/// Filmfestival-Kalender: Intervideo Nachwuchspreis 2009 15. November 2009 (Wettbewerb/Wiesbaden)
DV-Kalenderschraeg

Veranstaltung:[Alle Anzeigen]
Veranstaltung: [Neu eingeben]

WETTBEWERB 
Intervideo Nachwuchspreis 2009
15. November 2009 / Wiesbaden
Einsendeschluss31 . August 2009
URLhttp://www.intervideo-nachwuchspreis.de
BeschreibungUm den Nachwuchs im Bereich Film, Medien und Gestaltung gezielt und aktiv zu fördern, hat jetzt die Intervideo Filmproduktion einen neuen Preis ins Leben gerufen.

Sein Thema lässt aufhorchen und hat das Potential, zu spannenden Beiträgen zu animieren: Denn es geht um nichts Geringeres als die Zukunft und wie wir in ihr leben werden.

Unter dem Titel „Morgen sehen wir weiter Realitäten, Visionen, Utopien“ sollen sich die Studenten und Berufseinsteiger im Medienbereich kreativ, spielerisch und kritisch mit der Entwicklung der Gesellschaft und des Lebens auf der Erde in den nächsten Jahren oder Jahrzehnten beschäftigen.

Dazu die beiden Intervideo-Geschäftsführer Frank Sidenstein und Christoph Meyer: „Wir hoffen und freuen uns auf Beiträge, in denen die Teilnehmer Visionen, Utopien und Projektionen filmisch artikulieren und zum Thema ganz frei ihre Ideen und Gedankenspiele gestalten.“

Der neue Preis wird in den drei filmischen Kategorien „Dokumentarstil“, „Fiction/Kurzfilm“ und „Freie Arbeiten/Animationen“ vergeben.

Eine unabhängige Jury wählt die Preisträger aus. Als Jury-Mitglieder konnten bereits Prof. Manfred Waffender, Mediendramaturgie-Professor und geschäftsführender Direktor des Instituts für Musik und Medien an der Robert-Schumann-Universität in Düsseldorf und Prof. Dr. Harald Schleicher, Leiter der Filmklasse an der Akademie für Bildende Künste in Mainz, gewonnen werden.

Thematisch passend fungiert das bekannte Zukunftsinstitut von Matthias Horx als Sponsor.

Einsendeschluss für die Beiträge ist der 31. 08. 2009. Weitere Informationen und alle Unterlagen zum Wettbewerb unter:
www.intervideo-nachwuchspreis.de und
www.intervideo-filmproduktion.de
TeilnahmebedingungenDen Gewinnern winken Geldpreise in Gesamthöhe von 1.500,- sowie diverse Sachpreise. Die Preise werden am 15.11.2009 im Rahmen des Filmfestes „exground“ in Wiesbaden verliehen.

Zur Teilnahme berechtigt sind Studenten, Auszubildende und Absolventen aus Bereichen wie z. B.: TV-, Film- und Medienproduktion, Mediendesign und -gestaltung, Animation und Multimedia sowie Medientechnik. Der Wettbewerb richtet sich auch an Berufsanfänger und -einsteiger mit Berufserfahrung von bis zu 2 Jahren.
VeranstalterIntervideo Filmproduktion GmbH
OrtCaligari Filmbühne
65183 Wiesbaden
Deutschland
KontaktHerr Sascha Jost
Telefon:06131250830
Fax:061312508325
Weitere Wettbewerbemehr










Alle Angaben ohne Gewähr


update am 27.Juni 2017 - 16:18
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*
ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
Radiohead - Man Of War
Specialsschraeg
22. Juni - 1. Juli / München
Filmfest München
30. Juni - 2. Juli / Berlin
West-Östliches FilmFestival "Nachbarn bei Freunden" 2017
12-30. Juli / Frankfurt am Main
Kurzfilmfestival Shorts at moonlight
13-16. Juli / Ludwigsburg
NaturVision Filmfestival
alle Termine und Einreichfristen