Logo Logo
/// 

gibt es Audio-Software mit sowas wie einem "Anti-AGC" filter ?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion-Forum

Frage von lilbarby:


Ich wollte eine alte Tonspur restaurieren und sehe mich vor dem Problem daß in Stellen die eigentlich leise sein sollten, irgendein Kompressor(vermutlich AGC=Automatic Gain Control) in der Kamera sofort immer die Lautstärke und damit das Grundrauschen extrem hochgeregelt hat. Nun könnte man ja theoretisch bei jeder Stelle manuell die Lautstärke genau um den Wert des Lautstärkeanstiegs herunterregeln, da dieser Anstieg vorausberechenbar immer nach ca. 1 sek. hochfährt, in der Praxis jedoch ist das unzumutbar da der Film 2 Stunden lang ist.

Gibt es ein Audioprogramm daß sowas zufriedenstellend irgendwie mehr oder weniger automatisiert erledigen kann ?



Antwort von acrossthewire:



Gibt es ein Audioprogramm daß sowas zufriedenstellend irgendwie mehr oder weniger automatisiert erledigen kann ?
mit einem Gate (am besten mit einstellbarem Floor) sollte das gehen.
Musst ein wenig mit den Threshold und Release Zeiten probieren damit sich die Pumpeffekte in Grenzen halten. Den Floor würde ich nicht zu weit nach unten ziehen sonst klingt es komisch.



Antwort von lilbarby:

Danke für den Tipp, muss ich testen.
Den Gate von welchem Programm empfiehlst du mir ? Habe z.b. WaveLab LE7 und iZotope RX 2, konnte aber bei beiden Programmen keine Gate-Funktion finden.





Antwort von lilbarby:

Was ist denn an deinem Programm so besonderes, daß du es vorziehst es nicht zu benennen ? Kapiere ich nicht.



Antwort von srone:

Danke für den Tipp, muss ich testen.
Den Gate von welchem Programm empfiehlst du mir ? Habe z.b. WaveLab LE7 und iZotope RX 2, konnte aber bei beiden Programmen keine Gate-Funktion finden.

...dann hast du nicht gut genug gesucht ;-)

lg

srone



Antwort von acrossthewire:

Kenn mich jetzt mit beiden Programmen nicht aus aber das PluginPlugin im Glossar erklärt sollte NoiseNoise im Glossar erklärt Gate heissen. Es ist manchmal auch kombiniert als Expander/Gate zu finden. Aber Wavelab kann doch VST Plugins nimm doch einfach Floorfish oder irgendwas anderes Freies.



Antwort von Goldwingfahrer:

.................. Es ist manchmal auch kombiniert als Expander/Gate zu finden. Aber Wavelab kann doch VST Plugins nimm doch einfach Floorfish oder irgendwas anderes Freies.

Keine schlechte Idee,kannte das PluginPlugin im Glossar erklärt noch gar nicht.
Aber ev.weiss der Fragensteller gar nicht dass er erst das besagte PluginPlugin im Glossar erklärt in den Steinberg-Ordner und da in den Unterordner VstPlugins reinlegen muss,damits dann auf der Liste in Wavelab erscheint.



Antwort von lilbarby:


Aber ev.weiss der Fragensteller gar nicht dass er erst das besagte PluginPlugin im Glossar erklärt in den Steinberg-Ordner und da in den Unterordner VstPlugins reinlegen muss,damits dann auf der Liste in Wavelab erscheint.
Vielen Dank Mr. Goldwing... :-)
Habe den Floorfish(bei mir hat das PluginPlugin im Glossar erklärt 487 statt 476 KB...?) von hier geladen:
http://www.digitalfishphones.com/main.p ... &subItem=5

aber er taucht trotz Entpacken und Verlegen in besagten Ordner weder in den VST noch in den VST-3 plugins von WaveLab auf... Was mache ich falsch ?

zum Bild http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/pluginsvrn1y0gjqx_thumb.jpg
Und mit dem integrierten Gate von WaveLab komme ich auch irgendwie nicht klar, ich schaffe trotz es vielem Herumprobieren und Drehen der Regler in verschiedenen Kombinationen einfach nicht die hohe Lautstärke des Grundrauschens zwischen den Sätzen so einzustellen daß das Rauschen nach der Absenkung immer noch hörbar bleibt, und zwar eben nur so leise wie in der ersten Sekunde nach dem gesprochenen Satz. Das Gate würgt das Grundrauschen immer hinterher komplett auf null ab, und das hört sich genauso unnatürlich an wie die unerwünschte Ehöhung des Rauschens durch den AGC...

zum Bild http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/image42ohupx3tmgr_thumb.jpg

An welcher Schraube muss ich da herumdrehen, ich raffe es einfach nicht ?! :-(
Zum besseren Verständnis habe ein Hörbeispiel des Originals, welches bearbeitet werden sollte(ca.30 sec.) angehängt



Antwort von Goldwingfahrer:

aber er taucht trotz Entpacken und Verlegen in besagten Ordner weder in den VST noch in den VST-3 plugins von WaveLab auf... Was mache ich falsch ?
du hast eine andere Version Wavelab...VST-3 sowas habe ich gar nicht oder möglich dass ich Blind bin.
Hier musste ich von der V.5 nun unter W7 auf die V.6.11 umstellen.
Damit komme ich zurecht und bleibe vorerst auch dabei.

Da muss Dir jemand helfen der deine Version einsetzt.

Hier siehts im VstPlugins so aus.



Antwort von lilbarby:

bei mir siehts abgesehen von den anderen Plugins wie bei dir auch so aus...
und deins hat genauso wie meins doch dieselbe Dateigrösse, das ist schon mal ok.
Shit.
Werde wohl zu irgendeinem WaveLab-forum dackeln müssen...

Hast du 32-Bit- und 64-Bit-Windows ?
Habe die 64er, und Floorfish ist ein 32bit PluginPlugin im Glossar erklärt, vielleicht gehts deshalb bei mir nicht ??



Antwort von Goldwingfahrer:

Wavelab 6.11 marschiert sowohl unter 32 wie auch auf einem 64 BitBit im Glossar erklärt Windows.
Ist ja eh nur ein 32 BitBit im Glossar erklärt Programm.
Habe Dein kurzes Testfile geladen,in PCM codiert und dann mit ein paar Plugins aus dem Restaurations-Bundle gewerkelt.
Fazit...nur händisch diese störrenden Stellen absenken,bringt was.



Antwort von lilbarby:

Wenn ich dich richtig verstehe kann man dieses Floorfish-Gate grundsätzlich gar nicht so einstellen daß ich als Resultat ein mehr oder weniger gleichmäßig leises Rauschen zwischen den gesprochenen Sätzen habe ?

Dann wäre das Ding ja völlig unbrauchbar... :-(




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Pro-Audiosoftware Ardour 5.0 auch für Windows
welche Audio-Software?
Audiosoftware
Audio-Dubbing Software
BMPCC: Anti-Aliasing-Filter
DVB-T Receiver mit USB - gibt es sowas?
Gibt es sowas universal für Android?
DVB-T-Loesung fuer aelteren Rechner (400 MHz, Win98SE), gibt es sowas?
Wie macht man denn sowas?
Visualizar - wie wird sowas gemacht?
Finde ich in Studio sowas wie "klarheit"?
Wie ich mit einem 8-mm-Kurzfilm nach Cannes kam
Suche "universellen" Mediaplayer zum Anschluß an TV, sowas wie Fritz!Media
Gibt es Mediaplayer für TV mit Funktionen wie DVD-Player?
Panavision Liquid Crystal Filter: Ein dynamischer ND Filter mit 6 Blendenstufen
Adapter mit 52mm-Filter-Einschub bei Indiegogo - Deo-Tech OWL Filter Adapte
DVD-Erstellung, alles-in-einem-Software
Doppler Labs Here - Quasi ein Real World Audio Filter
Wasser bzw. Nebel in einem Raum nur durch Software?
Anti-Aliasing in Premiere
Mit welchem Program macht man sowas?
Mit welcher Cam macht man sowas?
Google gibt Resonance Audio SDK für räumlichen Sound als Open Source frei
DVB-T mit HDD & LAN Anschluss (gibts sowas schon?)
Wie funktioniert ein nichtdreh Pol Filter?
Wie lange gibt es noch Consumer Kameras ?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen