Logo Logo
/// 

YouTubes Algorithmen erkennen bald auch Hintergrundgeräusche



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:


Die automatische Untertitelung, die YouTube für Zuschauer mit beeinträchtigtem Hörvermögen bietet, soll ab sofort erweitert werden. Auch relevante Umgebungsgeräusche sollen künftig erkannt und als Textinfo eingeblendet werden, allerdings klappt dies zunächst nur mit eindeutigen Geräuschen wie Lachen, Applaus und Musik. Das DNN (Deep neural Network), welches für die Untertitelung eingesetzt wird, ist noch nicht in der Lage, subtilere oder in der Herkunft schwer einzuordnende Töne wie etwa Klingelsignale korrekt einzuschätzen. Genaueres zum Prozess erläutert https://research.googleblog.com/2017/03 ... on-to.html (Google hier).

Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
YouTubes Algorithmen erkennen bald auch Hintergrundgeräusche





Antworten zu ähnlichen Fragen:
Atmo-Geräusche automatisch mit KI erzeugt
Amazonkäufe bald mit Selfie-Login?
Adobe: Bildbearbeitung bald auch über Sprachkommandos?
Kurznews: Amazon Studios produziert bald auch Kinofilme
Kurznews: Spotify streamt vermutlich bald auch Videos
Aputure DEC LensRegain - Focal Reducer mit Funkschärfe bald in D lief
Fortschritte beim Deep Photo Style Transfer - bald auch in Photoshop?
Schneider-Kreuznach Xenon FF Primes bald auch für Sony E-Mount
Sony X3000 Actioncam mit BOSS-Stabilisierung bald auch hier // IFA 2016
RED Raven ab 17. März - jetzt auch mit DNxHR, DNxHD
YouTube: Monetarisierung jetzt auch während Content-ID Einsprüche
Motion Tracker Mocha Pro 5 erhältlich, auch als Plug-in
Toni Erdmann -- nach Europäischem Filmpreis auch Aussicht auf Oscar-No
Kurznews: Katzenschnurren klingt wie Musik, sagt Youtubes Content-ID
Auch Canon ist mittelbar von den Erdbebenschäden betroffen
Peak Light? Die Zukunft des Imaging scheint in Algorithmen zu liegen
Blackmagic Ultimatte 12 -- Echtzeit-Keyer mit neuen Algorithmen // IBC 2017
FCPX ProDOF Plugin: Realistische Schärfenverlagerungen nachträgli
Schnitt automatisch erkennen
VBR/CBR erkennen
Wie TV Aufnahmen erkennen?
Automatisch Szenenwechsel erkennen
Farbstich automatisch erkennen, Avisynth?
TV karte unter Linux erkennen
einzelne Filmsequenzen automatisch erkennen
Adobe entwickelt Methode, um manipulierte Gesichtsphotos zu erkennen

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom