Logo Logo
/// News

AVCHD 2.0 Spezifikations-Erweiterung

[11:58 Mi,6.Juli 2011 [e]  von ]    



Anfang Juli wurde die überfällige AVCHD-Spezifikation durch die neue Version 2.0 bekanntgegeben. Diese wurde um die FullHDFullHD im Glossar erklärt 50/60p-Formate sowie um 3D-Aufzeichnung erweitert. Damit sollte eigentlich für die Käufer endlich eine Format-Sicherheit geschaffen werden. Bisher mussten Schnittprogramme sich hier auf die Implementationen der einzelnen Hersteller als Vorgabe verlassen. Bei der 50/60p-Erweiterung gibt es keinerlei Überraschungen. Es bleibt bei ausschließlich 4:2:0-Sampling mit entsprechend verdoppelter Sampling-Frequenz und 28 Mbit maximaler Datenrate. Zu der spannenden Frage der 3D-Specs gibt es jedoch noch keinerlei Online-Informationen. Gerade hier herrscht jedoch bei den Anwendern und Software-Herstellern großer Informationsbedarf: Denn Sony, Panasonic und JVC liefern bereits AVCHD-Kameras aus, die untereinander nicht kompatible 3D-Formate aufzeichnen. Alle Kameras tragen das AVCHD-Logo, jedoch nicht die neuen Logos der Spec 2.0. So gesehen bleibt das größte Fragezeichen zur 3D-AVCHD-Spezifikation auch weiterhin ungelöst...

Link mehr Informationen bei www.avchd-info.org



  
[4 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
RickyMartini    18:46 am 9.7.2011
1080 50/60p ist IMO ohnehin normal bei LCD-TVs (wenn sie über diese Auflösung verfügen), da sie solche Signale verarbeiten müssen, wenn ein Computer angeschlossen ist. Die...weiterlesen
matze22    18:23 am 9.7.2011
Mal ne frage dazu: Wie wird diese AVCHD 2.0 Spezifikation bei bereits verfügbaren Geräten implementiert? Also ich habe z.B. eine Panasonic SD800, diese Unterstützt ja schon...weiterlesen
Alf_300    16:59 am 6.7.2011
Wie das wieder paßt, 2012/13 sollen die Componenten Anschlüße deaktiviert werden, das läßt sich gut bewerkstelligen wenn man ein Firmwareupdate für 1080p50 möchte. Cinavia...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildErster Panasonic GH2 Hack veröffentlicht! Infos zur neuen Version -- Final Cut Pro Experience Tour 2011


verwandte Newsmeldungen:
Codecs:

Firmware-Feuerwerk bei Panasonic - u.a. BRAW für S1H und internes 6K MOV für S1 18.März 2021
Blackmagic RAW für Nikon Z6 II und Z7 II ist da (- via BMD Video Assist) 12.März 2021
Resolve Studio 17.1 ist final: Support für Apple M1 und H.265 Hardware En- und Dekodierung 10.März 2021
Resolve Studio 17.1 Public Beta 10 mit Intel H.265-10Bit 4:2:2 Hardwareunterstützung 26.Februar 2021
Nikon Z6/Z7 II-Kameras - Neue Firmware, neues Movie Kit und Blackmagic RAW 18.Februar 2021
Vidiu Teradek X: Kompakter Streaming H.264-Encoder 30.Januar 2021
Media Composer 2020.12 ist verfügbar - jetzt mit HEVC/H.265 23.Dezember 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Codecs


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 11.April 2021 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*