Logo Logo
/// News

Avid Media Composer 6 öffnet sich für I/O Cards

[17:05 Do,3.November 2011 [d]  von ]    

Soeben ging die Avid Media Composer 6 Pressekonferenz zu Ende und wie es aussieht hat Avid ein Paar gewichtige Neuerungen in MC 6 integriert. Zu den wichtigsten Neuerungen dürfte Avids umfassendere Öffnung in Richtung I/O Cards von Drittherstellern zählen. Wenn wir es korrekt verstanden haben, bedeutet dies, dass die Funktionalität von bsp. einer Blackmagic Decklink Karte, die zuvor in einem Final Cut Pro System genutzt wurde, ihre volle Unterstützung im Avid Media Composer 6 erhält.

Wenn dies ohne Einschränkung gilt, hat Avid hiermit für viele wechselwillige Final Cut Pro Cutter ein sehr verlockendes Angebot aufgestellt, weil hier die Investitionen in Hardware-Karten erhalten blieben (die komplette ProResProRes im Glossar erklärt Unterstützung dürfte hier auch Gefallen finden). Allerdings müssen wir erst noch abwarten, ob tatsächlich der gesamte i/O Funktionsumfang mit Media Composer 6 unterstützt wird.



Zumindest auf der Pressekonferenz hat Avid unsere entsprechende Nachfrage mit einem klaren "Yes" beantwortet - spannende Zeiten ... Hier noch weitere Eckdaten zum Media Composer 6 :

- MC 6 jetzt komplette 64 BitBit im Glossar erklärt Anwendung
- umfassende 3D Unterstützung
- 5.1 und 7.1 Surround Sounds in MC 6 anlegen oder aus ProTools importieren
- neue Mixerfunktionen
- komplette ProResProRes im Glossar erklärt Unterstützung auf dem Mac
- modernere Benutzeroberfläche
- direktes AVCHDAVCHD im Glossar erklärt und RED Epic Editing via AMA
- Avid Marketplace Integration
- direkter Zugriff auf Manuals aus MC 6 heraus

Avid Media Composer 6 soll ab Mitte November zu einem Preis von 2.499,- Dollar erhältlich sein.
Crossgrades werden ebenfalls weiterhin von Avid angeboten. Mehr hierzu auf den Seiten des Herstellers.


Bilder zur Newsmeldung:
AVidMC6UI_600Avid_Pricing_600
AvidIO_600

Link mehr Informationen bei www.avid.com

  
[11 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
emu    07:37 am 6.11.2011
Sehe ich auch so, daher hatte ich das update bisher auch ausgelassen (hab´s aber inwzischen auch gekauft). Die einzige Neuerung, die interessant wäre, war der 24p support in...weiterlesen
Anonymous    00:38 am 6.11.2011
So, hab das Upgrade von 5.0 auf 5.5 für 142,- geholt und installiert. Fast alle Third Party Elemente haben Upgrades bis auf Sorenson. Der soll ja noch folgen. Wie das mit Boris...weiterlesen
fsm    19:18 am 4.11.2011
ich werd auf jedenfall diese woche das upgrade auf die 5.5 holen, damit bekommt man dann die 6.0 am 15. nachgereicht. werde die 6 aber erst installieren wenn ein paar wochen ins...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildSony DEV-5 - Digitales Fernglas mit 3D-Aufzeichnung bildCanon stellt kompakte EOS C300 und EOS C300 PL Cinema Cams vor


verwandte Newsmeldungen:
Avid Media Composer:

Avid ProRes RAW Support nach langer Wartezeit nun umgesetzt 12.November 2020
Nahtlos: Adobe Premiere Pro bekommt ein Avid MediaCentral Panel 22.September 2020
Blackmagic RAW 2.0 Beta 2 bringt BRAW 12K für Adobe Premiere und Avid Media Composer unter Windows 11.August 2020
Update: Kyno 1.8 mit BRAW-Support und DaVinci Resolve / Avid Media Composer Unterstützung 22.Mai 2020
Avid Media Composer 2020.4 bringt Support für macOS Catalina und ProRes 8.Mai 2020
Adobe und Avid stellen befristete, freie Softwarelizenzen für Home-Office zur Verfügung 17.März 2020
Blackmagic: Desktop Firmware Update 11.4.1 bringt HDR Unterstützung für Avid Media Composer 11.Oktober 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Avid Media Composer

Videoschnitt:

Adobe Premiere Pro Update 14.8 bringt Timecode Support für Non-Standard Frameraten 19.Januar 2021
Premiere Pro/Rush und Audition: Erste Beta für Apple M1 bringt deutliche Beschleunigung 22.Dezember 2020
Olive 0.2 Video Editor - kompletter Rewrite mit interessanten Features 21.Dezember 2020
Apple: Update für Final Cut Pro und iMovie bringt verbessertes Sharing zu YouTube und Facebook 16.Dezember 2020
RIFE - KI-Frame-Interpolation jetzt 10x schneller und zum selber ausprobieren 13.Dezember 2020
Simon Says Assemble -- Videoschnitt im Texteditor via KI-Transkription 8.Dezember 2020
Cyber Monday Angebote von Sennheiser, Beyerdynamic, Tokina, Magix, Lockcircle, Lightworks und me 30.November 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 21.Januar 2021 - 23:11
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*