Logo Logo
/// 

Warum kann man *mxf-files nicht mit Vegas Pro(8,11,12,13) laden?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Vegas Pro-Forum

Frage von pinni:


Seit 10 Tagen versuche ich herauszufinden, warum aufgenommene Szenen aus der Sony PXW-X70 nicht in Vegas importieren kann. In allen Foren wurde nur davon gesprochen, dass die Lösung mit einem Formatwandlung möglich sei. Mal davon abgesehen, dass die Originaldatei nach einer Konvertierung nicht mehr die gleiche Qualität hat, habe ich nach Test von mehreren Formatwandler-Software-Programmen festgestellt, dass bei den meisten nach der Wandlung nur noch der Ton da war. Nur der Konverter von PaveTube erzeugte Bild+Ton. Wobei eine deutliche Auflösungsverschlechterung mit einher ging.
Ich hatte gelesen, dass Vegas Pro 12 angeblich *.MXF-Files importieren könne. Ich habe Vegas Pro 12 und 13 auf meinem Rechner, doch beide Varianten streikten bei MXF-Files. Nur der VLC konnte sie abspielen. Heute habe ich ein Update von Vegas 13 gemacht und siehe da, mit der Version Vegas Pro13(Build 453) werden NUN AUCH MXF-Dateien gelesen!
Schade, dass dies von niemandem vorher mitgeteilt wurde, dass Sony dieses Problem vorher noch nicht gelöst hatte.



Antwort von klusterdegenerierung:

Bei mir funzt es mit dem 12er.
Kannst Du mal ein screenshot von Mediainfo mit Deiner mxf posten?
Ich hatte auch schon diverse mxf files die waren zwar zig MB groß, waren inhaltlich aber anscheinend leer.

In dem Fall, zeigt Dir Mediainfo auch nichts an.
Ich weiß ja nicht ob Du noch mehrere Tonspuren mit drin hast, dann solltest Du vielleicht mal unter Einstellungen Allgemein den Import für Mehrkanal mxf Files aktivieren.

Ansonsten sehe ich Momentan keinen Grund, warum ausgerechnt Vegas das nicht kann! Wenn einer das können muß dann ist das Vegas.
Wäre ja so wie wenn man keine Reifen von BMW auf einem BMW schrauben könnte! hahaa ;-)



Antwort von Jott:

Ist schon lange bekannt, dass Sonys eigene Software nicht mit XAVC-L aus der X70 klar kam. Aber wenn's jetzt endlich behoben ist, dann ist ja gut.





Antwort von MK:

MXF ist nur ein Container... Vegas kann schon lange die gängigsten (Broadcast-)Formate als MXFMXF im Glossar erklärt lesen und schreiben, aber halt nicht sofort jedes neue FormatFormat im Glossar erklärt, von daher ist die Angabe schon korrekt.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Vegas Pro-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Warum kann man mpg-Dateien nicht "einfach schneiden"
Kann man ältere Vegas Pro Versionen verkaufen?
Warum man Camcorder/Kameras nicht einfach als Webcams nutzen kann
Warum kann man RAW-Video nicht wie RAW-Fotos bearbeiten
Nero kann manche .trp Dateien nicht laden
Bekommt man diese Blendenflecken mit Vegas Pro 15 weg
Warum Slider bauen wenn man einen kaufen kann? :-)
Sony Vegas Pro 13 ist nicht kompatibel mit 4K Monitor
DVDAuthorGUI kann MPEG nicht lesen - warum?
Warum braucht man einen neue Kamera ( oder nicht )
Warum ein teures Rig kaufen, wenn man auch ein Stativ benutzen kann?
Nuke und mxf files
Vegas pro 14: Media Manager nicht installiert
Sony Vegas Pro 13 Vorschau wird nicht flüssig dargestellt
Sony UWP-D URX-P40 Audio-Funkempfänger kann keine Akkus mehr laden?
Camcorder mit Wasserschaden - Kann man das reparieren ?
Kann man mit der Karte vernünftig capturen?
Warum bekomme ich keine mts files in Speedgrade importiert?
OT: Box mit der man Dolby Sound "darstellen" kann
Sinnmachen (was: Camcorder mit Wasserschaden - Kann man das reparieren ?)
kann man bei 25p auch mit 1/100 verschlusszeit filmen?
Merge & Cut mit TMPGenc (was: Wie kann man zwei Filme hintereinanderhaengen?)
Mit welcher Schaltung / Gerät kann man ein Video-Composite-Signal invertieren ?
Audio-Mastering mit Sony Vegas Pro 14
TS-Film in eine DVD umwandeln (Windows): Programm mit dem man einfache Menus erstellen kann?
Warum braucht(e) man eine Videoschnittkarte?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom