Logo Logo
/// 

Welcher Camcorder für YouTube Reviews von Taschenlampen



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Frage von RoterRanger:


Moin zusammen,

nachdem ich mit meiner Canon XH-A1s ein kurzes Vergnügen hatte bin ich nun auf der Suche nach einer neuen Camcorder.

Vorab, das ganze ist relatives Neuland für mich und mit vielen Fachbegriffen muss ich mich grade beschäftigen.

Sinn und Zweck des Camcorder ist es Aufnahmen für meinen YouTube Channel zu machen bei dem ich Taschenlampen reviewe.
Ja, das ist recht speziell. ;)

Da ich bei Taschenlampen natürlich in absoluter Dunkelheit filme ist folgendes für mich sehr wichtig, eine fest einstellbare Blende muss auf jeden Fall sein.
Wenn ich zum Beispiel 3 Taschenlampen vergleichen mit 1000 Lumen, 15000 Lumen und 32.000 Lumen muss meines Wissens nach ja die Blende manuell einstellen können.
Nur so kann ich eine Lampe als Referenz nehmen um die Helligkeit der verschiedenen Lampen zu filmen, beim Automatikmodus regelt die Kamera ja immer automatisch nach.
Desweiteren muss die Farbtemperatur einstellbar sein da ich auch LED's mit verschiedenen Lichtfarben in den Taschenlampen verbaut habe, so will ich natürlich auch mal eine warmweiße LED mit 3000 Kelvin aufnehmen und mit einer kaltweißen mit 6500 Kelvin vergleichen.

Wichtig wäre auch noch ein schneller Autofokus wenn ich indoor die Taschenlampen filme und für das Review mal schnell die Lampe nah vor die Kamera halte um Gravuren und ggfs. Verarbeitungsmängel in Großaufnahme zu zeigen.

Als Beleuchtung dient nur eine normale Deckenleuchte mit insgesamt mit 3 LED Birnen mit jeweils 300 Lumen.
Wobei ich zur Ausleuchtung meist immer eine Taschenlampe nehme mit hohen CRI für eine gute Farbwiedergabe.

Zoom ist zweitrangig, aber ein 20xfach optischer Zoom wäre schon praktisch um Outdoor auch auf Entfernung die Ausleuchtung der Taschenlampe zu zeigen, immerhin leuchten moderne LED-Taschenlampen auch mal locker einen Kilometer weit.

Ich denke es ist zwar mittlerweile Standart aber Full HD sollte auf jeden Fall vorhanden sein, 4K ist zwar nett aber da ich kein entsprechendes Wiedergabegerät habe für mich nicht zwingend notwendig.

Als Budget setze ich 500€ an, in der Hoffnung damit was anständiges zu bekommen.
Es muss auch nicht die neuste Kamera sein, wenn es ein ausgereiftes Vorgängermodell ist kann damit gut leben.

Ich hoffe das ich einigermaßen alle wichtigen Punkte genannt habe und freue mich auf eure Beratung.



Antwort von Jott:

Eigentlich musst du nur auf manuell einstellbare Blende achten (genauer: fixierbare Belichtung), alles andere ist sowieso Standard. Für 500 Euro kriegst du auf jeden Fall eine gute (neue) HD-Kamera für deine Zwecke. Die übrigens dann auch um Welten besser ist als deine ursprünglich angepeilte alte HDV-Kamera.



Antwort von Roland Schulz:

...vielleicht ne Sony a6000, die kann komplett manuell eingestellt werden und macht nen ganz ordentliches HD Bild.








Antwort von Jott:

...



Antwort von RoterRanger:

Jott hat geschrieben:
...
Soll was genau bedeuten?

Ich hab mich jetzt mal durch die Tiefen des Netzes geschwungen und die Canon Legria G40 gefunden.
Auch wenn sie weit über meinen Budget ist gefällt sie mir sehr gut.
Lieber mehr Geld für Qualität ausgeben als anschließend unzufrieden sein.



Antwort von Roland Schulz:

Denke ne G40 ist nicht was Du suchst. Weich wie Puder und zudem nicht besonders lichtstark.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
welcher Camcorder für Kindertherapiedokumentation
Welcher Camcorder für Innenaufnahmen?
Welcher kompakte Henkelmann-Camcorder für Anfänger?
Welcher Mini-DV Camcorder für ca. 1000 Euro?
Welcher Full HD Camcorder, welche Bearbeitung für Linux
4k Camcorder oder DSLR Kamera für Youtube Videos
Kamera für (Zweirad-)Sport und Urlaub, aber auch für Reviews oder Veranstaltungen?
Camcorder für Youtube SONY AX100,AX700,AX53 oder wat?
Unbeliebtestes YouTube-Video des Jahres kommt von YouTube selbst
Export von Videos für YouTube via Compressor
DV-Camcorder - welcher?
welcher Camcorder?
Welcher Digital Camcorder?
Videomaterial archivieren (was: Welcher Camcorder?)
Welcher (HD) Camcorder mit starkem Weitwinkel?
2 Themen, Welcher Camcorder (Konferenz / Konzert) / Welche MiniCams
Newbie: Welcher digitale Camcorder mit analogem Eingang?
Film von Camcorder auf PC für email
Camcorder für Livestream von Fußballspielen gesucht
DJI Osmo 4: Nur positive Reviews?
suche hilfe für kauf von camcorder livestreaming
Stand der Dinge helle LED-Taschenlampen?
Welche DSLR oder welcher Camcorder hat die beste Low light performance bis 450 Euro (gebraucht)?
Deichbullen - von YouTube zu Netflix
"Out of Shadows" Doku - Von YouTube verbannt
Youtube-Kanal von mir gehackt???

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom