Logo Logo
/// News

Editing-Doku: Walter Murch über Hören und Sehen im Film

[12:24 So,12.April 2020 [e]  von ]    

Die Osterfeiertage bieten eine gute Gelegenheit, diesen inspirierenden Dokumentarfilm über Grundprinzipien des Editings und Sounddesigns vom oscargekrönten Soundeditor und Cutter Walter Murch anzuschauen. Seine langen Liste an cineastischen Meilensteinen umfasst Filmklassiker wie "Apokalypse Now", die Godfather Trilogie, "THX 1138", "Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins" und viele mehr. Murch selbst hat den Dokumentarfilm schon gesehen und für gut befunden.





Der Filmemacher und Cutter Jon Lefkovitz hat aus über 50 Stunden von Murchs Vorträgen, Interviews und Kommentaren einige der prägnantesten ausgewählt und mit Ausschnitten aus den jeweiligen Filmen (nicht nur von Murch selbst, sondern auch aus Klassiker wie "Vertigo", "Marnie" und "Touch of Evil") zu einer Dokumentation in Spielfilmlänge kombiniert. Anhand verschiedener Szenen erklärt Murch seine Editing-Prinzipien zum Beispiel zum Schnitt von Dialogszenen oder erläutert den spezifischen Einsatz von Musik.

Apocalypse-Now
Apocalypse Now


Denn insbesondere beschäftigt Walter Murch das Verhältnis von Bild und Ton im Film, beziehungsweise die Rolle, die jeweils das Sehen und das Hören bei der Filmwahrnehmung spielen. Emotional rufen die Sinneseindrücke beim Betrachter ganz unterschiedliche Reaktionen hervor, was beim Film bewußt als kreatives Mittel eingesetzt werden kann. Bei der Montage lassen sich die vielen kleinen Bausteine zu einem wirkungsmächtigen Ganzen zusammensetzen, das den Zuschauer auf eine Gefühlsreise mitnimmt.

Murch, dessen Filmkarriere im Soundbereich begann, hat ein sensationelles Gespür dafür, wie sich die Filmbilder und der Ton, sei es Geräusche oder Musik, oder auch die Stille, gegenseitig beeinflussen können, sei es mit ganz subtilen Mitteln oder gelegentlich auch mit dem Holzhammer. Entsprechend viel kann man aus dieser dichten Zusammenstellung lernen.

Wer danach noch Fragen zu manchen Konzepten hat, findet diese vielleicht in diesem Interview wieder, welches aus einer Reihe von Leserfragen an Walter Murch besteht.




Link mehr Informationen bei vimeo.com

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildGigabyter Aero Laptops mit neuen Intel Comet Lake-H CPUs und GeForce RTX Super GPUs bildSony legt 100 Millionen Dollar schweren Corona-Hilfsfonds auf


verwandte Newsmeldungen:
Film:

Neue Vereinbarung: TV-Dokumentarfilmer erhalten höhere Honorare 21.Januar 2021
Drehorte im Fokus: wo wurde ein Film oder eine Serie gedreht? 10.Januar 2021
Sundance Film Festival 2021: Online und an vielen Orten 7.Dezember 2020
Warner Bros: 2021 starten alle Filme gleichzeitig online auf HBO und im Kino 5.Dezember 2020
AJA FS-HDR v4.0 Update bringt TV-Modus für Colorfront Engine und v1.4 BBC HLG LUTs 11.Oktober 2020
CAME-TV: Q-55W Boltzen 55W Mark II LED Fresnel Tageslicht 1.Oktober 2020
Zoom PodTrak Podcast Studio P8: Professionelles Podcasten mit bis zu 7 Teilnehmern 30.September 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Film

Videoschnitt:

Adobe Premiere Pro Update 14.8 bringt Timecode Support für Non-Standard Frameraten 19.Januar 2021
Premiere Pro/Rush und Audition: Erste Beta für Apple M1 bringt deutliche Beschleunigung 22.Dezember 2020
Olive 0.2 Video Editor - kompletter Rewrite mit interessanten Features 21.Dezember 2020
Apple: Update für Final Cut Pro und iMovie bringt verbessertes Sharing zu YouTube und Facebook 16.Dezember 2020
RIFE - KI-Frame-Interpolation jetzt 10x schneller und zum selber ausprobieren 13.Dezember 2020
Simon Says Assemble -- Videoschnitt im Texteditor via KI-Transkription 8.Dezember 2020
Cyber Monday Angebote von Sennheiser, Beyerdynamic, Tokina, Magix, Lockcircle, Lightworks und me 30.November 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt

Montage:

Blackmagic DaVinci Resolve 17 - neue Farb-Tools, schnelleres Editing, massives Audio-Update 9.November 2020
Apple: iPad Air mit A14 Bionic CPU: Noch mehr Leistung für Echtzeit 10 Bit H.265 4:2:2 Editing? 17.September 2020
Revolutionäres Echtzeit-Editing Tool Audio Design Desk für Sound-Effekte mit kostenloser Version 22.Mai 2020
Kollaboratives Sound Editing im virtuellen Tonstudio mit Soundwhale 13.Mai 2020
Audio Design Desk: Revolutionäres Echtzeit-Editing Tool für Sound-Effekte 2.Februar 2020
Über das preisgekrönte Editing von Parasite -- Live-Rohschnitt am Set, versteckte VFX-Schnitte... und FCP 7 26.Januar 2020
Mercalli Standalone Mac: Videostabilisierung in der Postproduktion für Macs 18.November 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Montage


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 21.Januar 2021 - 12:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*