Logo
/// News

Avid Media Composer Preis-Revolution -- ab 19 Euro monatlich ohne Team und Cloud // NAB 2018

[22:20 Sa,7.April 2018 [e]  von ]    

Soeben kündigt Avid ua. eine neue Media Composer Familie an, welche einen versteckten Preisknaller in sich birgt. Denn neben dem kostenlosen, aber eingeschränkten Media Composer | First, welches seit letztem Jahr verfügbar ist, gibt es künftig zwei weitere Versionen des Media Composers, eine für den professionellen, aber nicht vernetzten Videoschnitt, sowie eine Media Composer | Ultimate Version, welche die gleichen umfassenden Features bietet wie bisher in Punkto Echtzeit-Kollaboration, Shared Storage / MediaCentral-Unterstützung sowie eine Unterstützung der ScriptSync- und PhraseFind-Optionen.

Der Clou: Die "neue" Variante (ohne Team- und Cloud-Funktionen) mit dem alten Namen (schlicht Media Composer) kann ab sofort für 19 Euro zzgl. MwSt. im Monat abonniert werden. Also etwa zum gleichen Preis wie Adobe Premiere CC. Wer sich für ein Jahr festlegt, kommt noch günstiger weg. Unseres WIssens kostete eine Jahreslizenz für den alten Media Composer (also mit der erweiterten Funktionalität) bisher 599 Euro. Wer mit einer Einzellizenz ohne Teamanbindung etc. auskommt, kann nun also für weniger als die Hälfte mit dem Composer schneiden. Die Media Composer | Ultimate Version wird für 49 Euro im Monat angeboten, bleibt also in der gleichen Preisregion wie bisher.


avid_mediacomposer_screen


Der neue Media Composer bietet dabei was den reinen Schnitt betrifft das komplette, bekannte Featureset wie bisher mit 24 Videospuren, 64 Audiospuren und unlimitierte (allerdings nicht gesharte) Bins, sowei eine Unterstützung von 4K, 8K und HDR. Wie dieser Vergleichtabelle zu entnehmen ist, unterscheidet sich der Funktionsumfang im Kernbereich praktisch nicht von der Ultimate Version, abgesehen natürlich von Vernetzung, Shared Storage / MediaCentral usw.

Auch einige Neuerungen gibt es für den Media Composer.

avid_mediacomposer_spec_comparison
Auszug aus dem Feature-Vergleich



avid_mediacomposer_included
Im Abo Enthalten, links Media Composer Ultimate, rechts Media Composer pur



avid_mediacomposer_GUI



Link mehr Informationen bei www.avid.com

Nefal TV Atomos Manfrotto SennheiserLaCie Xine Gear

Zur Übersicht aller unserer News zur NAB 2018

    
[6 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
KallePeng    22:38 am 8.4.2018
Vielen Dank, Kollegen. Ich werds die Tage ausprobieren und ggf. Erfolg berichten :-)
hollowman25    21:00 am 8.4.2018
Hi, klar geht das... einfach in der AVID eigenen Konsole (findet man unter Tools) "AllDrives" eingeben... dann kann man mit jeder Art von Laufwerk arbeiten......weiterlesen
mradeck    18:21 am 8.4.2018
doch man kann Netzwerklaufwerke einbinden und mit günstige NAS-Storage auch mit shared Media schneiden von mehreren Avids aus. Wie editz oben auch bestätigt hat, deren Lösung...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildBlackmagic wird Pocket Cinema Camera 4K und Resolve 15 vorstellen // NAB 2018 bildAtomos Ninja V - Kleiner 5-Zoll 4K-Recorder mit ProRes RAW // NAB 2018


verwandte Newsmeldungen:
Film:

Ärger um die Oscarverleihung: Scorsese, Tarantino, Wenders, Robert De Niro u.a. protestieren 15.Februar 2019
Amazon Video Direct löscht viele Indie-Filme aus dem Katalog -- Petition gestartet 4.Februar 2019
Moza Mini-S: Smartphone Gimbal mit intelligenten Film-Modi 20.Januar 2019
Samsung zeigt modularen, frei erweiterbaren 75" Micro LED TV // CES 2019 8.Januar 2019
Very Slow Movie Player: Filme abspielen mit 24 Bildern pro Stunde 1.Januar 2019
Netflix: Kino contra Streaming - die Krux mit der Kinoauswertung 25.Dezember 2018
Die besten Movie Mashups 2018 23.Dezember 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Film

Händler:

Aldi: Medion Erazer Notebook X6805 mit i7-8750H CPU, 512 GB SSD und GTX 1060 24.Oktober 2018
ALDI Medion Erazer X67030: Hexacore mit GTX 1060 und Optane für 999 Euro 26.August 2018
SSD Preise sinken weiter 9.August 2018
Sony: G Master 400mm f2.8 - leichtestes Vollformat Teleobjektiv seiner Klasse mit stolzem Preis 28.Juni 2018
Sigma gibt Preis und Verfügbarkeit für 105mm F1.4 DG HSM Art (Bokehmaster) bekannt 28.Mai 2018
RED senkt die Preise massiv und verschlankt sein Kamera-Angebot 22.Mai 2018
YouTube: weniger Geld für kleine Kanäle 22.Januar 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Händler

Avid Media Composer:

Avid Media Composer 2018.7 mit neuer Live Timeline und 16K-Unterstützung 13.Juli 2018
Kostenloses Schnittprogramm Avid Media Composer First im Test 23.Juli 2017
Kostenloser, professioneller Videoschnitt: Avid Media Composer | First ist erschienen 30.Juni 2017
Kostenloser Videoschnitt: Avid Media Composer | First soll im Juni erscheinen // NAB 2017 23.April 2017
Avid Media Composer 8.7 Update bringt Sony XAVC LongG, Title Match frame und mehr 17.Dezember 2016
Avid Media Composer 8.6 -- neuer Source Browser und mehr 8.Juli 2016
Avid Media Composer 8.5 Update unterstützt OS X El Capitan und Windows 10 1.Februar 2016
alle Newsmeldungen zum Thema Avid Media Composer


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Videoschnitt:
DV-AVI nicht mehr Unterstütze Formate FCPX
Fujifilm X-T3 Firmware 3.0 im April: Verbesserungen bei AF-Tracking, Gesichts- und Augenerkennung u.a.
Heute: Adobe Live @Berlinale Talents -- Editing Special kostenlos im Netz zu sehen
Keyframe Kurven
Kinopremiere unseres kleinen Spielfilmes
Premiere Pro CC 2019, Quell- Programmmonitor
Was ist mit den GPU Preisen bei Amazon los?
mehr Beiträge zum Thema Videoschnitt

Avid:
Kostenlose Avid Link App: soziales Netzwerk, Jobbörse, Newsportal und Avid Administration in Einem
Datensicherung von Avid Media Composer Projekten (Backup: RAID vs externe HDDs)?
Film aus Avid Media Composer auf DVD brennen
Die 25 besten Filme 2018: David Ehrlichs Favoriten im Supercut Countdown
Avid Preissenkung / Neue Version
Messevideo: AJA Kona 5 mit 12G-SDI und HDMI 2.0 für Avid MC, FCPX, Premiere Pro CC u.a. // IBC 2018
Avid Pro Tools Sample Rate auf 48 kHz nicht möglich
mehr Beiträge zum Thema Avid

PC:
Seagate entwickelt Festplatten mit 24 TB Speicher und 480 MB/s
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.2.4 bringt u.a. besseres H.264/H.265 Encoding
Das wöchentliche Resolve update ist da...
Besser und schneller: Neues SpyderX Kolorimeter von Datacolor zur Monitorkalibrierung
Monitor 4K / UHD HDR IPS Hochglanz
Bitte um Hilfe! files von ninja inferno lassen sich nicht mehr lesen
Mit Handy Datensicherung auf externe Festplatte?
mehr Beiträge zum Thema PC


Archive

2019

Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 15.Februar 2019 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*