/// Filmfestival-Kalender: kurzfilmfunk 18-20. September 2009 (Festival/Berlin)
Themen schraeg
Wissen
Codecs· Einführungen· Lexika
Hardware
Camcorder· Cinema-Kamera· Computer· DVD· Video-DSLR· Zubehör
Software
3D· Compositing· Download· DVD· Effekte· Farbkorrektur· Player· Tools· Videoschnitt
Filmpraxis
Beleuchtung· Drehbuch· Filmen· Filmlook· Keying· Montage· Regie· Sound· Tips
DV-Film
Festivals· Filme
Sonstiges
Hersteller· Reviews· Technik
DV-Kalenderschraeg

Veranstaltung:[Alle Anzeigen]
Veranstaltung: [Neu eingeben]

FESTIVAL 
kurzfilmfunk
18-20. September 2009 / Berlin
Einsendeschluss31 . August 2009
URLhttp://myspace.com/kurzfilmfunk
Beschreibungkurzfilmfunk Hamburg - Berlin entstand 2006 in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Haus III&70. Die Veranstaltung soll den unzähligen Kurzfilmemachern aus Hamburg und Berlin einen Rahmen bieten, in dem sie ihre Projekte einem breiteren Publikum zeigen können, auch denen, die sich nicht bereits in der Kurzfilmszene etabliert haben.
Zudem erfüllt kurzfilmfunk die Funktion einer Plattform für künstlerischen Austausch und Networking. Dazu trug im Januar 2007 vor allem die Zusammenarbeit mit der Gruppe HamburgerKino bei, die während des Festivalwochenendes ein Kinokabaret veranstalteten. Hierbei werden Kurzfilme speziell für das Festival und innerhalb von 48h angefertigt. Jeder kann mitmachen und seine schon lange geplanten Ideen realisieren (weitere Infos dazu unter www.hamburgerkino.de oder www.kinoberlino.de).
Im Mittelpunkt steht, neben den Städten Hamburg und Berlin, auch die beachtliche Artenvielfalt des Kurzfilms, der sowohl Spielfilm, als auch Dokumentarfilm, Experimentalfilm, Animations- oder Musikfilm sein kann, oder auch eine Mischung aus diesen.

Regularien
1. Spiel-, Dokumentar-, Experimental- und Animationsfilme können zur Auswahl eingereicht werden.
2. Die Filme dürfen nicht länger als 15 Minuten (inkl. Abspann) sein.
3. Die Filme müssen in den 18 Monaten vor Beginn des Festivals fertig gestellt worden sein.
4. Eingeladen werden Filme, die in Hamburg oder Berlin produziert wurden oder sich inhaltlich mit einer der beiden Städte beschäftigen.
5. Die Festivalorganisatoren behalten sich vor, in Einzelfällen Ausnahmen zu gestatten.

Medien
Für die Vorführungen sind geprüfte, funktionstüchtige DVDs einzureichen.

Dokumentationsmaterial
Für jeden eingeladenen Film benötigen wir eine Inhaltsangabe des Films, eine Bio-Filmographie des Regisseurs, ein Szenenfoto, ein aktuelles Foto des Regisseurs und eine Stab- und Darstellerliste.

Einsendeschluss ist der 31. August 2009.
Weitere Informationen und Anmeldeformular unter kufifu@gmx.net
OrtBerlin
10999 Berlin
Deutschland
Weitere Festivalsmehr










Alle Angaben ohne Gewähr


update am 26.April 2017 - 20:18
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*