Logo Logo
/// 

Welche Sofortbildkamera?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Frage von karloss:


Hi Leute, ich brauche demnächst so eine Sofortbildkamera kenne mich da allerdings nicht bestens aus. Kann mir jemand was gutes empfehlen. Sollte auch nicht mehr als 150 Euro kosten.
Sind die Modele da eigentlich alle gleich oder gibt es bei den Sofortbildkameras größere Unterschiede? Manche kosen ja auch um einiges mehr als andere, deshalb auch meine Frage!

Ich meine natürlich die digitalen Sofortkameras

Danke für eure Tipps



Antwort von dnalor:

Von Fuji gibt es momentan mehrere Formate und von Impossible. Die klassischen Packfilme sind leider ausgelaufen, aber es rumort, dass es auch da wieder eine Alternative gibt. Kameras gibt es viele von vollautomatisch bis manuell. Die Impossiblefilme sind für die klassischen SX-70 Polaroidmodelle. Die Frage ist ein wenig undifferenziert, mit verschiedenen Modellen kann man hier Seiten vollschreiben. Selbst Leica ist wieder in das Segment eingestigen (mit einem fuji Klon). Man bekommt sogar zweiäugige Kameras für das kleine instax-Format: https://mint-camera.com/TL70
Sinn macht sicherlich erst mal bei Fuji, Impossible und Lomo zu schauen, was da angeboten wird und sich auf ein FormatFormat im Glossar erklärt festzulegen.



Antwort von domain:

Da wird es nicht viel Auswahl geben, aber die Polaroid Z 2300 für max. 200.- kann das, also digital mit sofortigem Ausdruck.
http://sofortbildkamera-tests.de/polaroid-z2300/
Ansonsten gibt es schon länger die Möglichkeit, über den Polaroid Zink-Drucker von div. Digitalkameras inkl. Handy auszudrucken. Sind dann halt zwei Geräte.
https://www.amazon.de/Polaroid-Handydru ... nk+drucker





Antwort von dnalor:

Sorry, hab das mit digital überlesen:-).



Antwort von ruessel:

Und was ist mit Canon Selphy 1200 ?? Macht aus jeder digiknipse/Handy eine Sofortbild. Qualität ist gut, kostet wenig - ältere Modelle gebraucht ab 30 Euro. Läuft auch unterwegs mit Akku.





Antwort von domain:

Ist aber eine andere Klasse, schon mal von der Postkartengröße der Ausdrucke her gesehen, aber mit exzellenter Qualität, wahrscheinlich so wie von meinem FARGO Thermosublimationsdrucker.
Aber ohne teuren Akku ist man auf stationären Betrieb angewiesen, also keinesfalls ein "Pocketgerät".
Siehe Tragetasche :-)
zum Bild https://images-na.ssl-images-amazon.com ... SX450_.jpg



Antwort von ruessel:

Aber ohne teuren Akku

Lötkolben und Billigakku ist ein Weg ;-)

Mich würde das Teil reizen, habe es mir angeschaut...... aber 140 Euro (Drucker und 108 Fotos)....für meine 5 Fotos im Jahr.



Antwort von Kimmich:

Hallo,
ich habe seit über einem Jahr auch eine Sofortbildkamera, die ich sehr gerne benutze, da ich es einfach toll finde, sofort die fertigen Bilder zu sehen.
Ich habe mich selbst auch mit den Jahren total davon abgewöhnt, Bilder von der Digitalkamera zu entwickeln, sie blieben einfach immer alle auf meinem Laptop gespeichert, aber es ich schon ein ganz anderes Gefühl, wenn man ein Bild in den Händen hält.
Mir hat diese Seite sehr geholfen die richtige Sofortbildkamera für mich zu wählen, da man dort sehr viel über diese Kameras und auch über die verschiedenen Hersteller erfahren kann. Der Kauf hat sich für mich auf jeden Fall sehr gelohnt.
LG



Antwort von Yournized:

wahrscheinlich wie mein FARGO Farbstoff-Sublimationsdrucker.



Antwort von domain:

Zitat:
"Die klassischen Packfilme sind leider ausgelaufen, aber es rumort, dass es auch da wieder eine Alternative gibt.."

Bei dem Rumoren wird es voraussichtlich auch bleiben, obwohl Ruessel nicht so recht einsehen kann, dass es bei einem Verkaufspreis von derzeit € 50.- für 10 Bilder keine Neuauflage von Fuji geben sollte.
Zuvor hatte er aus seinen Kühlschrank Wurst und Getränke verbannt, bevor er die restlichen Packfilme zum Teil an mich verkaufte.
Verstehe ich bis heute nicht ;-)



Antwort von Jan:

Erwarte aber nicht zu viel in Sachen Qualität. Die Bilder sind allgemein recht teuer mit 0,50 Euro bis einem Euro pro Bild. Viele Modelle sind äußerst lichtschwach mit ihrer BlendeBlende im Glossar erklärt 8, dazu zählen die Mini 8,9, SQ 6 oder Wide 300. Mit oder ohne Blitz, die Bilder sind oft recht dunkel, außer bei praller Sonne. Teurere Modelle wie die Instax Square SQ 10 sind deutlich lichtstärker (f 2,4) und drucken auch erst nach Wunsch aus. Es handelt sich bei ihr um eine Kamera mit eingebautem Drucker. Fuji hat drei Formate zu Auswahl: Mini, Square und Wide, wobei Wide am ehesten dem alten Polaroid 600 FormatFormat im Glossar erklärt entspricht. Fuji ist deutlicher Marktführer. Polaroid setzt auf das Zink-Verfahren. Die Bilder sind dort gern etwas farbstichig (bei Canon Zomini-Drucker wärmer, bei HP Druckern kühler) und klein 5x7,6 Zentimeter ohne Rand. Was viele User nicht wissen, das Papier des kleinen HP-Druckers, des Canon Zoemini-Drucker passt auch in eine Polaroid rein und ist funktionsfähig. Die Fuji Mini 9 ist klar der Renner, ihre Bilder sind aber auch die kleinsten, neben dem Polaroid-System. Die Polaroid-Modelle sind Kameras mit eingebauten Drucker, die Fuji Mini 9, SQ 6 oder Wide 300 arbeiten wie eine alte Polaroid-Kamera ohne Drucker.

Wer mehr Qualität oder auch größere Bilder mag, kommt mit einem Canon Selphy-Drucker (Beispiel CP 1300) deutlich weiter und auch günstiger (30 Cent pro Bild). Der kann per WiFi Bilder empfangen, oder per SD-Karte einer Kamera. Bei ihm kann man einen Akku ansetzen (grob 50€), der dann für 50 Bilder hält.



Antwort von cantsin:

Ich würde zu einer alten Polaroid SX-70 greifen, die bessere Optiken (Glas statt Plastik, fokussierbar) und Sucher (Spiegelreflex) hat als die heutigen Plastik-Instantkameras - und Impossible-Filme verwenden.



Antwort von Sternchen111:

Hallo,

Ich habe lange nach einer Sofortbildkamera gesucht und bin dann auf diesen Vergleich der Polaroidkamera aufmerksam geworden. Hier findet man die besten Modell auf dem derzeitigen Markt. Schaut doch mal selbst.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
TV Monitor fürs Wohnzimmer - welche Größe und welche Marke ? Tipps ?
Welcher Sensor, welche Brennweite, welche Blende?
­Die slashCAM Highlights 2018 - welche Kamera und welche Technik hat uns 2018 begeistert?
Welche 4K ?
Welche Schnittsoftware
Welche TV-Karte?
Welche TV Karte ?
Welche Kamera
Welche Kamera?
Welche Kamera/s
Welche Grafikkarte
Welche TVKarte
Welche Kamera?
Welche Kamera ??
Welche Bildwiederholrate?
Welche Videokamera?
Welche DV-Wandlerbox kaufen?
Welche Mini-DV Kassetten?
Welche Actioncam---> Urlaub
welche analoge TV-Karte?
Kaufempfehlung Camcorder - welche NG?
Welche Scart-Weiche?
Welche Kamera(s) mieten?
Welche Videoschnittkarte (Echtzeit)??
Welche LED Panels ?
DVB-S: Welche Karte?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen