Logo Logo
/// 

Wird die URSA bald ausgeliefert?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.-Forum

Frage von skaenda:


Hallo, liebe Blackmagic Fangemeinde! Laut BM soll ja ab diesem Monat (Juli) die angekündigte URSA ausgeliefert werden. Hat jemand schon mitbekommen, ob sich da wirklich was tut, oder wird BM den Termin wieder etliche Male nach hinten verschieben...?
Was meint ihr dazu?



Antwort von Jott:

Als Wette? Variante 2.

Wobei dann wieder die philosophische Frage aufkommt: gilt das Zusenden von einer Handvoll Muster an Blogger als "Ausliefern"?



Antwort von sgywalka:

@skaenda!

Du kannst di ruhig noch 123 mal am Morgen rassieren, sonnst
spielst gach den Robinson Crusoe am eigenen Auspack-set.
Ich tip auf, eaaaaaarlayyyyyyyyyyyyyy November.
Und Tip: mach an BLOG auf!
Dann bist du früher.

Bei dem PREIS SCHEISS EGAL.... ( leider wurde der
RED-MARKETING-POWSTEN EUROPE / DEUDSCHLAAND net mehr
nachbesezt und deswegen machts jetz unser zamer etwas debiler..)

is a Witz :)





Antwort von klusterdegenerierung:

Mein Händler war am Do. bei BMD und über die URSA wurde kein Wort verloren.
Mehr über die Rückläufer der 4K BMCC.

Sagt aber auch einiges aus ;-)



Antwort von skaenda:

Danke erstmal!
Wenn das nun schon wieder so losgeht nit der Hinhaltetaktik, dann
dürfte das Image endgültig ruiniert sein!
Oder es ist mit Versand ab Juli gemeint, dass da irgendwann ein Schiff in Australien ausläuft und dann ewig bis zu uns braucht....



Antwort von Ab-gedreht:

Bevor die in Stuckzahlen ausgeliefert wird, gibts für sie einen neuen Sensor!

Wetten?



Antwort von skaenda:

...das dürfte aber dich kein Priblem sein, da sie ja modular aufgebaut ist... ;)



Antwort von skaenda:

Es geht nun langsam ende Juli zu und immer noch keine URSA in Sicht!!!



Antwort von rush:

Ein paar Tage haben sie ja noch...

Ich sehe 3 Varianten:

1. Bis Ende juli werden die ersten Kameras ( vermutlich so 5-10 Stück) ausgeliefert... natürlich nur an den harten kern der betatester. Die bescheinigen dann wie "großartig" die Kamera ist... doch für alle anderen heißt es warten.

2. Aufgrund von Sensorproblemen oder anderen Schwierigkeiten verzögert sich die Auslieferung auf unbestimmte Zeit... Als Trost senkt man nach der Pocket auch noch den Preis der 2.5k oder 4k um Zeit zu schinden und abzulenken...

3. Es geht in den nächsten Tagen mit einem kompletten Rollout in großen Stückzahlen los - wobei ich diese Variante für am unwahrscheinlichsten halte. Gern kann uns aber BMD eines besseren belehren...



Antwort von Jensli:

2. Aufgrund von Sensorproblemen oder anderen Schwierigkeiten verzögert sich die Auslieferung auf unbestimmte Zeit... Als Trost senkt man nach der Pocket auch noch den Preis der 2.5k oder 4k um Zeit zu schinden und abzulenken...

3. Es geht in den nächsten Tagen mit einem kompletten Rollout in großen Stückzahlen los - wobei ich diese Variante für am unwahrscheinlichsten halte. Gern kann uns aber BMD eines besseren belehren...

Fast richtig... ;-) Erst Punkt 3 und dann Punkt 2. Soll heißen, es wird ausgeliefert, dann treten haufenweise Bugs auf und es beginnt das übliche BM-Schauspiel...
Und ich bin wirklich sehr auf die URSA gespannt!



Antwort von skaenda:

...na dan woolen wir doch mal auf das Beste hoffen und ganz optimistisch und Zuversichtlich Punkt 3 annehmen, oder bin ich da zu naiv? ;)



Antwort von rush:

...na dan woolen wir doch mal auf das Beste hoffen und ganz optimistisch und Zuversichtlich Punkt 3 annehmen, oder bin ich da zu naiv? ;)

ja, bist du ;-)
es sei denn du hast die Verzögerungen von der ersten 2.5k über die pocket bis zur 4k nichr wahrgenommen ;-)

Es wäre BMD zu wünschen - ich bleibe jedoch leider skeptisch bei dem Laden



Antwort von skaenda:

So, es tut sich nun scheinbar doch noch Was!!

