Logo Logo
/// News

Final Cut Pro X Info Update

[07:59 Mo,27.Juni 2011 [d]  von ]    

bildHier ein kleine Übersicht der neuesten Artikel mit Erkenntnissen, Meinungen, Entdeckungen und Lernenswertem zu Final Cut Pro X. Zuerst zum neuesten Stand der Diskussionen rund um Final Cut Pro X: Der in den Dialog mit dem NYT-Autoren David Pogue und dessen Apple-FAQ getretene Cutter Richard Harrington wertet Pogues abschließenden Artikel als Sieg: dort erklärt er die vielen Kommentare professioneller Cutter hätten ihn dazu bewogen einzusehen, dass Apple Mist gebaut hätte und FCPX nicht reif für den Profimarkt sei. Harringtons Version von Pogues FCPX FAQs selbst wird immer facettenreicher durch weitere Erkenntnisse, welche Funktionen doch gehen´oder wirklich fehlen und dürfte dadurch (u.a. für verzweifelte Broadcast-Editoren) eine immer interessantere Übersicht über den neuesten Stand der (fehlenden) Features werden.



Die große BandbreiteBandbreite im Glossar erklärt von Reaktionen erklärt dieser Artikel mit der Unterschiedlichkeit der Zielgruppen von FCPX - manche anderen auch mit dem Grad der Gebundenheit der jeweiligen Autoren an Apple bzw. deren Voreingeweihtheit in den Produktlaunch. Hier wird noch einmal zusammengefasst was den professionellen Usern alles an Funktionalität in FCPX fehlt.

Manche Autoren reden vom größten Fehler Apples seit Jahren, andere enttäuschte Cutter verabschieden sich schon langfristig von Apple, wieder andere sind dazu nicht bereit, sondern sehen trotz Mängeln vor allem die Verheissungen von neuem Workflow, Features und Geschwindigkeit von FCPX und hoffen auf Nachbesserung seitens Apple.

Der FCP (seit 1.0)-Veteran Josh Mellicker zieht eine sehr fundierte und kritische Bilanz von Apples FCPX-Produkteinführung (manche sagen schon Debakel) sowie dessen Urspung und gibt seine Voraussage über die Zukunft von FCPX ab (und geht darüber sogar Wetten ein). Und auch die Analyse des Debakels vom anfänglöich sehr begeisterten FCP-Guru Larry Jordan ist sehr lesenswert - und man kann hoffen dass Apple seine Anregungen zur Entschärfung der Lage (FCP 7 weiter anbieten, schnell ein Tool zur Projektkonvertierung anbieten und eine Entwicklungs-Roadmap für FCPX veröffentlichen) ernst nimmt.


Plugins
Das Fehlen von externen Plugins ist wohl Apple selbst zuzuschreiben - deren Macher scheinen sauer, weil sie keinerlei Vorabinformationen von Apple bekommen haben und deshalb zum Start von FCPX auch keine neuen Versionen ihrer Plugins liefern konnten. Andrew Reid zufolge existiert zwar noch kein SDK, er meint jedoch, viele Plugins sollten per simplem Rekompilieren wieder einsatzfähig sein.


FCPX=iMovie 10?
Der PVC-Autor Steve Hullfish glaubt, den Beweis gefunden zu haben ,das FCPX eigentlich versionsmässig der Nachfolger von iMovie ist :-)


Entdeckungen
Hinweise auf die Existenz von (noch nicht aktiven) Fähigkeiten von FCPX wie Pythonscritping oder mit den DPX und Open EXR Formaten umzugehen lässt für zukünftige Versionen hoffen.


Wissenswertes
Wer FCPX schon hat, dem helfen die folgenden Video-Tutorials von Creative Cow beim Auskundschaften neuer Features oder Wiederfinden alter von FCP7 gewohnten Funktionalitäten. Und folgende (wie diese bisher 6-teilige Reihe) führen schön ein in die neuen Paradigmen und Grundfunktionen in der Arbeit mit FCPX. Und hier noch eine ausführliche Einführung in FCPX in Form eines Artikels.

Vorab sollten aber diese Installationshinweise von Apple zu FCPX, Motion 5, Compressor 5 beachtet werden. Wer bei der Installation aufgrund mangelnder Hardwareunterstützung (wie zB einer fehlenden OpenGL-Grafikkarte) verzweifelt, dem wird vielleicht mit diese Anleitung helfen, die bewchreibt wie FCPX auch auf nicht unterstützter Hardware doch noch zu installieren ist.


