Logo Logo
/// 

auf DVD brennen von Sony TRV330E HI8 mit Video Grabber 2.0USB



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Frage von qtreiber1966:


Hallo liebe User,

möchte meine alten Hi8Hi8 im Glossar erklärt Videos sichern und auf DVD brennen.

Da ich kein FirewireFirewire im Glossar erklärt Anschluss am Notebook habe musste ich auf die USB Lösung ausweichen.

Habe mir einen LogiLink Audio und Video Grabber USB 2.0 gekauft.
Das beinhaltende Programm dieses Grabbers ist "VHS to DVD 2.0".

Meint ihr es gäbe noch eine bessere Lösung?
Ich vermute die FirewireFirewire im Glossar erklärt Lösung wäre qualitativ besser, oder?
Ich habe aber keine Ahnung wie ich das FirewireFirewire im Glossar erklärt Kabel des Sony ans Notebook bekomme. Besitze ja diesen EIngang nicht.

Noch ein Problem:
Das Programm habe ich in 720x576 speichern lassen. Da kommen aber für 12 Minuten Laufzeit gleich mal 700MB raus.
Bei mehreren HI8 Kassetten bekomme ich das ja unmöglich alles gebrannt.

Habt Ihr Lösungsvorschläge?

LG



Antwort von dienstag_01:

ExpressCard Slot?



Antwort von qtreiber1966:

Hallo,

nein so etwas habe ich leider auch nicht.





Antwort von dienstag_01:

Dann gibt es nach meiner Kenntnis nur noch sowas:
http://www.ebay.de/itm/Pinnacle-Systems ... 1431139438
Achtung, die gibt es auch als reine Firewire-Lösung. Hier wird aber USB gebraucht.



Antwort von qtreiber1966:

Hallöle,

habe mittlerweile sogar mehr Bauchschmerzen wegen der erzeugten Dateigröße. Wenn schon bei 10 Minuten 700 MB rauskommen....



Antwort von qtreiber1966:

Hallo nochmal,

gibt es eine kostenlose Software wo ich mit einfachen Mitteln die 700MB mpg Datei zurechtschneiden kann?

Es geht nur um Erinnerungssequenzen.

Grüße



Antwort von dienstag_01:

Ja, 1h DV sind ca. 13GB. Wenn du das nicht bewältigt bekommst, lass es gleich ganz bleiben ;)
DV einspielen, für DVD konvertieren, danach löschen - das wäre eine Möglichkeit. Sehr simpel, aber bereitet manchen Bauchschmerzen. Wers versteht.



Antwort von Goldwingfahrer:

Hallöle,

habe mittlerweile sogar mehr Bauchschmerzen wegen der erzeugten Dateigröße. Wenn schon bei 10 Minuten 700 MB rauskommen....

In der Regel wirds capturen von Hi8Hi8 im Glossar erklärt + V8 hier nicht direkt in DV-AVIDV-AVI im Glossar erklärt erstellt,denn das ist schon komprimiert.Vier Farbpixel werden da "gemittelt" in ein Farbpixel.Wie soll man dann da noch filtern können.

Capturen in unkompr. oder in leicht kompr.aber immer noch Verlustlos.
Unnötige Scenen rausgeschnitten...dann Kopfumschaltbereich abgedeckt und Bildrauschen eliminiert ohne die feinen Details zu zerstören.
Erst dann wird entweder in mpeg oder in MP4 codiert.

Analoges direkt in DV-AVIDV-AVI im Glossar erklärt gecapturt ergibt an schrägen Farbsäumen so schön hässliche treppenstufige Artefakte.

Lasse die Filme ab den Bändern auswärts digitalisieren,schneide dann as den Clips das raus was Du behalten willst und codiere dann das Ganze mit einem kostenlosen x264 Tool in einen MP4 Kontainer.
-------------------

Hier was zu zeitgemässem Capturing.
Auf den ersten Seiten werden die div.Grabber erwähnt...am Schluss des Threads dann die eigentlich richtige Vorgehensweise.
http://forum.gleitz.info/showthread.php ... -oder-HDMI




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Jemand anders soll Video auf DVD brennen - wie gib ich ihm am besten?
Film auf DVD brennen, der in jedem DVD Player läuft? Welches Programm?
BR Projekt auf DL DVD brennen
Hi8 auf DVD: Brummen entfernen
AVI Datein auf DVD brennen
Qualitätsprobleme beim Brennen auf DVD
Hi8 auf Hi8 nicht abspielbar weil mit digi8 aufgenommen?
HDTV Aufnahme auf DVD brennen möglich?
Fehlermeldung beim Brennen auf DVD FCPX 10.3 !!
Clip exportieren, um ihn auf DVD zu brennen
720p File in 576i konvertieren und auf DVD Brennen
Bild und Ton sind nach dem Brennen auf DVD nicht mehr syncron.
DVD brennen mit autoplay
DVD Profi gesucht-Kannst du mir helfen-DVD brennen für wichtiges Projekt?!
DVD nicht synchron auf DVD Player, aber auf PC (mit VLC....)
Video8 Aufnahme mit Video Grabber digitalisiert - Wie nun weiter?
Digitalisieren von VHS, Video 8 und Hi8
Zum digitalisieren von Hi8: Qualitätsmäßig egal welcher Sony DCR TRV?
HI8 auf PC - "Aufnahme" mit dem PC - wie?
Hi8 digitalisieren, Hi8-Camcoder oder Hi8-Recorder als Zuspieler?
MTS auf Blu Ray brennen mit Roxio Toast
Grabber zeichnet kein AVI auf
DVD in Compressor noch mal brennen
Brennen beim Magix-DVD-Programm
Software zum Brennen von BluRays mit verschiedenen Menüpunkten
Fehler beim Brennen von BluRay"s mit Encore CS6

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
1-2. Juni / Weimar
backup_festival
1-2. Juni / Oderaue
8. OderKurz-Filmspektakel
2-3. Juni / Düsseldorf
24h To Take
7-10. Juni / St. Ingbert
filmreif! - Bundesfestival junger Film
alle Termine und Einreichfristen