Laut Marcotec befindet sich die Kamera bereits im Zulauf und wird in 5-10 Tagen ausgeliefert...

http://www.marcotec-shop.de/de/products ... l_6181.htm



Antwort von Jott:

Auch wenn's stimmt, warten wohl die meisten auf die inzwischen gewohnte radikale Preissenkung in ein paar Monaten! :-)

Im Ernst: ich würde die gerne mal in echt sehen, finde das Konzept mit dem Riesen-Klappmonitor und anderes weit weniger doof als andere.



Antwort von Ab-gedreht:

Die geht wohl nicht ins ronin ?



Antwort von Frank Glencairn:

Mit den längeren extension Armen schon.



Antwort von skaenda:

Bei Teltec steht jetzt schon mal: Auslieferung ab August. Kein Wunder, der Juli ist ja nun leider schon fast um... :((

http://www.teltec24.de/product_info.php ... SA_EF.html

Mal sehen, ob was passiert...



Antwort von handiro:

Ich würde davon abraten, Produkte zu kaufen, die gerade neu rauskommen.
Da wird man ganz schnell zum zahlenden Betatester.
Ich denke, Frank wird uns über die Kamera demnächst berichten können und die Kinderkrankheiten (falls vorhanden) auch hier vermelden.



Antwort von iasi:

Bisher weiß man ja nicht viel über die URSA - die meisten Infos kommen von der BMD-Seite und da muss man doch etwas vorsichtig sein, wie die Vergangenheit lehrt.

Es werden sich sicherlich Beta-Tester und Blogger finden, die dann auch mal etwas aus der Praxis berichten und Testaufnahmen von Blumen und Skatern zeigen werden.

Und selbst dann sollte man noch abwarten und die Foren studieren. Denn nach der großen Party kommt dann der ernüchternde Morgen danach.



Antwort von Ab-gedreht:

Mit den längeren extension Armen schon.

Krass!



Antwort von nimbus2000:

Ich denke bis die URSA dann mal wirklich "für die breite Masse" zugänglich ist werden noch einige Wochen/Monate vergehen.
Habe eben mal ne Mail Anfrage an den Shop meines Vertrauens geschickt. Weil laut Website ist die URSA seit heute "auf Lager" aber hat gleichzeitig ne Lieferzeit von 4-6 Wochen.
Aber wie gesagt ich denke, das wird noch länger brauchen bis sie verfügbar ist. Bin aber vor allem mal auf die ersten Tests gespannt. Wobei man davon ausgehen sollte das sie schon darauf achten, dass die Geräte die sie an die ersten Blogger schicken was taugen.



Antwort von rush:

Blackmagic Design bleibt sich zumindest treu... Große Ankündigen ohne Taten folgen zu lassen können sie einfach... das muss man ihnen lassen. Warum kann man auf sowas eigentlich nicht wie Fußballergebnisse wetten?! ;-)



Antwort von iasi:

Immer schon langsam - solange noch nicht mal die Blogger über ihre handverlesenen URSAs geschrieben und erste User Kameras aus der Serienfertigung genutzt haben, würde ich eh noch nicht bestellen.

Soll sich doch lieber mal der erste Rauch der Jubelfeuerwerke gelegt haben, dann sieht man klarer.



Antwort von klusterdegenerierung:

Nachdem dann die ersten 200 ihre Ursa gekauft haben senkt BMD die Preise auf 4500.

Ein halbes Jahr später gibt es dann eine neue Version für 4200 die 4:4:44:4:4 im Glossar erklärt und slomo kann :-)



Antwort von iasi:

Nachdem dann die ersten 200 ihre Ursa gekauft haben senkt BMD die Preise auf 4500.

Ein halbes Jahr später gibt es dann eine neue Version für 4200 die 4:4:44:4:4 im Glossar erklärt und slomo kann :-)

Das wäre dann aber etwas Neues: eine URSA Mark II
nein ... da ist dann von BMD wohl eher mit einem ganz neuen Kameramodell zu rechnen.
Wozu denn eigentlich 4:4:44:4:4 im Glossar erklärt, wenn das Ding schon Raw kann?



Antwort von Jott:

Jetzt geht das wieder los ...



Antwort von Angry_C:

Blackmagic Design bleibt sich zumindest treu... Große Ankündigen ohne Taten folgen zu lassen können sie einfach... das muss man ihnen lassen. Warum kann man auf sowas eigentlich nicht wie Fußballergebnisse wetten?! ;-)

Ja Lotto Jackpott war gestern...Bei der Quote einfach 1 Euro darauf setzen, dass BMD wie angekündigt liefert und man gehört zu den reichsten Menschen der Welt.



