Logo Logo
/// 

video.google.de - wie lange dauert grundsätzlich die Bearbeitung?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Michael Vogel:


Moin!

Ich hoffe, dies ist die richtige NG für mein Problem.

Ich habe gestern ein Video geschnitten und daraus ein MP4-Video
erstellt. (;Codec MPEG-4, verwendetes Programm: iMovie)

Die Datei (;etwa 50 MB, Auflösung 240*320, 25 FPS, Laufzeit 21 Minuten)
habe ich dann heute morgen zu video.google.de hochgeladen. Seit nun
schon 6 Stunden steht das Video im Status "In Bearbeitung".

Ist dies normal oder sollte ich das Video evtl. erneut hochladen?
(;Erneut hochladen mache ich ungerne, da ich nur DSL1000 habe und das
Hochladen fast eine Stunde gedauert hatte)

Gibt es schnellere Alternativen? youtube.com hat leider ein Limit von 10
Minuten, das Video ist allerdings über 20 Minuten lang.
Urheberrechtsprobleme kann es nicht geben, da das Video privat erstellt
wurde und keine Musik oder andere urheberrechtlich geschützten Inhalte
enthält.

Tschau!

Michael




Antwort von Michael Vogel:

Ich mache mal die Ingrid:

Michael Vogel schrieb:

> Die Datei (;etwa 50 MB, Auflösung 240*320, 25 FPS, Laufzeit 21 Minuten)
> habe ich dann heute morgen zu video.google.de hochgeladen. Seit nun
> schon 6 Stunden steht das Video im Status "In Bearbeitung".
>
> Ist dies normal oder sollte ich das Video evtl. erneut hochladen?

Ist jetzt online, ohne dass ich was getan habe, also scheint es normal
zu sein, dass es dauert.

Michael




Antwort von Markus:


"Michael Vogel"

> Gibt es schnellere Alternativen? youtube.com hat leider ein Limit von 10 Minuten, das Video ist allerdings über 20 Minuten lang.

Das stimmt nicht. Die 10 Minutenbeschränkung gilt nur für Accounts,
welche keine Postadresse angegeben haben. Accounts, welche Postadresse
angegeben haben, nennen sich Director Accounts und haben keine
Beschränkungen in der Form mehr.

MfG,

Markus










Antwort von Michael Vogel:

Moin!

Markus schrieb:
>
> "Michael Vogel"
>
>> Gibt es schnellere Alternativen? youtube.com hat leider ein Limit von
>> 10 Minuten, das Video ist allerdings über 20 Minuten lang.
>
> Das stimmt nicht. Die 10 Minutenbeschränkung gilt nur für Accounts,
> welche keine Postadresse angegeben haben.

Achso.

> Accounts, welche Postadresse
> angegeben haben, nennen sich Director Accounts und haben keine
> Beschränkungen in der Form mehr.

Gut zu wissen. Ich dachte, dieser "Director Account" wäre irgendwas, wo
man Geld für zahlen müsste.

Nachdem myvideo.de irgendwie nicht kompatibel mit meinen Browsern oder
meinen Betriebssystemen ist (;das Hochladen misslang zweimal), kann ich
es ja dann doch mit youtube.com versuchen.

Michael





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Shure Akku Guide: Wie lange hält ein Akku? Und wie lagert man ihn am besten?
Digital 8 Bänder - wie lange benutzen?
Text-zu-Video KI jetzt auch von Google: Imagen Video
Cyberlink Power Director 5.0 ... Wie lange braucht der zum Encoden?
Wie lange ist Service für Kameras und Objektive verfügbar?
lange Leitung für S-Video
Wie kann ich google earth capturen?
Google Doodle: Die Reise zum Mond
Bearbeitung S-Video AVI-Clips
Video-Bearbeitung - franz. Sprachkanal bei arte
Philips DVDR 520H Probleme bei Video-Bearbeitung
Darf ich eine Sequenz von Google Earth in einem Youtube-Video verwenden?
Ton- und Videospuren nach Import grundsätzlich um ca. 0,1 - 0,2 Sek. asynchron
Super-Zeitlupe per Kamera, die wie die menschliche Wahrnehmung funktioniert
Studio9: Rendern dauert ewig...
Backup dauert über 2 Std.
Die Workflows der Oscar-nominierten Filme - welche Technik nutzen die Profis und wie
TIF-Sequenz Import in Resolve dauert ewig
[DVD-Shrink] Backup dauert über 2 Std.
Wie kann ich meinen geschriebenen Text in ein Video umwandeln? Mit der Zielperson im VIdeo sprechen?
Making-Of Video: 1917 - der enorme Aufwand für die 119 min. Plansequenz und die Kamera von Roger Deakins
Lange DV-Clips aufnehmen
Actioncam für lange Wanderungen
Actioncam für lange durchgehende Aufnahme (3h+)
Wie funktioniert die digitale Tv-Karte?
Wie haben die das gemacht?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom