Logo Logo
/// 

wonderful time / Kurzfilm vom Filmmaking Masterclass hit Philip Bloom



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Meine Projekte-Forum

Frage von Bodis.tv:


Hi dieser Film ist letzte Woche bei der Filmmaking Masterclass in Mallorca entstanden

http://vimeo.com/bodistv/wonderfultime



Antwort von dienstag_01:

Ja, schade.
Ist wohl eher so ne Kameraübung. Nennts einfach so, dann gehts vielleicht auch.



Antwort von domain:

Finde ich gut gemacht und vor allem geradezu ein Lehrstück, wie drei Colorgrading-Stile mit unterschiedlichem Bedeutungsgehalt sinnvoll eingesetzt werden können. Aber nicht nur das, es kommt auch noch eine kleine Story mit zum Denken anregenden Inhalt dazu.
Sieht man alles bei unseren Amateurfilmen viel zu selten. Bei diesem Clip wurde nachgedacht, geplant und zielstrebig realisiert.





Antwort von handiro:

der Plot ist alt, neu ist, dass man dem "doofen?" Zuschauer jetzt die verschiedenen Realitätsebenen mit color grading vermitteln will?
trotzdem ganz nett.
War das jetzt ein Kurs bei dem man bezahlt hat? Wieviel? Wie lange?
War das die neue FS700 ? ;-)



Antwort von le.sas:

Man gibt Geld dafür aus, um von jemandem das Filmemachen zu lernen, der selbst keine Ahnung davon hat?
Soll kein Vorwurf sein, ich verstehe es nur nicht.



Antwort von Bodis.tv:

Hi Leute
zur Info das war ein Workshop , bei dem es hauptsachlich um Storytelling ging und um das Arbeiten mit den DSLR.

Philip Bloom, Nino Leitner, Sebastian Wiegärtner waren die Tutoren was die Kameras betrifft. Ines Häufler war für das Scripting zuständig.

Freitags wurde grundlegendes über Technik und Storytelling gelehrt. Nach kurzen handouts mit einigen Cams und praxisteaching wurden wir in Gruppen aufgeteilt.
aus den 30 Teilnehmern aus 14 Nationen wurden 4 Teams gebildet.
Abends wurde die Story geschrieben , Vorgabe war "eine Postkarte" und jeder Gruppe wurde ein Schauspieler zugeteilt.

Samstag früh haben wir das Drehbuch noch einmal mit Ines und Philip überarbeitet. Danach wurde in den Gruppen gedreht. In unserer Gruppe haben wir zwei Teams gebildet und den kompletten Film 2x gedreht. einmal mit der D800 und einmal mit der FS100. Jede Szene wurde so auch von jedem Team einzeln gestaltet. (ausgenommen die Indoorszene, die wurde aus Zeitgründen nur einmal gemacht)
Sonntag haben wir den ganzen Tag geschnitten und am Späten Nachmittag wurden alle Filme präsentiert.
Die Ergebnis können sich sehen lassen.

Mein Fazit :
Es war ein super Wochenende, bei den man mit Gleichgesinnten ernsthaft fachsimpeln kann. Wobei der Spaß nicht zu kurz kommt!

Mehr Infos unter www.film-masterclass.com




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Meine Projekte-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Philip Bloom Videomasterclass Workshop in Wien
Philip Bloom : Barbie Camera Challenge ;)
Adidas GB Olympia Clip von Philip Bloom
Ursa mini 4.6 - Review von Philip Bloom
Kurznews: Philip Bloom Digital Bolex Video-Review
Philip Bloom testet die Blackmagic Cinema Camera
straight eight - 1:1 shooting ratio Philip Bloom weekend challenge: DISCIP
Philip Bloom: Blackmagic Cinema Camera Micro Four Thirds Review
Gedanken von Philip Bloom zur erfolgreichen Arbeit im Videobusiness
Diskussion mit Philip Bloom: ISO, Raw, Pentax, Medium Format
Philip Bloom stellt den Speed Booster vor - revolutionär oder was?
Kurznews: Philip Bloom RAW-Footage von der Digital Bolex
Kurzfilm aus DE: "It's been a long time"
Die Geschichte vom Istzustand - Kurzfilm
Workshop "Film Masterclass"
Mannheimer sucht gleichgesinnte für Filmmaking
Indiepocalypse + Crowdfunding + State of Independent Filmmaking
ClipKanal: Self Portrait: On Filmmaking | Interview | Film4
"How to make a hit song in one minute"
It came from outer Space and hit the Mountain of Madness -SHORTFILM-
VHS Camcorder Look per App ist ein Hit
Kurznews: Kickstarter-Hit: Smartphone-Optiken zum Aufstecken
Amishman 4k von pH.bloom
BMCC: Philip Blooms "Video review of the Blackmagic Cinema Camera"
Sony 4K RAW Mini-Dok von P. Bloom
Noch mehr hübsche Bilder: BMCC Mini-Doku by P. Bloom

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Blackmagic
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Frage
Frame
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows

ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
Pinky Toe
Specialsschraeg
10-11. Juni / Düsseldorf
24h To Take
22. Juni - 1. Juli / München
Filmfest München
23-24. Juni / Zollbrücke/Oderaue
7. OderKurz-Filmspektakel
30. Juni - 2. Juli / Berlin
West-Östliches FilmFestival "Nachbarn bei Freunden" 2017
alle Termine und Einreichfristen


update am 25.Mai 2017 - 18:00
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*