Logo Logo
/// News

Boris Continuum Complete 10 und mocha Pro 5 Hand in Hand auf der // NAB 2015

[14:04 Di,21.April 2015 [e]  von ]    

Sowohl von der VFX PluginPlugin im Glossar erklärt Suite Boris CC als auch vom planaren Tracker mocha wurden in Las Vegas neue Versionen gezeigt, und vor allem die engere Integration zwischen beiden vorgeführt -- im Dezember wurde ja bekannt, daß Boris FX die Motion Tracker Spezialisten von Imagineer übernimmt.


boris_mocha_nab2015


Im neuen Boris Continuum Complete 10 ist nun mochas planare Tracking-Technologie in den PixelPixel im Glossar erklärt Chooser gewandert und sorgt direkt dort fürs Motion Tracking von Spline Masken und Inserts. Auch zwei neue Tools sollen auf Algorithmen von Imagineer Systems basieren: Das per Open GL beschleunigte Title Studio, mit welchem sich Titel und Grafiken im 2D- und 3D-Raum erstellen und animieren lassen, komplett mit Partikel- und Materialfiltern, Reflektionen, Environment maps, Lichtern und Flares. Auch Maxon Cinema 4D Files können importiert und verwendet werden. Außerdem gibt es nun ein Beauty Studio für digitales Makeup und nachträglicher Schauspieler-Verschönerung -- powered by mocha planar tracking and rotoscoping.

Zu den weiteren Neuerungen in der Suite zählen ein neues PluginPlugin im Glossar erklärt (Dropout Fixer & Object Remove) zum automatischen Restaurieren fehlender PixelPixel im Glossar erklärt, zum Entfernen von Objects im Bild und allgemeinen Verbessern der Footage, ferner neue Transitions (Cross Melt, Cross ZoomZoom im Glossar erklärt, Film Roll) sowie einie neue Effekte (Glitch, Light Leak, Tilt Shift). Daß die Suite sich mit Adobe CC 2015 verstehen wird, kommt wenig überraschend, ganz neu ist jedoch der geplante Support von weiteren Software-Hosts wie The Foundrys NUKE, Blackmagic Fusion sowie Quantel Q.

mocha Pro 5

Doch auch Mocha wird weiterhin als eigenständiges Programm angeboten. Die Vollversion mocha Pro 5 soll nun auch als PluginPlugin im Glossar erklärt funktionieren und von Avid AVX, Adobe After Effects und Premiere sowie OpenFX Hosts aus gestartet werden können (dafür gab es ja bisher mocha Plus -- ob auch diese Version weiter existieren wird, ist nicht ganz klar).

Es soll ein neuer Effekte-Panel hinzugekommen sein mit integrierten Tools ua. für KeyingKeying im Glossar erklärt, Grain, Sharpening, Skin smoothing. Die Python Scripting-Möglichkeiten scheinen erweitert worden zu sein ("fully exposed"), um die Arbeit in der VFX Studio Pipeline nach Belieben anpassen zu können. Das planare Tracking, RotoscopingRotoscoping im Glossar erklärt und Object removal wurde allgemein verbessert. Beim Export ist ein Support für Silhouette-Projekte hinzugekommen und das Ausspielen für Blackmagic Fusion soll besser funktionieren.

Preise und Erscheinungstermine wurden noch nicht bekannt gegeben.

Link mehr Informationen bei www.borisfx.com

Zoom Nefal TV Chrosziel Atomos F&V

Zur Übersicht aller unserer News zur NAB 2015

  
[1 Leserkommentar] [Kommentar schreiben]   Letzter Kommentar:
CameraRick    14:20 am 21.4.2015
Schön zu sehen, dass sich bei Mocha noch was tut nach dem sie von Boris gekauft wurden. Offen gestanden, ich fand diesen Kauf (anders als etwa Fusion durch BMD) nicht so dolle...weiterlesen
[Kommentar ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildMessevideo: Sony Catalyst Edit: Neues Editing Tool für 4K XAVC RAW für Mac / PC // NAB 2015 bildManfrotto Digital Director: iPad Air wird DSLR-Monitor // NAB 2015


verwandte Newsmeldungen:
Boris FX:

Boris FX Continuum 2021: Neue Filmlook-Funktionen und mehr 30.Oktober 2020
High-end Rotoscoping- und Paint-Tool Silhouette wird Teil von Boris FX + Mocha Pro 2020 Preview // IBC 2019 12.September 2019
Boris FX: Updates für Sapphire, Continuum, Particle Illusion und Mocha Pro // NAB 2019 29.März 2019
Boris Continuum Complete 10 für Avid wird ausgeliefert 2.November 2015
Media 100 (inkl. Boris RED für Premiere Pro) jetzt 99 Dollar! 6.Juni 2015
Boris Continuum Complete 9 angekündigt 29.März 2014
Boris Graffiti 6: Titeldesign überarbeitet 17.April 2012
alle Newsmeldungen zum Thema Boris FX

Compositing:

Blackmagic DaVinci Resolve 17.2 Update bringt schnelleren Start und mehr 12.Mai 2021
Blackmagic DaVinci Resolve 17.1.1 bringt mehrere Verbesserungen 2.April 2021
Adobe After Effects 18.0 Update bringt Echtzeit-3D-Entwurfsvorschau und Multi-Frame Rendering 12.März 2021
Colourlab Ai 1.1 bringt KI Farbkorrektur per Look Designer für DaVinci Resolve 27.Februar 2021
Blackmagic DaVinci Resolve 17 ist final 25.Februar 2021
Blackmagic DaVinci Resolve 17 Beta 9 bringt Projektkollaboration jetzt auch für kostenlose Version 12.Februar 2021
Blackmagic DaVinci Resolve 17 Beta 8 bringt viele Verbesserungen 4.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Compositing


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Mai - April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
12-15. Mai / Thalmässing
27. Kurzfilmtage Thalmässing
12-16. Mai / Bremen
realtime, festival für neue musik
19-30. Juni / Düsseldorf
24h to take
alle Termine und Einreichfristen


update am 14.Mai 2021 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*