Logo Logo
/// 

Wie werde solche Kamerafahrten erstellt?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Filmemachen-Forum

Frage von slashomat:


Hallo,
ich bin gerade dabei, ein paar Filme technisch zu analysieren.
Gerade bin ich wieder bei folgendem Film: http://www.mama-thresl.com

Frage: Wie wurden diese Kamerafahrten gemacht Ö(ich arbeite bisher nur mit einem Slider)
- Sekunde 54 der Blick nach draußen mit Kamerabewegung nach oben?
- Minute 1:13 solche langen Bewegungen nach vorne durch den Flur?

Danke für Eure Hilfe



Antwort von Pianist:

Na mit einem ganz simplen Gimbal. Im allereinfachsten Fall mit einem Osmo.

Matthias



Antwort von slashomat:

Ah okay da hatte ich gar nicht dran gedacht.
Da das zweite Beispiel ja im oft dunklen Innenraum ist, reicht ein Osmo wahrscheinlich nicht, oder?
Nach welchen Gimbals kann denn mal Googlen, die nicht so extrem teuer sind, und an die man Spiegelreflexkameras hängen kann?





Antwort von klusterdegenerierung:

5min durchgespühlt werden ist aber schon mal ne Ansage! ;-)



Antwort von Jott:

Ein Hotelfilm, den man anschauen kann! Selten. Nur wegen des garantiert nicht lizensierten Welthits sollten sich die Macher besser schon mal sehr warm anziehen.



Antwort von Pianist:

Ja, der Gedanke kam mir auch sofort, als ich das gehört habe...

Allerdings würde ich es schöner finden, wenn man einen Hotelfilm entlang der Hotelgäste erzählt, so wie sie das Haus erleben. So habe ich jedenfalls vor Jahren meinen bisher einzigen Hotelfilm mal aufgebaut.

Matthias



Antwort von TheGadgetFilms:

Von einem sehr unfähigen Gimbalführer...
Man sollte eigentlich dirket mal eine Mail an die Gema schreiben.



Antwort von Jott:

Nicht die GEMA ist das Damoklesschwert.



Antwort von DV_Chris:

Nicht die GEMA ist das Damoklesschwert.

Meinst Du jetzt die Denunzianten oder die Verlage?



Antwort von Maximus63:

Von einem sehr unfähigen Gimbalführer...
Warum ist der Unfähig ?



Antwort von TheGadgetFilms:

Weil die Fahrten nicht gleichmäßig und langweilig sind.

Check ich aber auch nicht wen du jetzt meinst Jott.



Antwort von PowerMac:

Die GEMA hat nichts damit zu tun. Die Rechteinhaber haben höchstwahrscheinlich keine Nutzungsrechte zur Verfügung ausgestellt: Schadensersatzforderungen, Unterlassungserklärung etc.



Antwort von Jott:

Genau. Die GEMA fordert nur Peanuts, die Rechteinhaber aber wollen beim kommerziellen Welthitklauen schell fünfstellige Summen sehen. Beides hat nichts miteinander zu tun.



Antwort von nahmo:

Mit so einer Selbstverständlickeit Kochschinken abzusliden und rotzfrech irgendne Musik, die einem grad so passt, zu verwenden, ist echt zum schiessen. Und die Frage nach den Kamerafahrten flutscht einem so durch.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Filmemachen-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Wie werden solche Überblendungen gemacht?
Final Cut Pro X: Generator Pause: Wie werde ich den los?
Wie wurden diese geilen Kamerafahrten gemacht?
Wie erstellt man die modernen Bauchbinden?
Wie man DCPs mit OpenDCP selbst erstellt
Wie werden Videos von Autorennen mit Drehzahlmesser und Tacho erstellt?
Wie erstellt man ein Film Menü ? Abspielbar auf einem PC (Start.exe)
Es werde Licht.
top gelegenheit! werde chef eines senders! :)
Entgelt für solche Animationen (AE)
Solche Trailer gab‘s auch mal ...
Earth2zoom: Kamerafahrten aus Maps erzeugen
Wo kriege ich solche Appleboxen zu kaufen?
OrcaVue -- automatische 360° Kamerafahrten à la Bullet-Time
Wo bekomme ich solche Art von Templates?
Kamerafahrten nach rechts und links ruckeln
Kamerfahrten: Slider oder digitale Zoom- und Kamerafahrten?
Grip-Box: universelle Lösung für motorisierte Kamerafahrten
Bd erstellt Bildformate
Wer braucht eigentlich Profi-Geräte und warum zahlt man solche Preise (TV)
Bd erstellt Bildformat zu klein für TV-GERÄT
Kostenloses Tool MoviePrint erstellt automatisch Poster aus Filmszenen
Resolve erstellt aus DNG-Sequenz keine zusammenhängenden Clips
Insta360 ONE -- kleine 360°-Kamera erstellt ua. Bullet-Time Videos
Panasonic HC-V700: Warum Video mit 25fps interlaced erstellt?
Such jemanden der mir ein Intro für meine Website erstellt.

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
11. April - 27. November / München
Camgaroo Award 2019
30. Mai - 2. Juni / St. Ingbert
Bundesfestival junger Film 2019
4-5. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
alle Termine und Einreichfristen