Logo Logo
/// News

GoPro mit eigenen Kameradrohnen in 2015?

[11:03 Do,27.November 2014 [e]  von ]    

Robuste Actioncams werden gern an Quad-/Oktocopter gehängt, wie zum Beispiel den DJI Phantom. Laut einem Bericht des Wall Street Journals soll nun der Marktführer im Bereich Actioncams eine eigene Kameradrohne in Planung haben. So soll angeblich in 2015 ein "multi-rotor helicopter" erscheinen, der hochauflösende Aufnahmen erstellen kann und zwischen 500 und 1000 Dollar kosten wird.

Sollte tatsächlich ein dezidierter GoPro-Copter auf den Markt kommen, dürfte dies wohl zu einem deutlich vermehrten unbemannten Filmer-Flugverkehr führen. Denn dann wäre der Schritt zur Kameradrohne für Normalanwender plötzlich so simpel und naheliegend, wie bisher die Bestellung einer zusätzlichen Klebehalterung -- keine zusätzliche Modell-Recherche uä. wird mehr benötigt. Falls der hypothetische GoPro-Copter dann auch noch über eine Follow-Funktion verfügen sollte, wie man es bei manchen Kickstarter-Projekten gesehen hat, sodaß die Kamera der Action selbständig hinterherfliegt, prophezeien wir dem Gerät einen reißenden Absatz. Fragen uns allerdings auch, ob man in manchen Gegenden noch ohne Helm das Haus verlassen möchte. Denn daß jeder, der sich bisher seine Actioncam an den Helm gesteckt hat, auch die Mühe macht, Flug- und Sicherheitsvorschriften zu studieren und zu beachten, darf man wohl bezweifeln.


GoProHero
GoPro Hero, bald auch mit Flügel?


Link mehr Informationen bei gizmodo.com

  
[4 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Ab-gedreht    21:18 am 27.11.2014
ja brauchst du, das ist aber auch nicht mehr als anstecken. phantom + gimbal plus neue funke gerade im Angebot für 800 RTF !
ako2    13:46 am 27.11.2014
Das habe ich mir angeschaut, aber da brauche ich doch noch einen Videotransmitter, oder?! Beim Blindfilmen mit der GoPro habe ich schon einiges "versaut" und mit einem Quadcopter...weiterlesen
joey23    13:43 am 27.11.2014
Phantom 2 mit Zenmus 3D Gimbal, kannste so komplett kaufen und deine Gopro reinhängen. Ganz ohne Bastelei. Unter 1000€.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildKostenloser Videoconverter Handbrake jetzt mit H.265 und VP8 bildKinofilm „Love is Now“ auf Nikon D810 gedreht


verwandte Newsmeldungen:
Actioncam:

Neue GoPro Labs Firmware bringt Kamerabewegungsauslöser und viele Verbesserungen 13.Januar 2021
GoPro: Neue robuste Fernbedienung und Firmwareupdates für Hero9, Hero8 und MAX 18.Dezember 2020
Die GoPro Hero 9 ist offiziell mit 5K-Sensor, kräftigerem Akku und neuem Lens Mod 16.September 2020
Gerüchte um GoPro Hero 9 Black: Farbiges Frontdisplay und 20 Megapixel Sensor 9.September 2020
Jetzt auch für Windows-Anwender: GoPro HERO8 Black Actioncam als Webcam nutzbar 30.August 2020
Auch GoPro Hero 8 Black als Webcam nutzbar 10.Juli 2020
GoPro Labs: Neue Funktionen und Scripting für die GoPro Hero 8 Black 7.Juni 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Actioncam

Camcorder:

Neue On Semi XGS 45000 S35-Sensoren - Vorboten auf ARRIs neue Kamera(s)? 22.Februar 2021
Frame.io Camera to Cloud: Cloud-basierter Echtzeit-Workflow von der Kamera bis zum Schnitt 22.Februar 2021
Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher 17.Februar 2021
Neue Alpha-Kamera in der Sony Cinema Line kommt demnächst 17.Februar 2021
Heute abend: Blackmagic Atem Mini und Camera Update Ankündigungen per Live Stream 17.Februar 2021
Sundance 2021: Die Kamera-Liste - ARRI und Canon auf Platz 1 - Blackmagic Pocket auch dabei 3.Februar 2021
Octopus Kamera aus Standard-Komponenten - jetzt mit 8K RAW Versprechen 3.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 2.März 2021 - 16:45
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*