen sich P2-artige Ordnerstrukturen (virtuelles P2 Gerät) generieren, die MXFMXF im Glossar erklärt Video/Audio, XML Dateien und Thumbnail Bitmaps enthalten. Es ist sogar möglich, Clips zu existierenden P2-artigen Ordnern hinzuzufügen. Die MPEGMPEG im Glossar erklärt Pro HDPro HD im Glossar erklärt 4 Plug-Ins erlauben ferner die Aufnahme von verschiedenen JVC, Canon und Sony HDVHDV im Glossar erklärt Camcordern mit automatischer Szenenerkennung, Splitting sowie Echtzeit-Capture von DV nach MPEG. Laut Pressemeldung funktioniert Smart Rendering allerdings zur Zeit nur mit der Premiere Pro CS3 Version, da es noch Probleme mit der CS4-API geben soll. Zukünftige Updates von Premiere Pro CS4 und MPEGMPEG im Glossar erklärt Pro HDPro HD im Glossar erklärt 4 sollen dieses Problem jedoch zügig beheben.

Link mehr Informationen bei www.mainconcept.com



    
[8 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Jörg H.    20:30 am 9.6.2009
Ok, hab nun doch noch etwas gefunden was SmarRendering ist (Wikipedia): "Mit SmartRendering lässt sich der Encodieraufwand für MPEG-Dateien bedeutend verringern. Bei der...weiterlesen
Jörg H.    20:09 am 9.6.2009
Also das wäre ja auch mal nett, wenn Du das probieren könntest!! ;) Was ist eigentlich Smart Rendering genau? Hab mich versucht zu erkundigen, aber nur folgende Aussage...weiterlesen
r.p.television    20:00 am 9.6.2009
Das könnte sogar funktionieren, wenn man die Exportpresets den Daten der 5d angleicht. Eventuell sogar mit Smart Rendering. Werd das mal ausprobieren. Schlimmer finde ich die 30...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildApple: iPhone 3gs, iPhone OS 3.0 und neue MacBooks Pro mit SD Card-Slot bildIndustrial Light and Magic setzt auf Nuke (u.a.)


verwandte Newsmeldungen:
Adobe Premiere Pro:

Heute: Adobe Live @Berlinale Talents -- Editing Special kostenlos im Netz zu sehen 11.Februar 2019
Baut Adobe bald eigene, spezialisierte Computer Chips? 10.Februar 2019
Technik Oscar u.a. für Adobe After Effects und Photoshop 16.Dezember 2018
Adobe Pro Video Apps exportieren Apple ProRes 4444 und 422 jetzt auch unter Windows 11.Dezember 2018
Premiere Pro Bug: Filmemacher verklagt Adobe wegen verlorener Videodaten 24.November 2018
10 wenig beachtete Neuigkeiten in Premiere Pro CC 2019 und ein Hinweis auf ProRes RAW 12.November 2018
Anwender-Konzeptstudie Color Grading: Virtueller Prototyp für Adobe Lumetri CC 5.November 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Adobe Premiere Pro

Plugins:

Continuum 2019 verfügbar, ua. mit überarbeitetem Particle Illusion Plugin 16.November 2018
ORB - kostenloses AFX-Plugin um Planetenwelten zu erschaffen 19.September 2018
Apple: Logic Pro X 10.4 mit Smart Tempo Funktion, neuen Plugins und vielen Bugfixes erschienen 28.Januar 2018
Cyberlink bringt VR Stabilizer Plug-In für Premiere und After Effects 6.Dezember 2017
Plugin-Update mit neuen Transitions -- Red Giant Universe 2.2 15.November 2017
Videotutorial: Anamorphotischer Look mit Klebeband, Schere und Plugin simulieren 6.November 2017
False Color als Postpro-Plugin: Von exemplarischen Shots die Belichtung analysieren 4.September 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Plugins

Codecs:

Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.2.4 bringt u.a. besseres H.264/H.265 Encoding 13.Februar 2019
H.265 Encoder x265 3.0 unterstützt ab sofort HDR per Dolby Vision 12.Februar 2019
Neueste Firefox-Version unterstützt quelloffenen AV1 Videocodec, WebP und bringt eigenen Taskmanager 5.Februar 2019
Panasonic EVA1: Preissenkung und neue Firmware mit ua. HEVC (10bit 4Kp60) 31.Januar 2019
Panasonic AG-CX350 Camcorder: 4K 10 Bit 60p in H.265 inkl. NDI/HX u. RTMP Streaming 22.Januar 2019
Sonys neuer XEVC Codec basiert auf HEVC und kann 12-Bit 8K RAW? 19.Dezember 2018
KI-Codec schlägt alle gängigen Videocodecs - WaveOne 29.November 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Codecs


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Videoschnitt:
DV-AVI nicht mehr Unterstütze Formate FCPX
Fujifilm X-T3 Firmware 3.0 im April: Verbesserungen bei AF-Tracking, Gesichts- und Augenerkennung u.a.
Heute: Adobe Live @Berlinale Talents -- Editing Special kostenlos im Netz zu sehen
Keyframe Kurven
Kinopremiere unseres kleinen Spielfilmes
Premiere Pro CC 2019, Quell- Programmmonitor
Was ist mit den GPU Preisen bei Amazon los?
mehr Beiträge zum Thema Videoschnitt

MPEG-2:
Austauschen von mov Datei zu mpeg4
MPEG 1920x1080P = XDCAM 422 ??
Welchen mobilen Schnittrechner für Arbeit mit MPEG-HD-422-MXF-Material?
Universeller Codec-Baukasten - FFmpeg 4.0 ist da
MPEG-Gründer äussert sich zu Codecs und deren Zukunft
FFmpeg mit x265 10bit gesucht
mehr Beiträge zum Thema MPEG-2

Codecs:
DV-AVI nicht mehr Unterstütze Formate FCPX
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.2.4 bringt u.a. besseres H.264/H.265 Encoding
H.265 Encoder x265 3.0 unterstützt ab sofort HDR per Dolby Vision
Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII
Neueste Firefox-Version unterstützt quelloffenen AV1 Videocodec, WebP und bringt eigenen Taskmanager
Kostenlose Avid Link App: soziales Netzwerk, Jobbörse, Newsportal und Avid Administration in Einem
BRAW Import Plugin für Premiere Pro verfügbar
mehr Beiträge zum Thema Codecs


Archive

2019

Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 20.Februar 2019 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*