Antwort von iasi:

Jetzt geht das wieder los ...

na klar doch - wer andauernd mit solchen Wünschen kommt, dem muss man widersprechen, da gerade BMD solchen Wünschen leider viel zu schnell folgt: siehe nur MFT ohne interne Korrektur bei einem Sensor-Winzling.



Antwort von skaenda:

Jetzt heißt es: "Ursa könnte demnächst ausgeliefert werden..."
Was mich irgendwie an dem Unternehmen Blackmagic stört, ist daß es keine vernünftige Kommunikation in Richtung Kunden oder Händler gibt. Alle werden einfach dumm im Regen stehen gelassen!
Selbst auf der Homepage von BM steht noch immer, dass die Ursa im Juli ausgeliefert wird.
Was also könnte "demnächst" bedeuten? Vielleicht, daß "tröpfchenweise" die Blogger bedient werden, ehe man dann nächstes Jahr irgendwann mal in ausreichenden Stückzahlen liefern kann? Es ist unerträglich!



Antwort von TaoTao:

Wie sieht es eigentlich rechtlich bei solchen Aussagen aus? Eine Ankündigung oder ein Erscheinungstermin hat ja vielleicht sogar direkten Einfluss auf die Konkurrenz sprich, potentielle Käufer könnten warten statt einfach das Konkurrenzprodukt zu kaufen.



Antwort von rush:

Wer nach Cinema, Pocket und 4K Production Cam noch ernsthaft auf einen pünktlichen Release hoffte, glaubt wohl auch noch an den Weihnachtsmann ;)

Hier gibt es noch ein polnisches Video... allerdings zeigt man die Kamera nur oberflächlich... schön zu sehen das riesig spiegelnde Display.. bei Sonnenlicht wohl eher unbrauchbar (wie zu erwarten).

Vllt. spricht ja jemand polnisch und kann sagen ob was sinnvolles im Video erzählt wird oder nicht.





Antwort von deti:

Ähm, das ist doch Tschechisch und nicht Polnisch, oder?

Deti



Antwort von rush:

Ähm, das ist doch Tschechisch und nicht Polnisch, oder?

Deti

Kann auch sein - versteh ich beides nicht :D



Antwort von Funless:

Das Teil erinnert mich an meine gute alte Panasonic M5. ;o) Ach das waren noch Zeiten ...



Antwort von rush:

Das Teil erinnert mich an meine gute alte Panasonic M5. ;o) Ach das waren noch Zeiten ...

Die hatte zumindest einen Schucher :D



Antwort von Jott:

Und konnte SD 4:3. Da kann BM nicht mehr mithalten.



Antwort von Funless:

Das Teil erinnert mich an meine gute alte Panasonic M5. ;o) Ach das waren noch Zeiten ...

Die hatte zumindest einen Schucher :D

Einen richtig guten sogar, in s/w! ^^

Und konnte SD 4:3. Da kann BM nicht mehr mithalten.

Stimmt. ;o)



Antwort von skaenda:

So wie es aussieht kommt es nun in den nächsten Tagen endlich zur Auslieferung der Ursa.
Erste Händler scheinen schon Ware bekommen zu haben.
Was mich noch interessieren würde, wäre, ob optional ein Cfast 2 Adapter mit einer schnellen sd card drin in komprimierten Aufzeichnungsformaten funktionieren könnte...
Was meint ihr?



Antwort von skaenda:

Das Warten hat ein Ende!

Die ersten URSA Kameras tröpfeln bei den Händlern ein und werden an die Kunden peu en peu ausgeliefert.
Ich selbst bin einer der stolzen Erstkunden, die sie nun seit 16.09.2014 ihr Eigen nennen darf.

Wichtig und gut zu wissen ist, dass ein Battery Mount nur mit einem speziellen Molex Konnektor direkt an den verbauten Anschluß innerhalb der Kamera angeschlossen werden kann. dieser wird in wenigen Tagen ebenfalls von IDX lieferbar sein.
Ansonsten bleibt einem nur übrig, mit 4-Pol Stecker über den externen Stromanschluß in die Kamera reinzugehen....



Antwort von Don-Kamillo:

habe ich das richtig mitbekommen das man für 3 x 128 GB Speicherkarten für die URSA über 3.000€ zahlen muss ?



Antwort von Jott:

Tendenz fallend. Etwa 600 Euro für eine CFast 2.0 mit 128 GB bei den üblichen Verdächtigen.