Projects und Bins zu Events und Keywords: das neue Mediamanagment Paradigma
Jeffrey Harrell erklärt einerseits das neue Paradigma der datenbankgestützten Ordnung von Medien via Keywords, andererseits zeigt er dessen Mängel (bzw die Mängel in der Umsetzung) auf. Hauptkritikpunkt: anstatt einer simplen hierarchischen Ordnung müssen nun alle Assets verschlagwortet werden um geordnet werden zu können. In diesem Video allerdings lässt er seinem ganzen Frust über FCPX freien Lauf.


Geld zurück?
Wer FCPX gekauft, hat, sich aber sicher ist, damit nie arbeiten zu wollen/können, kann immerhin Hoffnung schöpfen sein Geld von Apple zurückzubekommen.



  
[32 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Bernd E.    08:44 am 29.6.2011
Genau auf dieser Seite steht ja "Dieses Angebot gilt bis zum 17. Juni 2011." Deshalb meine Nachfrage wegen einer Verlängerung.
deti    08:32 am 29.6.2011
http://www.avid.com/de/specialoffers/fc ... p=AV-HP-S2 Deti
Bernd E.    08:22 am 29.6.2011
Hat Avid dieses Angebot stillschweigend verlängert? Eigentlich lief es gut zwei Monate und war am 17. Juni beendet.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildThunderbolt: erste Benchmarks rasant - aber es wird teuer bildNeues HDR-Kamera-Konzept zur Siggraph - AMP


verwandte Newsmeldungen:
Videoschnitt:

Vegas Stream:Neue Live-Streaming Software mit Integration in Vegas Pro 5.März 2021
Neue Mittelklasse GPU von AMD - Radeon RX 6700XT 5.März 2021
Colourlab Ai 1.1 bringt KI Farbkorrektur per Look Designer für DaVinci Resolve 27.Februar 2021
Frame.io Camera to Cloud: Cloud-basierter Echtzeit-Workflow von der Kamera bis zum Schnitt 22.Februar 2021
Videoschnitt unter Linux - Flowblade 2.8 ist fertig 16.Februar 2021
Adobe Februar 2021 Update 14.9 bringt Premiere Pro schnellere Audioeffekte 9.Februar 2021
Schon wieder? - Miner verschärfen GPU Knappheit in 2021 6.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt

PC:

Neue Mittelklasse GPU von AMD - Radeon RX 6700XT 5.März 2021
Resolve Studio 17.1 Public Beta 10 mit Intel H.265-10Bit 4:2:2 Hardwareunterstützung 26.Februar 2021
Sony Alpha 7S III Firmware Update 2.0 bringt u.a. S-Cinetone 25.Februar 2021
Lenovo ThinkVision P40w: 39.7" 5K-Monitor mit Thunderbolt 4 Dock 24.Februar 2021
BenQ Mobiuz EX3415R: gekrümmter 34" Monitor mit 98% DCI-P3 23.Februar 2021
Neu: Blackmagic Web Presenter HD - Live-Streaming per USB, Ethernet oder Mobilfunk für SDI-Kameras 19.Februar 2021
Heute abend: Blackmagic Atem Mini und Camera Update Ankündigungen per Live Stream 17.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema PC

Apple Final Cut Pro:

Apple: Update für Final Cut Pro und iMovie bringt verbessertes Sharing zu YouTube und Facebook 16.Dezember 2020
Apple Final Cut Pro 10.5 Update: ohne X dafür mit M1 Support 13.November 2020
Apple Final Cut Pro X Update 10.4.9 bringt Verbesserungen für Workflow, Proxies, Social Media und mehr 25.August 2020
TourBox: Ein Steuerpult für Adobe Photoshop, Premiere, DaVince Resolve, FCPX und mehr 25.August 2020
Apple Final Cut Pro X und Logic Pro X jetzt für 90 Tage kostenlos 28.März 2020
iOS Videoschnitt-App LumaFusion 2.2 mit Final Cut Pro X XML-Export von Projekten 17.Februar 2020
Über das preisgekrönte Editing von Parasite -- Live-Rohschnitt am Set, versteckte VFX-Schnitte... und FCP 7 26.Januar 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Apple Final Cut Pro


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 6.März 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*