Logo Logo
/// News

CyberLink setzt auf CUDA zur GPU-Beschleunigung

[11:20 Fr,10.Oktober 2008 [d]  von ]    

bildWer heute seine Applikationen mit GPU-Beschleunigung ausstatten will, hat es nicht leicht: Denn eine einheitliche Shader-Sprache zur Programmierung, die sämtliche Hardware-Features der Grafikkarte komplett unterstützt gibt es nicht. Entweder man setzt daher auf allgemeine, etwas langsamere GPU-sprachen wie GLSL oder OpenCL, oder man verschreibt sich komplett einem Hersteller (CUDA = nVidia, CTM = ATI/AMD). Einen Mittelweg geht noch Adobe mit dem eigenen PixelPixel im Glossar erklärt Bender, der jedoch momentan nur Adobe-Produkten zur Verfügung steht.


Dass nun Cyberlink auf CUDA setzt ist daher schön für alle die eine nVidia-Grafikkarte besitzen, aber ATI- und Intel-Besitzer schauen dafür in die Röhre. Sollte dieses Beispiel Schule machen und einzelne Software-Hersteller nur einen bestimmten Grafikkarten-Hersteller unterstützen, dürfte dies für den Anwender nicht unbedingt vorteilhaft enden. Schade, dass sich dieser Trend jedoch gerade eher verstärkt, denn abmildert.

Link mehr Informationen bei www.konzept-pr.de

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildJVC gibt neue Details zum SxS-Andockrecorder KA-MR100G preis bildBillig-HD-Camcorder bei Aldi: MEDION LIFE E47001


verwandte Newsmeldungen:
Videoschnitt:

Vegas Stream:Neue Live-Streaming Software mit Integration in Vegas Pro 5.März 2021
Neue Mittelklasse GPU von AMD - Radeon RX 6700XT 5.März 2021
Colourlab Ai 1.1 bringt KI Farbkorrektur per Look Designer für DaVinci Resolve 27.Februar 2021
Frame.io Camera to Cloud: Cloud-basierter Echtzeit-Workflow von der Kamera bis zum Schnitt 22.Februar 2021
Videoschnitt unter Linux - Flowblade 2.8 ist fertig 16.Februar 2021
Adobe Februar 2021 Update 14.9 bringt Premiere Pro schnellere Audioeffekte 9.Februar 2021
Schon wieder? - Miner verschärfen GPU Knappheit in 2021 6.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt

Grafikkarten:

Neue Mittelklasse GPU von AMD - Radeon RX 6700XT 5.März 2021
Schon wieder? - Miner verschärfen GPU Knappheit in 2021 6.Februar 2021
Günstige Grafikkarten? Vergesst es! 8.Januar 2021
Neuer Nvidia Studio Treiber optimiert GPU Leistung in DaVinci Resolve 17 und weiteren Apps 21.November 2020
AMD stellt neue Grafikkarten vor: RX 6800 (XT) und RX 6900 29.Oktober 2020
Adobe CC Update: Audio Transkription per KI und neue GPU-Beschleunigung für Premiere Pro 20.Oktober 2020
Blackmagic DaVinci Resolve 16.3 Beta 3 bringt geringeren GPU-Speicherverbrauch und BRAW 12K für Linux 11.Oktober 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Grafikkarten

Computer:

Neue Mittelklasse GPU von AMD - Radeon RX 6700XT 5.März 2021
Resolve Studio 17.1 Public Beta 10 mit Intel H.265-10Bit 4:2:2 Hardwareunterstützung 26.Februar 2021
Intel relativiert Apples M1 Benchmarks 10.Februar 2021
Asus ZenBook 13 OLED: Schlanker Notebook mit Thunderbolt 4 und 100% DCI-P3 8.Februar 2021
Schon wieder? - Miner verschärfen GPU Knappheit in 2021 6.Februar 2021
Sonnet eGPU Breakaway Pucks Radeon RX 5500 XT und RX 5700 für Intel Macs 29.Januar 2021
Nvidia RTX 3000 - Mobile Grafikchips: Leistung nun noch schwerer einschätzbar... 28.Januar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Computer


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 6.März 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*