Antwort von Don-Kamillo:

Tendenz fallend. Etwa 600 Euro für eine CFast 2.0 mit 128 GB bei den üblichen Verdächtigen.

ah, sehr gut......Habe gestern bei VideoData geschaut und dort kosten die noch 1056€.....aber habe jetzt mal gegoogelt und ist bei anderen Händlern so wie du gesagt hast.

400 wäre aber ein perfekter Preis.

Kann mir vielleicht jemand sagen ob die Film Quali vom URSA besser ist also die Blackmagic Production Camera 4K ?



Antwort von Angry_C:

Tendenz fallend. Etwa 600 Euro für eine CFast 2.0 mit 128 GB bei den üblichen Verdächtigen.

ah, sehr gut......Habe gestern bei VideoData geschaut und dort kosten die noch 1056€.....aber habe jetzt mal gegoogelt und ist bei anderen Händlern so wie du gesagt hast.

400 wäre aber ein perfekter Preis.

Kann mir vielleicht jemand sagen ob die Film Quali vom URSA besser ist also die Blackmagic Production Camera 4K ?

Dürfte sich kaum unterscheiden, ist der gleiche Sensor.



Antwort von Frank Glencairn:

http://cvp.com/index.php?t=product/sandisk_cfast-120gb



Antwort von srone:

nicht nur, dass alle massenspeicherhersteller per se falsch rechnen, dann auch noch 120 gbyte, unfassbar. ;-)

lg

srone



Antwort von Don-Kamillo:

und warum soll man dann 3 mal so viel für die URSA zahlen ? Weil man dann 10 mal so viel Gewicht tragen darf oder wie ? :-))



Antwort von srone:

und warum soll man dann 3 mal so viel für die URSA zahlen ? Weil man dann 10 mal so viel Gewicht tragen darf oder wie ? :-))

ein gutes argument, jedoch bietet die ursa den wechselmount, wer weiss was da für sensoren, noch kommen mögen. ;-)

lg

srone



Antwort von Don-Kamillo:

gibt es irgendwo eine Liste wo man sehen kann wie lange man mit 128GB in HD, 4K usw. aufnehmen kann ?



Antwort von Jott:

Auf der BM-Ursa-Website findest du die Datenraten für jeden Aufnahmemodus. Ein Taschenrechner ist dann dein Freund.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Ursa wird ausgeliefert
Wird die GH5 bald vorgestellt?
Samsung: 15 TB SSD wird ausgeliefert
Kurznews: Blackmagic URSA könnte demnächst ausgeliefert werden...
Kurznews: CAME-8000 Gimbal wird ausgeliefert
Blackmagic Video Assist wird ausgeliefert
AJA CION wird ab sofort ausgeliefert
Toshiba P55T 4K-Notebook wird ausgeliefert
Kurznews: RED Dragon wird ab sofort ausgeliefert
AJA HDR Image Analyzer wird ausgeliefert
Atomos Shogun 4K Recorder wird ab heute ausgeliefert!
Ursa Mini 4.6K und Micro Cinema Camera werden ab sofort ausgeliefert
Adobe Creative Cloud 2014.2 Update wird ausgeliefert
Boris Continuum Complete 10 für Avid wird ausgeliefert
Actioncam-Gimbal GoPro Karma Grip wird ausgeliefert
MSI AMD R9 280X 6GB wird endlich ausgeliefert
Kurznews: 4K-Camcorder JVC LS300 wird ab März ausgeliefert
AJA CION wird Ende Dezember für 8.995,- Dollar ausgeliefert
XP7200: Seagates schnellste SSD der Welt mit 10 GB/s wird ausgeliefert
AJA FS-HDR Frame Synchronizer und Konverter wird ausgeliefert // IBC 2017
Atomos Shogun Inferno wird nun ausgeliefert - u.a. mit 4K 60p RAW-Recording
GoPro wird wohl bald aufgekauft?
Kostenloser VLC Mediaplayer erreicht 3 Milliarden Downloads und wird bald AirPlay unterstützen // CES 2019
Ändern sich die Shortcuts, wenn die Sprache geändert wird?
Premiere CC 2017 merkt sich die Spur nicht, in die aus den Quellen eingefügt wird
Akt. SPIELEVERFILMUNGEN: Flimmern diese Spiele bald über die Kinoleinwand?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
YGT - Sinking Ship
Specialsschraeg
20. Februar - 14. April / Bonn
VIDEONALE.17
13-24. März / Regensburg
25. Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
15-23. März / Freiburg (CH)
Internationales Filmfestival Freiburg
19-24. März / Graz
DIAGONALE
alle Termine und Einreichfristen